endlich wieder glücklich teil i

Download Endlich wieder Glücklich Teil I

Post on 29-Mar-2016

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Das neue Ebook von Damian Maxson. Hilfe und Ratgeber fr Menschen an der Grenze des mentalen K.O. Der Autor welcher selber jahrelang an mentaler Erschpfung gelitten hat, hilft Betroffenen, Angehrigen, so wie interessierten Lesern, einen schnellen, einfachen Ausweg, aus einer mentalen, angespannten Situation, zu finden.

TRANSCRIPT

  • Damian Maxson

    ENDLICHWIEDER

    GLCKLICH

    ENDLICHWIEDER

    GLCKLICH

    ENDLICHWIEDER

    GLCKLICH

    Hilfe und Ratgeber!

    Was ist eine Erschpfung, Depression, Burnout? Wo fngt sie an? Wann wird Stress gefhrlich?W ie wird das Leben glcklich und unbeschwert? 91 Seiten, Das neue Ebook von Damian Maxson, der Autor, welcher selber jahrelang an tiefer Erschpfung gelitten hat, hilft Betroffenen, Angehrigen so wie interes-sierten Lesern, mit seinen Erfahrungen, einen schnellen, einfachen Ausweg, aus einer mentalen angespannten Situation zu finden.

    illustriert mit vielen Bildern, erluternden Grafiken.

    3. Auflage Januar 2011

    MENTALTESTOnline Mentaltest!

    Neu! inklusive

    IEW D EH RC I GL LD N CE KLIC

    HNOS X A

    M D AN SA I NM EA UD E N EO BV O KO

  • 2www.bcher-ebooks.comi

    Der Autor

    EinfhrungBetroffene unter sich

    Im Notfall gehe Sie direkt auf Seite 39

    Eine tiefe Erschpfung ist lebensbedrohlich

    Was ist eine mental angespannte Lebenslage, eine Depression, ein BurnoutDie Realitt sieht anders aus

    Zwischen den Nervenstrngen liegt die Antwort

    Eine richtige Untersuchung bringt Licht ins Dunkel

    Unverstndnis fhrt zum Tod

    Wie gert man in eine solch missliche SituationDie Verbindung von Krper und Geist

    Wenn das Fass berluft

    Viel Druck, Stress, und schlechte Ernhrung kann zum Raubbau an der Gesundheit werden

    Wen erwischt es am ehesten

    Lizenzbestimmungen, Haftungsausschluss

    Der unnatrliche schleichende Tter

    Was dieses Buch nicht sein kann

    Ein Erschpfungszustand hat viele Namen

    Die Unsichtbarkeit macht die Gefahr

    Die Psyche zeigt ein trgerisches Gesicht

    Simulieren funktioniert nicht

    Das Lebensumfeld ist sehr wichtig

    nderungen im Berufsumfeld

    7

    88.1

    9.1

    10.1

    12

    12.1

    14

    16

    17.1

    19

    19.1

    21

    22

    23

    7.1

    9

    10

    13

    15

    17

    18

    20

    21.1

  • 323.1

    24.1

    25

    26.1

    27

    28.1

    30

    30.1

    31

    32.1

    34

    34.1

    35.1

    36

    37

    38

    24

    24.2

    26

    26.2

    28

    29

    30.2

    32

    33

    35

    35.2

    36.1

    37.1

    Perfektion kann in die Enge treiben

    Sensibilitt beugt vor

    Erfolg schtz vor Torheit nicht

    Ein Unglck kommt selten allein

    Schwangerschaft, der Start in die eigene Familie

    Die Weichen fr die Mutter-Kindbeziehung

    Wo liegt die Grenze zwischen einer normalen Krise und einer DepressionEine Tendenz kann erkannt werden

    Frh erkannt vermindert Schaden ungemein

    Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun

    Was knnen betroffene Angehrige dagegen tunZwischenmenschliches wird sehr belastet

