medos kanülen broschüre

Click here to load reader

Post on 12-Mar-2016

215 views

Category:

Documents

1 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Überblick der über 500 Kanülen für den Einsatz in der Kinder- & Erwachsenen- Herzchirurgie sowie für periphere Anwendungen

TRANSCRIPT

  • medos KanlenHcHste Qualitt und Flexibilitt Made in GerMany

    ber 500 Kanlen fr den Einsatz in der Kinder- & Erwachsenen-Herzchirurgie sowie fr periphere Anwendungen

  • 2 einleitunG

    MedOs Kanlen setZen Massstbe

    Kanlen sind insofern besondere Produkte, als Sie den direkten

    Kontakt zwischen dem extrakorporalen Kreislauf (EKZ) und den zu

    behandelnden Patienten herstellen. Dadurch sind sie sowohl den

    funktionellen Anforderungen der EKZ als auch den anatomischen

    Gegebenheiten unterworfen. Erst wenn diese Anforderungen ganz-

    heitlich erfllt werden, wird aus einer handwerklich gut gemachten

    Kanle ein innovatives Medizinprodukt.

    Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Herstellung von innovativen

    Produkten fr die EKZ und unserem kontinuierlichen Bedrfnis den

    individuellen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden,

    wollen wir Ihr erster Ansprechpartner zum Thema Kanlen sein.

    Medos bietet daher ein vielfltiges Portfolio von ber 500 unter-

    schiedlichen Kanlen an: Fr den Einsatz in der Kinder- und Erwach-

    senen-Herzchirurgie, fr die arterielle und vense Kanulierung, fr

    die zentrale und periphere Anwendung oder fr die intraoperative

    Applikation der Kardioplegie.

    Bereits 98 % aller medos Kanlen enthalten zudem keinen ge-

    sundheitsgefhrdenden Weichmacher (DEHP) mehr, um insbeson-

    dere fr Frh- und Neugeborene, Suglinge

    und Kinder, Jugendliche sowie schwangere

    und stillende Frauen auch das geringste Ge-

    sundheitsrisiko auszuschlieen.

    Alle unsere Kanlen zeichnen sich durch

    hchste Qualitt und Flexibilitt aus. Denn wie

    fr alle medos Produkte gilt auch fr medos

    Kanlen: Made in Germany!MADE INGERMANY

    Drallkrper der X-Flow Kanle: Sandstrahl Effekt wird vermieden Spitze der PU-Femoralkanle: dnnwandig & knickstabil

    DEHPfREE

  • 3einleitunG

    HiGHliGHts aus deM MedOs Kanlen-

    POrtFOliO

    x-FlOw Kanlen [1,2]

    Ein in die arterielle Kanle eingebrachter Drallkrper versetzt den

    durchstrmenden Blutfluss in Rotation, wodurch der Blutstrahl spiral-

    frmig aus der Kanle austritt. Mit dem Einsatz der X-Flow Kanlen

    werden herzchirurgische Eingriffe mit EKZ noch sicherer, da sie eine

    intelligente Lsung fr den sog. Sandstrahl-Effekt darstellen.

    Die bei Standardkanlen unvermeidlichen Sandstrahl-Effekte, die

    die Intima schdigen und Embolien frdern, werden eliminiert.

    Der integrierte Drallkrper hat sowohl auf Druckabfall als auch auf

    Hmolyse keinen negativen Effekt.

    Seite 17

    Pu-FeMOralKanlen

    Medos bietet ein besonders hochwertiges Portfolio von zwei Dutzend

    arteriellen und vensen Femoralkanlen aus besonders biokompatib-

    lem Polyurethan (PU) an. Ihre Design- und materialbedingten Eigen-

    schaften machen sie fr die Anwendung bei hohen Ansprchen und

    insbesondere bei komplexen Anforderungen attraktiv:

