was ist geriatrie? klinik für geriatrie · pdf filewas ist geriatrie? geriatrie wird auch...

Click here to load reader

Post on 30-Aug-2019

7 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • WAS IST GERIATRIE?

    Geriatrie wird auch Altersheilkunde genannt. Es ist ein besonderer Zweig der Medizin, der sich speziell nur mit Vorsorge, Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Krankheiten im Alter und deren Folgen beschftigt, gleichzeitig den Patienten in der Gesamtheit eines Menschen behandelt.

    Das wesentliche Ziel im Alter ist es, die Selbststndigkeit und Lebensqualitt zu erhalten sowie Komplikationen und zunehmende Pflegebedrftigkeit zu vermeiden.

    ANFAHRT

    Aus Wittenberge/Stendal kommend: B 189 bis zur Abfahrt Perleberg Nord rechts einbiegen in die Hamburger Chaussee

    bis zum Kreisverkehr 2. Ausfahrt nehmen und weiter auf der Putlitzer

    Strae bis zur Kreuzung Dobberziner Strae

    Aus Karstdt kommend: auf der B 5 bis zur Kreuzung Dobberziner Strae

    Aus Pritzwalk kommend: B 189 bis zur Abfahrt B5 der B 5 folgen bis zur Kreuzung Dobberziner Strae

    Aus Bad Wilsnack/Kyritz kommend: auf der B 5 bis zur Kreuzung Dobberziner Strae

    KLINIK FR GERIATRIE

    ChefrztinDr. med. Britta Frstenau

    SekretariatManuela Bauer

    Tel.: 03876 30-3281Fax: 03876 30-3283

    E-Mail: m.bauer@krankenhaus-prignitz.de

    STATIONTel.: 03876 30-3290

    Kreiskrankenhaus Prignitzgemeinntzige GmbH

    Dobberziner Str. 112 | 19348 Perleberg

    KLINIK FR GERIATRIE

    ALLGEMEINE INFORMATIONEN

    KREISKRANKENHAUS PRIGNITZ GEMEINNTZIGE GMBH

    WITTENBERGE

    PERLEBERG

    PRITZWALK

    B5

    B5

    B189

    B189

    B107

    B195Kreiskrankenhaus Prignitz

  • ALLGEMEINES

    Unsere Klinik verfgt ber 23 Betten. Sie ist mit Ein- und Zweibettzimmern sowie mit behinderten-gerechten Bdern ausgestattet. Die geriatrische Behandlung erfolgt stationr ber einen Zeitraum von 2-3 Wochen.

    Fr Ihre Freizeit steht Ihnen unser Aufenthalts-raum auf der Station zur Verfgung. Sie knnen aber auch gern unser Bistro nutzen, um mit Ihren Angehrigen Kaffee zu trinken.

    Unsere Patienten kommen aus allen Fachabtei-lungen des Kreiskrankenhauses Prignitz aber auch aus den umliegenden Krankenhusern. Sie werden aber auch durch Haus- und Fachrzte eingewiesen.

    Die vielen verschiedenen Fachabteilungen unseres Hauses ermglichen eine umfassende fachber-greifende medizinische Versorgung der Patienten einschlielich der Nutzung aller bildgebenden Verfahren als auch der Dialyse.

    DAS GERIATRISCHE TEAM

    rztlicher Dienst- Diagnostik und Therapie geriatrischer Krankheitsbilder- Koordination der Gesamtbehandlung- Durchfhrung von Akupunktur und manueller Therapie

    Pflegedienst- Aktivierende Hilfe unter Bercksichtigung der vorhandenen Fhigkeiten und Ressourcen des Patienten

    Physiotherapie- Mobilisation, Gangschule und Krftigung als Einzel- und Gruppentherapie- Training am Motomed- Hilfsmittelberatung und versorgung- Klte-/Wrmebehandlungen- Ultraschall- und Elektrotherapie- Inhalationen, Massagen, Lymphdrainage

    Ergotherapie- Training mit Koordination und Sensibilitt- Einbung der Aktivitten des tglichen Lebens- Hilfsmittelberatung und versorgung

    Neuropsychologie- Diagnostik und Behandlung bei Problemen mit dem Gedchtnis, der Aufmerksamkeit und der Stimmung - Beratung von Angehrigen

    Logopdie- Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstrungen- Frderung der Kommunikation

    Ernhrungsteam- Diagnostik und Therapie von Fehlernhrung und Stoffwechselstrungen

    Sozialdienst- Beratung von Patienten und Angehrigen hinsichtlich der weiteren Versorgung, zur Patientenverfgung und Vorsorgevollmacht- Vermittlung von Hilfen nach dem Pflegeversicherungs- gesetz und dem Bundessozialhilfegesetz

    BEHANDLUNGSKONZEPT

    Unser Team arbeitet Hand in Hand zur Verbesserung der Gesundheit unserer Patienten. Mit kompetenter und einfhlsamer Pflege erfahren unsere Patienten "Hilfe zur Selbsthilfe".

    Zu Beginn der Behandlung wird durch alle Teammit-glieder eine Eingangsuntersuchung (Geriatrisches Assessment) durchgefhrt und entsprechend die-sem ein individueller Therapieplan entwickelt, der sich an den Wnschen und Zielen des Patienten orientiert.

    In wchentlichen Teamsitzungen wird die Therapie den Fortschritten des Patienten angepasst. Bei Be-darf besteht die Mglichkeit der Begleitung durch den Seelsorger unseres Hauses sowie die Nutzung der im Haus befindlichen Fupflege und eines privaten Friseurdienstes.

    WELCHE KRANKHEITSBILDERWERDEN BEHANDELT?

    Geriatrische Syndrome wie Mobilittseinschrn-kungen, Strze, Gedchtnisstrungen, Depression, Inkontinenz, Mangelernhrung, chronische Schmerzen

    Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems, des Magen-Darm-Traktes sowie Stoffwechseler-krankungen

    Erkrankung des Nervensystems wie Morbus Parkinson, Schlaganfall

    Erkrankungen des Skelettsystems wie Osteoporose, Arthrose, Nachbehandlung von Knochenbrchen

    Versorgung chronischer Wunden Behandlung nach Amputation mit

    Prothesenversorgung und TrainingNicht dem Leben mehr Jahre geben,

    sondern den Jahren mehr Leben geben!

View more