bأœrgerbeteiligung im konversionsprojekt fba: beschluss auslobung offener wettbewerb stufe 1...

Download BأœRGERBETEILIGUNG IM KONVERSIONSPROJEKT FBA: Beschluss Auslobung offener Wettbewerb Stufe 1 Stأ¤dtebauliche

Post on 19-Jul-2020

0 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • BÜRGERBETEILIGUNG IM KONVERSIONSPROJEKT HINDENBURGKASERNE

    Preisrichtertag Baden-Württemberg, 22.März 2017

  • vielfältige Aufgaben

  • Ziele von Beteiligungsprozessen

    }  Information über Planungsinhalte und -ziele }  Einbeziehung lokalen Wissens }  Erhöhung der Akzeptanz von Planung }  Frühzeitiges Erkennen von Konflikten }  Verständnis von Zielkonflikten und Interesse an

    kommunalen Prozessen

    }  Größere Legitimation von Planung

  • Formen von Beteiligungsprozessen

    }  öffentlich – teilöffentlich }  fachgebunden - allgemein }  einmalig - mehrmalig }  Information – Mitarbeit Wer alle mit ins Boot nehmen möchte, muss viele Boote bauen

  • Lage Wettbewerbsgebiet

  • Luftbild Wettbewerbsgebiet

  • Städtebauliche Eckwerte

    }  auf knapp 9 ha dichte, städtische Bauformen }  überwiegend im Geschosswohnungsbau }  900 Wohneinheiten für rund 2.000 Einwohner }  teilweiser Erhalt von Bausubstanz }  angemessener Umgang mit dem angrenzenden

    denkmalgeschützten Fort Unterer Eselsberg Eckwerte standen nicht zur öffentlichen Diskussion.

  • Strukturkonzept öffentlicher Dialog

    G R

    Planung/ Analyse

    Wettbewerb Stufe1

    Wettbewerb Stufe 2

    Bebauungs- plan

    G R

    G R

    G R

    Dialog

    St ad

    tb ür

    ge r

    K ün

    fti ge

    B

    ew oh

    ne r

    R PG

    N G

    O s

    A rc

    hi te

    kt en

    W oh

    nu ng

    s- w

    irt sc

    ha ft

  • Ablauf des Wettbewerbsverfahrens

    FBA: Beschluss Auslobung offener Wettbewerb Stufe 1

    Städtebauliche Konzepte

    1.  Preisgericht Auswahl der Büros für Stufe 2

    öffentlicher Dialog über die ausgewählten Konzepte

    Ausarbeitung der Entwürfe

    2. Preisgericht Preise und Anerkennungen

    öffentliche Ausstellung aller Arbeiten der Stufe 2

    FBA: Beschluss Auslobung Stufe 2

    St uf

    e 1

    St

    uf e

    2

  • Dialog im Wettbewerbsverfahren

    Bürgerdialog Anforderungen an

    Quartier

    Planungswettbewerb nach RPW Stufe 1

    Planungswettbewerb nach RPW Stufe 2

    Jury

    Jury

    Bürgerdialog Finalistenentwürfe

    Bürgerdialog Wettbewerbs-

    ergebnis

  • www.hindenburg-quartier.de

  • Bürgerdialog vor Stufe 1

  • Bürgerdialog vor Stufe 1

  • Preisgericht Stufe 1

  • Bürgerdialog zwischen Stufe 1 und 2

  • Bürgerdialog zwischen Stufe 1 und 2

  • Preisgericht Stufe 2

  • 1. Preis Einsiedel Architekten / Coqui Malachoswka Landschaftsarchitekten

  • Weitere Öffentlichkeitsbeteiligung

    }  Namenswettbewerb }  informelle Beteiligung zu Einzelthemen, wie z.B.

    Gestaltung/ Nutzung des geplanten Stadtteilplatzes }  formelle Beteiligung im Bebauungsplanverfahren }  Internetseite }  Newsletter }  Presse

  • Leitlinien Beteiligungsverfahren

    }  Frühzeitiger Beginn

    }  Breite Einbindung von Interessen

    }  Klare Rahmenbedingungen / Ausgleich Wissensunterschiede

    }  Entscheidungsvorbehalt des Gemeinderates

    }  Transparenz

    }  Keine Konsenspflicht

  • Risiken

    }  Berufsbürgertum / kein Querschnitt der Bevölkerung

    }  Egoismen der Beteiligten / Fehlendes Gemeinwohlinteresse

    }  Wechselnde Beteiligte

    }  Externe Zwänge / Geringe Spielräume

    }  Fehlende Transparenz

    }  Entscheidungsvorbehalt des Gemeinderates

  • Ein echtes Gespräch beinhaltet die Möglichkeit,

    dass der Gesprächspartner Recht haben könnte.

    Jürgen Habermas

Recommended

View more >