weihnachten 2015 - kurzfassung

Download Weihnachten 2015 - Kurzfassung

Post on 24-Jul-2016

216 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Verlag C.H.Beck

TRANSCRIPT

  • Leseproben und aktuelle Informationen zu unserem Programm finden Sie unter www.chbeck.de Titelmotiv: Thomas Franz / plainpicture Stand 09/15 Bestellnr. 257087

    Ulrich RaulffDas letzte Jahrhundert der PferdeGeschichte einer Trennung. 461 S., 121 Abb., davon 36 in Farbe. Ln. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-68244-5

    Furios erzhlt Ulrich Raulff die Geschichte eines Abschieds die Trennung von Mensch und Pferd.

    Amir Hassan CheheltanDer Kalligraph von IsfahanRoman. 352 S. Geb. 22,95[D] / 23,60[A] ISBN 978-3-406-68345-9

    Ein raffinierter historischer Roman ber einen mysterisen Manuskriptfund und den Zusammenprall einer reichen Kultur mit dem Fundamentalismus ihrer Zeit.

    Adolf MuschgDie Japanische TascheRoman. 484 S. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68201-8

    Ein schner, schwebendgeheimnisvoller Roman, der von einer groen Liebe und ihrem tragischen Verlauf erzhlt.

    Lily KingEuphoria Roman. 262 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68203-2

    Ein rarer Mix aus Lovestory, Wissenschaftsgeschichte und Abenteuerroman.Sigrid Lffler, ORF

    Karin KalisaSungs LadenRoman. 255 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68188-2

    Ein Buch, das Sie mit einem Lcheln zurck lsst.Katrin Schmidt, Badische Zeitung

    Andreas Rdder21.0Eine kurze Geschichte der Gegenwart. 494 S., 9 Abb., 1 Karte. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68246-9

    Ein erstaunliches Buch, ein erstaunlicher Autor! Andreas Rdder ist eine brillante Analyse der deutschen Gegenwart gelungen.Hans-Peter Schwarz, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Timothy SnyderBlack EarthDer Holocaust und warum er sich wiederholen kann. 488 S., 24 Ktn. Geb. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-68414-2

    Timothy Snyder stellt eine Frage, die lngst beantwortet schien: Warum kam es zum Holocaust? Seine Antwort ist provozierend anders als die herrschende Lesart. Und sie fllt nicht nur historisch, sondern auch politisch aus: Denn Snyder zeigt, dass der Holocaust sich jederzeit wiederholen kann.

    Neil MacGregorDeutschlandErinnerungen einer Nation. 640 S., 335 Abb. in Farbe. Geb. 39,95[D] / 41,10[A] ISBN 978-3-406-67920-9

    Es gibt keine bessere kultur historische Einfhrung in die deutsche Geschichte.Jens Bisky, Sddeutsche Zeitung

    Jochen SchmidtDer Wchter von Pankow237 S., 13 Abb. Geb. 18,95[D] / 19,50[A] ISBN 978-3-406-68186-8

    Stefan Ferdinand EtgetonRucksackkometenRoman. 271 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68205-6

    Voller Poesie, Witz und berraschungen zwei Taugenichtse im Europa des 21. Jahrhunderts.

    Das Ende des Pferdezeitalters

    Komplex und anschaulich zugleich.Andreas Fanizadeh, die tageszeitung

    Jochen Schmidt schreibt so zrtlich, als wre er in jedes einzelne Wort verliebt und in die Bilder, die er sich von der Welt macht.Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

    257087

    MIT BcherN uNTerM BauM voN C.H.BECKwww.chBeck.de

    WeihnachtenWeihnachten

  • Jan AssmannExodusDie Revolution der Alten Welt. 493 S., 40 Abb. Ln. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-67430-3

    Jan Assmann entfaltet eine neue Theorie des Monotheismus und zeigt, warum die Geschichte vom Auszug aus gypten auch die Grndungs erzhlung der modernen Welt ist.

