salzburg tennis 3/2007

Download Salzburg Tennis 3/2007

Post on 15-Mar-2016

240 views

Category:

Documents

4 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Zeitschrift des Salzburger Tennisverbandes

TRANSCRIPT

  • SalzburgTennis

    SalzburgTennis

    STV

    32007

    Seiten 5 +7

    TC Salzburg-BergheimLandesmeister Damen 2007:

    Auf nach Gaste

    in! Alles zu den

    Turnieren

    und STV-Aktione

    n

    Landesmeister H

    erren 2007:

    TC St. Johann im

    PongauSeite 9

    TC Salzburg-BergheimLandesmeister Damen 2007:

  • SALZBURGER LANDES-HYPOTHEKENBANK AG, 5020 SALZBURG, RESIDENZPLATZ 7, TEL. (06 62) 80 46-0Salzburg: Aigner Strae / Dreifaltigkeitsgasse / Lehen- Ignaz-Harrer-Strae / Mlln-Lindhofstrae / PetersbrunnstraeVogelweiderstrae / Bankshop Europark Altenmarkt Bischofshofen Hallein Kuchl Lengfelden Mittersill Neumarkt/Wallersee Oberndorf Saalfelden Seekirchen St. Gilgen St. Johann/Pg. St. Michael/Lg. Tamsweg Wals Zell am See

  • 32007 3SalzburgTennisSalzburgTennis

    Impressum:Medieninhaber und Herausgeber:Salzburger Tennisverband A-5400 Hallein Hartmannweg 4 Telefon (0 62 45) 88 3 00Fax (0 62 45) 88 3 00-20 E-Mail stv@salzburgtennis.at Homepage www.salzburgtennis.atMeisterschaft http://stv.austria.liga.nu Gesamtherstellung: Offset 5020 Druckerei & VerlagGesmbH Redaktion: Peter Bazzanella, Erich Mild fdIv: Erich Mild

    Die BergheimerDamen schafftenden Titel:V.l.: Corinna Reischl,Romana Zdarska,Marion Mikenda,Anela Djuhic, HanaFukarkova (MF)

    (Foto: LAUX)

    Ebenfalls im Einsatz,aber nicht im Bild:Sina Hartmann,Sandra Pester,Kaja Smole,Marianne Reischl,Adrienne Bofinger.

    InhaltsbersichtGastein: Weltklasse trifft auf Breitensport .....................................5Auf nach Gastein! Tolle Aktionen fr STV-Mitglieder .....................7Salzburg Tennis hilft Daniela und Sandra Klemenschits ...............7MM 2007: Bergheim und St. Johann teilen sich die Titel.............9Mit dem Zug zum Match Stressfrei reisen,Biojause genieen!......................................................................11Jugend-MM: Eugendorf, Hallwang und St. Johann bereitsLandesmeister ............................................................................13Finaltage Superliga 2007 ............................................................15Landesmeisterschaften AK:berraschungssieger Markus Weiglhofer ...................................17Jugend-LM: Viele Teilnehmer, gute Leistungen ..........................18Fortbildung in LZ Rif: Erstklassiger Referent, aberbengstigende Teilnehmerzahl....................................................18Ann-Sophie Schwaiger Vizemeisterin Mdchen 12u................. 21Bezirks-Jugend-Cup unter Patronanz von 3 ............................. 23Einsteigerliga 2007 .................................................................... 23Intensive Nachwuchsarbeit in Niedernsill................................... 23Tolle Sportwoche fr Salzburger Tennisjugendin der Steiermark ....................................................................... 25Josef Szylkiewicz Portrait eines Tennismeisters...................... 27Senioren-Staatsligen:Salzburger Glanz erst im Abstiegs-Play-Off............................... 2715. Int. Sparkasse Jugend Cup................................................. 29Pinzgauer Schulen dominieren den Wilson-Schulcup 2007...... 29STV-Trainer in Wimbledon ........................................................ 31Ergebnisse, Ergebnisse ............................................................. 33Letzte Meldungen...................................................................... 35Veranstaltungen und Turniere 13. Juli 31. Oktober ................ 35

    InserentenverzeichnisHYPO Salzburg (www.hyposalzburg.at) ..................................... 2Wilson Austria (www.wilson.com) ............................................... 4Bio Austria - Salzburg (www.bio-austria.at) ................................ 6Hannes Zischka Sportreisen (www.zischka.at) ........................... 6UNIQA / SALZBURGER Ihr Landesversicherer(www.salzburger.biz) ................................................................... 8doppelpack kommunikationsdesign (www.doppelpack.com) ... 8BB Personenverkehr AG (oebb.at) ........................................ 10Christian Frenkenberger (www.frenki.at) .................................... 12Vita Club / Sportland Mondsee (www.vitaclub.at) .................... 12Groglockner Hochalpenstraen AG (www.grossglockner.at) . 14Alpine Mayreder (www.alpine.at) .............................................. 16Autohaus Citroen Wenger (www.citroen-wenger.at) ................. 16Romantikhotel Gmachl (www.gmachl.com) ............................. 17Berlitz Austria GmbH (www.berlitz.at) ....................................... 19erima teamsport GmbH (www.erima.at) ................................... 20Hutchison 3G Austria GmbH (www.drei.at) .............................. 22E.K. Natur E. Kamitz(www.eknatur.at / www.naturseifenmanufaktur.at) .................... 24Computer Center Lorentschitsch (www.lorentschitsch.at ) ....... 24Casino Salzburg (www.casinos.at) ........................................... 26Miele sterreich (www.miele.at) ................................................ 28Electrolux Hausgerte GmbH (www.electrolux.at) .................... 28Hotel Anapaya (www.anapaya.it) .............................................. 30Scotts Celaflor GmbH (www.scotts.at) ..................................... 31bet-at-home.com (www.bet-at-home.com) ............................. 32BSH Hausgerte GmbH (www.bshg.com) / Siemens ............. 33Fertighaus Erler GmbH (www.wigo-haus.at) ............................ 34Offset 5020 (www.offset5020.at) .............................................. 36

    Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Tennisfreunde!

