universitätsklinik für hals-, nasen- und ... ?· foto: cochlear celebrates its 50th anniversary...

Download Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und ... ?· Foto: Cochlear Celebrates its 50th Anniversary at…

Post on 04-Mar-2019

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

Universittsklinik frHals-, Nasen- und OhrenkrankheitenKopf- und HalschirurgieKurzinformation undJahresbericht 2017

Unser Dienstleistungsspektrum

Die Universittsklinik fr Hals-, Nasen- und Ohrenkrankhei-ten, Kopf- und Halschirurgie des Inselspitals Bern bietet ein umfassendes Angebot an therapeutischen und diagnostischen Dienstleistungen auf universitrem Niveau im gesamten Be-reich der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde.

Diagnostisches Behandlungsspektrum

Objektive und subjektive Hrdiagnostik, bereits ab dem ersten Lebenstag bis ins hohe Alter: Audiometrie, OAE, Hirnstammaudiometrie etc. Zentrum zur Abklrung von Schwindelerkrankungen Olfaktologie und Gustologie (Geruch und Geschmack) Ultraschall im HNO-Bereich Tumorabklrungen und Nachsorgeuntersuchungen Schlaf- und Schnarchsprechstunde Videostroboskopie und computergesttzte Stimmschallanalyse bei Stimmstrungen Abklrung von Speicheldrsenerkrankungen ein- schliesslich Sialendoskopie

Therapeutisches Behandlungsspektrum

Unsere Klinik verfgt ber drei moderne und nach dem neues-ten Stand der Technik ausgestattete Operationssle. Eine OR1 Multimedia-Einrichtung erlaubt ber das surgical cockpit eine Video-Direktbertragung der chirurgischen Eingriffe. Da-mit lassen sich insbesondere die minimal-invasiven endoskopi-schen Operationen im interdisziplinren Team gemeinsam be-urteilen, so dass das Operationsverfahren individuell optimiert werden kann. Mit einem modernen Ultra-Puls-Laser knnen Operationen besonders schonend durchgefhrt werden.

Gehrverbessernde Mikrochirurgie Implantierbare Hrgerte, knochenverankerte Hrgerte (BAHA), Bonebridge, Cochlea-Implantate

(CI seit 2017 auch mittels Roboter mglich)

2 3

Anpassung von Cochlea-Implantaten und Hrgerten Tinnitussprechstunde Computerassistierte Navigationschirurgie der Nase, der

Nasennebenhhlen und der Schdelbasis Endoskopische Trnenwegschirurgie Endoskopische Ohrenchirurgie Dialysezugang BAP (bone anchored port) Behandlung von Geruchs- und Geschmacksstrungen Chirurgie von zervikofazialen Erkrankungen inkl. gutar-

tiger und bsartiger Tumoren im HNO-Bereich mit be-sonderer Bercksichtigung der Organerhaltung und der Rekonstruktion

Speicheldrsen- und Schilddrsenchirurgie unter Neu-romonitoring zum Schutz des Gesichts- resp. der Stimmlippennerven

Stimmverbessernde Operationen Behandlung von Hrstrungen bei Kindern

Viele Operationen knnen auch ambulant durchgefhrt werden.

Behandlungsschwerpunkte (Auswahl)

Rhinologie und vordere Schdelbasischirurgie,mini-mal-invasive computerassistierte Navigationschirurgie und Robotik

Otologie, Cochlea- und Mittelohr-Implantate und late-rale Schdelbasischirurgie

Chirurgische Behandlung an Nase und Ohr mit Hilfe ei-nes 3D Endoskopie System

Implantation eines BAP (bone achored port), einem Langzeit-Gefsszugang fr die Hmodialyse

Konservative und chirurgische Behandlung von benig-nen und malignen Tumoren im Kopf-Hals-Bereich, ins-besondere Kehlkopf- und stimmerhaltende Tumorchir-urgie

Interdisziplinre Chirurgie mit Schdel-Kiefer-Gesichts-, Neuro- und plastisch-rekonstruktiver Chirurgie

