adeo vorschau frühjahr 2013

of 60/60
Unterwegs. Sein. VORSCHAU · FRüHJAHR 2013 BUCH · KALENDER · NONBOOK

Post on 26-Mar-2016

224 views

Category:

Documents

2 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Vorschau des Verlages adeo

TRANSCRIPT

  • Unterwegs. Sein.

    vorSchaU Frhjahr 2013

    BUch Kalender nonBooK

  • Sinn. Suche. Das ergibt Sinn heute bezieht sich das Wort Sinn meistens auf Verstand und Wahrnehmung. Aber die Suche nach der ursprnglichen Bedeutung fhrt uns auf eine ganz andere Spur. Im Althochdeutschen stand das starke Verb sinnen fr das Streben und Begehren und das die Gedanken auf etwas richten. Wenn wir heute davon sprechen, dass wir uns besinnen wollen oder mssen, schwingt noch viel von diesem Ursprung mit. sint (mittelhochdeutsch) bedeutete so viel wie Reise, Weg. Und senden, von sent ab geleitet, steht fr gehen, reisen, fahren oder auch eine Richtung nehmen, eine Fhrte suchen. Weitere Sprachverwandte sind das lateinische sentire fhlen, wahrnehmen und der sensus Gefhl, Sinn, Meinung.

    Wenn man der Wurzel des Wortes Sinn auf den Grund geht, wird klar: Um Sinn zu finden, mssen wir uns auf den Weg machen. Wir lernen durch Erfahrungen und Entdeckungen. Verstand und Wahrnehmung reifen in der Vernderung.

    Sinn

    Sinnlich

    Sinnbildlich

    Sinnerfllt

    SinnStiftend

    SinneSnderung

    SinneSwandel

    beSinnung

    geSinnung

    ScharfSinn

    eigenSinn

    SinnSucher

    Zeic

    hnun

    g vo

    n Eb

    erha

    rd M

    nch

  • InhalT

    adeo biblio Schne Bcher adeo art Kunst ffnet Tren adeo neo Besondere Design-Produkte

    Mehr als Ja und amen 4

    Vertrauen 8

    lnger lieben wollen 10

    um das bse zu besiegen, muss man es begreifen 12

    credo 14

    Schmetterlinge im bauch 16

    backlist 18

    Edition Eberhard MnchJahreslosung 2014 24Sehnsucht nach leben-Kalender 2014 26blumen-Kalender 2014 28unterwegs.Sein. taschenkalender 2014 30

    Edition Andreas FelgerJahreslosung 2014 32Kunstkalender 2014 34holzschnitt-Kalender 2014 36farben des Sdens-Kalender 2014 38

    Eva JungJahreslosung 2014 42Posterkalender 2014 44Mensch Jesus 2014 46backlist 48

    arche 2014 50

    augenblicke 2014 52Postkartenset glcK:wunSch 54Postkartenset danKe:Schn 54

    alletage 2014 56

    bin am Meer 2014 58

    Unser Kartenprogramm finden Sie in einem separaten Katalog

    Um Sinn und Sinnlichkeit geht es auch in unserem adeo-Frhjahrsprogramm.

    Erstklassige Autoren und Knstler schreiben zu den drngenden Sinnfragen unserer Zeit. Entstanden sind tiefsinnige, scharfsinnige, sinnstiftende Bcher. Und sinnliche: aufmerksam gestaltet, erstklassig gedruckt und veredelt, ein Fest fr alle Sinne. Denn wir teilen mit Franz von Sales die berzeugung: Im Schnen liegt der Glanz des Wahren.

    Danke, dass Sie mit uns unterwegs sind.

    Wir wnschen wir Ihnen zahlreiche schne Entdeckungen und ein erfolgreiches, gesegnetes Neues Jahr.

    ralF MarKMeIer STeFan WIeSner

    Verlagsleiter Programmleiter

    Zeic

    hnun

    g vo

    n Eb

    erha

    rd M

    nch

    3adeo Programm Frhjahr 2013

  • Foto

    : Ste

    ffen

    Roth

    Eine andere Welt ist mglich.

    Fr mich ist das die Freiheit des

    Glaubens, ber die Zwnge des

    Alltags, ber meine Gewohnheiten

    hinaus zu denken, Fragen zu

    stellen, nicht alles als auf ewig

    gegeben hinzunehmen.

    Margot Kmann

  • 180/89025

    Doch, wir knnen die Welt

    verbessern!

    Das neue Buch von

    Margot Kmann

    Foto

    : Ste

    ffen

    Roth

    Talkshow-auftritte in vorbereitung

    vorabdruck in auflagenstarker berregionaler Zeitung und Zeitschrift in vorbereitung

    Pressekonferenz in Berlin

    Streifenplakat

    21 x 59,4 cm

    Mehr als Ja und Amen

    P5704

    April 2013

    adeo magazin Frhjahr 2013

    interviews, autorenportrts u. v. m.

    17 x 24 cm 68 Seiten

    Klebebindung Mit hndlerfeld

    Nr. 1653

    April 2013

    Kostenlos, solange der Vorrat reicht

    firmeneindruck (ab 1.000 ex.)

    mglich bei Vorbestellungen

    bis 31. Januar 2013

    Schwerpunkt-Bericht im adeo magazin

    Das neue Buch von Margot Kmann.

    5adeo Programm Frhjahr 2013

  • Foto

    : Ste

    ffen

    Roth

    MarGoT KSSMann

    Prof. dr. theol., dr. h. c., geb. 1958, ist evange-

    lisch-lutherische Theologin und Pfarrerin. Sie war

    von 1999 bis 2010 Bischn der grten evange-

    lischen landeskirche in hannover und 2009/2010

    ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in

    deutschland. davor war sie Gemeindepfarrerin,

    Studienleiterin der evangelischen akademie

    hofgeismar und Generalsekretrin des deutschen

    evangelischen Kirchentags. Seit april 2012 wirkt

    sie als Botschafterin der eKd fr das reforma-

    tionsjubilum 2017. Margot Kmann ist Mutter

    von vier erwachsenen Tchtern.

    MarTIn GloMM

    jahrgang 1964, Studium

    an der hochschule fr

    Gestaltung in offenbach.

    Stipendien des Frankfurter

    Knstlerhauses Mouson-

    turm, des Knstlerhauses

    Schloss Wiepersdorf und

    der akademie Schloss

    Solitude. Mehrere Buch-

    verffentlichungen und

    ausstellungen.

    Fr eine bessere Welt.

    Warum ist das Wort Weltverbesserer heutzutage eigentlich negativ besetzt? Margot Kmann ist sich sicher: Unsere Welt braucht genau diese visionren Menschen.

    Kopfwissen ist nicht alles. Margot Kmann spricht die Sprache des Herzens. Es geht ihr nie um political correctness oder den moralischen Zeigefinger sondern um die Sehnsucht nach einer besseren Welt. Eine Welt, in der Vershnung auch mit den schlimmsten Feinden mglich ist, eine Welt, in der es Hoffnung und Gerechtigkeit wider alle Vernunft gibt

    Fr die einen bleibt es eine Utopie, fr den, der glaubt, wird es zum Traum seines Lebens. Ein leidenschaftliches Pldoyer fr ein Leben mit anderer Perspektive.

    Mit Messerschnitten von Martin Glomm.

    Margot Kmann bezieht Position zu den

    drngenden Fragen unserer Zeit

    der entwurf eines alternativen Gesellschaftsbildes

    ein Buch, ber das viele sprechen werden

    6 adeo Programm Frhjahr 2013

    SPITZenTITel adeo

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    beide bcher auch als ebook erhltlich

    Margot Kmann

    Mehr als Ja und Amen

    doch, wir knnen die welt verbessern.

    Nr. 814277, ca. 17,99

    ( [a] ca. 18,50 / sfr ca. 26,90*)

    gebunden Schutzumschlag

    13,5 x 21,5 cm ca. 224 Seiten

    iSbn 978-3-942208-77-2

    April 2013

    wg 1.973 gesellschaft

    Margot Kmann

    Sehnsucht nach Leben

    Nr. 814226, 17,99

    ( [a] 18,50 / sfr 26,90*)

    iSbn 978-3-942208-26-0

    Bereits lieferbar

    wg 1.481 ratgeber/lebensfhrung

    #1 SPIeGel-Bestseller

    7adeo Programm Frhjahr 2013

    adeo SPITZenTITel

    gesellschaFt

    SPitzENtitEL

  • Foto

    : Ste

    ffen

    Roth

    anne & nIKolaUS SchneIder

    sind seit mehr als 40 jahren verheiratet, sie haben zwei

    Tchter und zwei enkelkinder. die dritte und jngste

    Tochter Meike starb 2005 im alter von 22 jahren an

    leukmie. der Theologe Prses dr. h.c. nikolaus Schneider

    ist seit 2010 eKd-ratsvorsitzender und seit 2003 Prses

    der evangelischen Kirche im rheinland. Seine Frau anne

    untersttzt ihn bei seinen zahlreichen aufgaben und hat

    gemeinsam mit ihm bereits drei Bcher verfasst.

    Was in unsicheren Zeiten wirklich trgt.

    Unser Vertrauen in Banken, Brsen, die Wirtschaft im Allge-meinen und die Politik ist in den vergangenen Jahren erschttert worden. Auch im zwischenmenschlichen Bereich haben Werte, die lange galten, ihre Bedeutung verloren. Wem knnen wir noch vertrauen?

