wasseraufbereitung verfahrenstechnik und ?· effektive aufbereitungs- und verfahrenstechnik...

Download Wasseraufbereitung Verfahrenstechnik und ?· Effektive Aufbereitungs- und Verfahrenstechnik Trinkwasser…

Post on 17-Sep-2018

217 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Wasseraufbereitungstechnik GmbH

    Wasseraufbereitung Verfahrenstechnik und Anlagenbau

  • Das Prinzip aller Dinge ist Wasser, denn Wasser ist alles und alles kehrt ins Wasser zurck (Thales von Milet)

  • 3

    Editorial

    Liebe Kunden und Geschftspartner,

    vor Ihnen liegt unsere neue Chriwa-Broschre, mit der wir Ihnen unsere Philoso-

    phie und Leidenschaft fr Wasser aufzeigen. Im Jahre 1973 habe ich als junger

    Diplom-Ingenieur die Chriwa Wasseraufbereitungstechnik gegrndet und mit

    dem Verkauf von Wasseraufbereitungsanlagen begonnen. Von Anfang an haben

    wir unser ganzes Know-how fr die Planung unserer Anlagen eingesetzt.

    Die individuellen Anforderungen unserer Kunden standen und stehen immer im

    Mittelpunkt aller Aktivitten. Mit Stolz kann ich heute feststellen, dass wir, mei-

    ne Kollegen und das gesamte Team, eine Firmengruppe aufgebaut haben, die fr

    die besondere Kompetenz in allen Bereichen der Wasser- und Abwasseraufberei-

    tungsanlagentechnik steht. Das Herzstck ist die Chriwa Wasseraufbereitungs-

    technik GmbH in Hambhren, zwischen Celle und Hannover in Deutschland an-

    gesiedelt. Von hier aus liefern wir Wasseraufbereitungsanlagen in ber 90 Lnder

    dieser Erde und gewhrleisten mit unseren Niederlassungen, Vertriebs- und Ser-

    vicepartnern den reibungslosen Betrieb aller von uns gelieferten Anlagen. Die

    Nhe zum internationalen Flughafen von Hannover gibt uns die Chance, immer

    kurzfristig vor Ort zu sein. Zustzlich untersttzen wir unsere Kunden durch Soft-

    ware-Fernwartung.

    Unser besonderes Merkmal ist die Fertigung unserer Anlagen in unserer eigenen

    Produktionssttte in Hambhren. Hier werden die Filterbehlter geformt, ge-

    schweit, die Oberflchen veredelt und mit allen Komponenten zu kompletten

    Aufbereitungsanlagen vormontiert. In unserem Fertigungsbereich werden Edel-

    stahl, Normalstahl und Kunststoffe nach den internationalen Anforderungen ver-

    arbeitet. Wir knnen Behlter bis zur maximalen Transportgre und maximal

    zulssiger Druckstufe fertigen.

    Mit Freude und Dankbarkeit stelle ich heute fest, dass wir gemeinsam Zugang zu

    einer weltweiten Kundschaft gefunden haben darunter auch namhafte Unter-

    nehmen der internationalen Getrnke- und Lebensmittelindustrie. Die vertrau-

    ensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Geschftspartnern verbindet

    uns in einer belastbaren und bestndigen Partnerschaft.

    Ihr Peter Christiansen

    Peter Christiansen

  • 4

    Wovon wir uns leiten lassenKundenzufriedenheit mit hchster Qualitt

    Die Philosophie von Chriwa ist die Verbindung von grter Kundenzufriedenheit mit hchster Qualitt.

    Wir arbeiten konsequent an der Weiterentwicklung unserer Verfahrenstechnologien und der Optimierung

    der Anlagenkonzeptionen.

    Wir liefern unseren Kunden zuverlssige, anspruchsvolle und robuste Anlagen, die allen internationalen

    Ausfhrungs- und Sicherheitsstandards entsprechen. Dieser hohe Anspruch an die Anlagensicherheit

    hat uns bereits vor rund 40 Jahren veranlasst, die eigene Behlterproduktion aufzunehmen.

