sprachführer natur

Download Sprachführer Natur

Post on 08-Apr-2016

249 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Der dreisprachige Sprachführer Deutsch-Tschechisch-Slowakisch beinhaltet eine Sammlung an Fachwörtern und Phrasen zugeschnitten auf den Naturraum Niederösterreichs und der tschechischen und slowakischen Nachbarregionen. Thematisch geordnet gibt der Sprachführer eine Auswahl an wichtigen Formulierungen den Themen Naturtourismus, Tierwelt, Pflanzenwelt und Umwelt.

TRANSCRIPT

  • 1Gerade in unseren Nationalparks Donau-Auen und Thayatal lsst sich besonders gut beobach-ten, wie das einst Trennende nun zum Verbindenden wird: Wo noch vor Jahren der Eiserne Vorhang das berwinden der Grenzen unmglich machte, hat sich nun

    eine Flora und Fauna entwickelt, deren Artenreichtum und Schnheit Gste aus Niedersterreich und den Nachbarlndern zum Verweilen und Erleben einldt. Touristen und Naturgenieer knnen eine gemein-same Region entdecken. Hilfreich sind dafr ein paar Wrter in der Landessprache. Der Sprachfhrer der N Landesakademie soll Ihnen dabei helfen, auch Landestypisches zu erfahren und ermglicht einen einfachen fachlichen Austausch. Sie finden neben Fachbegriffen im Sprachfhrer auch verschiedene Stze, um mit unseren Nachbarn ins Gesprch zu kommen. Damit keine Frage unbeantwortet bleibt, untersttzt Sie das Sprachkompetenz. Zentrum an der N Landes-akademie gern.

    Viel Freude mit unseren Nachbarsprachen Tschechisch und Slowakisch wnscht

    Mag.a Barbara Schwarz Landesrtin fr EU-Regionalpolitik

  • 2 D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

    ImpressumAutorInnen: Mgr. Zuzana Buchtov, Petra Mayer, Ing. Ivana Mllebner, Christian bl, BSc.

    bersetzung: Dr. Jaroslav Stahl, Ing. Ivana Mllebner, Mgr. Vladislava Pekrkov Lektorat und Mgr. Kateina Feikusov,fachliche Beratung: PhDr.in Martina Sanollov, RNDr.in Katarna Zlochov, Jarmila Svtkov, Mag.a Birgit Rezny

    Layout: www.waltergrafik.at

    Fotocredits: NP Donau-Auen/Kracher, Eder, Baumgartner, Kern NP Thayatal/Graf, Krivan, Krobath, Lazarek, Manhart, Mirau, Neffe-Marek, Prokupek, bl, www.aufsichten.com Druck: Druckerei Janetschek GmbH, Heidenreichstein

    Medieninhaber und Herausgeber: N Landesakademie Krperschaft ffentlichen Rechts Geschftsfhrer: Dr. Christian Milota Neue Herrengasse 17A, 3109 St. Plten T: 02742-294, F: 02742-294-17404 E: office@noe-lak.at DVR 0571768 Weitere Informationen: Sprachkompetenz. Zentrum 2232 Deutsch-Wagram, Franz Mair-Strae 47 T: 02247-51933 E: office@sprachkompetenz.at www.sprachkompetenz.at 1. Auflage, 2014

    Die Inhalte dieses Werkes wurden von den AutorInnen mit grtmglicher Sorgfalt erstellt und geben deren persnliche Ansicht wieder. Trotz sorgfltigster Bearbeitung erfolgen alle Angaben in diesem Werk ohne Gewhr. Eine Haftung des Herausgebers und der AutorInnen ist ausgeschlossen.

    Das Werk ist urheberrechtlich geschtzt.

    Alle Rechte, insbesondere die Rechte der Verbreitung, der Vervielfltigung, der bersetzung, des Nachdrucks und der Wiedergabe auf fotomechanischem oder hnlichem Wege, der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen sowie der Zurverfgungstellung bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, der N Landesakademie vorbehalten.

