Viele tolle Geschenkideen warten auf Sie! 1512b.pdf · Wir freuen uns auf Euch und wünschen allen…

Download Viele tolle Geschenkideen warten auf Sie! 1512b.pdf · Wir freuen uns auf Euch und wünschen allen…

Post on 17-Sep-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li><p>18</p><p>www.soeruper.info</p><p>Sport Sport / Kirchliche Nachrichten</p><p>Dachdeckerei Roth</p><p>Meiereistrae 4 24986 Satrup Tel. 0 46 33 - 16 83 </p><p> Mobil 0 1</p><p>75 - 55</p><p> 37 70</p><p>7</p><p>Wir wnschen allen Kunden und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2016!</p><p>ADVENTSRTSEL von Marquardsen Optik &amp; fashionAntworten: 1. 2. </p><p> 3. 4. </p><p>Name: Telefon: </p><p>Viele tolle Geschenkideenwarten auf Sie!</p><p>Sie fi nden eine groe Auswahl an:</p><p>SCHMUCK UHREN MODE Auerdem haben wir ein spannendes ADVENTSRTSEL- so gehts: jede Adventswoche vorbeischauen Rtselfrage beantworten (siehe Abschnitt unten) ausgefllten Abschnitt abgeben (24. bis 31.12.15) EINKAUFSGUTSCHEINE und mehr gewinnen!!!</p><p>Wir wnschen allen eine besinnliche </p><p>Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr ! Satrup Glcksburger Str. 7- 9 Telefon 0 46 33 - 3 60www.optik-marquardsen.de</p><p>Meisterbetrieb</p><p>Optik &amp;MENWOMEN</p><p>ffnungszeiten: Mo - Fr 08.30 - 12.30 </p><p>+ 14.30 - 18 UhrSa 09.00 - 12.30 Uhr</p><p>Moin moin liebe Kinder,es ist wieder soweit, bald beginnt die Weihnachtszeit!berall riecht es nach Lebkuchen, Pltzchen, Kin-derpunsch und anderen Leckereien. Die ersten </p><p>Trchen des Adventskalenders warten nur darauf, geffnet zu werden und ihr darauf, bald schulfrei zu haben. Trotzdem ist die Zeit bis zum Geschenkeauspacken noch lang. Zu lang, wie wir finden. Deshalb ldt der Jugendausschuss des STV Srup auch dieses Jahr wieder zum Warten aufs Christkind ein, um mit euch die letzten Stunden vor der Bescherung zu verbringen. Es wird gebacken, geschnackt, gegessen, gespielt und -heier Tipp: Wer noch nicht gengend Geschenke fr Mama, Papa &amp; Co. hat, kann sich in letzter Minute nochmal eine Schere schnappen und ein schickes Weihnachtsgeschenk basteln. Stattfinden wird der Spa am 24. Dezember 2015 ab 10:00 Uhr in der Aula der Astrid-Lindgren Schule in Srup. Anmelden msst ihr Euch nicht, kommt einfach vorbei! Die Aktion ist kostenlos, wir freuen uns ber eine Spende!Wir mchten uns in diesem Sinne noch einmal ganz herzlich </p><p>Maik Lange vom STV Srup luft unter 3 Stunden beim 34. Frankfurter Marathon</p><p>als 678. der Gesamtwertung unter knapp 11.100 Startern und als drittschnellster Lufer aus Schleswig-Holstein ein respektables Ergebnis ! In nur 02:56:07 Min spulte der 42-Jhrige seinen zweiten Marathon ab. Die Bedingungen in Frankfurt waren am Veranstal-tungstag ideal fr die Lufer. Kaum Wind, kein Regen und nicht zu warm. Alles passte gut auf der ebenen Strecke. Maik konnte ein sehr konstantes Tempo durchlaufen. Wir gratulieren Maik Lange zu dieser super Leistung! -der Vorstand STV Srup-gez. Wiebke Rottschfer </p><p>Eine ra geht zu Ende - der Vereinsbus in andere Hnde!