Phoniatrie und Logopdie, Phonochirurgie Expertenstelle fr Hrstrungen bei Kindern

Personelles

Klinikleitung

Prof. Dr. med. M. Caversaccio, Direktor und Chefarzt

PD Dr. R. Giger, Chefarzt und stellvertretender DirektorProf. Dr. Dr. M. Kompis, Leitender Arzt AudiologieProf. Dr. E. Seifert, Leitender Arzt Phoniatrie

Frau A.-S. Drig, Leiterin PflegedienstHerr N. Avdija, Leiter Pflegedienst Operationsbereich

Oberrzte

Frau Prof. Dr. V. Vibert, Leiterin NeurootologiePD Dr. G. Mantokoudis, Leitender ArztDr. U. Borner, Spitalfacharzt I

Dr. L. Anschtz (OA Stv., seit Dezember 2017)PD Dr. P. Erba (OA Stv., bis Dezember 2017)Dr. H. Friedrich (OA Stv.) Frau S. Gunser (OA II)Dr. M. Huth (OA II)Dr. S. Mller (OA II, bis Dezember 2017)Frau Dr. S. Negoias (OA Stv.)Dr. A. Schubert (OA. Stv., seit April 2017)Frau Dr. A. Rambousek (OA Stv., Teilpensum, Audiologie und Phoniatrie bis Juni 2017)Frau Dr. L. Traser (OA Stv, Teilpensum, Audiologie und Phonia-trie seit August 2017)

Konsiliarrzte

PD Dr. A. ArnoldDr. D. Bitry (Septorhinoplastik)Dr. Y. Jaquet (Tumorchirurgie, Atemwegs-Chirurgie)Prof. Dr. F. Lang (Otochirurgie)PD Dr. B. Landis (Olfaktologie-Gustologie)Dr. M. Vischer (Cochlea Implantation)Prof. Dr. P. Zbren (Tumorchirurgie)

4 5

Abteilungen und Einheiten

Organisatorische Einheiten

Audiologie Leitung: Prof. Dr. Dr. M. KompisCochlea-Implantat-Dienst Leitung: PD Dr. G. MantokoudisHNO-OP Leitung: Herr N. AvdijaNeurootologie Leitung: Frau Prof. Dr. D. Vibert, Stv. Leitung PD Dr. G. MantokoudisPflege Leitung: Frau A.-S. DrigPhoniatrie Leitung: Prof. Dr. E. SeifertPoliklinik Leitung: Dr. U. BornerTumorchirurgie Leitung: PD Dr. R. Giger

Spezial-Sprechstunden

Cochlea-Implantat Sprechstunde:PD Dr. G. Mantokoudis

Dysphagie-Sprechstunde:Prof. Dr. E. Seifert

Dysphonie-Sprechstunde:Prof. Dr. E. Seifert

Interprofessioneller, ambulanter Vorabklrungstag:PD Dr. R. Giger - HNO rzte, Pflege, Psychologin, Sozialarbei-terin, Logopdie

Interdisziplinres properatives Board fr komplexe Rekonst-ruktionen:PD Dr. R. Giger, Schdel-Kiefer-Gesichts-Chirurgie, plastischre-konstruktive Chirurgie, Intensivmedizin

Interdisziplinre Schwindelsprechstunde:PD Dr. G. Mantokoudis, PD Dr. R. Kalla, Neurologie

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten-Sprechstunde:Fr. Dr. A. Rambousek, Fr. Dr. L. Traser

Multidisziplinres Board fr komplexe kongenitale und erwor-bene laryngotracheale Erkrankungen:PD Dr. R. Giger - HNO Bern, Dr. Y. Jaquet - ORL Neuchtel, Thoraxchirurgie, Kinderpneumologie Inselspital Bern/Universi-ttsspital Basel, Pneumologie, Kinderintensivstation, Kinderan-sthesie und Ansthesie, Kinderchirurgie Inselspital

Olfaktologie-Gustologie-Sprechstunde:Frau Dr. S. Negoias, Dr. H. Friedrich, Prof. M. Caversaccio

Otologische Sprechstunde: PD Dr. G. Mantokoudis, Dr. M. Huth, Prof. M. Caversaccio

Pdaudiologische Sprechstunde:Frau Dr. L. Traser, Frau Dr. A. Rambousek, Prof. M. Kompis

Rhinologische Sprechstunde: Frau Dr. S. Negoias, Dr. H. Fiedrich, Prof. Dr. M. Caversaccio

