unser oldenburger münsterland

Download Unser Oldenburger Münsterland

Post on 08-Mar-2016

260 views

Category:

Documents

10 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

TRANSCRIPT

  • OLDENBURGERMUNSTERLAND

    Freizeitgestaltung:Vom Spargelessen bis hin zu Ausstellungen und Radwanderungen

    Ratgeber:Informationen und Tipps rund um dasOldenburger Mnsterland

    April 2013UnserOldenburger Mnsterland

  • Aus dem Inhalt

    23-29 Boxenstoppber 100 Erlebnisstationen

    17 Zu schn zum VorbeifahrenDie Tourist-Information Nordkreis im Alten Rathaus Vechta

    31-36 OM-SpargelessenEdles Gemse und attraktive Preise

    8 Ideale Basis fr Familien-AusflgeGruppen schtzen Jugendherbergen

    Hochgenuss nicht nur zum Nachtisch

    6Erdbeer-Saison

    Im Oldenburger Mnsterland ist was los

    19Veranstaltungstipps

    14Coole Bder undheie SaunenDer Landkreis Vechta hat einiges zu bieten

    42ReisemobileTouristen haben guten Stand

    GruwortFrhlings AnkunftGrner Schimmer spielet wiederDrben ber Wies und Feld.Frohe Hoffnung senkt sich niederAuf die stumme trbe Welt.Ja, nach langen WinterleidenKehrt der Frhling uns zurck,Will die Welt in Freude kleiden,Will uns bringen neues Glck.

    Seht, ein Schmetterling als BoteZieht einher in Frhlingstracht,Meldet uns, dass alles ToteNun zum Leben auferwacht.Nur die Veilchen schchtern wagenAufzuschaun zum Sonnenschein;Ist es doch, als ob sie fragen:Sollt es denn schon Frhling sein?

    Seht, wie sich die Lerchen schwingenIn das blaue Himmelszelt!Wie sie schwirren, wie sie singenber uns herab ins Feld!Alles Leid entflieht auf ErdenVor des Frhlings Freud und Lust Nun, so solls auch Frhling werden,Frhling auch in unsrer Brust!

    Mit diesen Worten des deutschen Dichters August Heinrich Hoffmann von Fallersleben laden wir Sie in dieser Sonderbeilage der Oldenburgischen Volkszeitung und der Mnsterlndischen Tageszeitung wieder ganz herzlich zum Frhlingserlebnis Oldenburger Mnsterland ein! In den Er-holungsgebieten Barel-Saterland, Dammer Berge, Hasetal, Thlsfelder Talsperre und der Ausflugsregion Nordkreis Vechta gibt es wieder viel Neues zu entdecken. Runter vom Sofa es lohnt sich!

    Rudi HockmannGeschftsfhrer | Verbund Oldenburger Mnsterland

    2 20. April 2013Oldenburger Mnsterland

    FUSSBALLGOLF VECHTANEU

    Die Saison ist erffnet!Jetzt HIER Fuballgolfen!

    Fuballgolf Vechta Lohner Strae 34 49377 Vechta (hinter dem Bowling-Center)

    Geplante Neuerffnung Ende Mai 2013

  • DasOldenburger MnsterlandOldenburgerKulturmitwestflischemEinschlag / Moin,Moin zu jeder Tageszeit

    Oldenburger Mnsterland.Hektik und Betriebsamkeit derGrostadt kennt man im Olden-burgerMnsterland nicht. Bei al-ler Geschftigkeit des Alltagesfinden die Menschen immer Ge-legenheit, sich Zeit fr ihre Fa-milien, Nachbarn und Freundezu nehmen und Kraft in derherrlichen Natur zu tanken, diesie umgibt. Hier ist Raum undZeit fr Ruhe, Erholung undGaumenfreuden in einer schein-bar unendlich weiten Landschaft Eigenschaften, die immer mehrErholungssuchende fr dieseRegion zwischen Oldenburg,Mnster und Osnabrck begeis-tern.