</p><p>Fr viele Vereinsmitglieder gehrte er bereits zum Inventar - er ist eigentlich kaum wegzudenken. Aber er hat sich entschieden, den Busschlssel an den Nagel zu hngen. Am 17.09.1991 ber-nahm Werner Ringsleben die Aufgabe des Buswartes des STV Srup. Er nahm stets die Buchungen der Trainer und Betreuer entgegen, die den Bus fr Auswrtsspiele und andere Fahrten mit ihren Mannschaften ausleihen wollten. Er hegte und pflegte </p><p>beim Brgerwindpark Barg-Schwensby bedanken, der unsere Aktionen in diesem Jahr mit einer Spende finanziell untersttzt und mglich gemacht hat!Wir freuen uns auf Euch und wnschen allen eine schne Vorweihnachtszeit!Euer Jugendausschuss des STV Srup</p></li><li><p>19</p><p>www.soeruper.info</p><p>Sport Sport / Kirchliche Nachrichten</p><p>Katja PetersenBahnhofstrae 1 24966 Srup</p><p>Tel. 0 46 35 / 29 54 19Fax 0 46 35 / 29 36 05</p><p>kontakt@ergotherapie-srup.dewww.ergotherapie-srup.de</p><p>Ich wnsche allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!</p><p>GbR</p><p>FERNSEHBEST OF ELEKTRONICS</p><p>Wir wnschen allen eine frhliche und schne Weihnachtszeit.Wieder geht ein Jahr zu Ende, fr uns ein Anlass unseren Dank auszusprechen fr das uns entgegengebrachte Vertrauen.</p><p>Digitales Fernsehen Hifi TV DVD / Video PCSAT-Technik Security TelekommunikationW-Lan VoIP</p><p>FERNSEHBEST OF ELEKTRONICS</p><p>Wir wnschen allen eine frhliche und schne Weihnachtszeit.Wieder geht ein Jahr zu Ende, fr uns ein Anlass unseren Dank auszusprechen fr </p><p>Digitales Fernsehen Hifi TV DVD / Video PCSAT-Technik Security TelekommunikationW-Lan VoIP</p><p>Kirchenweg 8 24996 Sterup g 0 46 37 - 2 10 + 0 46 33 - 88 88</p><p>Inh. Joachim Koch &amp; Andreas Lorenzen</p><p>unseren Vereinsbus stets liebevoll und grndlich. Wir bedanken uns sehr herz-lich fr Deine jahrzehntelange Arbeit fr den Verein, Werner! Wir wnschen Dir alles Gute fr deinen verdienten Ruhestand!Der Vorstand des STV Srup</p><p>Wir wnschen allenein besinnliches Weihnachtsfestund einen guten Rutsch ins neue Jahr!MEISTERWERKSTATT UND MITGLIEDDER STEINMETZINNUNG</p><p>Liebe Leserinnen und Leser,nun ist schon wieder Advent, bald ist Weihnachten. Wie in den vergangenen Jahren knnen wir uns an jedem Tag im Advent auf eine besondere Andacht in </p><p>der Nieharde freuen, den lebendigen Adventskalender. Und in unseren Gottesdiensten, bei Sankt Marien musiziert und vielen Advents- und Weihnachtsfeiern der Verbnde in Srup hren und singen wir voller Freude Lieder der Hoffnung, die uns schon seit Kindertagen vertraut sind. </p><p>Wir sehnen uns nach Frieden und gelingenden Beziehungen. Doch nach den Terroranschl-gen in Paris ist uns der Krieg in Syrien und Irak nahegerckt. Die Weltgemeinschaft sucht nach gemeinsamen Strategien, um den menschenverachten-den Aktionen des Islamischen Staates wirksam entgegen zu treten und um die vielen Flchtlinge zu schtzen. Gott sei Dank distanzieren sich immer mehr Muslime vom IS. Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland </p><p>Amtshandlungen Beigesetzt wurden auf dem Sruper Friedhof: Helga Fischer geb. Dreyig, 75 Jahre, Mhlenholz; Anne Txen geb. Jensen, 85 Jahre, Gammelby; Gertrud Wratzke geb. Hedtke, 97 Jahre, zuletzt Bklund; Marri Becker geb. Hansen, 87 Jahre, Srup-Dingholz; </p><p>Veranstaltungen Dezember 2015Gottesdienste und besondere Andachten in unserer Gemeinde Srup 01.12. 