    Viele Beziehungen zerbrechen, weil Grenzen missachtet und Regeln gebrochen werden. Menschen werden malos enttuscht, verraten. Vertrauen ist ein kostbares, aber auch leicht zerbrechli-ches Gut. Auch Glauben bedeutet im tiefsten Sinne zu vertrauen. Vertrauen ist die Grundhaltung eines glcklichen Lebens. Anne und Nikolaus Schneider zeigen, wie Vertrauen gelingen kann. Denn sie sind sich sicher: Es lohnt sich, Vertrauen immer wieder neu zu wagen, auch wenn man im Leben schon schwere Enttuschungen erleben musste. Ihr Buch macht Mut, trotz aller Enttuschung immer wieder neu zu hoffen, neu zu vertrauen und das Leben zu lieben.

    viele sprechen heute von einer vertrauenskrise

    anne & nikolaus Schneider legen ein Pldoyer

    fr ein dennoch-vertrauen vor

    ein sehr persnliches Buch des autorenpaares

    adeo Neuheiten

    8 adeo Programm Frhjahr 2013

  • auch als ebook erhltlich

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    anne & nikolaus Schneider

    Vertrauen

    was in unsicheren Zeiten wirklich trgt

    Nr. 814278, ca. 16,99

    ( [a] ca. 17,50 / sfr ca. 25,50*)

    gebunden Schutzumschlag

    13,5 x 21,5 cm ca. 176 Seiten

    iSbn 978-3-942208-78-9

    Mrz 2013

    wg 1.973 gesellschaft

    adeo Neuheiten

    gesellschaFt

    9adeo Programm Frhjahr 2013

  • andrea j. larSon

    jahrgang 1978, verheiratet, Mutter von drei Kindern, lebt

    mit ihrer Familie in den USa. Gemeinsam mit ihrer Mutter

    linda jarosch hat die deutsche autorin bereits ein Buch

    zur Mutter-Tochter-Beziehung verffentlicht.

    Dieses Buch ist eine Hom

    mage an die lange Liebe,

    ein Mutmacher, den ich den

    bengstigenden Statistiken

    entgegensetzen will. Man

    kann mich altmodisch, naiv

    und blauugig nennen, aber

    ich glaube daran, dass eine

    lebenslange Liebe mglich

    ist, wenn beide Partner sich

    lieben wollen.

    andrea j. larson

    Eine Frage des Willens.

    Die Statistiken sind bengstigend: Die Scheidungsrate in Deutschland steigt seit Jahren. Gleichzeitig werden immer weniger Ehen geschlossen.

    Andrea J. Larson schreibt ein Pldoyer fr eine lange Liebe. Obwohl oder gerade weil die Chancen fr eine Ehe, die ein Leben lang hlt, heutzutage so schlecht stehen. Seit sechzehn Jahren ist sie mit ihrem Mann zusammen, 12 Jahre davon verheiratet. Die beiden haben drei Kinder. Sie wei: Wenn die anfnglichen Schmetterlinge im Bauch verschwunden sind, wird die Bezie-hung vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Nicht zuletzt dann, wenn Kinder in die Ehe kommen.

    Doch Andrea J. Larson ist sich sicher, dass eine lebenslange Liebe mglich ist aber nur unter einer Bedingung: wenn beide Partner sich lieben wollen

    Ein kluges, wunderbar geschriebenes Buch!

    alle sprechen von Selbstverwirklichung.

    In diesem Buch geht es um Beziehung

    das Buch fr alle, die sich nach einer langen,

    glcklichen Beziehung sehnen

    Fr verliebte, verlobte und vor allem fr verheiratete

    adeo Neuheiten

    10 adeo Programm Frhjahr 2013

  • auch als ebook erhltlich

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    andrea J. larson

    Lange lieben wollen

    wie unser leben hlt,

    was unsere liebe verspricht

    Nr. 814283, ca. 16,99

    ( [a] ca. 17,50 / sfr ca. 25,50*)

    gebunden Schutzumschlag

    13,5 x 21,5 cm ca. 192 Seiten

    iSbn 978-3-942208-83-3

    Mrz 2013

    wg 1.483 ratgeber

    aus dem INhalt:

    die moderne ehe gleicht einem roulettespiel

    die ehe ist kein Wunschkonzert Von der ber

    lebensstrategie zur selbstverwirklichung die

    ideale Partnerschaft in theorie und Praxis: ein

    selbsttest der Prinz entpuppt sich als Frosch:

    die sache mit der trennung mit verbundenen

    augen nach liebe suchen die nchste genera

    tion Krise heit auch Wendepunkt da bleiben

    um lieben zu lernen ja, ich will!

    11adeo Programm Frhjahr 2013

    adeo Neuheiten

    ratgeber

  • MarKUS SPIeKer

    jahrgang 1970, dr. phil., historiker, ist journalist

    und Fernsehredakteur im ard-hauptstadtstudio

    und lebt in Berlin.

    Eine Gebrauchsanweisung gegen das Bse.

    Es gibt gute Grnde dafr, sich mit dem Bsen auseinanderzu-setzen. Das Bse ist nmlich immer. Und berall. Es muss nicht gleich die groe Apokalypse sein. Die kleine reicht auch schon.

    Einmal ins falsche S-Bahn-Abteil zu den falschen Leuten gestie-gen und man liegt kurz darauf am Boden, whrend es Tritte und Schlge hagelt. Sadistische Lehrer, brutale Mitschler, mobbende Chefs, stalkende Kollegen, Ehrabschneider und Gerchtestreuer

    sie alle knnen unser Leben infernalisch machen. Darauf muss man sich gefasst machen.

    Markus Spieker wei: Erst, wenn man das Bse begreift, kann man es auch bekmpfen. Der ARD-Hauptstadtkorrespondent erzhlt die Geschichte des Bsen. Dabei nimmt er Bezug auf aktuelle Tragdien, die die Welt erschttert haben, aber auch auf alltgliche Gefahren im Leben jedes Einzelnen. Und er zeigt, wie man sich gegen das Bse wappnen kann, wenn man es erst erkannt hat. Am Ende, da ist er sich sicher, ist die Liebe strker.

    Glcksratgeber gibt es reichlich. In diesem Buch geht es

    darum, sich gegen das Schlechte zu wappnen

    ein Buch ber das Bse und wie man es bekmpft

    Brillant geschrieben vom ard-hauptstadtkorrespondenten

    Markus Spieker

    Das Bse gedeiht in der

    Grauzone, der Heimlich

    keit, der Tuschung, der

    Ignoranz. Deshalb muss das

    Bse in allen seinen ekligen

    Varianten geoutet werden.

    Ich schlage eine Alternative

    zu den Strategien der

    Glcksratgeber vor.

    Glcklich wird man am

    besten, indem man das

    Unglck vermeidet.

    Markus Spieker

    adeo Neuheiten

    12 adeo Programm Frhjahr 2013

  • auch als ebook erhltlich

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Markus Spieker

    Um das Bse zu besiegen,

    muss man es begreifen

    Nr. 814279, ca. 17,99

    ( [a] ca. 18,50 / sfr ca. 26,90*)

    gebunden Schutzumschlag

    13,5 x 21,5 cm 240 Seiten

    iSbn 978-3-942208-79-6

    Mrz 2013

    wg 1.973 gesellschaft

    adeo Neuheiten

    gesellschaFt

    13adeo Programm Frhjahr 2013

  • Mit Texten von:

    Franz von assisi

    augustinus

    Bendedikt XvI

    hildegard von Bingen

    dietrich Bonhoeffer

    hilde domin

    hans Magnus enzensberger

    Paul Gerhardt

    Wolfgang huber

    johannes Paul II.

    Sren Kierkegaard

    Martin luther

    eduard Mrike

    Blaise Pascal

    johannes rau

    rainer Maria rilke

    Mutter Teresa

    und vielen anderen.

    Das Glaubensbekenntnis.

    Immer wieder haben Menschen versucht, ihre Glaubens- Erfahrungen und -Erkenntnisse festzuhalten und an andere weiterzugeben. Bundestagsprsident Norbert Lammert hat in diesem auergewhnlichen Band Texte bekannter Autoren, christlicher Mystiker und Theologen zusammengestellt.

    Der Knstler Andreas Felger setzt sich seit fnf Jahrzehnten mit biblischen und liturgischen Texten knstlerisch auseinander. 2011 entstand in groformatigen lbildern der 19-teilige Credo-Zyklus, der im Frhjahr 2013 im Ulmer Mnster erstmals der ffentlichkeit prsentiert wird. In diesem hervorragend ausge- statteten Band gehen Bilder und Texte eine besondere Symbiose ein.

    neue lbilder von andreas Felger zum credo

    Texte zum Glaubensbekenntnis ausgewhlt

    und zusammengestellt von norbert lammert

    Besondere Buchausstattung wunderbares Geschenk

    Foto

    : Ach

    im M

    elde

    Foto

    : Ral

    f Bau

    mga

    rten

    norBerT laMMerT

    jahrgang 1948. Studium der

    Sozialwissenschaften. Mitglied des

    deutschen Bundestages seit 1980,

    seit 18. oktober 2005 Parlaments-

    prsident. der Kulturpolitiker und

    engagierte Katholik gehrt zu den

    Grndern der Initiative KUMene

    jetzt.

    www.norbert-lammert.de

    andreaS FelGer

    jahrgang 1935, Studium an der

    akademie der Bildenden Knste,

    Mnchen. In seinem weit gespann-

    ten knstlerischen Werk begegnen

    sich Mensch, natur, Musik, religion

    und Geschichte. Zahlreiche aus-

    stellungen im In- und ausland.

    www.af-kulturstiftung.de

    adeo Neuheiten

    14 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    norbert lammert (hrsg.) / andreas felger

    Credo

    texte und bilder zum glaubensbekenntnis

    Nr. 814281, ca. 24,99

    ( [a] ca. 25,70 / sfr ca. 37,50*)

    gebunden Schutzumschlag

    22 x 30 cm ca. 128 Seiten

    iSbn 978-3-942208-81-9

    Mrz 2013

    wg 1.540 religion /theologie

    groe ausstellung der credo-bilder im ulmer Mnster, der grten evangelischen Kirche in deutschland.

    erffnung und buchprsentation durch bundestagsprsident Prof. dr. norbert lammert am Mittwoch, 29. Mai 2013, 19 uhr.

    15adeo Programm Frhjahr 2013

    adeo Neuheiten

    sPIrItualItt

  • Foto

    : Ale

    xand

    er S

    ell

    aBTPrIMaS noTKer WolF

    jahrgang 1940. 1961 eintritt in das

    Benediktinerkloster St. ottilien.

    In rom und Mnchen studierte er

    Philosophie, Theologie, Zoologie,

    anorganische chemie und astronomie-

    geschichte und promovierte zum doktor

    der Philosophie. 1968 wurde er zum

    Priester geweiht. Im jahr 2000 wurde er

    zum abtprimas und damit zum obersten

    reprsentant der Benediktiner gewhlt.

    eBerhard Mnch

    jahrgang 1959. 1981 Studium italienischer

    Wandmalerei. von 1983 bis 1987 Studium

    an der akademie der Bildenden Knste in

    nrnberg. 1988 hochzeit mit Maria

    amelia acconci. Seit 1987 selbststndig

    als freier Maler und raumgestalter.

    auftrge im In- und ausland. Zahlreiche

    ausstellungen und ausstellungsbeteili-

    gungen seit anfang der 1980er jahre.

    www.atelier-muench.de

    Die Freude am Glauben

    wird so wunderbar ver

    mittelt, wie ich es noch

    in keinem anderen Buch

    gelesen habe.