    Bereits 1987 hat die Informationstechnologie Einzug in unser Unternehmen gefunden. Chriwa verfgt

    ber ein eigenes leistungsfhiges Datenverarbeitungssystem. Neben der Planung und Konstruktion

    unserer Anlagen mit 3D-CAD-Software haben wir eigene Prozessvisualisierungs- und Prozesssteuerungs-

    programme entwickelt, die den Kunden jederzeit berblick ber den Anlagenbetrieb geben und die

    Online-Wartung durch spezielle Ferndiagnoseprogramme erlauben.

    Der kontinuierliche Erneuerungsprozess in allen Unternehmensbereichen gewhrleistet unseren Kunden

    Anlagenlsungen nach dem neuesten Forschungs- und Entwicklungsstand. Dazu trgt unser zertifi-

    ziertes Qualittsmanagement ebenso bei wie die permanente Schulung aller Mitarbeiter.

  • 5

    Know-howIndividuelle Lsungen aus einer Hand

    Chriwa ist Spezialist der Wasseraufbereitungstechnik fr die verschiedensten Einsatz- und Anwendungs-

    bereiche.

    Unsere Geschftsfelder sind:

    Trinkwasser Swasser/Brackwasser

    Getrnke Meerwasser

    Brauereien Betriebswasser

    Mineralwasser Prozesswasser

    Nahrungsmittel Kraftwerke

    Industrie Spezialanlagen

    Mit unserem jahrzehntelangen Know-how entwickeln, planen und realisieren wir, basierend auf der

    jeweils vorhandenen Rohwasserqualitt, mageschneiderte Wasseraufbereitungsanlagen, die auf die

    spezifischen Kundenanforderungen ausgerichtet sind. Diese Anlagenkonzepte sind nachhaltig angelegt.

    Der modulare Aufbau unserer Anlagen erlaubt jederzeit Anpassungen an neue Anforderungen. Das ist effi-

    zient und kostensparend.

    Innovationskraft

    Seit 2000 wurden sukzessive strategische Partnerschaften geschlossen und Unter-

    nehmen in die Chriwa-Gruppe integriert, um die Innovationskraft zu strken, Know-

    how zu sichern und Geschftsfelder auszuweiten. Dies betrifft zum Beispiel die

    Bereiche von Standardanwendungen in der Abwassertechnik, der Membranver-

    fahrenstechnik oder das Kerngeschft der Badewasseraufbereitung. Alle Unter-

    nehmensbereiche arbeiten seit 2010 unabhngig unter dem Dach einer Holding.

    Neueste Entwicklungen sowie Forschungsergebnisse werden schnell zum

    Nutzen der Anwender umgesetzt und dienen gleichzeitig der Schonung aller

    Ressourcen und damit uns allen und der Umwelt.

  • 6

    PlanenEntwickelnRealisierenMageschneidertes Anlagendesign

    Die Planung einer Anlage beginnt sozusagen an der Quelle, mit der Analyse des Rohwassers, der

    Bedarfsermittlung beim Auftraggeber vor Ort, Betrachtung des Umfelds und der Klrung der Aufgaben-

    stellung insgesamt.

    Die Projektierung einer Anlage ist urschlich verbunden mit den speziellen Anforderungen unserer

    Kunden durch ihre produktionsspezifischen Voraussetzungen. Unser umfassendes Ingenieurwissen und

    unser Vorsprung in den Verfahrenstechnologien ermglichen Lsungen, die immer detailliert an die

    industriellen Anwendungen angepasst sind. Jahrelange Erfahrung in der Berechnung, Auslegung und

    Planung von Anlagensystemen ermglicht in allen Verfahrens- und Aufbereitungstechnologien immer

    optimale und wirtschaftliche Lsungen.