    Ein Beinbruch ist es leider nicht

    Die Lsung liegt im Verstndnis

    Gesundreden funktioniert berhaupt nicht

    Krper und Geist stehen in einem schlechteren

    Gleichgltigkeit schtzt

    Die Lnge macht die Strenge

    Im Alter kann das Leben zurckschlagen

    Frauen sind oft zu stark gefordert

    Das Umfeld, die Selbstndigkeit ndert sich

    Achten Sie auf die Dauer

    Den Krper bitte nicht vergessen

    Verlust von Liebgewonnenem ist ein anderer Zustand

    Eine Vermutung ist ein wichtiges Signal

    Betroffene Angehrige stehen auch unter Druck

    Was knnen Sie nun als Angehriger tun?

    Schenken Sie Ihre funktionierenden Gefhle

    Einfach eine normale Krankheit, aber leider Unsichtbar

  • 4Ausgleich

    Teil II

    Der Weg zurck ins LebenMit einer handvoll Gefhle, ein unreales Bild

    Ein Beinbruch im Gehirn

    Eine unmissverstndliche organische Fehlfunktion

    So stoppen Sie ihr unsgliches Leiden

    Knnen Sie sich noch diese Zeit geben?

    Nach diesem ersten Schritt arbeitet die Zeit wieder fr Sie

    Was mssen Sie jetzt tun?

    Eine gut wirkende Therapie sollte ber lange Zeit erfolgen

    Was spricht gegen Antidepressiva

    Die richtige Auswahl ist sehr entscheidend

    Das Leben nach der DepressionAnalysieren Sie Ihre Vergangenheit

    Gesnder leben macht wiederstandsfhiger

    Selbstmordgedanken sind unmissverstndliche Zeichen

    Eine andauernde Gefahrensituation

    Der Fehler liegt nicht, wie er scheint

    Die Krankheit steuert Ihre Gedanken

    Lassen Sie falsche Vorurteile hinter sich

    Bleiben Sie bedacht auf was Sie einsetzten

    Schlechte Gewohnheiten werden in der Regel noch schlechter

    Einmal ist leider kein Mal

    Ntzlich, wichtig, reicht aber fr eine Heilung alleine nicht aus

    berprfen Sie Ihre Ernhrung

    3939.1

    40.1

    41.1

    43

    44

    45.1

    47

    48.1

    49.1

    51

    5353.1

    55

    40

    41

    42

    43.1

    45

    46

    48

    49

    50

    54

  • 5Kleine Dinge knnen Wunder wirken

    Schlechtes wird immer schlechter

    Liegt es wirklich bei Ihnen?

    Chronisch kann werden, was unterschtzt wird

    Leben, Arbeiten mit einer DepressionGemigt knnen Sie wieder loslegen

    Hilfe holt man sich nur von Fachleuten, Vertrauenspersonen

    Loslassen schafft Freiraum

    Guter Rat ist manchmal teuer

    Wenig ndern ist vielleicht die Lsung?

    Starke Medikamente sind gefhrlich

    Auf zu neuen Wegen

    Sie leben in der richtigen Zeit

    Gefahr eines SuizidsSelbstmord ist der Hhepunkt eines langen Leidensweg

    Meist ist der Auslser klar erkennbar

    Hilfe von Auen kann die Lsung sein

    Mehr Raum macht Platz frei fr neue Krfte

    Vermeiden Sie um alles einen Rckfall

    Jeder Mensch hat das Recht auf ein eigenstndiges Leben

    Das Leben wird besser als zuvor

    Vielleicht ein Zeichen fr einen Neuanfang?

    Konflikte bringen unter dem Strich ein dickes Plus, oder .....

    Geldsorgen und Gesundheit werden nichtin dieser Reihenfolge bereinigt

    Negative Gedanken verschwinden mit jedem Tag

    Ein ausgewogenes Leben ist der Schlssel

    Das Leben danach wird viel schner

    Jetzt braucht es eine stationre Behandlung

    56.1

    57

    58

    59.1

    6161.1

    63

    64.1

    65.1

    67

    68

    69.1

    71

    7273

    56

    56.2

    57.1

    59

    60

    62

    64

    65

    66

    67.1

    69

    70

    73.1

  • 6Die drei Grundtypen

    Die zweite Gruppe sind die Visuellen

    Das Traurigste das wir heute kennen

    Junge Erwachsene haben es speziell schwer

    Alkohol und NikotinWar zuerst das Huhn oder das Ei?

