Urban Retail Logistics - EffizienzCluster forschungsprojekt genalog projektende 31.03.2014 leitthema urbane versorgung urban retail logistics 1. 3. forschungsergebnisse 3.1 grundlagen

Download Urban Retail Logistics - EffizienzCluster   forschungsprojekt genalog projektende 31.03.2014 leitthema urbane versorgung urban retail logistics 1. 3. forschungsergebnisse 3.1 grundlagen

Post on 18-Apr-2018

215 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Die Entwicklung eines Urban

    Hubs als zentraler Bndelungs-

    punkt fr die logistische Ab-

    wicklung hoch individualisierter

    Warenstrme kann nicht zuletzt

    einen Beitrag zur Verkehrsop-

    timierung im innerstdtischen

    Raum leisten. Damit teilen die

    Projektpartner die Einschtzung,

    die auch Projekten zu Citylogistik

    in den 1990er Jahren zu Grunde

    lag. Bekanntermaen scheiterten

    die meisten Projekte seinerzeit

    nicht zuletzt an mangelnder

    Kooperationsbereitschaft und

    vor allem an der notwendigen

    Wirtschaftlichkeit.

    1. FORSCHUNGSFRAGEN

    -

    2. FORSCHUNGSAGENDA

    -

    URBAN RETAIL LOGISTICS

    LEITTHEMA URBANE VERSORGUNG

    THEMENGEBIET GEBNDELTE WARENANLIEFERUNG

    ANSCHLUSSPROJEKTE FORSCHUNGSPROJEKT GENALOG

    PROJEKTENDE 31.03.2014

    LE

    ITTH

    EM

    A U

    RB

    AN

    E V

    ER

    SO

    RG

    UN

    GU

    RB

    AN

    RE

    TAIL

    LO

    GIS

    TIC

    S

    1

  • 3. FORSCHUNGSERGEBNISSE

    3.1 GRUNDLAGEN

    -

    -

    3.2 LSUNGEN

    3.2.1 PHYSISCHE EBENE: LOGISTIKKONZEPTE FR EINEN URBAN HUB

    -

    -

    -

    URBAN RETAIL LOGISTICS

    LE

    ITTH

    EM

    A U

    RB

    AN

    E V

    ER

    SO

    RG

    UN

    GU

    RB

    AN

    RE

    TAIL

    LO

    GIS

    TIC

    S

    2

  • Die Einfhrung und Umsetzung

    eines Urban Hubs wird aktuell

    von kologischen und hieraus

    resultierenden politischen Rah-

    menbedingungen begnstigt.

    URBAN RETAIL LOGISTICS

    Konzept zur intelligenten Filialbelieferung

    -

    -

    3.2.2 INFORMATORISCHE EBENE: DAS URBAN INFORMATION SYSTEM (UIS)

    -

    LE

    ITTH

    EM

    A U

    RB

    AN

    E V

    ER

    SO

    RG

    UN

    GU

    RB

    AN

    RE

    TAIL

    LO

    GIS

    TIC

    S

    3

  • 4. VERWERTUNG DER FORSCHUNGSERGEBNISSE

    5. ANSPRECHPARTNER + PROJEKTPARTNER

    -

    URBAN RETAIL LOGISTICS

    Stand: Mai 2015

    LE

    ITTH

    EM

    A U

    RB

    AN

    E V

    ER

    SO

    RG

    UN

    G

    44

    UR

    BA

    N R

    ETA

    IL L

    OG

    ISTI

    CS