    Die Beziehung zu Mnsterund Oldenburg bedeutet dabeimehr als rumliche Nhe. Dennbei einer historischen Spurensu-che durch die Region knnenGste noch heute den westfli-schen Einschlag aus der bersechs Jahrhunderte whrendenkirchlichen Beziehung zum Bis-

    tum Mnster entdecken. Ob imBrauchtum, in der regionalenKche oder in der Architektur berall finden sich Zeugnisseder Verbundenheit zu der west-flischen Metropole und natr-

    lich zur Oldenburger Kultur, dieber 200 Jahre den Raum undseine Menschen prgte. Gast-freundschaft ist in der Regionmehr als ein Wort, denn wer alsGast kommt, geht als Freund.Gern zeigen die OldenburgerMnsterlnder den Gsten ihreHeimat und weisen sie in die be-sonderen Eigenarten ein. Moin,Moin ist der Gru, der zu jederTages- und Nachtzeit passt. Sounkompliziert und herzlich wiedieser Gru, sind die Menschenim Oldenburger Mnsterland:eine lebensfreudige Gemein-schaft mit viel Sinn fr Gesellig-keit und Tradition, die diese Re-gion so besonders machen. Ge-selligkeit heit Freude teilenund gemeinsam erleben. Ob mitFreunden, Kollegen oder derganzen Familie sptestens wer

    einmal eine Grnkohltour mitBollerwagen und spterem defti-gen Essenmitgemacht hat,wei,was das heit.

    Info: www.oldenburger-muensterland.de

    Groe Gastfreundschaft: Gste sind im Oldenburger Mnsterland herzlich willkommen. Eine tolleLandschaft, dazu regionale Spezialitten und jede Menge Kultur: Die Region ist ideal fr Urlauber.

    Rauf aufs Rad: Die Region hat sich optimal auf Radfahrer einge-stellt. Passend dazu gibt es kurze und lngere Touren.

    Entspannen: Die Region bietetviele schne Pltze.

    20. April 2013 3Oldenburger Mnsterland

  • Hier gibt es die kleinste Sprachinsel EuropasSaterfriesisch ist eigeneSpracheundwirdnurnochvon rund2000Menschengesprochen

    Oldenburger Mnsterland.Kiek moal wedder in dasheit im Oldenburger Mnster-land nicht einfach Auf Wieder-sehen. Nein, es ist der innigeWunsch, einen Menschen wie-der bei sich aufzunehmen. DiePlattdeutsche Sprache wird lie-bevoll gepflegt und verbindetdie Menschen.Das gilt insbeson-

    dere fr die kleinste SprachinselEuropas im Norden des Olden-burger Mnsterlandes. In Sater-land wird noch von rund 2000Menschen eine eigenstndigeSprache gesprochen das Sater-friesisch. Der Seelter Bundbringt Gsten gern diese einzig-artige Sprache nher. Nach be-standener Prfung erhlt man

    das Seelter Tjuchnis (Saterln-der Zeugnis). Feste soll man fei-ern, wie sie fallen, so sehen esdie Menschen in der Region. Ab-soluter Ausnahmezustandherrscht dann beim Stoppel-markt in Vechta, beim DammerCarneval, beim Mari Geburts-markt in Cloppenburg oderbeim Bareler Hafenfest.

    Komm wieder: Saterfriesischist eine eigene Sprache.

    4 20. April 2013Oldenburger Mnsterland

    Volks- und Raiffeisenbankenim Oldenburger Mnsterland

    Mitglied

    werden un

    d

    profitieren

    !

    3 x Ja:

    Weniger als Ja:

    Hallo, liebes Mitglied! Was knnen wir heute fr Sie tun?

    Sie sind noch kein Mitglied bei uns. Aber

    das knnen Sie ndern: Erfahren Sie mehr ber die Vorteile

    einer einzigartigen Mitgliedschaft in Ihrer Filiale vor Ort.

    3 x

    Ist Ihre BankIhre Bank?

    Bestimmen Sie den Kurs Ihrer Bank demokratisch mit?

    Sind Sie mehr als Kunde, nmlich Mitglied und damitTeilhaber Ihrer Bank?

    Wurde Ihre Bank mit dem Zweck gegrndet,ihre Mitglieder zu frdern?

    Friesoyther Strae 7 49661 Cloppenburg Telefon 0 44 71/1 83-0 Telefax 0 44 71/1 83-1 01

    info@pius-stift.de www.pius-stift.de

    Willkommenim Servicehaus.