    Ein fulminantes Werk.Bernhard Lang, Neue Zrcher Zeitung

    Claudia RinkeKinder sprechen mit dem Dalai LamaIllustriert v. Jens Bonnke. 158 S., 20 farbige Abb. Halbln. 18,95[D] / 19,50[A] ISBN 978-3-406-67453-2

    Eine Begegnung nicht nur mit dem Menschen Tenzin Gyatso, sondern auch mit dem Buddhismus selbst.Susanne Billig, Deutschlandradio Kultur

    Die groen Entdeckungsreisen von Marco Polo bis HumboldtJrgen SarnowskyDie Erkundung der Welt244 S., 20 Abb., 5 Ktn. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68150-9

    Kurt FlaschDer Teufel und seine EngelDie neue Biographie. 462 S. Geb. 26,95[D] / 27,80[A] ISBN 978-3-406-68412-8

    Kurt Flasch erzhlt die Geschichte des Teufels. Er beschreibt seine biblischen Anfnge und die Arbeit, die europische Intellektuelle sich mit ihm gemacht haben, bis zu seinem Tod.

    Wunderbar unterhaltsam.Friedrich Wilhelm Graf, Literarische Welt

    Armin EichDie Shne des MarsEine Geschichte des Krieges von der Steinzeit bis zum Ende der Antike. 281 S., 25 Abb. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68229-2

    Die erste Waffe, die zu Kriegszwecken entwickelt wurde das Schwert , setzte sich im Laufe des zweiten Jahrtausends v. Chr. durch. Welche Prozesse in der Folgezeit die Entwicklung des Krieges vorantrieben, beschreibt dieses faszinierende Buch.

    Die meisten Snger knnen nicht erklren, was sie tun. Ian Bostridge kann es. Ob Sie Schuberts Winterreise kennen oder nicht, sein Buch ist fesselnd, weil es uns zeigt, wie aus unerfllter Liebe groe Kunst entsteht.Richard Sennett

    Helmut Schmidt erzhltvon Menschen, die ihn prgten und an deren Beispiel er sich bis heute orientiert.

    Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

    Albrecht BeutelspacherWie man in eine Seifenblase schlpftDie Welt der Mathematik in 100 Experi-menten. 319 S., zahlreiche Abb. Halbln. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68135-6

    Alle Experimente stammen aus dem Mathematikum in Gieen, dem weltberhmten Mitmachmuseum fr Mathematik.

    Alastair BonnettDie seltsamsten Orte der WeltGeheime Stdte, Wilde Pltze, Verlorene Rume, Vergessene Inseln. 296 S., 9 Abb. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-67492-1

    Sptestens seit Google Earth gibt es keine unbekannten Orte mehr, keine unberhrten Eilande, nichts mehr zu entdecken oder etwa doch? Fr Sprnasen und Abenteurer.Elle Traveller

    Linda-Marie GntherKochen mit den RmernRezepte und Geschichten. 208 S., 26 farb. Abb., 11 farb. Ktn. Halbln. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68145-5

    Geschichten und Geschichte rund um antike Tafelfreuden, Farbbilder, Rezepte und komplette Menvorschlge machen aus diesem Band eine Verheiung fr alle Sinne.

    Albrecht SchneDer Briefschreiber Goethe539 S., zahlr. Abb. Ln. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-67603-1

    Von brillanter Klarheit und mitunter geradezu atemberaubend zu lesen.Hubert Spiegel, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Was fr ein Glck, diesen Albrecht Schne zu haben.Gustav Seibt, Sddeutsche Zeitung

    Uwe NeumahrMiguel de Cervantes

    Ein wildes Leben. Biografie.

    394 S., 28 Abb. Geb. 26,95[D] / 27,80[A]

    ISBN 978-3-406-68388-6

    Uwe Neumahrs Biografie blttert den Kosmos

    von Cervantes Werk auf und erzhlt das

    abenteuerliche Leben des Dichters, das selbst

    einem Roman gleicht.