    Die Konstruktionsplanung erfolgt mit modernster 3D-Konstruktionssoftware. Das fhrt unter anderem

    zu optimaler Raumnutzung und hygienischen sowie totraumarmen Anlagenausfhrungen. Die klare

    Erkennbarkeit von Rohrsystemen, Baugruppen oder anderen Anlagenteilen ist auch nach Inbetrieb-

    nahme bei Wartung und Instandhaltung hilfreich.

    MadeinGermany: Wir berechnen und fertigen Behlter und Apparate in unserem Unternehmen selbst.

    Die einzelnen Komponenten unserer Chriwa Wasseraufbereitungsanlagen werden an unserem Firmen-

    sitz in Hambhren komplett vormontiert und getestet. Die Endmontagen vor Ort werden von eigenem

    Fachpersonal durchgefhrt, auf Wunsch auch schlsselfertig.

    Die klare Liefer- und Leistungsbeschreibung bietet Kostentransparenz und Sicherheit. Von Deutschland

    aus organisieren wir die weltweite Versandabwicklung und erstellen die notwendigen Dokumentati-

    onen. Wir sind AEO-zertifiziert.

  • 7

    TotalWaterManagementGanzheitliche Lsungen

    Abwa

    sser

    aufb

    etei

    tung

    + Re

    cycli

    ngWasserveredelung

    Wasser + EnergieRckgewinnung + Recycling

    Wasseraufbereitung

    Basierend auf dem Ziel eines nachhaltigen und wirtschaftlichen Umgangs mit der Ressource Wasser

    setzt die Chriwa-Gruppe auf ein ganzheitliches Lsungsspektrum.

    Langjhrige, weltweit gewonnene Erfahrungen in unterschiedlichen Industriezweigen festigen die tech-

    nologische Kompetenz. Davon profitieren unsere Kunden.

  • 8

    Softdrink-Wasseraufbereitung

  • 9

    GetrnkeundNahrungsmittelRein und wohlschmeckend

    In der Nahrungsmittel- und Getrnkeindustrie wachen strenge Vorschriften ber die Reinheit und

    Unbedenklichkeit von Lebensmitteln fr den menschlichen Verzehr. Wasser ist fr ihre Herstel-

    lung ein wesentlicher Bestandteil. Abhngig von der zur Verfgung stehenden Wasserqualitt

    am Anfang des Produktionsprozesses werden verschiedene Verfahren eingesetzt, die die

    Produktqualitt entscheidend erhhen.

    In der Getrnkeindustrie, bei der Herstellung von Softdrinks, Limonaden oder Sften, kommt es

    zum Beispiel auf die ausgezeichnete, gleich bleibende Wasserqualitt und die Produktwasser-

    standards an, damit das Endprodukt zuverlssig immer den gleichen Geschmack hat. Es kommen

    je nach Art des Rohwassers und den wasserchemischen Bedingungen unterschiedliche Wasser-

    aufbereitungsverfahren zum Einsatz.

    Der Leistungsumfang von Chriwa umfasst selbstverstndlich auch alle Aspekte der Brauch- und

    Prozesswasseraufbereitungstechnik in diesen Branchen.

    Chriwa ist ein langjhriger Partner renommierter internationaler Getrnkehersteller.

    HufigeingesetzteVerfahren:

    Desinfektion

    Mehrschichtfiltration

    Aktivkohlefiltration

    Membranfiltration

    Getrnke-undNahrungsmittelindustrie

  • 10

    Flusswasserfiltration 20.000 m3/d

  • 11

    Mineral-undTafelwasserAnerkannte Qualitt

    Mineral- und Tafelwasser werden aus meist unterirdischen Quellen gewonnen. Es wird am Ort der

    Quelle abgefllt. Die Reinheit und eine geringe Abweichung des Mineralstoffgehalts mssen

    gesichert sein. In Deutschland brauchen Mineral- und Tafelwasser eine amtliche Anerkennung

    und werden von der Mineral- und Tafelwasserverordnung definiert.

    Dam

Recommended

View more >