18 Uhr Andacht zum Lebendigen Adventskalender in der Nieharde am Gemeindehaus mit Konfirmanden und Pastor Michael Hanfstngl06.12. 9.30 Uhr Gottesdienst zum 2. Advent, Pastor Michael Hanfstngl 11 Uhr Kindergottesdienst im Altarraum der Kirche 13.12. 11 Uhr Gedenkgottesdienst fr verstorbene Kinder Gruppe Verwaiste Eltern 17 Uhr St. Marien musiziert zum 3. Advent mit dem Schulchor, dem Blserchor Srup, dem St. Marien-Chor, Prof. Roeder an der Orgel und Pastor Michael Hanfstngl18.12. 18 Uhr Jugendandacht in St. Marien, Jugendteamer und Pastor Hanfstngl 20.12. 9.30 UhrGottesdienst zum 4. Advent, Pastor Michael Hanfstngl24.12. 10 Uhr Gottesdienst im Tannenhof, Pastor Michael Hanfstngl 11.30 Uhr Gottesdienst im Haus Rosengarten Pastor Michael Hanfstngl15 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel, Pastor Michael </p><p>sprach sogar davon, dass die Terroristen einen Krieg gegen die Menschlichkeit und damit auch direkt gegen den Islam fhren. Und da die Terroristen beanspruchen, im Namen Allahs Krieg zu fhren, wirft Papst Franziskus ihnen sogar Gotteslsterung vor. Eines knnen wir sicher in diesen Tagen tun: Fr den Frieden beten. Rcksichtsvoll miteinander umgehen. Und uns ber Weih-nachten freuen.Denn Gott wird Mensch, um unser Leben mit uns zu teilen. Er wird nicht Mensch in einem prchtigen Knigspalast, sondern in einem Stall in Bethlehem. Und kaum dass Jesus geboren ist, erhlt Josef den Auftrag durch einen Engel im Traum, mit seiner Familie nach gypten zu fliehen. Denn Knig Herodes trachtete Jesus nach dem Leben. Flucht und Herbergssuche geschieht millionen-fach in diesen Tagen. Gott hlt sich nicht raus. Er leidet mit. Er hilft. Er rettet. Gott wird Mensch in einer der lngsten Nchte des Jah-res. Sein Licht strahlt in der Finsternis, damit es wieder heller wird.Dieses Friedenslicht der Weihnacht wnsche ich Ihnen und Ihren Familien und unserer ganzen WeltIhr Pastor Michael Hanfstngl</p></li><li><p>20</p><p>www.soeruper.info</p><p>Kirchliche Nachrichten</p><p>Ein herzliches Dankeschnsagen wir allen, die uns zu unserer</p><p>Silbernen Hochzeitsfeiermit Glckwnschen, Blumen, Geschenken, </p><p>Darbietungen und einer Girlande erfreut haben.Es war ein unvergesslicher Tag.</p><p>Maren &amp; Rainer HensenFlatzby, im Dezember 2015</p><p>Wir haben Abschied genommen von meiner lieben Frau, unserer Mutter, Schwiegermutter und Gromutter,</p><p>Helga FischerViele trstende Worte sind gesprochen und </p><p>geschrieben worden. Viele stumme Umarmungen, viele Zeichen der Liebe und der Freundschaft durften wir erfahren. Wir bedanken uns recht </p><p>herzlich bei allen, die uns dabei so aufmerksam und liebevoll begleitet haben.</p><p>Familie Karl FischerSrup, Mhlenholz</p><p>Laden oder Bro, 69 qm, in Srup und Ergo-Therapie oder hnliches, 86 qm, in Srup.</p><p>1A Lage ab sofort oder nach Absprache zu vermieten.Tel. 0152 29550961</p><p>Suche ab 1. Januar 2016 fr vormittags eine Brokraft fr einfache Brottigkeiten in Srup. Tel. 04635 2291</p><p>Haben Sie alte s/w-Fotos, Briefmarken, Mnzen, Schmuck oder altes aus Militrzeiten? Wir kaufen fr Sammler zu Hchstpreisen! Rufen Sie uns gerne an: 04631 4449555 </p><p>oder 0177 8358630</p><p>Einfamilienhaus in zentraler und ruhiger Lage in Srup zum 1.3.2016 zu vermieten. 