    Friedhelm reuter,

    Buchhandelsvertreter

    Ein leidenschaftliches Buch

    fr suchende Menschen.

    hamburger abendblatt

    Die Schnheit des Glaubens in Wort und Bild.

    Der hchste Reprsentant des Benediktinerordens, Abtprimas Notker Wolf, schreibt ber das, was ihn antreibt, was sein Leben in den Grundfesten ausmacht. Was er formuliert, ist die Summe seiner Erkenntnisse und die Bilanz eines reichen Lebens. Mit groer Leidenschaft umkreist er die Frage: Warum lohnt es sich zu glauben? Fr ihn ist der christliche Glaube der grte Schatz seines Lebens, sein Ein und Alles. Lebensnah beschreibt er, wie man aus dem Glauben ein tragfhiges Lebensfundament entwickeln kann.

    Die Neuauflage des 2011 erstmals erschienenen Buches ist mit Bildern des Knstlers Eberhard Mnch ausgestattet, die das Buch auch optisch zu etwas ganz Besonderem machen.

    neuauflage mit Bildern von eberhard Mnch

    abtprimas notker Wolf schreibt ber die befreiende

    Kraft des christlichen Glaubens

    Besondere Buchausstattung hochwertiges Geschenk

    adeo Neuheiten

    16 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    abtprimas notker wolf / eberhard Mnch

    Schmetterlinge im Bauch

    warum der glaube flgel verleiht

    Mit bildern von eberhard Mnch

    Nr. 814282, ca. 19,99

    ( [a] ca. 20,60 / sfr ca. 29,90*)

    gebunden Schutzumschlag

    17 x 24 cm 224 durchgehend farbige Seiten

    iSbn 978-3-942208-82-6

    Mrz 2013

    wg 1.470 ratgeber/Spiritualitt

    17adeo Programm Frhjahr 2013

    adeo Neuheiten

    sPIrItualItt

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    freddy derwahl

    Der letzte Mnch von tibhirine

    Nr. 814269, 17,99

    iSbn 978-3-942208-69-7

    warengruppe 1.116

    auch als ebook erhltlich

    Mustert / Vetter

    Margot Kmann

    Engagiert Evangelisch

    Nr. 814248, 12,99

    iSbn 978-3-942208-48-2

    warengruppe 1.116

    SPiEGEL-Bestseller

    Siggelkow / bscher / Mockler

    Papa Bernd

    Nr. 814218, 17,99

    iSbn 978-3-942208-18-5

    warengruppe 1.973

    auch als ebook erhltlich

    # 1-SPiEGEL-Bestseller

    christoph fasel

    Samuel Koch zwei Leben

    Nr. 814253, 17,99

    iSbn 978-3-942208-53-6

    warengruppe 1.116

    auch als ebook erhltlich

    Kmann / hufeisen

    Sehnsucht nach Leben

    Meditation mit Musik

    Nr. 814275, 14,99

    iSbn 978-3-942208-75-8

    warengruppe 5.481

    Margot Kmann

    Sehnsucht nach Leben

    Hrbuch

    Nr. 814249, 14,99

    iSbn 978-3-942208-49-9

    warengruppe 5.481

    # 1-SPiEGEL-Bestseller

    Margot Kmann

    Sehnsucht nach Leben

    Nr. 814226, 17,99

    iSbn 978-3-942208-26-0

    warengruppe 1.481

    auch als ebook erhltlich

    SPiEGEL-Bestseller

    Schlitter / fasel

    Mirco

    Nr. 814268, 17,99

    iSbn 978-3-942208-68-0

    warengruppe 1.116

    auch als ebook erhltlich

    adeo biblio Backlist

    18 adeo Programm Frhjahr 2013

  • Petra altmann

    achtsam, ruhig und gelassen

    Nr. 814270, 16,99

    iSbn 978-3-942208-70-3

    warengruppe 1.481

    auch als ebook erhltlich

    dborah rosenkranz

    So schwer, sich leicht zu fhlen

    Nr. 814230, 14,99

    iSbn 978-3-942208-30-7

    warengruppe 1.481

    auch als ebook erhltlich

    Markus hnni

    Eigentlich msste

    ich lngst tot sein

    Nr. 814255, 14,99

    iSbn 978-3-942208-55-0

    warengruppe 1.116

    auch als ebook erhltlich

    udo Schroeter

    Bin am Meer

    Nr. 814271, 17,99

    iSbn 978-3-942208-71-0

    warengruppe 1.110

    auch als ebook erhltlich

    felix bernhard

    Weglaufen ist nicht

    Nr. 814220, 17,99

    iSbn 978-3-942208-20-8

    warengruppe 1.481

    holger Schlageter

    Nach burn kommt out.

    Nr. 814248, 16,99

    iSbn 978-3-942208-46-8

    warengruppe 1.480

    auch als ebook erhltlich

    helen heinemann

    Warum Burnout nicht

    vom Job kommt

    Nr. 814256, 17,99

    iSbn 978-3-942208-56-7

    warengruppe 1.481

    auch als ebook erhltlich

    gause / wlde

    Landkarten des Lebens

    Nr. 814254, 16,99

    iSbn 978-3-942208-54-3

    warengruppe 1.481

    auch als ebook erhltlich

    adeo biblio Backlist

    19adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    irisches Gebetbuch

    Mit aufgelegtem Metallkreuz

    Nr. 814213, 14,95

    iSbn 978-3-942208-13-0

    warengruppe 1.547

    Sema Meray

    Das Rosenamulett

    Nr. 814259, 9,99

    iSbn 978-3-942208-59-8

    warengruppe 1.110

    titus Mller

    Glck hat tausend Farben

    Nr. 814257, 9,99

    iSbn 978-3-942208-57-4

    warengruppe 1.480

    rainer wlde

    Meine Reise zum Leben

    Nr. 814212, 16,95

    iSbn 978-3-942208-12-3

    warengruppe: 1.116

    Vogt / Schulthei

    Der Duft des Himmels

    Nr. 814225, 12,99

    iSbn 978-3-942208-25-3

    warengruppe 1.110

    Susanne aernecke:

    irgendwas muss dran sein

    Nr. 814219, 17,99

    iSbn 978-3-942208-19-2

    warengruppe: 1.520

    andi weiss

    Heimat oder die Kunst, bei sich

    selbst zu Hause zu sein

    Nr. 814228, 14,99

    iSbn 978-3-942208-28-4

    warengruppe 1.481

    andi weiss

    inseltage

    Nr. 814258, 9,99

    iSbn 978-3-942208-58-1

    warengruppe 1.110

    adeo biblio Backlist

    20 adeo Programm Frhjahr 2013

  • Peter aschoff

    Kaum zu fassen

    Nr. 814223, 14,99

    iSbn 978-3-942208-23-9

    warengruppe: 1.920

    Klaus douglass

    Glck ist jetzt.

    Nr. 814222, 14,99

    iSbn 978-3-942208-22-2

    warengruppe 1.481

    fabian Vogt

    2017 Die neue Reformation

    Nr. 814274, 16,99

    iSbn 978-3-942208-74-1

    warengruppe 1.110

    auch als ebook erhltlich

    wayne Muller

    Einfach genug

    Nr. 814224, 17,99

    iSbn 978-3-942208-24-6

    warengruppe: 1.481

    elisabeth eberle

    Jochen Klepper.

    Licht in dunkler Nacht

    Nr. 814272, 16,99

    iSbn 978-3-942208-72-7

    warengruppe 1.116

    rsener / federmann

    Die Midlife-Brise

    Nr. 814229, 14,99

    iSbn 978-3-942208-29-1

    warengruppe 1.480

    auch als ebook erhltlich

    nouwen / Mnch

    Du schenkst mir Flgel

    Nr. 814247, 19,99

    iSbn 978-3-942208-47-5

    warengruppe 1.470

    Klaus douglass

    Beten ein Selbstversuch

    Nr. 814252, 14,99

    iSbn 978-3-942208-52-9

    warengruppe 1.470

    adeo biblio Backlist

    21adeo Programm Frhjahr 2013

  • Mit meinen Mglichkeiten versuche ich malerisch der Sehnsucht Ausdruck

    zu verleihen, die uns alle antreibt. Eine Sehnsucht nach Geborgenheit,

    nach Ruhe, nach Erfllung. Eberhard Mnch

  • Kostenlose Werbekarte mit den

    Jahreslosungs-Motiven

    von eva Jung, andreas felger

    und eberhard Mnch erhltlich.

    ab einer auflage von 500 exem-

    plaren mit ihrem adresseindruck.

    bei geringeren abnahmemengen

    mit Stempelfeld auf der rckseite.

    Bestellung bis 15. April 2013.

    Bestell-Nr.: g1208.

    Der Beter des Psalms ist in groer Bedrngnis. Um ihn herum ist alles ins Wanken gekommen. Aber er wei, dass er, egal wie schlimm es kommt, in Gottes Nhe Trost findet. So kann er sagen: Gott nahe zu sein ist mein Glck.

    Das Jahreslosungsmotiv von Eberhard Mnch spiegelt diese Gewissheit, diese Glaubenszuversicht in warmen Farben: Was auch kommen mag, Gottes Verheiung ist immer noch grer.

    Man sprt diesem Bild mit all seinen feinen Nuancen und den groen malerischen Gesten ab, dass der Knstler selbst in dieser Erfahrung lebt und sich getragen wei.

    Trostreich.

    jahreslosungsmotiv 2014 von eberhard Mnch

    Text und Bildbetrachtung von hans-joachim eckstein

    ein guter Begleiter fr ein ganzes jahr.