    Einfache, schnelle & sichere Implantation mittels Seldinger Tech-

    nik mit integriertem Dilatator

    Dnnwandig und dennoch knickstabil fr effizienten und sicheren

    Fluss

    Sehr hohe Biegsamkeit der Kanle reduziert deutlich die Verletzungs-

    gefahr der Femoralgefwand

    Glatter bergang vom Dilatator zur Kanle schont die Gefwand

    und vereinfacht das Einfhren

    Seite 39

    tiP-desiGn der KOrOnarPerFusiOnsKanlen

    Medos Koronarperfusionskanlen schtzen mit ihrem ultraweichen

    Silikonkopf die Koronarien bei direkter Kardioplegiegabe ber die

    Ostien. Sie sind mit 45, 90 und 135 Kopfneigung fr die unter-

    schiedlichsten anatomischen Anforderungen sowie mit universeller

    Spitze oder mit der besonders dicht schlieenden gelochten Silikon-

    spitze verfgbar.

    Seite 49

    [1] Gerdes, A. et al. Hydrodynamics of the new Medos aortic cannula. Perfusion 2002;17:217-220.[2] Scharfschwerdt, M. et al. Improved hydrodynamics of a new aortic cannula with a novel tip design. Perfusion 2004;19:193-197

    45 Koronarperfusionskanle mit universeller Spitze 135 Koronarperfusionskanle mit gelochter Spitze

  • 4

  • 5Kanlen Fr die eKZ

    Arterielle Kanlen 7

    Vense Kanlen 27

    Pdiatrische Kanlen 35

    PU-Femoralkanlen 40

    Kanlen Fr die KardiOPleGie aPPliKatiOn

    Aortic Root Kanlen 45

    Koronarperfusionskanlen 49

    Kanlen Zur HerZentlastunG & sauGer

    Entlftungs- und Entlastungskanlen 53

    Sauger 57

    allGeMein

    Kanlenbersicht 59

    inHaltsverZeicHnis

  • 6 Kanlen Fr die eKZ

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

  • 7arterielle Kanlen

    Aortenkanle mit weicher/harter Spitze, verschiebbarem Ring, Konnektor und LL 8

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung, Konnektor und LL oben 9

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung, Konnektor und LL unten 10

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung und Konnektor 11

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung, Reduktionskonnektor und LL oben 12

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung, Reduktionskonnektor und LL unten 13

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung und Reduktionskonnektor 14

    Aortenkanle mit/ohne Drahtverstrkung 15

    Arterielle Femoralkanle, drahtverstrkt, Konnektor und LL unten 16

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung, Konnektor und LL oben 17

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung, Konnektor und LL unten 18

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung und Konnektor 19

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung, Reduktionskonnektor und LL oben 20

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung, Reduktionskonnektor und LL unten 21

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung und Reduktionskonnektor 22

    Aortenkanle X-Flow mit/ohne Drahtverstrkung 23

    Flussraten arterieller Kanlen: MEA 02**, MEA 5***, MEA 3*** 24

    Flussraten arterieller Kanlen: MEA 9*** 25

    Kanlen Fr die eKZ

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

  • 8arterielle Kanlen

    aOrtenKanle Mit weicHer/Harter sPitZe, verscHiebbareM rinG, KOnneKtOr und ll

    MEA0201 - 6,7 20 250 - 1/4"

    MEA0202 - 6,7 20 250 - 1/4"

    MEA0203 - 6,7 20 250 - 1/4" -

    MEA0241 MEAH0241 8,0 24 250 350 3/8"

    MEA0242 MEAH0242 8,0 24 250 350 3/8"

    MEA0243 MEAH0243 8,0 24 250 350 3/8" -

    MEA0261 MEAH0261 8,7 26 250 350 3/8"

    MEA0262 MEAH0262 8,7 26 250 350 3/8"

    MEA0263 MEAH0263 8,7 26 250 350 3/8" -

    MEA0281 MEAH0281 9,3 28 250 350 3/8"

    MEA0282 MEAH0282 9,3 28 250 350 3/8"

