titel der präsentation - wiwi.uni- .prof. dr. hans -jürgen kirsch • accounting ist ein ....

Download Titel der Präsentation - wiwi.uni- .Prof. Dr. Hans -Jürgen Kirsch • Accounting ist ein . zentraler

Post on 11-Aug-2019

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Major Accounting

    02. Oktober 2018

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Zeitplan

    • 17:00 Uhr Vorstellung des Major Accounting J 490 Vortrag und Fragerunde

    • ca. 18:00 Uhr Get-Together J 498 mit Professoren und Mitarbeitern des ACM

    1

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Agenda

    1) Das Accounting Center Münster • Lehrstühle und Institute am ACM

    • Das Profil des ACM

    • Honorarprofessoren/Lehrbeauftragte des ACM

    • Berufsfelder

    2) Der Major/Minor Accounting • Aufbau des Studienprogramms

     Struktur

     Inhalte

    • Integriertes Auslandssemester

    • Vorkenntnisse

    2

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Lehrstühle und Institute am ACM

    Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

    Prof. Dr. Peter Kajüter Lehrstuhl für BWL, insbesondere Internationale Unternehmensrechnung

    Prof. Dr. Martin Artz Lehrstuhl für Controlling & Unternehmenssteuerung

    Prof. Dr. Christoph Watrin Institut für Unternehmens- rechnung und -besteuerung

    3

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Internationale Unternehmensrechnung

    Das Profil des ACM

    4

    Unternehmensrechnung und -besteuerung

    Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

    Controlling und Unternehmenssteuerung

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    • Accounting ist ein zentraler Forschungs- und Studienschwerpunkt an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der WWU Münster.

    • Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften kann auf eine lange Tradition und einen renommierten Ruf in diesem Fachgebiet blicken.

    • Das Accounting Center Münster versteht sich als Plattform für einen konstruktiven Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis.

    5

    Das Profil des ACM

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Prof. Dr. Rainer Braun Vorsitzender Richter am Finanzgericht Köln

    Abgabenordnung (Bestandteil des Moduls: „Unternehmensbesteuerung I“)

    Dr. Florian Funck Vorstand der Franz Haniel & Cie. GmbH mit der Verantwortung für Controlling, Bilanzierung, Steuern, Finanzen und Allgemeine Dienste

    Führen und Steuern im Konzern

    WP/StB Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann Vorstandssprecher des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V.

    Ausgewählte Kapitel aus Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung I und II

    WP/StB Prof. Dr. Gernot Hebestreit Global Leader – Business Development and Client Service, Grant Thornton International Ltd., London

    Cases in Top Management Decision Making

    Honorarprofessoren/Lehrbeauftragte des ACM (Auswahl)

    6

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Der Major/Minor Accounting ebnet Ihnen den Weg für verschiedenste Berufsfelder:

    • Controlling in (internationalen) Unternehmen

    • Rechnungswesen in (internationalen) Unternehmen

    • Wirtschaftsprüfung

    • Finanz- und Unternehmensanalyse

    • Unternehmensberatung

    • Steuerberatung

    • M&A-Projekte in Unternehmensberatungen, Investmentbanken oder im Private Equity-Bereich

    • …

    7

    Berufsfelder

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Im Bereich Accounting bestehen die folgenden Wahlmöglichkeiten:

    Major: Accounting

    Minor: aus anderem Bereich

    Major: Finance/Management/Marketing

    Minor: Accounting

    Major: Accounting

    Minor: Ergänzung Accounting I.

    II.

    III.

    Aufbau des Studienprogramms: Modulstruktur

    8

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Major Accounting Minor

    1. Semester

    2. Semester

    3. Semester

    4. Semester

    6 LP 6 LP 6 LP 6 LP 6 LP

    6 LP

    6 LP6 LP

    6 LP6 LP

    6 LP

    12 LP

    12 LP

    30 LP

    Aufbau des Studienprogramms: Modulstruktur

    9

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Major Accounting & Minor Ergänzung Accounting Major Accounting

    1

    ACM 1)

    Strategic Management Accounting

    ACM 2)

    Financial Accounting

    ACM 3)

    Internationale Unternehmens- besteuerung

    2 ACM 5) Seminar Accounting I

    3 ACM 6) Seminar Accounting II

    4 Masterarbeit 30 LP

    ACM 4) Internationales Controlling

    ACM 7) Unternehmensanalyse und -bewertung

    ACM 11) Spezialfragen der Rechnungslegung nach

    HGB und IFRS

    ACM 12) AK des Accounting II

    ACM 16) Advanced International Accounting

    ACM 17) Unternehmensbesteuerung II

    ACM 18) Driving Corporate Performance: From Data to Insights

    semesterübergreifend 8 x 6 LP (8 aus 13)

    ACM 8) Unternehmensbesteuerung I

    ACM 9) AK des Accounting I

    ACM 10) Abschlussprüfung

    ACM 13) Performance Management & Strategy Execution ACM 14) IFRS und Controlling ACM 15) Wahlmodul Accounting

    Minor Ergänzung Accounting

    I.