    Lesezeichen

    Nr. 5570617, 3,*

    ( [a] 3,20* / sfr 4,95*)

    10er-Serie, 5,2 x 15,5 cm

    Mai 2013

    CD-ROM mit Bildbetrachtung

    Nr. 5570817, 13,*

    ( [a] 13,90* / sfr 20,95*)

    Mit dem bildmotiv

    und einer text- und betrachtung

    von hans-Joachim eckstein

    Mai 2013

    Faltkarte mit Bildbetrachtung

    von Hans-Joachim Eckstein

    Nr. 5570417, 12,*

    ( [a] 12,60* / sfr 21,60*)

    10er-Serie, 10,5 x 21 cm

    Mit weiem umschlag

    Mai 2013

    Faltkarte mit Bildbetrachtung

    Nr. 5570917, 6,50*

    ( [a] 6,60* / sfr 11,70*)

    einzelkarte in folienhlle,

    5er-einheit, banderoliert, 10,5 x 21 cm

    Mit weiem umschlag

    Mai 2013

    Kunstdruck 62 x 93 cm

    Nr. 5570017, 15,*

    ( [a] 15,30* / sfr 26,50*)

    Mai 2013

    Kunstdruck 40 x 60 cm

    Nr. 5570117, 8,*

    ( [a] 8,20* / sfr 14,40*)

    Mai 2013

    Kunstdruck A3

    Nr. 5570217, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    Mai 2013

    Kunstdruck A4

    Nr. 5570317, 2,50*

    ( [a] 2,60* / sfr 4,50*)

    Mai 2013

    Postkarte

    Nr. 5570517, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm

    Mai 2013

    jahreslosung 2014 Motiv von eberhard Mnch

    Kalender im Scheck-

    kartenformat

    Nr. 5570717, 3,50*

    ( [a] 3,80* / sfr 5,95*)

    10er-Serie 5,4 x 8,6 cm

    Mai 2013

    neu

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo art edition eberhard mnch

    24 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Eberhard Mnch

    Gott nahe zu sein ist mein Glck.Psalm 73,28

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo art edition eberhard mnch

    25adeo Programm Frhjahr 2013

    Gott nahe zu sein ist mein Glck.Psalm 73,28

  • 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 6 | 2014

    Wenn du Heimat in dir selbst gefunden hast, findest du auch an neuen Orten, wo auch immer das sein mag, wie auch immer das aussehen mag, einen festen Halt.Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 7 | 2014

    Die Sehnsucht nach Freiheit kann Menschen einen ungeheuren Mut und groe Kraft schenken Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 319 | 2014

    Glauben heit vertrauen, loslassen und sich anvertrauenMargot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 8 | 2014

    Erfllte Liebe kann wahrhaftig Berge versetzen; sie kann Menschen verndern, ermutigen, zum Strahlen bringen. Margot Kmann

    DIGITALFOTO

    12 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Gott wagt es, den Menschen ganz nah zu sein, ja, auf die Menschen selbst angewiesen zu sein, in Beziehung zu den Menschen zu treten. Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 3011 | 2014

    Wo meine Kraft nicht reicht, da gibt es Gottes Kraft, die mich tragen kann. Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 311 | 2014

    Sich auf die Suche machen, das ist der Anfang eines Weges. Margot Kmann

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2011

    Misc

    htec

    hnik

    38 x

    57 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 303 | 2014

    Ich wei mich gehalten, deshalb habe ich Haltung. Margot KmannErfllte Liebe kann wahrhaftig Berge versetzen; sie kann Menschen verndern, ermutigen, zum Strahlen bringen. Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 282 | 2014

    DIGITALFOTO

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 5 | 2014

    Wer die inneren Stimmen hren will, muss zunchst die ueren zurckstellen.Margot Kmann

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 304 | 2014

    Ich wei mich gehalten, deshalb habe ich Haltung. Margot Kmann

    Die Bilder von Eberhard

    Mnch verleihen der Sehn

    sucht nach erflltem Leben

    auf wunderbare Weise

    Ausdruck. Sie sprechen ihre

    ganz eigene Sprache, eine

    Sprache, die nicht einengt,

    sondern weitet, die keine

    Vorgaben macht, sondern

    Raum fr Eigenes schafft.

    Margot Kmann

    Margot Kmann schreibt mit groer Klarheit ber Sehnschte, die wir alle kennen: die Sehnsucht nach Freiheit, nach Geborgen-heit, nach Stille. ber Momente des Neuanfangs, die Kraft des Aufbruchs. Und den Engel, der uns zur Seite steht, wenn die Wogen des Lebens hochschlagen. Fr den neuen Kalender hat Margot Kmann zwlf Bilder des Knstlers Eberhard Mnch ausgewhlt, die menschliche Sehnsucht meisterhaft spiegeln.

    Das Buch Sehnsucht nach Leben von Margot Kmann mit Bildern von Eberhard Mnch stand monatelang auf den obersten Rngen der Bestseller-Listen und auch die Kalender fr das Jahr 2012 und 2013 wurden sehr stark nachgefragt.

    Fortsetzung des verkaufsstarken

    Sehnsuchts-Kalenders

    Inspirierende Texte von Margot Kmann

    Groformatige Bilder des Knstlers eberhard Mnch

    Der Sehnsucht Ausdruck verleihen.

    adeo art edition eberhard mnch

    26 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Eberhard Mnch

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Margot Kmann / eberhard Mnch

    Sehnsucht nach Leben 2014

    Nr. 814291, 9,99*

    ( [a] 9,99* / sfr 16,50*)

    Postkartenkalender mit Spiralbindung,

    aufhnger und aufsteller

    15 blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm

    iSbn 978-3-942208-91-8

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    Margot Kmann / eberhard Mnch

    Sehnsucht nach Leben 2014

    Nr. 814290, 24,99*

    ( [a] 24,99* / sfr 40,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    bersichtsblatt

    14 blatt, farbig, 43 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-90-1

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    der Kalender zum # 1-SPiegel-bestseller

    adeo art edition eberhard mnch

    27adeo Programm Frhjahr 2013

  • 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 6 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 317 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2011

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3110 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2008

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 308 | 2014 12 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 11 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2011

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 311 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2008

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 3 | 20141 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 282 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2011

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 5 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch S

    chp

    fung

    201

    1 M

    ischt

    echn

    ik 5

    6,5

    x 77 c

    m

    20

    12 by

    adeo

    Verla

    g G

    erth

    Med

    ien G

    mbH

    , Ass

    lar V

    erlag

    sgru

    ppe R

    ando

    m H

    ouse

    Gm

    bH, M

    nch

    en w

    ww.

    adeo

    -verla

    g.de

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 304 | 2014

    Eber

    hard

    Mn

    ch O

    hne T

    itel

    2008

    Misc

    htec

    hnik

    56,

    5 x 7

    7 cm

    2012

    by ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    Der Knstler Eberhard Mnch spiegelt in seinen faszinierenden, neuen Bildern die Vielfalt und Schnheit der Blumen. Zarte, rosa Tulpenblten, roter und blauer Mohn, Sonnenblumen ein Meer voller Farben.

    Kraftvoll hat der Knstler in seinem ganz eigenen Stil den Duft des Frhlings und die Farben des Sommers in Bilder gebannt. Ein Kalender zum Verlieben!

    Blumen-Motive von eberhard Mnch

    leuchtende Bilder

    auf diesen Kalender haben viele gewartet

    Der Duft des Frhlings.

    adeo art edition eberhard mnch

    28 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Eberhard Mnch

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    eberhard Mnch

    Blumen 2014

    Nr. 814289, 9,99*

    ( [a] 9,99* / sfr 16,50*)

    Postkartenkalender mit Spiralbindung,

    aufhnger und aufsteller

    15 blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm

    iSbn 978-3-942208-89-5

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    eberhard Mnch

    Blumen 2014

    Nr. 814288, 24,99*

    ( [a] 24,99* / sfr 40,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    bersichtsblatt

    14 blatt, farbig, 43 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-88-8

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    adeo art edition eberhard mnch

    29adeo Programm Frhjahr 2013

  • Montag

    Dienstag

    Mittwoch

    Donnerstag

    2014

    06 KW 2

    07

    08

    09

    Januar

    Sonntag

    Samstag

    Montag

    Dienstag

    Mittwoch

    Donnerstag

    Freitag

    2014 2014

    05

    04

    30

    Silvester

    KW 1

    31

    Neujahr01

    02

    03

    Dezember/Januar Januar

    Ich bin immer wieder bewegt von dem Mut der Zirkusartisten. In jeder Vorstellung vertrauen sie wieder neu darauf, dass ihr

    sie aufgefangen werden knnen, mssen sie loslassen Diese

    Herausforderungen, vor die wir gestellt sind.

    Henri Nouwen

    Mit Texten von

    Samuel Koch

    anselm Grn

    Titus Mller

    henri nouwen

    Petra altmann

    abtprimas notker Wolf

    und vielen anderen

    Leuchtende Bilder des Knstlers Eberhard Mnch und Texte bekannter Autoren geben diesem neuen Taschenkalender einen ganz besonderen Klang. Jede Woche ldt ein Text zum Nach-denken ein.

    Ein grozgig gestaltetes Kalendarium fr jede Woche eine Doppelseite Jahresbersichten fr 2014 und 2015, viele prak-tische Informationen und Anregungen, freie Seiten fr Notizen und ein kleines Adressverzeichnis machen den Taschenkalender

    Unterwegs. Sein. zu einem unverzichtbaren Begleiter.

    Auch die Ausstattung ist vom Feinsten: hochwertiger Druck auf FSC-zertifiziertem Papier, Hardcover-Bindung, Froschtasche zum Sammeln der kleinen Fundstcke des Alltags Jetzt mit runden Ecken. Was will man mehr?

    hochwertiger Taschenkalender

    Zum nachdenken anregende Texte bekannter autoren

    Bilder des Knstlers eberhard Mnch

    Schn. Praktisch.

    wochenberblick

    adeo art edition eberhard mnch

    30 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Eberhard Mnch

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    eberhard Mnch

    Unterwegs. Sein. 2014 (Blumen)

    Nr. 814293, 9,99*

    ( [a] 9,99* / sfr 16,50*)

    taschenkalender mit gummizug,

    zwei lesebndchen und froschtasche

    192 Seiten, 6 ganzseitige farbige Motive,

    12 x 16,5 cm

    iSbn 978-3-942208-93-2

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    Foto

    : Ale

    xand

    er S

    ell

    eBerhard Mnch

    jahrgang 1959. 1981 Studium italienischer

    Wandmalerei. von 1983 bis 1987 Studium

    an der akademie der Bildenden Knste in

    nrnberg. 1988 hochzeit mit Maria amelia

    acconci. Seit 1987 selbststndig als freier

    Maler und raumgestalter. auftrge im In-

    und ausland. Zahlreiche ausstellungen

    und ausstellungsbeteiligungen seit an-

    fang der 1980er jahre.

    www.atelier-muench.de

    Jetzt mit runden ecken

    adeo art edition eberhard mnch

    31adeo Programm Frhjahr 2013

  • ein Bild fr ein ganzes jahr

    das neue jahreslosungsmotiv von andreas Felger

    Text- und Bildbetrachtung von Prses nikolaus Schneider

    Neue Horizonte

    Seit mehr als 40 Jahren gestaltet der Knstler Andreas Felger die Jahreslosung. Immer wieder stellt er sich neu der Herausforderung, den biblischen Texten eine malerische Entsprechung zu geben. Seine Bilder laden zur Entdeckungsreise ein.

