Zertifizierte Krebszentren der Deutschen Krebsgesellschaft Präsentationsmaterial

Download Zertifizierte Krebszentren der Deutschen Krebsgesellschaft Präsentationsmaterial

Post on 06-Apr-2015

102 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li> Folie 1 </li> <li> Zertifizierte Krebszentren der Deutschen Krebsgesellschaft Prsentationsmaterial </li> <li> Folie 2 </li> <li> Alternative Titelfolie Ohne weie Box </li> <li> Folie 3 </li> <li> Hier steht der Folientitel Hier stehen Inhalt und Text der Prsentation. Freie Gestaltung der Elemente mglich. </li> <li> Folie 4 </li> <li> Diese Folie hat keine Linien oder Flchen Sie kann vllig frei gestaltet werden. </li> <li> Folie 5 </li> <li> Zertifizierte Zentren als zertifizierte Netzwerke Zertifizierte Zentren Definition: Ein Netz von qualifizierten und gemeinsam zertifizierten, interdisziplinren und transsektoralen [] Einrichtungen, die [] mglichst die gesamte Versorgungskette fr Betroffene abbilden [] Nationaler Krebsplan, Handlungsfeld 2 http://www.bmg.bund.de/fileadmin/dateien/Downloads/N/Nationaler_Krebsplan/Ziel_5-Nationaler_Krebsplan.pdf </li> <li> Folie 6 </li> <li> Zertifizierte Zentren als zertifizierte Netzwerke Sektor-, Fachdisziplinen- und Berufsgruppenbergreifend </li> <li> Folie 7 </li> <li> Zertifiziertes Brustkrebszentrum als zertifiziertes Netzwerk </li> <li> Folie 8 </li> <li> 3-Stufen-Modell der onkologischen Versorgung I Nationaler Krebsplan Handlungsfeld 2 Organkrebszentrum (C) ist ein auf ein Organ oder ein Fachgebiet spezialisiertes Zentrum. Onkologisches Zentrum (CC) erstreckt sich auf mehrere Organe oder Fachgebiete. Onkologisches Spitzenzentrum (CCC) ist ein Onkologisches Zentrum mit Forschungsschwerpunkten. http://www.bmg.bund.de/fileadmin/dateien/Downloads/N/Nationaler_Krebsplan/Ziel_5-Nationaler_Krebsplan.pdf </li> <li> Folie 9 </li> <li> 3-Stufen-Modell der onkologischen Versorgung II Nationaler Krebsplan Handlungsfeld 2 Organkrebszentren </li> <li> Folie 10 </li> <li> Organkrebszentrum (C) ist ein auf ein Organ oder ein Fachgebiet spezialisiertes Zentrum. Brustkrebszentren 2003 Darmkrebszentren 2006 Prostatakrebszentren 2008 Gynkologische Zentren 2008 Lungenkrebszentren 2008 Hautkrebszentren 2008 CCC </li> <li> Folie 11 </li> <li> 3-Stufen-Modell der onkologischen Versorgung III Nationaler Krebsplan Handlungsfeld 2 Organkrebszentren CCC Onkologische Zentren Organkrebszentren </li> <li> Folie 12 </li> <li> Onkologisches Zentrum (CC) erstreckt sich auf mehrere Organe oder Fachgebiete. Onkologische Krebszentren 2008 Modul Pankreas 2009 Modul Kopf-Hals-Tumoren 2009 Modul Neuroonkologsiche Tumoren 2009 CCC </li> <li> Folie 13 </li> <li> 3-Stufen-Modell der onkologischen Versorgung IV Nationaler Krebsplan Handlungsfeld 2 CCC Onkologische Zentren Organkrebszentren Die fachlichen Anforderungen an die klinische Versorgung sind auf allen Ebenen gleich! </li> <li> Folie 14 </li> <li> Onkologisches Spitzenzentrum (CCC) ist ein Onkologisches Zentrum mit Forschungsschwerpunkten. gefrdert durch die Deutsche Krebshilfe Universittskliniken Berlin, Dresden, Dsseldorf, Erlangen, Essen, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Kln/Bonn, Tbingen und Wrzburg (Stand 08.2013) CCC </li> <li> Folie 15 </li> <li> Qualittszirkel DKG </li> <li> Folie 16 </li> <li> Textbausteine fr klinikinterne und/oder patientenorienteierte Verwendung I Zentrum