    10

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Major Accounting Minor

    1

    2 ACM 5) Seminar Accounting I

    3 ACM 6) Seminar Accounting II

    4 Masterarbeit 30 LP

    Major Accounting & Minor eines anderen Bereiches

    ACM 15) Wahlmodul Accounting

    sowie die Module des SoSe

    II.

    ACM 8) Unternehmensbesteuerung I

    ACM 9) AK des Accounting I

    ACM 10) Abschlussprüfung

    ACM 13) Performance Management & Strategy Execution

    ACM 14) IFRS und Controlling

    semesterübergreifend 4 x 6 LP (4 aus 13)

    ACM 4) Internationales Controlling

    ACM 7) Unternehmensanalyse und -bewertung

    ACM 11) Spezialfragen der Rechnungslegung

    nach HGB und IFRS

    ACM 12) AK des Accounting II

    ACM 16) Advanced International Accounting

    ACM 17) Unternehmensbesteuerung II

    ACM 18) Driving Corporate Performance: From Data to Insights

    11

    ACM 2)

    Financial Accounting

    ACM 3)

    Internationale

    Unternehmensbesteuerung

    ACM 1)

    Strategic Management Accounting

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch 12

    Module im Accounting

    Pflichtmodule: • ACM 1) Strategic Management Accounting • ACM 2) Financial Accounting • ACM 3) Internationale Unternehmensbesteuerung • ACM 5) Seminar Accounting I • ACM 6) Seminar Accounting II

    Wahlmodule: • ACM 4) Internationales Controlling • ACM 7) Unternehmensanalyse und -bewertung  • ACM 8) Unternehmensbesteuerung I • ACM 9) Ausgewählte Kapitel des Accounting I • ACM 10) Abschlussprüfung • ACM 11) Spezialfragen der Rechnungslegung

    nach HGB und IFRS  • ACM 12) Ausgewählte Kapitel des Accounting II • ACM 13) Performance Management & Strategy Execution • ACM 14) IFRS und Controlling • ACM 15) Wahlmodul Accounting • ACM 16) Advanced International Accounting • ACM 17) Unternehmensbesteuerung II • ACM 18) Driving Corporate Performance: From Data to Insights

    Minor aus anderem Bereich 4 aus 13

    Major Accounting 3 Pflichtveranstaltungen 2 Seminare

    Minor Ergänzung Accounting 8 aus 13, davon mindestens 4 Wahlpflicht ()

    II.I.

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Ausgewählte Kapitel des Accounting I und II:

    • Accounting Theory • AK Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung I und II • Angewandte Unternehmensanalyse • Cases in Top Management Decision Making • Empirical Accounting Research • Empirical Tax Research • Fallstudien zur internationalen Unternehmensrechnung • Gesellschaftsrecht II • Handels- und Gesellschaftsrecht I • Management Accounting Research • Management Control for Entrepreneurship, Technology, and Innovation • Umsatzsteuerrecht • Unternehmensplanspiel INTOP • Versicherungsökonomie

     In jedem Semester werden Veranstaltungen im Umfang von mindestens 6 LP angeboten.

     Diese Veranstaltungen können, sofern sie noch nicht gewählt wurden, auch im Rahmen des Wahlmoduls Accounting belegt werden.

    13

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Wahlmodul Accounting:

    • Im Rahmen des Wahlmoduls Accounting können Sie angrenzende Fachthemen in Ihr Studium integrieren und dieses damit individualisieren.

    • Es sind Veranstaltungen im Umfang von 6 LP zu wählen.

    • Es können alle Veranstaltungen der Masterstudiengänge BWL, VWL, Information Systems und Research belegt werden.

    • Unter den Kursen des ACM können Sie außerdem noch nicht belegte Veranstaltungen der Module Ausgewählte Kapitel des Accounting I bzw. II (ACM 9 bzw. ACM 12) wählen.

    • Für eine Anrechnung des freien Wahlmoduls ACM15 muss ein (formloser) Antrag auf Anrechnung per E-Mail an Fabian von Wieding gesendet werden, aus dem Name, Matrikelnummer, Zeitpunkt an dem die Klausur geschrieben werden soll, das gewünschte Fach (inkl. Modulnummer) sowie eine kurze Begründung für die Wahl hervorgehen.

    • Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Homepage des IRW oder von Fabian von Wieding (fabian.von.wieding@wiwi.uni-muenster.de).

    14

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch

    Integriertes Auslandssemester

    • Das Konzept des integrierten Auslandssemesters ermöglicht es Ihnen, ein reguläres Semester im Ausland