    Wenn Sie diese Zeilen lesen, dann stehen dieLandesmeister- und Gruppensiegerteams derMannschaftsmeisterschaft 2007 zum Groteilfest, nur in einigen Jugendbewerben fallen dieEntscheidungen erst im September. Der inten-sive Spielbetrieb mit vielen hundert Mann-schaften im Mai/Juni liegt hinter uns unddennoch gibt es keine Ruhepause im Salzburger Tennissport.In der ersten Ferienwoche waren 57 Jugendliche auf Sportwochein der Steiermark, eingeladen von Gertraud Ruckser und JosefBader. Ein herzliches Dankeschn den beiden fr diese gro-zgige Untersttzung der Salzburger Tennisjugend!Die Einsteigerligen haben gerade ihre erste Runde absolviert miteiner Teilnahme von knapp 100 Teams, das bedeutet eine fastunglaubliche Steigerung von 66 % gegenber dem Vorjahr. Dabeiist das Potential noch bei weitem nicht ausgeschpft, gibt esdoch viele Vereine, die diese Chance fr ihre Jugendlichen nochnicht nutzen.Die Sommerturnierserien sind bereits im Laufen, der SparkassenJugend Cup und der 3 Bezirks-Jugendcup bieten bis Ende Augustviele Mglichkeiten, Matchpraxis zu sammeln. Vielen Dank an denunermdlichen Harry Westreicher, den vielen Turnierveranstalternund Sponsoren, die unseren Jugendlichen optimale Bedingungenbieten.Doch diese Veranstaltungen werden heuer berragt durch die Ver-anstaltungen Ende Juli in Gastein: Gastein Ladies 07, Jugend-EM18u und Turnier um die sterreichischen Clubmeister ein geball-tes Angebot, eine tolle Kombination von Breiten- und Spitzen-sport wurde durch die Agentur Matchmaker, unsere ehemaligeSpitzenspielerin Judith Floimair und die Untersttzung des LandesSalzburg kurzfristig ermglicht. Der STV wirkt auf breiter Liniedaran mit, die Chancen, die sich daraus fr das Salzburger Tennisffnen, aktiv zu nutzen. Fr die Vereinsmitglieder, Lizenzspieler undJugendlichen gibt es beraus attraktive Angebote, Spitzentenniszu erleben. Nutzen Sie diese Gelegenheit und tragen Sie durchIhren Besuch in Gastein dazu bei, diese Veranstaltungen lnger-fristig aufzubauen und dem Tennis in Salzburg weitere positiveImpulse zu geben.Im Namen des Salzburger Tennisverbandes und aller SalzburgerTennissportler wnsche ich Daniela und Sandra Klemenschits,dass Sie den Kampf gegen ihre schwere Erkrankung gewinnenund mglichst bald wieder gesunden. Wir werden Sie so gut wiemglich dabei untersttzen und bitten auch Sie, einen Beitrag zuden Heilungskosten zu leisten (siehe Seite 7)!Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei Ihnen im Verein, bei denVeranstaltungen im ganzen Land und in Gastein!Mit freundlichen GrenJohann Haidner, Prsident

  • 32007 5SalzburgTennisSalzburgTennis

    Ende April berraschten Sandra Reichel undJudith Floimair Salzburgs ffentlichkeit miteinem khnen Projekt. Das Gasteinertal istvom 21. bis zum 29. Juli erstmals Austra-gungsort fr ein Weltklasse-Damenturnier imRahmen der Sony Ericsson WTA-Tour. InGastein mit den Finalspielen in Bad Gas-tein wird ein neues, einzigartiges Turnier-konzept umgesetzt, nmlich Damen-Welt-klassetennis mit den Jugend-Europameis-terschaften und dem Turnier um die sterrei-chischen Clubmeister zu verbinden.

    Kurzfristig mglich wurde dieser Coup durchdie Untersttzung des Landes Salzburg inPerson von Dr. Wilfried Haslauer, der spon-tan den hohen touristischen Wert dieser Ver-anstaltungen erkannt hat. Auch die Gastei-ner Gemeinden ziehen voll mit, um den Som-mertourismus zu strken und ein jugend-liches, aktives Publikum anzusprechen.

    Auch fr den Salzburger Tennissport sinddiese Veranstaltungen eine groe Chance.Bisher waren Ausflge in andere Bundes-lnder notwendig, um internationales Turnier-tennis live erleben zu knnen. Das Konzept,die Spitze mit der Breite zu verbinden, ist inenger Zusammenarbeit mit dem TV- undSTV-Breitensportreferenten Mag. ManfredSchmller entstanden. Die Strukturentwick-lung an der Basis kann durch solche Ver-anstaltungen gestrkt werden, zustzlicheMotivation entstehen.

    Auf nach Gastein!Tolle Aktionen fr SalzburgsTennisfamilieNatrlich mchten wir mglichst viele Meis-terschaftsspieler, Vereinsmitglieder, Jugend-liche und Tennisbegeisterte zu den Veran-staltungen nach Gastein locken. Als beson-deres Zuckerl fr die Anreise gibt es fr STV-Mitglieder zur Premiere des Turniers bisher

    Drei Tennishighlights Damen, Junioren und Breitensport