    Strukturen und Farben lenken den Blick nach oben, zum Licht. Gott nahe zu sein ist mein Glck von dieser Erfahrung erzhlt dieses Bild.

    Mit einer Betrachtung von Prses Nikolaus Schneider.

    Kostenlose Werbekarte mit den

    Jahreslosungs-Motiven

    von eva Jung, andreas felger

    und eberhard Mnch erhltlich.

    ab einer auflage von 500 exem-

    plaren mit ihrem adresseindruck.

    bei geringeren abnahmemengen

    mit Stempelfeld auf der rckseite.

    Bestellung bis 15. April 2013.

    Bestell-Nr.: g1208.

    Lesezeichen

    Nr. 5570618, 3,*

    ( [a] 3,20* / sfr 4,95*)

    10er-Serie, 5,2 x 15,5 cm

    Mai 2013

    CD-ROM mit Bildbetrachtung

    Nr. 5570817, 13,*

    ( [a] 13,90* / sfr 20,95*)

    Mit dem bildmotiv

    und einer betrachtung von

    Prses nikolaus Schneider

    Mai 2013

    Faltkarte mit Bildbetrachtung von

    Prses Nikolaus Schneider

    Nr. 5570418, 12,*

    ( [a] 12,60* / sfr 21,60*)

    10er-Serie, 10,5 x 21 cm

    Mit weiem umschlag

    Mai 2013

    Faltkarte mit Bildbetrachtung von

    Prses Nikolaus Schneider

    Nr. 5570918, 6,50*

    ( [a] 6,60* / sfr 11,70*)

    einzelkarte in folienhlle,

    5er-einheit, banderoliert, 10,5 x 21 cm

    Mit weiem umschlag

    Mai 2013

    Kunstdruck 62 x 93 cm

    Nr. 5570018, 15,*

    ( [a] 15,30* / sfr 26,50*)

    Mai 2013

    Kunstdruck 40 x 60 cm

    Nr. 5570118, 8,*

    ( [a] 8,20* / sfr 14,40*)

    Mai 2013

    Kunstdruck A3

    Nr. 5570218, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    Mai 2013

    Kunstdruck A4

    Nr. 5570318, 2,50*

    ( [a] 2,60* / sfr 4,50*)

    Mai 2013

    Postkarte

    Nr. 5570518, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm

    Mai 2013

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    jahreslosung 2014 Motiv von andreas Felger

    neu

    adeo art edition andreas Felger

    32 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Andreas Felger

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo art edition andreas Felger

    33adeo Programm Frhjahr 2013

  • 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3110 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 319 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3111 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    3 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 312 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 5 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 314 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Der leidenschaftliche Umgang mit Farbe im Werk des Knstlers Andreas Felger erinnert an die berhmte Aussage Paul Klees whrend einer Tunesienreise: Die Farbe hat mich. Ich brauche nicht nach ihr zu haschen. Sie hat mich fr immer, ich wei das. Das ist der glcklichsten Stunde Sinne: Ich und die Farbe sind eins. Ich bin Maler.

    Von der Lokalfarbe bis zur Leuchtkraft, von der Symbolik bis zur Mystik reichen bei Andreas Felger die Stadien des Auslotens. Ob es sich bei seinen Werken um helle oder dunkle, impressio-nistische oder mystische, beschreibende oder befreite Farbigkeit handelt, immer ist sie ber sthetische Kategorien hinaus auch Selbstmitteilung, Stellungnahme, Bekenntnis. Fr Andreas Felger ist Farbe Inhalt. Dieser Kalender ffnet den Blick fr seine neuesten Arbeiten.

    neue lbilder von andreas Felger

    der Kunstkalender im groen Format

    leuchtende Farben, faszinierende Bilder

    Leidenschaft Farbe!

    adeo art edition andreas Felger

    34 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Andreas Felger

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    andreaS FelGer

    jahrgang 1935, Studium an der akade-

    mie der Bildenden Knste, Mnchen.

    In seinem weit gespannten knstleri-

    schen Werk begegnen sich Mensch, natur,

    Musik, religion und Geschichte. Zahlrei-

    che ausstellungen im In- und ausland.

    www.af-kulturstiftung.de

    Foto

    : Ral

    f Bau

    mga

    rten andreas felger

    Kunstkalender 2014

    Nr. 814284, 35,*

    ( [a] 35,* / sfr 56,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    bersichtsblatt

    14 blatt, farbig, 49,5 x 68,5 cm

    iSbn 978-3-942208-84-0

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    adeo art edition andreas Felger

    35adeo Programm Frhjahr 2013

  • 3 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    LITHO Farbigkeit, Gre 192 %

    8 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 317 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3110 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    LITHO Farbigkeit

    2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 281 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 6 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Andr

    eas F

    elger

    Sch

    pfu

    ng VI

    I 19

    78 H

    olzs

    chni

    tt au

    f Pap

    ier 1

    00 x

    70 cm

    A

    ndre

    as Fe

    lger

    Kultu

    rstift

    ung

    ww

    w-af

    -kultu

    rstift

    ung.d

    e ad

    eo Ve

    rlag

    Ger

    th M

    edien

    Gm

    bH, A

    sslar

    Ver

    lagsg

    rupp

    e Ran

    dom

    Hou

    se G

    mbH

    , Mn

    chen

    ww

    w.ad

    eo-ve

    rlag.d

    e

    LITHO Farbgkeit, Gre 146 %

    4 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Andreas Felger zhlt zu den wichtigsten Holzschnitt-Knstlern unserer Zeit. Mit einem Schneidemesser entfernt er von einem glatt gehobelten Brett oder einem rohen Stck Holz die Teile, die spter nicht bedruckt werden sollen. Am Ende bleiben Linien und Flchen stehen, die eingefrbt und auf einen Papierbogen gedruckt werden. Fr mehrfarbige Bilder wird mit einzeln eingefrbten Druckplatten Farbschicht um Farbschicht in- und bereinander gedruckt.

    In seinen Farbholzschnitten verdichtet Andreas Felger Farben und Formen zu eindrucksvollen Kompositionen. Seit vielen Jahrzehnten inspirieren ihn immer wieder auch Blumen, vor allem die Blumen der Schwbischen Alb. Dieser Kalender zeigt einige seiner schnsten Blumenmotive aus den 70er- und 80er-Jahren

    holzschnitte von andreas Felger

    Farben und Formen voller Schnheit und Tiefe

    Prmierte Qualitt

    Faszinierende Flora.

    adeo art edition andreas Felger

    36 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Andreas Felger

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    andreas felger

    Holzschnitte 2014

    Nr. 814287, 24,99*

    ( [a] 24,99* / sfr 40,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    bersichtsblatt

    14 blatt, farbig, ca. 36 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-87-1

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    holzschnitt-Kalender 2012 ausgezeichnet mit dem

    gregor international calendar award in Silber

    Strukturpapier

    adeo art edition andreas Felger

    37adeo Programm Frhjahr 2013

  • 4 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 307 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 6 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    DIGIFOTO

    2 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 281 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 311 | 2014

    Andreas Felger ohne Titel 2011 Aquarell auf Papier 57 x 75,5 cm Andreas Felger Kulturstiftung www-af-kulturstiftung.de adeo Verlag in der Gerth Medien GmbH, Asslar Verlagsgruppe Random House GmbH, Mnchen www.adeo-verlag.de

    DIGIFOTO

    5 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    3 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    DIGIFOTO

    Dieser Kalender zeigt einige der schnsten Landschaftsaquarelle von Andreas Felger. Vor allem das intensive Licht der Provence, die Farben des Sdens, faszinieren den Knstler immer wieder.

    In Felgers knstlerischem Werk der letzten Jahre verdichtet sich, was seine Kunst seit fnf Jahrzehnten prgt: die Kraft der Farbe und des Lichts, das tiefe Empfinden fr Mensch und Natur, der lebendige und gelebte Mythos sowie das groe Vertrauen in eine hhere Instanz, in der das Schicksal des Menschen und der Welt aufgehoben ist.

    Prof. Dr. Roland Doschka

    landschaftsaquarelle von andreas Felger

    Wandkalender und Postkartenkalender

    ein Kunst-Kalender, der viele ansprechen wird

    Unter der Sonne des Sdens.

    adeo art edition andreas Felger

    38 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition Andreas Felger

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    andreas felger

    Farben des Sdens 2014

    Nr. 814286, 9,99*

    ( [a] 9,99* / sfr 16,50*)

    Postkartenkalender mit Spiralbindung,

    aufhnger und aufsteller

    15 blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm

    iSbn 978-3-942208-86-4

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    andreas felger

    Farben des Sdens 2014

    Nr. 814285, 24,99*

    ( [a] 24,99* / sfr 40,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    bersichtsblatt

    14 blatt, farbig, 43 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-85-7

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    adeo art edition andreas Felger

    39adeo Programm Frhjahr 2013

  • Motiv aus dem Kalender arche 2014 von Oliver weiss

  • die beSOnderenunSere deSign-PrOduKte

  • Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Kostenlose Werbekarte mit den

    Jahreslosungs-Motiven

    von eva Jung, andreas felger

    und eberhard Mnch erhltlich.

    ab einer auflage von 500 exem-

    plaren mit ihrem adresseindruck.

    bei geringeren abnahmemengen

    mit Stempelfeld auf der rckseite.