als Netzwerk Ein zertifiziertes Zentrum ist ein qualittsberprftes Netzwerk, in dem die gesamte Behandlungskette fr einen Patienten abgebildet ist und hohen Qualittsanforderungen gengt. So ist sichergestellt, dass von der Diagnose, ber die Behandlung, stationr und ambulant, bis zur Nachsorge der Patient / die Patientin bestmglich versorgt wird. Sichtbar ist diese Zusammenarbeit des Netzwerks beispielsweise in den interdisziplinren Tumorkonferenzen, in denen die Patienten vorgestellt und mit allen Behandlungspartnern besprochen werden. Zentrum als Netzwerk Fr eigene Patienten direkt Das Krankenhaus [XXX] ist ein durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziertes [ORGAN-] krebszentrum. Hauptmerkmal eines zertifizierten Zentrums ist die qualittsberprfte Netzwerkstruktur, in der die gesamte Behandlungskette fr Sie als Patienten abgebildet ist und hohen Qualittsanforderungen gengt. So ist sichergestellt, dass Sie, von der Diagnose, ber die Behandlung, stationr und ambulant, bis zur Nachsorge bestmglich versorgt sind. Sichtbar ist diese Netzwerkzusammenarbeit beispielsweise in den interdisziplinren Tumorkonferenzen, in denen die Patienten vorgestellt und mit allen Behandlungspartnern besprochen werden. </li> <li> Folie 17 </li> <li> Textbausteine fr klinikinterne und/oder patientenorienteierte Verwendung II Leitlinien Die Implementierung der S3-Leitlinien in die Anforderungskataloge der zertifizierten Zentren ist ein zentraler Bestandteil des Zertifizierungssystems der Deutschen Krebsgesellschaft: Die aktuellen evidenzbasierten Behandlungsempfehlungen aus den Leitlinien sind in den Anforderungskatalogen fr die Zentren integriert und ihre Anwendung wird in den Audits jhrlich kontrolliert. Die Anwendung dieser Empfehlungen wir im Zertifizierungsprozess in Form von Kennzahlen dokumentiert die dadurch ermglichte Auswertung kann zur Qualittsverbesserung im Zentrum genutzt werden. Qualittsmanagement / Audits Jedes Jahr besuchen qualifizierte Fachexperten das Zentrum und berprfen vor Ort die Einhaltung der Qualittsanforderungen. Die kontinuierliche berprfung der Zentren, und die Rckmeldungen aus dem Dialog mit den Auditoren, macht eine stetige freiwillige Qualittsverbesserung fr das Zentrum mglich. </li> <li> Folie 18 </li> <li> Textbausteine fr klinikinterne und/oder patientenorientierte Verwendung III Entscheidungshilfe fr Patienten Durch die transparente Darstellung der zertifizierten Zentren wird dem Patienten eine Entscheidungshilfe fr seine Behandlungsmglichkeiten gegeben: Dem Patienten steht ein Netzwerk von Behandlungspartner zur Verfgung, in dem sich alle Beteiligte den Qualittsanforderungen an das zertifizierte Zentrum verpflichtet haben. Der Patient wei, dass mit dem Qualittssiegel zertifiziertes Zentrum hohe Behandlungsqualitt gewhrleistet ist. Entscheidungshilfe fr Patienten fr eigene Patienten direkt Als Patient mssen Sie Entscheidungen ber Ihre Behandlungsmglichkeiten treffen: Die klare und transparente Darstellung eines zertifizierten Zentrums kann Ihnen dabei helfen: Als Patient steht Ihnen ein Netzwerk von Behandlungspartner zur Verfgung, in dem sich alle Beteiligte den Qualittsanforderungen an das zertifizierte Zentrum verpflichtet haben. Als Patient wissen Sie, dass mit dem Qualittssiegel zertifiziertes Zentrum hohe Behandlungsqualitt gewhrleistet ist. </li> </ul>

Recommended

View more >