  • 3D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

  • D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C HS P R A C H F H R E R N A T U R4

    Allgemeinsprachliches vorab 8Nejprve veobecn Najprv veobecne

    Zahlen sla sla 8

    Maeinheiten Mrn jednotky

    Mern jednotky 11

    Gre Pozdravy Pozdravy 12

    Kommunikation Komunikace Komunikcia 13

    Vorstellen Jak se pedstavit Predstavovanie 14

    Hflichkeiten Zdvoilostn frze Zdvorilosti 15

    Fragewrter Tzac zjmena Opytovacie zmen 16

    Prpositionen Pedloky Predloky 16

    Kalender Kalend Kalendr 18

    Farben Barvy Farby 19

    NaturtourismusProda a turistikaPrrodn turizmus

    20

    Naturnahe Freizeit- und Sportaktivitten

    Volnoasov a sportovn aktivity v prod

    Vonoasov a portov aktivity v prrode

    21

    Verhaltens- regeln

    Pravidla chovn

    Pravidl sprvania

    22

    Bei einer Fhrung Na vychzce Poas prehliadky 24

    Wegbeschreibung Popis cesty Opis cesty 26

    Orientierungs- punkte

    Orientan body Orientan body

    29

    Im Besucherzentrum

    V nvtvnickm stedisku

    V nvtevnckom centre 31

    Kontakt Kontakt Kontakt 34

    Inhalt Obsah Obsah

  • 5D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C HS P R A C H F H R E R N A T U R

    Tier- und Pflanzenwelt 37 Fauna a flra ivona a rastlinn ra

    Allgemein Veobecn Veobecne 31

    Tierarten ivoin druhy Druhy zvierat 40

    Sugetiere Savci Cicavce 40Vgel Ptci Vtky 42Reptilien und Amphibien Plazi a obojivelnci Plazy a obojivelnky 44Fische und Wasserlebewesen

    Ryby a vodn ivoichov

    Ryby a vodn ivochy

    45

    Krebstiere und Spinnen Kori a pavouci Krovce a pavky 46Weichtiere Mkki Mkke 46Wrmer, Insekten ervi, hmyz ervy, hmyz 47

    Krperteile sti tla asti tela 49

    Nahrung Potrava Potrava 51

    Fortpflanzung und Lebenszyklus

    Rozmnoovn a ivotn cyklus

    Rozmnoovanie a ivotn cyklus

    52

    Pflanzenarten Rostlinn druhy Druhy rastln 55Bume, Kletterpflanzen

    Stromy, popnav rostliny

    Stromy, popnav rastliny

    55

    Strucher Kee Kry 57

    Wasser-, Sumpf-, Rhrichtpflanzen

    Vodn, bahenn a rkosovit rostliny

    Vodn, bainat rastliny a trstiny

    58

    Grser Trvy Trvy 58Pflanzen und Kruter Vy rostliny a byliny Rastliny a byliny 59Giftpflanzen Jedovat rostliny Jedovat rastliny 62Pilze Houby Huby 62

    Pflanzenteile sti rostlin asti rastln 63

  • S P R A C H F H R E R N A T U R6 D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

    Umweltivotn prostedivotn prostredie

    66

    Klima und Wetter

    Podneb a poas

    Podnebie a poasie 67

    Natur- und Kultur- landschaften

    Prodn a kulturn krajiny

    Prrodn a kultrne krajiny

    71

    Gewsser Vodstvo Vodstvo 74

    Fischerei Rybolov Rybolov 76

    Vernderungen Zmny Zmeny 76

    Gesteine Horniny Horniny 77

    Naturschutz Ochrana prody

    Ochrana prrody 79

    Glossar 82

    Inhalt Obsah Obsah

  • S P R A C H F H R E R N A T U R 7D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

  • S P R A C H F H R E R N A T U R8 D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

