prof. dr. jörg ?· vertrauen sie ihren kollegen/ partnern seien sie ein uneigennütziger mentor...

Download Prof. Dr. Jörg ?· Vertrauen Sie Ihren Kollegen/ Partnern Seien Sie ein uneigennütziger Mentor ...…

Post on 17-Sep-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • 1

    Referentenmappe

    Prof. Dr. Jrg KnoblauchDer Personal-Vordenkerfr den Mittelstand

  • www.abc-strategie.de2

    Lieber Interessent,

    danke, dass Sie mir die Gelegenheit geben, mich Ihnen als Re-ferent vorzustellen. Durch die Leitung sehr unterschiedlicher Fir-men wei ich, was es heit, ein komplexes Unternehmen zu fh-ren. Wir haben dafr viel Anerkennung erhalten darunter den Gewinn des begehrten Ludwig-Erhard-Preis-Wettbewerbs, den deutschen Wirtschafts-Oscar.

    Trotzdem gilt bei uns der Satz: Entweder es geht einfach, oder es geht einfach nicht. So sind auch meine Vortrge aufgebaut. Kom-plexes Wissen wird einfach, praxisnah und humorvoll, beinahe spielerisch vermittelt.

    Danke, dass Sie diese Broschre in die Hand genommen haben. Lernen Sie mich auf den nchsten Seiten kennen.

    Herzliche Gre

    Ihr

    Prof. Dr. Jrg KnoblauchInhaber

    Die CSP-Auszeichnung ist die weltweit hchste Speakeraus-zeichnung, die es gibt. In Deutschland haben nur 13 Redner diese Auszeichnung. Prof. Dr. Jrg Knoblauch ist einer von ih-nen.

    Ich komme gerne zu Ihnen

    Mit der Bestnote 1,1 ausgezeichnet

  • 3

    Willkommensbrief .........................................................................2

    7 Leitstze meiner Arbeit ..............................................................6

    Unsere Werte ...............................................................................7

    Auszeichnung zum Certified Speaking Professional (CSP) .........8

    Vortragsthemen ............................................................................9

    Webseiten der tempus. GmbH ...................................................13

    Prof. Dr. Jrg Knoblauch in der Presse ................................ 15-18

    Vorstellung Prof. Dr. Jrg Knoblauch..........................................19

    Lebenslauf ............................................................................20/21

    Auszeichnungen/Preise .........................................................22/23

    Begeisterte Kunden ....................................................................24

    Referenzschreiben ............................................................... 25-29

    Veranstaltungen.....................................................................30/31

    Honorare ....................................................................................34

    Kontakt

    Michaela Kimmertempus. GmbHWiesenstrae 789537 Giengen Tel. 07322 950-188

    m.kimmer@tempus.dewww.tempus-consulting.de

    Inhaltsverzeichnis

  • www.abc-strategie.de44

    Prof. Dr. Jrg Knoblauch alsKeynote-Speaker beim Mercedes-Benz European Dealerevent (Hndlerkonferenz) in Salzburg

    Prof. Dr. Jrg Knoblauch begeistert 3.500 Besucherbeim Stuttgarter Wissensforumin der Porsche-Arena

  • 5

    Knoblauch begeistert, weil er tut, was er sagt!

    Knoblauch als Unternehmer wei, wovon er spricht!

    Kein klassischer Vortrag, sondern eine Anleitung, den Unternehmer in sich selbst zu wecken!

    Warum Sie Jrg Knoblauch als Referent buchen sollten

  • 6

    7 Leitstze meiner Arbeit

    1. Entweder es geht einfach oder es geht einfach nicht Wir wollen einfache Lsungen schaffen, die jeder verstehen

    kann.

    2. Transparenz total Die Wirklichkeit ist die Wirklichkeit Wir kommunizieren offen ber alle Dinge.

    3. Betroffene zu Beteiligten machen Menschen, die von einer Entscheidung betroffen sind, auch

    in die Entscheidungsfindung einbeziehen.

    4. Wenn Gott dir ein Geschenk machen will, dann verpackt er es meist in ein Problem

    Probleme sind Chancen, die uns wachsen lassen.

    5. Wir sind proaktiv und bernehmen Verantwortung Jeder Mitarbeiter wirkt aktiv am Unternehmensgeschehen

    mit und bernimmt Verantwortung fr seine Arbeit.

    6. Wir mssen dann arbeiten, wenn Arbeit da ist, und dann nach Hause gehen, wenn keine Arbeit da ist

    Wir reagieren flexibel auf die Anforderungen des Marktes.

    7. Wir haben uns zu bestimmten Werten verpflichtet Wir alle wissen: Zuerst verlieren wir unsere Werte, dann

    verlieren wir unseren Wohlstand.

    Mein Lebensmotto:

    Work hard,

    pray hard,

    give people vision!

    www.abc-strategie.de6

  • 7

    Unsere Werte

    Akademie & Consulting

    www.tempus.de

    Persnliche WerteSeien Sie zu anderen ehrlich ohne Kompromisse

    Vertrauen Sie Ihren Kollegen/Partnern

    Seien Sie ein uneigenntziger Mentor

    Seien Sie offen fr neue Ideen ohne Vorurteile

    Vertreten Sie unpopulre Entscheidun-gen, wenn es der Organisation hilft

    Geben Sie angemessene und echte Anerkennung

    Lassen Sie die Hnde von schmutzigem Geld

    Stellen Sie die Interessen anderer ber Ihre eigenen

    Akademie & Consulting

    www.tempus.de

    Business WerteWir leben Aufbruch zur Gelassenheit

    Wir entfalten unsere Strken durch Offenheit und gegenseitigen Respekt

    Wir sind proaktiv und bernehmen jeden Tag begeistert Verantwortung

    Gemeinsam sind wir fr den Kunden da total

    Wir liefern Produkte, die uns ber-zeugen

    Wir haben uns in unse-rem Haus zu bestimm-ten Werten verpflichtet. Diese Werte haben wir zusammen mit unseren Mitarbeitern erarbeitet.Gerne schicken wir Ih-nen ein solches Werte-krtchen zu.