    Bestellung bis 15. April 2013.

    Bestell-Nr.: g1208.

    Ein echter Hingucker, der das Zeug zum Bestseller hat, ist das Jahreslosungsmotiv von Eva Jung. Denn der Retro-Telefonhrer auf leuchtenden Farben ist plakativ und sticht sofort ins Auge. Postkarten und Faltkarten sowie die Poster in verschiedenen Gren gibt es in fnf Trendfarben. Jedes 10er-Kartenset enthlt alle fnf Farben, je zweifach.

    Gott nahe zu sein ist mein Glck.

    Direkter Draht.

    jahreslosung 2014

    Gestaltet von eva jung

    daran kommt keiner vorbei

    Poster A4

    Nr. 5570319, 2,50*

    ( [a] 2,60* / sfr 4,50*)

    farbe: limone

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Mai 2013

    Postkarte

    Nr. 5570519, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    10er-Serie, 10,5 x 14,8 cm

    alle fnf farben

    Mai 2013

    Poster A3

    Nr. 5570219, 5,*

    ( [a] 5,30* / sfr 8,50*)

    farbe: Magenta

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Mai 2013

    Faltkarte

    Nr. 5570919, 6,50*

    ( [a] 6,60* / sfr 11,70*)

    einzelkarte in folienhlle

    5er-einheit, banderoliert, 12 x 17 cm

    Mit weiem umschlag

    Mai 2013

    Poster 40 x 60 cm

    Nr. 5570119, 8,*

    ( [a] 8,20* / sfr 14,40*)

    farbe: trkis

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

    Mai 2013

    Faltkarte

    Nr. 5570419, 12,*

    ( [a] 12,60* / sfr 21,60*)

    10er-Serie, 12 x 17 cm

    Mit weiem umschlag

    alle fnf farben

    Mai 2013

    jahreslosung 2014 Gestaltet von eva jung

    neu

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo neo

    42 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo neo

    43adeo Programm Frhjahr 2013

    Jahr

    eslo

    sung

    201

    4 C

    reat

    ive

    Dire

    ctio

    n: E

    va J

    ung

    2

    013

    by a

    deo

    Verl

    ag in

    der

    Ger

    th M

    edie

    n Gm

    bH

    ww

    w.ad

    eo-v

    erla

    g.de

    Nr

    . XXX

    XXXX

    Gott nahe zu sein, ist mein Glck. Psalm 73,28

  • 01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Jesus Christus spriCht: Meine Kraft ist in den schwachen Mchtig. 2. Korinther 12,9

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Jeder Tag besTehT aus 1440 einmaligen minuTen. Von denen es keine einzige Vorher gab oder irgendwann wieder geben wird. und Jede geniessT goTTes hchsTe aufmerksamkeiT. E.B.Jung

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    RocknRoll.Jeremia 31,13

    Jeremia 31,13 Die jungen Frauen werden wieder Reigen tanzen und die Mnner - alte wie junge - werden mitfeiern. Ich will ihre Trauer in Freude verwandeln und will sie trsten. Ihren Kummer will ich wegnehmen und ihnen stattdessen Freude schenken.

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Gott Flstert in unseren Freuden,

    er spricht in unserem Gewissen;

    in unseren schmerzen aber ruFt er laut.

    sie sind sein meGaFon, eine taube welt auFzuwecken.

    C.S.LewiS

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    E.B.JungDas Leben ist schn.ewiges schon Lange.

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Albert Schweitzer

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Gott spricht zu mir: Ich will dir den Weg zeigen, den du gehen sollst. Ich will dir raten und dich behten. Psalm 32,8

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Auch wenn unsere Gefhle kommen und Gehen. Gottes liebe tut es nicht. c.s.lewis

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Der Engel des Herrn stellt sich schtzend vor alle, die Gott ernst nehmen, und bringt sie in Sicherheit. Psalm 34,8

    Jesus Christus: In der Welt habt ihr Angst, aber lasst euch nicht entmutigen: ich habe die Welt besiegt! Johannes 16,33

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    an ostern braucht man nicht zu glauben.

    genausowenig wie an den mauerfall, die erdanziehung und die elektrizitt.

    01

    Januar 2014

    02 03 04 05 06 08 09 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 22 23 24 25 26 27 29 30 31 01 02 0307 14 21 28

    Eva Jungs groer Posterkalender ist das ultimative Kalender- Geschenk fr Sinnsucher und Design-Liebhaber. Seit einigen Jahren wirbelt die Hamburger Kreative mit ihren mehrfach preisgekrnten Gestaltungsideen die deutsche Werbelandschaft auf. Die in diesem Kalender versammelten ungewhnlichen Poster haben Kultstatus. Sie beschftigen sich, oft mit einem Augenzwinkern, mit den wichtigsten Fragen des Lebens: Liebe, Hoffnung, Glaube, Ewigkeit Am Ende des Jahres bleiben zwlf witzig-tiefgrndige Design-Poster.

    Ein echter Hingucker. Auch fr Ihre Kalender prsentation.

    hervorragende Gestaltung, kreative Text-Bild-Kombinationen

    Ideales Geschenk fr junge und junggebliebene Menschen

    Poster eignen sich auch fr die ausstattung kirchlicher rume

    Schn. Schrg. Ausgezeichnet.

    adeo neo

    44 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    eva Jung

    Posterkalender 2014

    Nr. 814294, 19,99*

    ( [a] 19,99* / sfr 32,50*)

    Poster-wandkalender mit Spiralbindung,

    14 blatt, farbig, 42 x 65 cm

    iSbn 978-3-942208-94-9

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    Posterkalender 2013 ausgezeichnet mit dem

    gregor international calendar award in Gold

    adeo neo

    45adeo Programm Frhjahr 2013

  • Jesus, der Ditberater.

    Er hatte keine Kochrezepte auf Lager, aber in Sachen gesunde Ernhrung hat er

    einiges in petto. Matthus 15,11

    2014 | 07 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, der Entschleunigte.

    Er war stndig auf Achse. Aber Schnellstraen waren fr ihn uninteressant. Seine Gangart war nicht von Eile geprgt.

    Der Weg war und ist sein Ziel. Markus 7,3137

    2014 | 08 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, der Selbstversorger.

    Mit ihm haben Geist, Seele und Krper alles, was sie brauchen. Ohne ihn sind wir definitiv unterversorgt. Nicht

    leicht zu verdauen, aber so sagt er das. Johannes 6,51

    2014 | 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, der Szenegnger.

    Er war in den verrcktesten Ecken der Stadt anzutreffen. Dort, wo offiziell keiner hingeht. Er wusste genau, wo sich

    seine Schfchen herumtreiben. Matthus 21,28-32

    2014 | 09 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Jesus, der Frderer.

    Ganz im Gegensatz zu seinen Zeitgenossen hatte er ein Auge auf den Nachwuchs. Er spendete den Kleinsten die

    grte Aufmerksamkeit. Markus 9,3637

    2014 | 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, der Weitsichtige.

    Whrend wir doch recht hufig im Dunkeln tappen, wei er genau, was auf uns zukommt. Grund genug, sich ihm eng an die Fersen zu heften. Lukas 13,34+35

    2014 | 11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Jesus, der Einschenker.

    Was Pflanzen brauchen ist klar. Was Menschen brauchen auch: Er wei, wo es das Wasser gibt, das

    unsere tiefsten Wurzeln versorgt. Johannes 4,13+14

    2014 | 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, die Frohnatur.

    Er war kein Kind von Traurigkeit. Wenn es etwas zu feiern gab, war er meist mit von der

    Partie. Matthus 11,19

    2014 | 03 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Jesus, der Beinharte.

    Er machte sich und seinen Mitmenschen nichts vor. Seine Devise: Wer A sagt, muss auch B sagen. Dabei

    war er alles andere als zimperlich. Markus 9,45

    2014 | 02 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

    Jesus, der berraschungsgast.

    Wer sich fr ihn interessiert, muss damit rechnen, dass er urpltzlich auf der Matte steht. Macht nix, wenn

    die Bude nicht aufgerumt ist. Lukas 19,110

    2014 | 06 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Jesus, der Korbjger.

    Er lie sich auf die Spielchen seiner Zeitgenossen ein. Sie wollten ihm den Ball abluchsen. Aber bevor ihnen das

    gelang, hatte er ihn schon versenkt. Markus 12,1834

    2014 | 05 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    Seine Botschaft reit uns aus dem Alltagstrott. In Jesus Christus begegnet uns Gott, um uns nahe zu kommen. Die Tatsache, dass Gott sich nicht zu schade war, sich dieser Welt mit Haut und Haar auszuliefern, macht den christlichen Glauben einmalig. Eva Jung ist seit vielen Jahren als Texterin und Kreativdirektorin in der Werbung ttig. Fr diesen Kalender hat sie wieder bibli-sche Texte und die groen Fragen des Lebens in moderne Bilder gefasst. Bilder von Jesus. Die Sprache ist zeitbedingt, der Inhalt zeitlos. Euphorie, Generationsprobleme, Erfolg, Stress, Geborgen-heit. Das alles und noch mehr gab es schon immer. Doch Jesus mchte dem etwas entgegensetzen

    Starke Texte

    Ungewhnliche Bilder

    ein Kalender, der Tren ffnet

    Mensch, Jesus.

    adeo neo

    46 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    eva jUnG

    eva jung ist Kommunikations -designerin

    aus hamburg. Sie ist Mitglied im art

    directors club deutschland, hat im laufe

    der jahre zahlreiche nationale und inter-

    nationale Kreativ-Preise gewonnen.

    www.godnews.de

    eva Jung

    Mensch Jesus. 2014

    Nr. 814295, 9,99*

    ( [a] 9,99* / sfr 16,50*)

    Postkartenkalender mit Spiralbindung,

    aufhnger und aufsteller

    15 blatt, farbig, 15,8 x 18,8 cm

    iSbn 978-3-942208-95-6

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    adeo neo

    47adeo Programm Frhjahr 2013

  • Flutlicht.Jesaja 58,10

    2011 adeo Verlag www.wertvo

    llwort.de

    Jesaja 58,10ffne dem Hungrigen dein Herz und

    hilf dem, der in Not ist. Dann wird dein Licht in der Dunkelheit au euchten und

    das, was dein Leben dunkel macht,wird hell wie der Mittag sein.