    Allgemeinsprachliches vorab Nejprve veobecn Najprv veobecne

    Zahlen sla sla

    Deutsch Tschechisch Slowakisch

    Grundzahlen Zkladn slovky

    Zkladn slovky

    1 eins jeden, jedna, jedno

    jeden, jedna, jedno

    2 zwei dva, dv dva, dve

    3 drei ti tri

    4 vier tyi tyri

    5 fnf pt p

    6 sechs est es

    7 sieben sedm sedem

    8 acht osm osem

    9 neun devt dev

    10 zehn deset desa

    11 elf jedenct jedens

    12 zwlf dvanct dvans

    13 dreizehn tinct trins

    14 vierzehn trnct trns

    15 fnfzehn patnct ptns

    16 sechzehn estnct estns

    17 siebzehn sedmnct sedemns

    18 achtzehn osmnct osemns

    19 neunzehn devatenct devtns

    20 zwanzig dvacet dvadsa

  • S P R A C H F H R E R N A T U R 9D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

    21 einundzwanzig dvacet jedna dvadsajeden

    22 zweiundzwanzig dvacet dva dvadsadva

    23 dreiundzwanzig dvacet ti dvadsatri

    24 vierundzwanzig dvacet tyi dvadsatyri

    25 fnfundzwanzig dvacet pt dvadsap

    26 sechsundzwanzig dvacet est dvadsaes

    30 dreiig ticet tridsa

    40 vierzig tyicet tyridsa

    50 fnfzig padest pdesiat

    60 sechzig edest esdesiat

    70 siebzig sedmdest sedemdesiat

    80 achtzig osmdest osemdesiat

    90 neunzig devadest devdesiat

    100 hundert sto sto

    1.000 tausend tisc tisc

    Million milin milin

    Ordnungszahlen adov slovky

    Radov slovky

    1. erste prvn prv

    2. zweite druh druh

    3. dritte tet tret

    4. vierte tvrt tvrt

    5. fnfte pt piaty

    6. sechste est iesty

    7. siebte sedm siedmy

    100. hundertste st st

    1.000. tausendste tisc tisci

  • D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C HS P R A C H F H R E R N A T U R10

    10 % zehn Prozent deset procent desa percent

    1/2 ein Halb polovina polovica

    1/4 ein Viertel tvrtina tvrtina

    1/8 ein Achtel osmina osmina

    1/10 ein Zehntel desetina desatina

    1/100 ein Hundertstel setina stotina

    1,5 eins komma fnf jedna cel pt jedna cel p

    12 Dutzend tucet tucet

  • 11D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C HS P R A C H F H R E R N A T U R

    Lnge dlka dka

    Millimeter milimetr milimeter

    Zentimeter centimetr centimeter

    Meter metr meter

    Kilometer kilometr kilometer

    Flche plocha plocha

    Quadratzentimeter Quadratmeter Quadratkilometer

    tveren centimetr tveren metr tveren kilometr

    tvorcov centimeter tvorcov meter tvorcov kilometer

    Ar ar r

    Hektar hektar hektr

    Volumen objem objem

    Liter litr liter

    Hektoliter hektolitr hektoliter

    Kubikzentimeter Kubikmeter

    krychlov centimetr krychlov metr

    kubick centimete kubick meter

    Temperatur teplota teplota

    Grad Celsius stupe Celsia stupe Celzia

    Gewicht vha vha

    Milligramm miligram miligram

    Gramm gram gram

    Dekagramm, Deka dekagram, deka dekagram, deka

    Kilogramm, Kilo kilogram, kilo Kilogram, kilo

    Tonne tuna tona

    Wie viel wiegt ? Kolik v? Koko vi?

    Maeinheiten Mrn jednotky Mern jednotky

  • D E U T S C H - T S C H E C H I S C H - S L O WA K I S C H

    Gre Pozdravy Pozdravy

    Guten Tag! Dobr den! Dobr de!

    Guten Morgen! Dobr rno! Dobr rno!

    Guten Abend! Dobr veer! Dobr veer!

    Gute Nacht! Dobrou noc! Dobr noc!

    Hallo! Tschss! Ahoj! au! Ahoj! au!

    Servus! Nazdar! Servus!

    Auf Wiedersehen! Wiederschauen!

    Na shledanou!