  • www.abc-strategie.de8

    Auszeichnungen gibt es viele auf der Welt. Doch die Auszeichnung zum Certi-fied Speaking Professional (CSP), die Prof. Jrg Knoblauch von der NSA (Na-tional Speakers Association) in Los Angeles erhalten hat, wird nicht verliehen, sondern muss hart erarbeitet werden. In einem aufwendigen Bewerbungspro-zess mssen die Bewerber dokumentieren, dass sie mindestens fnf Jahre als erfolgreiche und professionelle Business-Speaker unterwegs sind.

    Seit 30 Jahren wird diese hchste internationale Rednerauszeichnung an Top-Referenten verliehen. Die NSA wrdigt damit herausragende Speaker, die un-ermdlich ihre Botschaft auf Veranstaltungen vermitteln.

    Die strenge Prfung kostet die Bewerber Nerven, verleiht der Auszeichnung je-doch Gewicht. Weil Knoblauch alle geforderten Kriterien erfllt, geht die CSP-Auszeichnung in diesem Jahr an ihn, der aktuell bei acht Redner-Agenturen gelistet ist, unter anderem bei den Excellente Unternehmer. Knoblauch ist jhrlich knapp 100 Tage als Referent rund um den Globus unterwegs. In den USA gilt der Titel als guter Trffner in die groen Redneragenturen.

    Sehen Sie unter folgendem Link ein kurzes Video der Preisverleihung und wei-tere Informationen: http://www.youtube.com/watch?v=i-ZPDf76k3U

    Auszeichnung zum Certified Speaking Professional (CSP) in Los Angeles

  • 9

    Vortragsthemen

    Die besten Mitarbeiter finden und halten Wie Sie den War for Talents gewinnen

    (am meisten gebucht) - Erfolgsfaktor Nummer 1 in der Wirtschaft ist es, die bes-

    ten Mitarbeiter zu finden und sie an das Unternehmen zu binden.

    - Begeisterte Mitarbeiter sorgen fr begeisterte Kunden und eine konstruktive Unternehmenskultur.

    Motivierte und eigenverantwortlich handeln-de Mitarbeiter sind kein Zufall

    Unternehmensfitness Der Weg an die Spitze - Das traditionelle Unternehmen hat ausgedient. Praxis-

    erprobte Schritte vom Mitarbeiter zum Mit-Unternehmer

    Mit Werten in Fhrung gehen Werteorientierung als Erfolgsfaktor

    Inhalt

    Jrg Knoblauch enthllt das Geheimnis, wie ein Unterneh-men fr Spitzen-Mitarbeiter wirklich attraktiv wird. Als Unter-nehmer wei er, wie immaterielle und materielle Anreize optimal miteinander kombiniert werden knnen, damit es der Firma gelingt, die besten Mitarbeiter zu finden und zu binden.

    Die Unternehmensgruppe wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Gewinner des Best Factory Award, einerAuszeichnung fr das bestgefhrte Kleinunternehmen Deutschlands sowie Gewinner beim Ludwig-Erhard-Preis-Wettbewerb 2002. Das Fernsehen hat immer wieder ber die pragmatische und erfolgreiche Unternehmensfhrung berichtet.

    Die besten Mitarbeiter finden und haltenDie ABC-Strategie nutzen(Gebunden, 235 Seiten, 34,90 Euro)

    Die Chef-FalleWovor sich Fhrungskrfte in Acht nehmen mssen (Gebunden, 212 Seiten, 29,99 Euro)

    Die PersonalfalleSchwaches Personalmanage-ment ruiniert Unternehmen (Gebunden, 222 Seiten, 29,90 Euro)

    Die TEMP-Methode Das Konzept fr Ihren unterneh-merischen Erfolg(Gebunden, 231 Seiten,39,90 Euro)

    TEMP-PraxisbuchDie 55 besten Methoden fr klei-ne und mittelstndische Unter-nehmen mit zahlreichen Check-listen, Kopiervorlagen usw.(Ordner A4, 342 Seiten + CD mit Vorlagen, 346,- Euro)

    Die TEMP-MethodeKurzfassung(Paperback, 87 Seiten, 9,95 Euro)

    Literatur

  • www.abc-strategie.de10

    Preisverleihung desBestPersAward 2005

    Prof. Dr. Jrg Knoblauch Geschftsfhrender Gesellschafter

    tempus. GmbH

    Prof. Dr. Christian Scholz aus Saarbrcken

    ( Nummer 1 im Bereich Personal)

    Jrgen KurzGeschftsfhrer, tempus. GmbH

    Professionelle Personalar-beit im Mittelstand diesem Grundsatz folgt der traditi-onsreiche BestPersAward und bewertet jhrlich die Personalarbeit von mittel-stndischen Unternehmen.

  • 11

    Prof. Dr. Jrg KnoblauchPersonal-Vordenker fr den Mittelstand

    Mittelstndischer Unternehmer

    Gewinner zahlreicher Unternehmenspreise

    Regelmige Beitrge in Funk und Fernsehen

    Keynote-Speaker

    Bestsellerautor

    Personalexperte mit neuen innovativen Anstzen

    Initiator von Deutschlands grtem Wertekongress

  • www.abc-strategie.de12

    Prof. Dr. Jrg Knoblauch Geschftsfhrender Gesellschafter

Recommended

View more >