Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich für sie interessierst. Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich für sie interessierst

Download Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich für sie interessierst. Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich für sie interessierst

Post on 06-Apr-2015

107 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li> Folie 1 </li> <li> Folie 2 </li> <li> Folie 3 </li> <li> Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich fr sie interessierst. Weil mir die Ideen nicht mehr ausgehen, seit du dich fr sie interessierst. </li> <li> Folie 4 </li> <li> Weil meine Geschichte viel reizvoller und spannender geworden ist, seit du sie mit mir zusammen schreibst. </li> <li> Folie 5 </li> <li> Weil meine Trume mit dir kniehoch blhen. Weil meine Trume mit dir kniehoch blhen. </li> <li> Folie 6 </li> <li> Weil ich ohne Nachdenken springen kann, wenn du mich auffngst. Weil die Zeit der Rosen nicht mehr ausgeht und der Garten mit roten Lippen lacht wie du. Weil die Zeit der Rosen nicht mehr ausgeht und der Garten mit roten Lippen lacht wie du. Weil ich mit dir ein Gefhl tiefer Erfllung trotz einiger unerfllter Wnsche erlebe. </li> <li> Folie 7 </li> <li> Weil ich mich mit dir nicht mehr wie ein Nichts im All, sondern wie ein All im Nichts fhlen kann. Weil ich fr die Welt zwar nur irgendwer bin, fr dich aber die ganze Welt. Weil ich fr die Welt zwar nur irgendwer bin, fr dich aber die ganze Welt. </li> <li> Folie 8 </li> <li> Weil ich dir genge und trotzdem auch noch werden darf. </li> <li> Folie 9 </li> <li> Weil ich nur glcklich sein kann, wenn du dich glcklich fhlst. Ende </li> </ul>