    MEA0283 MEAH0283 9,3 28 250 350 3/8" -

    Verpackungseinheit 10 Stck

    *Ausgenommen MEA0201, MEA0202 und MEA0203

    weiche Spitze

    Artikelnummer Generelle Konfiguration

    gehrtete Spitze Typ B (gehrtete Spitze) A [mm]

    Typ A (weiche Spitze) A [mm]

    [mm] [Fr] Luer LockKonnektion

    Kanlen Fr die eKZ

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

    A

    B

    A A

    DEHPfREE

    *

  • 9Kanlen Fr die eKZ

    arterielle Kanlen

    aOrtenKanle Mit/OHne draHtverstrKunG, KOnneKtOr und ll Oben

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

    MEA1451 MEA2451 4,5 13,5 280 1/4" 10,0

    MEA1521 MEA2521 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA1651 MEA2651 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA1801 MEA2801 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA3451 MEA4451 4,5 13,5 280 1/4" 10,0

    MEA3521 MEA4521 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA3651 MEA4651 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA3801 MEA4801 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA5451 MEA6451 4,5 13,5 280 1/4" 11,0

    MEA5521 MEA6521 5,2 15,6 283 3/8" 13,0

    MEA5651 MEA6651 6,5 19,5 286 3/8" 16,0

    MEA5801 MEA6801 8,0 24,0 288 3/8" 17,0

    Verpackungseinheit 10 Stck

    mit Draht ohne Draht Konnektion

    Artikelnummer Generelle Konfiguration Konfiguration Kanlenspitze

    Lnge [mm] A [mm] [mm] [Fr] Kanlenspitze

    A A

    A A

    A

    DEHPfREE

  • 10

    arterielle Kanlen

    aOrtenKanle Mit/OHne draHtverstrKunG, KOnneKtOr und ll unten

    Kanlen Fr die eKZ

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

    MEA1452 MEA2452 4,5 13,5 280 1/4" 10,0

    MEA1522 MEA2522 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA1652 MEA2652 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA1802 MEA2802 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA3452 MEA4452 4,5 13,5 280 1/4" 10,0

    MEA3522 MEA4522 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA3652 MEA4652 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA3802 MEA4802 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA5452 MEA6452 4,5 13,5 280 1/4" 11,0

    MEA5522 MEA6522 5,2 15,6 283 3/8" 13,0

    MEA5652 MEA6652 6,5 19,5 286 3/8" 16,0

    MEA5802 MEA6802 8,0 24,0 288 3/8" 17,0

    Verpackungseinheit 10 Stck

    mit Draht ohne Draht Konnektion

    Artikelnummer Generelle Konfiguration Konfiguration Kanlenspitze

    Lnge [mm] A [mm] [mm] [Fr] Kanlenspitze

    A A

    A A

    A

    DEHPfREE

  • 11Kanlen Fr die eKZ

    arterielle Kanlen

    aOrtenKanle Mit/OHne draHtverstrKunG und KOnneKtOr

    art

    erie

    lle

    Kan

    len

    MEA1453 MEA2453 4,5 13,5 280 1/4" 10,0

    MEA1523 MEA2523 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA1653 MEA2653 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA1803 MEA2803 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA3453 MEA4453 4,5 13,5 280 1/4" 10,5

    MEA3523 MEA4523 5,2 15,6 282 3/8" 11,5

    MEA3653 MEA4653 6,5 19,5 285 3/8" 14,3

    MEA3803 MEA4803 8,0 24,0 288 3/8" 17,5

    MEA5453 MEA6453 4,5 13,5 280 1/4" 11,0

    MEA5523 MEA6523 5,2 15,6 283 3/8" 13,0

    MEA5653 MEA6653 6,5 19,5 286 3/8" 16,0

    MEA5803 MEA6803 8,0 24,0 288 3/8" 17,0

    Verpackungseinheit 10 Stck

    mit Draht ohne Draht Konnektion

    Artikelnummer Generelle Konfiguration Konfiguration Kanlenspitze

    Lnge [mm] [mm] [Fr] KanlenspitzeA [mm]

    A A

    A A