Tinnitus-Sprechstunde:Dr. M. Huth, Frau Dr. phil. D. Blaser

Tumor-Sprechstunde:Dr. A. Schubert, Dr. S. Mller

Tumorboard:PD Dr. R. Giger, Dr. S. Mller, Dr. A. Schubert

Fotos: Begehung der neuen Poliklinik

6 7

Patientenstatistik 2017

Ambulante Konsultationen

HNO-Poliklinik 16034HNO-Notflle 3605Audiologie & CI-Zentrum 5504 Phoniatrie & Logopdie 4519 Neurootologie 885

Total ambulant 30547

Stationre HNO-Patienten

HNO total stationr und teilstationr 1623

Operierte Patienten

Elektive Eingriffe Kinder 118Elektive Eingriffe Erwachsene 1343Ambulante Patienten 344Notflle Kinder 58Notflle Erwachsene 383

Total operierte Patienten 2246

Foto: Cochlear Celebrates its 50th Anniversary at Parlament House Bern

Dissertationen M.D.Dr. med. Mlanie BuchwalderDr. med. Eliane HuberDr. med. Jrg Dhn

Dissertationen Ph.D./PDM.D. Ph.D. Lluis Nisa HernandezPh.D. Michael PernyPh.D. Ivan MoserPD Marta Roccio

MasterarbeitenFabio Munzinger Miranda Visini Sidharta Gupta

Herzliche Gratulation!

Fotos. EFAS Interlaken 2017

8 9

Lehre

Vorlesungen und Kurse an der Universitt Bern

Einfhrungskurs Masterstudium Humanmedizin, HNO-Vorlesungen, 4. Studienjahr Medizin (Prof. Dr. M. Caversaccio gemeinsam mit anderen Dozenten)

Schlusskurs 1, HNO-Vorlesung und Praktika, 5. Studi-enjahr, (Prof. Dr. M. Caversaccio gemeinsam mit ande-ren Dozenten)

Schlusskurs 2, HNO-Vorlesung und fakultative Kurse, 6. Studienjahr, (Prof. Dr. M. Caversaccio gemeinsam mit anderen Dozenten)

HNO-Vorlesungen fr Zahnmedizinstudenten (Prof.Dr. M. Caversaccio gemeinsam mit anderen Dozenten)

Wahlpraktika fr das 1. und 2. Studienjahr.

Postenautoren und Prfungsexperten universitrer und eidgenssischer MC- und OSCE-Prfungen HNO (Prof.Dr. E. Seifert gemeinsam mit anderen Dozenten)

Clinical Skills, Untersuchungskurs 3. Studienjahr (Dr. S. Negri / Dr. P. Schr / Dr. G. Gbel / Frau Dr. C. Salmina)

Vorlesung Biomedical acoustics fr Masterstudenten Biomedical Engineering (Prof. Dr. Dr. M. Kompis)

Vorlesungen Disease and repair in the CNS: Inner Ear Disease and Repair und Stem cell and Regenerative medicine lecture: In vitro organogenesis andorganoids fr Studierende der Graduate School for der Master in molecular life science and biomedical research (PD M. Roccio)

Vorlesung Clinical Application of Image-Guided The-rapies (W. Wimmer, PhD) und Computer-Assisted Surgery (Frau Dr. S. Negoias) fr Studierende der Master Biomedical Engineering

Vorlesungen & Kurse an anderen Hochschulen

Universitt Fribourg:

Philosophische Fakultt: Audiologie fr Studierende der Logopdie (Prof. Dr. Dr. M. Kompis)

Philosophische Fakultt: Phoniatrie I und II fr Studie-rende der Logopdie (Prof. Dr. E. Seifert)

Philosophische Fakultt: Redeflussstrungen fr Studie-rende der Logopdie (Dipl. Log. A. Zimmermann)

Philosophische Fakultt: Stimmstrungen und Stimm-klangstrungen fr Studierende der Logopdie (Logo-pdie-Team)

Universit de Lorraine (Frankreich):

Facult de Mdecine, Doctorat Sciences de la Vie et de la Sant: Experte, rapporteur pour la validation la sou-tenance de thse au titre de PhD (Prof. Dr. D. Vibert)

Fachhochschulen

Recommended

View more >