    Gnner.Psalm 136,25

    2011 adeo Verlag www.wertvo

    llwort.de

    Psalm 136,25Er gibt zu essen, allem, was lebt.

    Denn seine Gnade bleibt ewig bestehen.

    Offenbarung 3,20Siehe, ich stehe vor der Tr und klopfe an. Wenn jemand mich rufen hrt und die Tr ffnet, werde ich eintreten, und wir werden miteinander essen.

    Palimpalim.Offenbarung 3,20

    eva Jung

    Wertvollwort. Klappkartenset

    31 x hoffnungsschimmer

    Nr. 5574011, 6,99*

    ( [a] 7,10* / sfr 12,60*)

    31 Klappkarten im format 8,5 x 5,5 cm

    Verpackt in einer hochwertigen

    Schachtel format 17,1 x 5,6 cm

    warengruppe 9.540

    eva Jung

    Wertvollwort. Die Bibel

    31 x aha-erlebnis

    Nr. 5574008, 6,99*

    ( [a] 7,10* / sfr 12,60*)

    Verpackt in einer hochwertigen

    Schachtel ca. 8 x 12 cm

    warengruppe 9.549

    eva Jung

    Wertvollwort. Die Bibel

    31 x feiertagsstimmung

    Nr. 5574009, 6,99*

    ( [a] 7,10* / sfr 12,60*)

    Verpackt in einer hochwertigen

    Schachtel ca. 8 x 12 cm

    warengruppe 9.549

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    48 adeo Programm Frhjahr 2013

    adeo neo backlist

  • Es gibt im Leben zwei

    Katastrophen. Die eine

    besteht in der Versagung,

    die andere in der Erfllung

    unserer Wnsche.

    George Bernard Shaw

    Es gibt keinen Fahrstuhl

    ins Glck. Man muss die

    Treppe nehmen.Autor unbekannt

    201

    0 by adeo

    www

    .adeo-

    verlag

    .de

    2010 by adeo www.adeo-verlag.de

    Am Ende der Anfang?

    Wer htte das gedacht ...

    ElfmetertterPsalm 89,14

    Psalm 89,14Wie stark ist dein Arm, wie gewaltig deine Hand! Du erhebst sie zum Zeichen deines Sieges!

    2010 by adeo www.adeoverlag.de

    Zu lieben ist Segen. Geliebt zu werden ist Glck.

    Leo Tolstoi

    Schnelles Glck ver

    geht schnell. Langsam

    aufgebautes Glck ble

    ibt lange erhalten.

    Klaus Douglass

    2010 by adeo www.adeo-verlag.de

    20

    10 by

    adeo w

    ww.ad

    eo-verlag

    .de

    Direkter Draht.

    Jesus, der Klartexter.

    2012 by adeo www.menschjesus.de

    Mit seinen Aussagen erntete er nicht nur Beifall. Er hielt nichts von Honig ums Maul schmieren und

    berreden ist nicht sein Ding. Matthus 19,2122

    eva Jung

    Heiliger Rasen

    Nr. 5574003, 6,99*

    ( [a] 7,10* / sfr 12,60*)

    warengruppe 9.194

    eva Jung

    Mensch Jesus 2. Kartenset

    Nr. 5574010, 6,99*

    ( [a] 7,10* / sfr 12,60*)

    warengruppe 9.540

    eva Jung

    Glck ist jetzt.

    Nr. 5574004, 7,99*

    ( [a] 8,50* / sfr 12,95*)

    warengruppe 9.194

    eva Jung

    Direkter Draht.

    das Vater unser in heute.

    Nr. 5574204, 3,99*

    ( [a] 4,10* / sfr 6,50*)

    warengruppe 9.547

    eva Jung

    Am Ende der Anfang?

    Nr. 5574206, 3,99*

    ( [a] 4,10* / sfr 6,50*)

    warengruppe 9.547

    eva Jung

    Fingerabdruck. Schreibbuch

    Nr. 814276, 7,99

    ( [a] 8,20/ sfr 11,90*)

    192 Seiten, format 12 x 17 cm

    iSbn 978-3-942208-76-5

    warengruppe: 1.470

    49adeo Programm Frhjahr 2013

    backlist adeo neo

  • 6 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 1516 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    7 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    8 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    12 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    11 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 1516 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    1 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    3 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    2 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 1415 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

    5 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 1617 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

    4 | 2014 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 1516 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

    Eine ganze Arche voller Tiere ein Kalender voller wunderba-rer Wimmelbilder von Oliver Weiss. Auf jedem Blatt gibt es viel zu entdecken. Da geben sich Elefant und Katze, Maus und Igel, Fisch und Frosch ein buntes Stelldichein. Da sprht es nur so vor Farben und Ideen. Und wir sind uns ganz sicher: Dieser Kalen-der wird Gro und Klein, vielen Ihrer Kunden, ein Lcheln aufs Gesicht zaubern

    Oliver Weiss wurde mit seinen Illustrationen fr die Sddeutsche Zeitung, DIE WELT und DIE ZEIT weithin bekannt. Man sprt

    seinen Bildern einfach ab, mit wie viel Leidenschaft und Freude der Meister-Illustrator ans Werk geht.

    Farbenfroher Wandkalender

    Tierische Wimmelbilder

    ein echter hingucker

    Bunte Tierwelt.

    adeo neo

    50 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Oliver weiss

    Arche 2014

    Nr. 814297, 19,99*

    ( [a] 19,99* / sfr 32,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    14 blatt, farbig, 36 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-97-0

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    olIver WeISS

    oliver Weiss ist Illustrator und designer

    und arbeitet fr Zeitungen, Zeitschriften

    und Buchverlage. Zu seinen auftrag-

    gebern zhlen u.a. die Sddeutsche

    Zeitung, dIe WelT und dIe ZeIT.

    www.oweiss.com

    adeo neo

    51adeo Programm Frhjahr 2013

  • Wellen:GanG

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    7

    Will:KOMMen

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    8

    ZaUn:KniG

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    10

    KOSt:Bar

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    9

    Mit:einanDer

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    12

    Frei:raUM

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    11

    neU:anFanG

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |5 1912 26

    1

    heiM:Weh

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |6 2114 28

    4

    Blte:Zeit

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |2 169 23

    3

    aUS:FlUG

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    6

    SChatZ:KiSte

    | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |7 2114 28

    5

    AUGEN:BLICKE 2014 ldt dazu ein, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Stephanie Brall hat dafr mit Kamera und Stift liebe-voll Momentaufnahmen aus aller Welt gesammelt und sie zu Wortbildern komponiert.

    Mitten im Alltag kann so eine TRAUM:REISE beginnen, ist Raum fr eine BLTE:ZEIT, ffnet jemand eine SCHATZ:KISTE und findet zu neuem MIT:EINANDER. Auf jeden Fall gibt es viel zu entdecken. AUGEN:BLICKE voller FREI:RAUM WILL:KOMMEN!

    neuer Kalender

    Inspirierende Wort-Bild-Kompositionen

    von Stephanie Brall

    Fr alltagsabenteurer, Schtzesammler, lebenspilger

    Jeder Augenblick ist ein Geschenk.

    will:KOMMen KOSt:bar Zaun:Knig frei:rauM Mit:einander

    blte:Zeit heiM:weh SchatZ:KiSte auS:flug

    neu:anfang

    wellen:gang

    adeo neo

    52 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition 7sterne

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Foto

    : Ann

    a Bl

    ume

    STePhanIe Brall

    jahrgang 1980, Publizistin (M.a.),

    Fotogran und autorin. Mit Bildern und

    Worten feiert sie die kleinen und groen

    augenblicke des lebens und entdeckt

    mitten im alltag wunderlich Wunderbares.

    Sie lebt mit Mann und Sohn am nieder-

    rhein.

    www.7sterne.de

    Stephanie brall

    AUGEN:BLiCKE 2014

    Nr. 814296, 19,99*

    ( [a] 19,99* / sfr 32,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    14 blatt, farbig, 36 x 46 cm

    iSbn 978-3-942208-96-3

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    adeo neo

    53adeo Programm Frhjahr 2013

  • hochwertige, farbig geleimte, vollstndig aufklappbare Sets mit 6-seitigem umschlag

    Oftmals mchte man einfach jemandem DANKE:SCHN sagen oder einen GLCK:WUNSCH aussprechen. Diese beiden neuen Kartensets sind Geschenke fr viele Gelegenheiten und so schn, dass man sie am liebsten gleich selbst behalten mchte, wenn man sie einmal in der Hand hatte.

    Mit Kamera und Stift hat Stephanie Brall dafr Moment-aufnahmen aus aller Welt gesammelt und sie zu Wortbildern komponiert.

    hochwertige Postkartensets

    Inspirierende Wort-Bild-Kompositionen von Stephanie Brall

    Fr alltagsabenteurer, Schtzesammler, lebenspilger

    Glcksmomente.

