speedport w 503v

Click here to load reader

Post on 14-Jan-2017

217 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Speedport W 503VBedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung fr Speedport W 503V

    Herausgeber:Deutsche Telekom,Zentrum EndgertePostfach 20 0053105 Bonn

    Besuchen Sie uns im Telekom Shopoder im Internet: www.t-home.de

    Folgende Daten sind im Auslieferungszustand fr Ihr Gertvordefiniert und helfen Ihnen, das Konfigurationsprogrammaufzurufen oder Computer per WLAN mit dem Speedport zu verbinden. Detaillierte Hilfestellung finden Sie in der Bedienungsanleitung.

  • WLA

    N

    Anschlussmglichkeiten

    Die Abbildung zeigt die Anschlussmglichkeiten des Speedport W 503V an DSL,den Telefonanschluss sowie den Anschluss von Telefonen und Computern.Nhere Anleitungen zum Aufstellen und Anschlieen finden Sie im Kapitel"Aufstellen und anschlieen".

    ISDN/analog-Kabel

    DSL-Kabel

    Netzwerkkabel

  • Symbole und Hervorhebungen

    1

    Symbole und Hervorhebungen

    Verwendete Symbole

    Stand der Dokumentation 09/2009

    N Telefonhrer abheben.

    O Telefonhrer auflegen.

    P Gesprch fhren.

    M Rufnummer oder Kennziffer whlen.

    Q Sie hren einen Quittungston.

    k Dreierkonferenz.

    R Signaltaste (auch Flash- oder Rckfragetaste) drcken.

    C Die Stern-Taste ist ein Trenn- oder Startzeichen in einer Programmierung.

    D Die Raute-Taste ist ein Trenn- oder Startzeichen in einer Programmierung.

    0 9 Whlen Sie bestimmte Ziffern.

  • 2

    Symbole und Hervorhebungen

    Warnzeichen

    Tipp: Dieses Symbol markiert ntzliche Hinweise, die Ihnen die Arbeit mit dem Speedport W 503V erleichtern.

    Dieses Symbol markiert wichtige Hinweise, die Sie auf jeden Fall befolgen sollten, um Fehlfunktionen zu vermeiden.

  • Inhaltsverzeichnis

    3

    Inhaltsverzeichnis

    Symbole und Hervorhebungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1

    Inhaltsverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3

    Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

    Willkommen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8Lieferumfang. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10

    Voraussetzungen fr den Betrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10

    Aufstellen und anschlieen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11Speedport aufstellen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11

    Montage an einer Wand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

    An die Stromversorgung anschlieen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

    Mit dem DSL-Anschluss verbinden. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

    Mit dem Universal-Anschluss ( ISDN) verbinden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17

    Mit dem Standard-Anschluss verbinden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

    Telefon, Faxgert, Anrufbeantworter anschlieen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

    Computer anschlieen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

    Den Speedport W 503V einrichten . . . . . . . . . . . . . . . 22Automatische Konfiguration . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22

    Manuelle Konfiguration . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24

    Weitere Einstellungen vornehmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

    Eine Internetverbindung aufbauen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31

  • 4

    Inhaltsverzeichnis

    Telefonie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32DSL Telefonie einrichten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33

    Anmeldedaten und DSL Telefonnummer fr die DSL Telefonie eingeben. . . . . . 35

    DSL Telefonnummern und Festnetzrufnummer an die Nebenstellen zuweisen. 35

    Leistungsmerkmale fr die Telefonie einrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36

    Was Sie ber die DSL Telefonie wissen sollten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38

    WLAN einrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40Kabellos ber WLAN mit einem Computer verbinden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40

    WLAN-Taster und WLAN-LED . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44

    WLAN-Reichweite vergrern mit WDS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44

    Wissenswertes: WLAN Standards . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47

    Wissenswertes: WLAN Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50

    Wissenswertes: WLAN Frequenzbereich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52

    Netzwerkeinstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54

    DHCP-Server. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60

    Subnetz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62

    IP-Einstellungen in den Computern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63

    Erweiterte Konfiguration. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67Status bersicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67

    Status Details. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67

    Portregeln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67

    Dynamisches DNS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68

    WLAN-Zeitsteuerung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68

    MAC-Filterung fr WLAN-Clients . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68

    Problembehandlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69Strungen und Selbsthilfe bei der Fehlersuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69

  • Inhaltsverzeichnis

    5

    Am Telefon einrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75

    Speichern neuer Einstellungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75

    Anrufweiterschaltung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77

    Rufumleitung ber den Speedport W 503V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81

    Anklopfen am ISDN-Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84

    Anklopfen am Standard-Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 85

    Rufnummernbermittlung ausgehender Rufe unterdrcken (CLIR). . . . . . . . . . . 86

    Rufnummernanzeige eingehender Rufe ermglichen (CLIP) . . . . . . . . . . . . . . . . 87

    WLAN-Funktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 88

    Am Telefon bedienen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89Funktion der Rckfragetaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90

    Intern telefonieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90

    Sammelruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90

    Extern telefonieren. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91

    Intern Vermitteln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93

    Anklopfen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93

    Rckfrage / Halten / Makeln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 95

    Rckfrage / Halten / Makeln beenden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96

    Dreierkonferenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 97

    Fangen am ISDN-Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98

    Heranholen eines Gesprches (Pickup) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98

    Rckruf bei Besetzt am ISDN-Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 99

    Rckruf bei Nichtmelden am ISDN-Anschluss . . . . . .