    Individuelle Kurzzeit- und Langzeitpflege in komfortablen

    Einzelzimmern.

    Braut- und Abendmoden

    Friesoythe...

    Moorstrae 1926169 Friesoythe

    Tel.: 0 44 91 / 36 06www.hanneken.de

    Abiball2013

  • Von der Pferdekutsche bis zum E-BikeIm Oldenburger Mnsterland ist man vielseitig unterwegs / 4000 Kilometer RadwegeDas Oldenburger Mnsterlandlsst sich auf vielfltige Art mobilerleben. Egal fr welches Vehikelman sich entscheidet, es gibt im-mer das passende Angebot dazu:Fahrrder, Wohnmobile, Boote,Segways, Pferde, Kanus allesist mglich und fast alles auchmitein ander kombinierbar.

    Die Ferienregion ist ein wirk-liches Radfahrer-Eldorado. Gut4000 Kilometer lang sind dieWege des Radwegeleitsystemsim Oldenburger Mnsterland.Mit seinen schaurig-schnenMooren und der rauen Anmutder Geest ist die Region ein idea-les Revier fr ausgedehnte Fahr-radtouren.

    Die gut ausgebauten und be-festigten Wege fhren fast aus-schlielich ber plattes Landund sind fr jedermann leichtzu fahren. Und mit dem einge-bautem Rckenwind der vor Ortausleihbaren E-Bikes ist das Rad-fahren selbst bei Gegenwind einLeichtes. Ein antriebsstarker,aber lautloser und unaufflligerElektromotor sorgt bei diesenneuen Fahrrdern fr sprbarenVorwrtsdrang. Gebaut werdendiese Rder brigens auch imOldenburger Mnsterland: Der-by Cycle produziert sie in Clop-penburg.

    Auf zwei Rdern und vielenPS rauschen Biker durch das Ol-denburger Mnsterland. Die Re-gion ldt die motorisierten Zwei-radfahrer ein und hat fr sie einMotorradkartenset herausge-bracht. Es beinhaltet fnf Tou-renvorschlge entlang der be-liebten Ferienstrae Boxen-stopp-Route, die grenzenlosenFahrspa garantiert.

    Ebenfalls auf zwei Rdern sinddie Segways unterwegs. Aller-dings braucht man bei den mo-dernen High-Tech-Rollern nichtzu treten. Die batteriebetriebe-

    nen, abgasfreien Roller, fahrenbis zu 20 Stundenkilometerschnell. Gestartet werden kannzum Beispiel bei Bussjans Hofin Dinklage, an der Schtzenburgin Vechta, auf dem Zitadellen-platz in Vechta und am IndustrieMuseum in Lohne.

    Wer beim Thema bernach-tung ganz flexibel bleiben will,geniet die Ungebundenheit desReisemobils. Ob im Sportboot-Hafen im Norden, direkt amDeich der Sagter Ems, zentral inder City, mitten im Moor oderim Nordic-Walking-Park im S-den die Region hat sich mitvielen Stellpltzen auf ihre mo-bilen Gste eingestellt. ber 35Stationen erschlieen die fnfErholungsgebiete der Regionfr Reisemobil-Touristen undbieten fr jedes Temperamentein passendes Domizil auf Zeit.Den aktuellen Stellplatzfhrer

    gibt es unter www.oldenburger-muensterland.de/service-kon-takt/prospektservice-downlo-ads.html zum kostenlosenDownload oder als Broschrebeim Verbund OldenburgerMnsterland.

    Seit elf Jahren gibt es im Er-holungsgebiet Barel-Saterlanddas Fahrgastschiff MS Spitzhrn.Es ldt ein zu Touren durch dieeinmalige Natur der Region. Soknnen die Reisenden Fischrei-her auf ihren tglichen Revier-flgen beobachten und sich amAnblick von Strchen erfreuen.

    Wer sich selbst auf dem Was-ser bettigen mchte, kann sichim Erholungsgebiet Barel-Sa-terland auch ein Kanu leihen.Paddel und Pedal heit dasKonzept fr besonders Aktive,die ihre Radtour mit einem Pad-del-Trip kombinieren mchten.An verschiedenen Stationen

    kann man vom Rad aufs Wasserwechseln. Unter www.paddel-und-pedal.de gibt es Inform