832 qm Grundstck, </p><p>135 qm Wohnflche, 5 Zimmer, 900 kalt + Nebenkosten + Kaution. 0173 - 9145818</p><p>Zuverlssige, erfahrene Putzhilfe, 14-tgig fr Srup gesucht. Tel. 04635 - 293772</p><p>Hanfstngl 17 Uhr Christvesper mit dem Blserchor, Pastor Michael Hanfstngl 23 Uhr Christmette, Pastor Michael Hanfstngl 25.12. 9.30 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl, Pastor Michael Hanfstngl26.12. 11 Uhr Weihnachtslieder-Wunschsingen am 2. Weihnachtstag Pastor Hanfstngl 27.12. 11 Uhr Nieharde-Gottesdienst in Sterup, hier kein Gottesdienst 31.12. 15 Uhr Gottesdienst zum Altjahrsabend, Pastor Michael HanfstnglEssen in Gemeinschaft: 06.12. - 12 Uhr - Gemeindehaus. Bitte unbedingt bis zum Freitag vorher anmelden unter Tel. 2388. Frauengesprchskreis zur Bibel: Bitte der Tagespresse entnehmen Kirchengemeinderat: 07.12. - 19.30 Uhr - Sitzungszimmer im Pastorat - in weiten Teilen ffentliche Sitzung Seniorennachmittage: Mittwochs 14-tgig - 14.30 Uhr - Gemein-dehaus unten Freitags - 14.30 Uhr - Marienhof, Gemeinschaftsraum Sruper Gesprche: Bitte der Tagespresse entnehmen St. Marien-Chor: 02.12. - 19.30 Uhr - Gemeindehaus, SrupChorprobe jeden Mittwoch, 14- tgig im Wechsel in Srup oder Tarp, auer whrend der Ferien Musik in St. Marien: Romantic-Moments, ein Neujahrskonzert mit Sing Your SoulMeike Salzmann, Akkordeon, und Ulrich Lehna, Klarinette, musi-zieren am 1. Januar 2016 um 17 Uhr in unserer Kirche, der Eintritt ist frei. Kirchenbro: Nicht besetzt in der Zeit vom 24. Dezember bis zum 6. Januar, danach gelten wieder die gewohnten ffnungszeiten: Mo, Do, Fr von 8-11; Di von 14.30-17.30 Uhr. </p><p>Neue AltardeckeZum Erntedankfest 2015 am 04. Oktober erhielt die St.Marien-Kirche aus der Hand von Frau Helga Jessen, Neumhlen, eine neue Altardecke. Frau Jessen versah den weien Hardangerstoff fr die Altarplatte mit einer Hohlsaumkante, genau passend fr den groen Altar-tisch. Vorder- und Seitenansichten erhielten einen 4,25m langen Hkelsaum mit einer Tiefe von ca. 15 cm. Dieser Hkelsaum mit den Motiven Kelch, Kreuz und Weinraute ist in der Technik des Filethkelns mit Stbchen und Luftmaschenkstchen angefer-tigt worden. Filethkeln ist eine alte Hkeltechnik, bei der durch die offenen und geschlossenen Maschen interessante Muster entstehen. Auf dem Foto erlutert Frau Jessen Pastor M.Hanfstngl das </p><p>Muster auf dem Hkelsaum. Dem dominierenden Kelch in der Mitte schlieen sich zu beiden Seiten Ranken der Weinrebe und das stehende Kreuz als Motiv fortlaufend an.Pastor M.Hanfstngl bedankte sich im Namen </p><p>der Kirchengemeinde Srup bei Frau H. Jessen fr ihren Flei und ihre Mhe. In oft tglich vielstndiger Arbeit, meist in der Abendstunden der Sommermonate, fertigte sie dieses Hkelwerk fr den Altar der St.Marienkirche an.Richard Krenz, Kster/Friedhofsverwalter</p></li><li><p>21</p><p>www.soeruper.info</p><p>Kirchliche Nachrichten</p><p>Vorbereitungen fr die Adventszeitfinden zur Zeit in der