    Gefhrlich wird es bei Vernderungen

    Zuerst sollte die Depression behandelt werden, erst danach kann man an einen Rauchstopp gehen

    Depression und GlaubeUnwissenheit knnte der Schlssel sein

    Unser Krper lsst uns nicht jeden Tag gleich fhlen

    Warum greift Gott nicht ein

    Der Teufel lebt auf Tasmanien

    Wir selber geben den Dingen die Gre, aber ...

    SchlusswortHier gehts zum Online Mentaltest

    Als Erstes sind da die Kommunikativen

    Als letzte kommen da noch die Fhler

    Halten Sie ausschau nach Hilfsmitteln

    Verlieren Sie nie den Zugang

    Keine Depressionen mit, nur ohne!

    Angeschlagene Menschen sollten bei einem Rauchstopp vorsichtig sein

    Alkohol und andere Drogen bedrfen rztlicher Untersttzung

    Vorwrfe, Verzweiflung, handeln ist gefordert

    Nicht zu glauben ist ein starker Glaube

    Dank dem Glauben entsteht Wunderbares

    Die Antwort liegt in den Nervenzellen

    73.2

    74.1

    76

    77

    7980

    81

    82

    8586

    87

    88.1

    89.1

    90.1

    91

    74

    75.0

    76.1

    78.1

    80.1

    81.1

    83

    86.1

    88

    89

    90

  • 7Der AutorDamian Maxson wurde 1973 in einer touristischen Ferienstation in der Nhe des weltbekannten Matterhorns in den wunderschnen Walliser Alpen in der Schweiz geboren.

    Nach mehreren Krisen, begleitet von Selbstmordversuchen, lebt er heute in der Region Zrich und kann auf viele wunderbare, glckliche Jahre seines Lebens zurckschauen, ohne diese unsglichen Wirrungen einer mentalen Erschpfung.

    Unter dem Pseudonym Damian Maxson, schrieb er dieses Ebook fr Menschen in einer misslichen Situation, mit dem Ziel ihr Leiden, den unsglichen Schmerz, so wie die vielen Missverstndnisse, so kurz und klein zu halten, wie nur irgendwie mglich.

    Lizenzbestimmungen, Haftungsausschluss3. Auflage Januar 2011

    Globales Copyright Damian Maxson, dieses Buch wird ausschlielich zu einem Preis von 19.95 Euro nur ber die Plattform www.buecher-ebooks.com vertrieben,

    mit einer persnlichen Gltigkeitslizenzdatei fr Endverbraucher, ohne diese persnliche Lizenz sind Sie nicht als Besitzer eingetragen und im Gebrauch einer

    Urheberrechtlich entwendeten Version.

    Fr Hinweise auf Verste, erhalten Sie von buecher-ebooks.com, bei zutreffen eines Missbrauch, eine Gutschrift in Wert von 100 EUR.

    Eigentmer knnen, sollten Sie Ihre Lizenz (Passwort) verloren haben zu jeder Zeit eine neue kostenlos bei mail@buecher-ebooks.de beziehen.

    Alle Rechte vorbehalten. Vervielfltigungen, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags bzw. Autors.

    mail@buecher-ebooks.de Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

    Gestaltung, Satz: Promolink

    Produktion Digital: PromolinkBilderherkunft :Lizenziert von www.fotolia.com

    Haftungsausschluss:

    Die Inhalte dieses Buches wurden mit grter Sorgfalt erstellt. Trotzdem muss der Autor fr eventuelle Nachteile, wie zum Beispiel bei unsachgemer

    Anwendung dieser Informationen, eine Haftung im Vorhinein und umfassend ablehnen. ber jegliche Art von Forderungen werden, um Ko

Recommended

View more >