    Stephanie brall

    GLCK:WUNSCH

    Nr. 5572919, 9,99*

    ( [a] 10,20* / sfr 18,*)

    Postkartenset mit 20 verschiedenen Motiven

    format: 14,8 x 10,5 cm

    farbige Klebebindung,

    hochwertige Kartonverpackung

    Januar 2013

    warengruppe: 9.194

    Stephanie brall

    DANKE:SCHN

    Nr. 5572918, 9,99*

    ( [a] 10,20* / sfr 18,*)

    Postkartenset mit 20 verschiedenen Motiven

    format: 14,8 x 10,5 cm

    farbige Klebebindung,

    hochwertige Kartonverpackung

    Januar 2013

    warengruppe: 9.194

    neu neu

    *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    adeo neo

    54 adeo Programm Frhjahr 2013

    Edition 7sterne

  • LEUCHT:TURM

    AUS:DAUER

    MIT:EINANDER

    FREI:GEHALTEN

    TRAUM:REISE

    KOST:BAR

    KAFFEE:KRNZCHEN

    WEG:GEFHRTEN

    REGEN:BOGEN

    SPIEL:RAUM

    ZAUN:KNIG

    HERZ:DAME

    FEIER:TAG

    RUHE:PLTZCHEN

    AUS:FLUG

    SONNEN:AUFGANG

    PUTZ:MUNTER

    DANKE:SCHN

    SCHATZ:KISTE

    TAFEL:FREUDEN

    QUIETSCH:VERGNGT

    WIEDER:SEHEN

    NEU:ANFANG

    PUSTE:BLUME

    BLTE:ZEIT

    SEIL:TNZER

    FROH:LOCKEN

    HEIM:WEH

    KINDER:GLCK

    WILL:KOMMEN

    WUNDER:TTE

    RCKEN:WIND

    STILL:LEBEN

    ZEILEN:WECHSEL

    SCHOKOLADEN:SEITE

    REISE:PROVIANT

    FREI:RAUM

    SCHWESTER:HERZ

    LWEN:HERZ

    leucht:turM

    glcK:wunSch

    auS:dauer

    Mit:einander

    frei:gehalten

    trauM:reiSe

    KOSt:bar

    Kaffee:KrnZchen

    weg:gefhrten

    regen:bOgen

    SPiel:rauM

    Zaun:Knig

    herZ:daMe

    feier:tag

    ruhe:PltZchen

    auS:flug

    SOnnen:aufgang

    PutZ:Munter

    danKe:Schn

    SchatZ:KiSte

    tafel:freuden

    QuietSch:Vergngt

    wieder:Sehen

    neu:anfang

    PuSte:bluMe

    blte:Zeit

    Seil:tnZer

    frOh:lOcKen

    heiM:weh

    Kinder:glcK

    will:KOMMen

    wunder:tte

    rcKen:wind

    Still:leben

    Zeilen:wechSel

    SchOKOladen:Seite

    reiSe:PrOViant

    frei:rauM

    SchweSter:herZ

    lwen:herZ

    Aus dem Postkartenset GLCK:WUNSCH

    Aus dem Postkartenset DANKE:SCHN

    adeo neo

    55adeo Programm Frhjahr 2013

  • KaTja Und STeFan Brall

    Katja Brall, jahrgang 1973, hat Sozialar-

    beit und Sozialmanagement studiert und

    arbeitet in der jugendhilfe. Stefan Brall,

    jahrgang 1974, ist promovierter erzie-

    hungswissenschaftler. er ist im Bereich

    der organisationsberatung und Personal-

    entwicklung ttig. Ihre erfahrungen im

    brausenden Familienalltag sammeln

    sie gemeinsam mit ihren drei (zum Teil

    jugendlichen) Kindern in aachen.

    Wer knnte einen Familienkalender besser gestalten, als zwei fantasievolle Ehepaare, die selbst quirlige und neugierige Kinder haben? Vier kreative Kpfe, die bereits jahrelang den vergissmein-nicht-Kalender gestaltet haben und nun neue Wege gehen

    alletage. Der Kalender fr Familien in Saus und Braus, fr bis zu sechs Personen. Ein Kalendarium mit sechs Spalten, immer eine Woche auf zwei Seiten. Monatsbersichten, auch frs kommen-de Jahr, Schulferien und Feiertage an alles ist gedacht. Dazu Checklisten fr Alltag und Urlaub, Stundenplne und vieles mehr. Informative Texte zu Feiertagen und Jahreszeitlichem laden zum Innenhalten ein. Und auch ausreichend Platz fr eigene Notizen ist vorhanden.

    alletage kann man aufhngen oder zusammengeklappt in die Tasche packen und mitnehmen. Denn wer trgt schon Termine immer nur zu Hause ein. Und bei all dem sieht dieser Kalender auch noch richtig gut aus

    der Kalender zum aufhngen und in die Tasche packen

    Texte zum nachdenken, wertvolle Tipps

    alles beraus ntzlich: Sechs Spalten, checklisten,

    Stundenplne, notfallnummern

    Alles alltagstauglich fr die ganze Familie.

    Franca Und KlaUS neUBUrG

    Franca neuburg, jahrgang 1975, studierte

    Grakdesign mit dem Schwerpunkt Buch-

    kunst. Sie arbeitet als Illustratorin und

    objektdesignerin (www.zenzi-design.de).

    Klaus neuburg, jahrgang 1977, studierte

    architektur und betreibt das designstudio

    buero neu. ausserdem ist er Mitbe-

    grnder und art-direktor des Froh!-

    Magazins. Mit ihren zwei kleinen Shnen

    sausen sie in Kln von Tag zu Tag.

    adeo neo

    56 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Katja und Stefan brall

    alletage 2014

    illustriert und gestaltet

    von franca und Klaus neuburg

    Nr. 814298, 14,99*

    ( [a] 14,99* / sfr 24,50*)

    hand- und wandkalender mit Spiralbindung,

    144 Seiten, farbig, 21 x 14,8 cm

    iSbn 978-3-942208-98-7

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    liebevoll illustrier t und gestaltet, ein Kalender zum gern haben!

    adeo neo

    57adeo Programm Frhjahr 2013

  • 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 319 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 315 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3110 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 316 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3111 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 313 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 3112 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 318 2014

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 314 2014

    Bin am Meer. Wer mchte das nicht gerne sagen knnen? Der Titel des groformatigen Wandkalenders von Udo Schroeter spricht vielen aus der Seele. Gepaart mit Schroeters Texten aus seinem gleichnamigen Buch werden die faszinierenden Meeres-Aufnahmen zu einem Ruhepol im Alltag.

    Jahrtausende haben wir aus der Kraft der Jger gelebt, bis wir zu Gejagten unserer Zeit wurden, erklrt der norddeutsche Autor und Foto-Galerist, der seit 2006 mit seiner Familie auf Bornholm (Dnemark) lebt und dort den Gejagten in (Angel-)Seminaren den Weg des Jgers weist. Sein Buch hat schon viele Menschen angesprochen, der neue Kalender ldt dazu ein, wieder zu Kraft, Mut und Freiheit zu finden.

    eindrucksvolle Fotos von Udo Schroeter

    Bilder laden ein, mitten im alltag zu Kraft

    und ruhe zu nden

    Mit Textauszgen aus dem gleichnamigen Buch

    Das Meer ist ein heilsamer Ort.

    DAS BUCH

    udo Schroeter

    Bin am Meer

    Nr. 814271, 17,99

    ( [a] 18,50 / sfr 26,90*)

    iSbn 978-3-942208-71-0

    wg 1.110 erzhlung

    auch als ebook erhltlich

    adeo neo

    58 adeo Programm Frhjahr 2013

  • *unv

    erbi

    ndlic

    he P

    reis

    empf

    ehlu

    ng

    Foto

    : Jus

    tine

    Hoeg

    h

    udo Schroeter

    Bin am Meer. 2014

    Nr. 814299, 19,99*

    ( [a] 19,99* / sfr 32,50*)

    wandkalender mit Spiralbindung,

    14 blatt, farbig, 60 x 44 cm

    iSbn 978-3-942208-99-4

    Mai 2013

    warengruppe: 7.191

    Udo SchroeTer

    Udo Schroeter lebt und arbeitet in der

    natur und gibt als coach sein tiefes

    verstndnis zentraler lebenszusammen-

    hnge in Seminaren weiter. Mit seiner

    Frau und den beiden Kindern ist er nach

    Bornholm ausgewandert, wo er auch eine

    Fotogalerie betreibt.

    www.udoschroeter.com

    adeo neo

    59adeo Programm Frhjahr 2013

  • Unterwegs. Sein.

    adeoteam

    verlagsanschrift und auslieferung

    adeo verlag in der Gerth Medien GmbH | Verlagsgruppe Random House

    Dillerberg 1 35614 Asslar | Postfach 11 48 35607 Asslar

    Telefon (0 64 43) 68 - 86 | Telefax Verlag (0 64 43) 68 - 77

    Telefax Auslieferung (0 64 43) 68 - 34

    [email protected] | www.adeo-verlag.de Besuchen Sie uns auf Facebook.

    Tite

    lbild

    : S

    teffe

    n Ro

    th

    Alle

    Ang

    aben

    Sta

    nd: N

    ovem

    ber 2

    012.

    Irrt

    mer

    und

    Pre

    isnd

    erun

    gen

    vorb

    ehal

    ten.

    Wir sind fr Sie da!

    Ihre ansprechpartner im verlag

    PLz 2066 8 (ohne 8889) 9 (ohne 9899)

    Jrg Viehmann

    adeo-Verlag

    Telefon (0 64 43) 68 35

    Telefax (0 64 43) 68 19

    [email protected]

    PLz 0 1 38 (teilweise) 39 98 99 Friedhelm Reuter

    Siedlerstrae 5

    09439 Amtsberg-Weibach

    Telefon (0 37 25) 2 33 84Telefax (0 37 25) 37 12 [email protected]

    PLz 673674 6869 7 8889 Martin Steiert

    Bartenbacher Str. 8/1

    73033 Gppingen

    Telefon (0 71 61) 6 58 74 00

    Telefax (0 71 61) 6 58 74 01

    [email protected]

    Kundenservice-team Handel

    Bestellannahme

    Telefon (064 43) 68 31

    Telefax (064 43) 68 34

    [email protected]

    Vertriebsleitung

    Peter Butenuth

    Telefon (0 64 43) 68 30

    Telefax (0 64 43) 68 19

    [email protected]

    Marketingleitung

    Hannes Bhm

    Telefon (0 64 43) 68 12 Telefax (0 64 43) 68 68 [email protected]

    Presse

    Christine Beitat

    Telefon (0 64 43) 68 16

    Telefax (0 64 43) 68 68 16

    [email protected]

    Auendienst Schweiz

    Roland Sigrist

    Binzhofstrae 93

    CH-8404 Winterthur

    Telefon +41 (0) 78 686 77 77

    [email protected]

    auslieferung Schweiz

    Christlicher Buchhandel

    Brunnen-Verlag

    Wallstrae 6

    CH-4002 BaselTelefon +41 (0) 61 295 60 01Telefax +41 (0) 61 295 60 [email protected]

    www.bibelpanorama.ch

    Auslieferung sterreich

    Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH

    Sulzengasse 2A-1230 WienTelefon +43 (0) 1 680 14 0

    Telefax +43 (0) 1 688 71 30

    oder +43 (0) 1 689 68 00

    [email protected]

    Auendienst sterreich

    Claudia Grneis-Lambourne

    Verlagsagentur

    Riesenhofstrae 6 / Top 8

    A-4040 Linz

    Mobil +43 (0) 699 11 59 41 72Telefax +43 (0) 732 73 77 5