Tagespflege der Diakonie Sozialstation Gel-ting Srup Steinbergkirche statt. Da im vergangenen Jahr bereits schne Adventsanhnger getpfert wurden, hat sich Anke Hin-richsen als ausgebildete Betreuungskraft gedacht, dass den Tages-pflegegsten das Tpfern von Weihnachtsnissen ebenfalls gefal-len knnte. Wer Anke kennt, wei: hat sie eine gute Idee, so wird diese gleich in die Tat umgesetzt. Die erforderlichen Vorplanungen und vorbereitenden Aufgaben sind dann schnell erledigt und es kann losgehen. In kleinen Gruppen finden sich die Tpferinnen um einen Tisch versammelt zusammen. Es gibt viel zu tun, vor jedem liegt ledig-lich ein Klumpen Ton, den es nun zu formen gilt. So wird dieser in kleinen Mengen auf einen Rohling fr die Zipfelmtze gedrckt </p><p>und geformt, mit einem Messer und den eigenen Hn-den wird die Mtze geglttet, hier ist etwas Geduld erforderlich. Es wird sich gegen-seitig geholfen und kleine Tipps einan-der zugeflstert. So manches Schmun-zeln findet neben konzentriertem Tun seinen Raum. Nun fehlen noch Bom-mel und Nase fr die Weihnachtsnissen, also kleine Kugel rol-len und diese an die Zipfelmtze drcken und die Nase an den rechten Fleck anbringen. Huch - verrutscht, das sieht zu komisch aus, also noch mal Nase formen und erneuter Versuch nun sieht alles gut aus, so kann es bleiben. Ein zufriedenes Lachen und ein vor Freude strahlender Blick ihrer Tpferdamen sind fr Anke Hinrichsen die grte Freude. Die Glasur und das Brennen der fertiggestellten Kunstwerke nimmt sie wieder in ihre Hnde und bringt binnen krzester Zeit die gelungenen Werke wieder mit in die Tagespflege. </p><p>Diese Tagespflegegste haben lieber in der Zwischenzeit mit Eva Eder und Gundi Festesen (ausgebildete Fachkrfte fr Gedcht-nistrainerin und Seniorengymnastik) ihre Zeit gestaltet. Eva und Gundi bereiten fr jeden Tag ein besonderes Thema vor, dieses ist an der Jahreszeit orientiert und wird manchmal mit Liedern unterlegt. Es wird mit allen Sinnen gearbeitet, zum Beispiel wer-den Gegenstnde (in einem Sckchen) ertastet, manchmal auch gehrt oder gerochen. Alle Sinnesorgane gilt es wach zu halten </p></li><li><p>22</p><p>www.soeruper.info</p><p>Kirchliche Nachrichten</p><p>Podologie-Praxis Anke Wulf med. Fupflegebehandlungen auch fr Diabetiker und Risikopatienten</p><p>Schulstr. 1a 24966 SrupTel:04635 / 2944881</p><p>Wir wnschen unseren Patienten und Kunden besinnliche Weihnachtsfeiertage und alle guten Wnsche fr ein gesundes neues Jahr.</p><p>Anke Wulf und Martina Wendler</p><p>Wir bedanken uns bei unseren Kunden und wnschen allen ein besinnlichesWeihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2016!</p><p>Wir wnschen allen Kunden, Geschftspartnern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest </p><p>und ein glckliches und erfolgreiches neues Jahr 2016.</p><p>Bahnhofstrae 10 24966 Srup Tel. 04635 - 21 83 elektrotechnik-buerger@t-online.de</p><p>bzw. anzuregen, dies findet im Rahmen von Spielen statt und erfreut sich groer Beliebtheit.Gemeinsames Erraten von Begriffen, Kurzgeschichten und aktive Bewegung in Form von Liedern, die mit Bewegungen verbunden sind, l...</p></li></ul>

Recommended

View more >