    Ewald WeberDer Fisch, der lieber eine Alge wre245 S., 50 farbige Abb. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-66026-9

    Das erstaunliche Zusammen leben von Tieren und Pflanzen.

    Werner BtzingDie Alpen

    Geschichte und Zukunft einer europischen Kulturlandschaft.

    484 S., 14 Tab., 34 Ktn., 134 Abb. Geb. 38,[D] / 39,10[A]

    ISBN 978-3-406-67339-9

    Werner Btzing ist der bedeutendste Sprecher jener

    Bergkultur, von der die Zukunft der Alpen abhngt.

    Reinhold Messner

    Helmut SchmidtWas ich noch sagen wollte239 S., 21 Abb. Geb. 18,95[D] / 19,50[A] ISBN 978-3-406-67612-3

    Navid KermaniUnglubiges Staunenber das Christentum. 303 S., 49 Abb. i. Farbe. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68337-4

    Eine faszinierend schwrmerische Annherung an den christ lichen Glauben.Alexander Cammann, DIE ZEIT

    Ian BostridgeSchuberts WinterreiseLieder von Liebe und Schmerz. 405 S., 44 Abb., 3 Graphiken. Geb. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-68248-3

    E.O.WilsonDer Sinn des menschlichen Lebens208 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A]

    ISBN 978-3-406-68170-7

    Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir?

    Die Antworten des groen Biologen Edward O. Wilson

    auf die Fragen unseres Lebens.

  • Leseproben und aktuelle Informationen zu unserem Programm finden Sie unter www.chbeck.de Titelmotiv: Thomas Franz / plainpicture Stand 09/15 Bestellnr. 257087

    Ulrich RaulffDas letzte Jahrhundert der PferdeGeschichte einer Trennung. 461 S., 121 Abb., davon 36 in Farbe. Ln. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-68244-5

    Furios erzhlt Ulrich Raulff die Geschichte eines Abschieds die Trennung von Mensch und Pferd.

    Amir Hassan CheheltanDer Kalligraph von IsfahanRoman. 352 S. Geb. 22,95[D] / 23,60[A] ISBN 978-3-406-68345-9

    Ein raffinierter historischer Roman ber einen mysterisen Manuskriptfund und den Zusammenprall einer reichen Kultur mit dem Fundamentalismus ihrer Zeit.

    Adolf MuschgDie Japanische TascheRoman. 484 S. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68201-8

    Ein schner, schwebendgeheimnisvoller Roman, der von einer groen Liebe und ihrem tragischen Verlauf erzhlt.

    Lily KingEuphoria Roman. 262 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68203-2

    Ein rarer Mix aus Lovestory, Wissenschaftsgeschichte und Abenteuerroman.Sigrid Lffler, ORF

    Karin KalisaSungs LadenRoman. 255 S. Geb. 19,95[D] / 20,60[A] ISBN 978-3-406-68188-2

    Ein Buch, das Sie mit einem Lcheln zurck lsst.Katrin Schmidt, Badische Zeitung

    Andreas Rdder21.0Eine kurze Geschichte der Gegenwart. 494 S., 9 Abb., 1 Karte. Geb. 24,95[D] / 25,70[A] ISBN 978-3-406-68246-9

    Ein erstaunliches Buch, ein erstaunlicher Autor! Andreas Rdder ist eine brillante Analyse der deutschen Gegenwart gelungen.Hans-Peter Schwarz, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Timothy SnyderBlack EarthDer Holocaust und warum er sich wiederholen kann. 488 S., 24 Ktn. Geb. 29,95[D] / 30,80[A] ISBN 978-3-406-68414-2

    Timothy Snyder stellt eine Frage, die lngst beantwortet schien: Warum kam es zum Holocaust? Seine Antwort ist provozierend anders als die herrschende Lesart. Und sie fllt nicht nur historisch, sondern auch politisch aus: Denn Snyder zeigt, dass der Holocaust sich

Recommended

View more >