radmagazin 2011

Download Radmagazin 2011

Post on 21-Mar-2016

218 views

Category:

Documents

4 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Buga 2011 Ahr, Eifel, Hunsrück, Mosel-Saar, Naheland, Pfalz, Rheinhessen, Romantischer Rhein und Westerwald Koblenz verwandel t 15.04. – 16.10.2011 Großes Spezial im Innenteil

TRANSCRIPT

  • Wo Radeln ein Genuss istAhr, Eifel, Hunsrck, Mosel-Saar, Naheland, Pfalz, Rheinhessen, Romantischer Rhein und Westerwald 2011

    Buga 2011

    Koblenz verwan

    delt

    15.04. 16.10.20

    11

    Groes Spezial

    im Innenteil

  • SEITE

    DIERADFERNWEGEAuf einen Blick 6 - 7

    BUGA-SPEZIALMit dem Rad zur BUGA 8 - 13

    BAHNTRASSENRADWEGDer Radfahrer geniet 16 - 17

    THEMENROUTEVon Obst und Herbstluft 18 - 19

    RHEINLAND-PFALZ-RADROUTEDie Landschaft so weit 20 - 21

    DASFAHRRAD,DASMITTRITTPedelecs 22

    RADERLEBNISTAGE2011 24

    WISSENSWERTES 25

    GUTERZWECKDie Tour der Hoffnung 26

    DIEREGIONENAuf einen Blick 27

    ARRANGEMENTSAusgewhlte Reiserouten 28 - 33

    RHEINLAND-PFALZSo vieles mehr! 34

    VORSCHAURENNRAD 35

    Das SchneInhalt

    ...LIEGTSONAH.AUcH in DieSeM JAHR zeiGen wiR iHnen wieDeR

    wUnDeRScHne FAceTTen VOn RHeinLAnD-PFALz GeSPickT MiT VieLen

    TiPPS UnD AnReGUnGen FR iHRen RADURLAUB iM RADwAnDeRLAnD.

    wiR wnScHen VieL SPASS BeiM enTDecken UnD eRFAHRen!

    Naheland

    2

  • SEITE

    DIERADFERNWEGEAuf einen Blick 6 - 7

    BUGA-SPEZIALMit dem Rad zur BUGA 8 - 13

    BAHNTRASSENRADWEGDer Radfahrer geniet 16 - 17

    THEMENROUTEVon Obst und Herbstluft 18 - 19

    RHEINLAND-PFALZ-RADROUTEDie Landschaft so weit 20 - 21

    DASFAHRRAD,DASMITTRITTPedelecs 22

    RADERLEBNISTAGE2011 24

    WISSENSWERTES 25

    GUTERZWECKDie Tour der Hoffnung 26

    DIEREGIONENAuf einen Blick 27

    ARRANGEMENTSAusgewhlte Reiserouten 28 - 33

    RHEINLAND-PFALZSo vieles mehr! 34

    VORSCHAURENNRAD 35

    Liebe Genussradler und -innen,aller guten Dinge sind drei bin ich versucht zu sagen,

    denn nun bin ich schon im dritten Jahr als sowohl radeln-

    der, wie auch genieender Botschafter auf den Radwe-

    gen von Rheinland-Pfalz unterwegs.

    Je mehr ich eintauche in die Vielfalt dieses schnen Bun-

    deslandes, desto mehr Lust habe ich auf schne Rad-

    touren in traumhafter Umgebung.

    Manchmal, da muss ich mich fast bremsen, um nicht zu

    schnell zu viel zu wollen, denn bei aller Sportlichkeit ist

    Radfahren in Rheinland-Pfalz fr mich vor allem eines:

    innehalten, Abstand vom Alltag gewinnen und zeit fr

    mich im einklang mit der natur.

    Das Radwegenetz wird immer vielseitiger, die Beschilde-

    rung ist nahezu perfekt und auch fr Familien mit kin-

    dern gibt es ein unglaublich vielfltiges Angebot an Tou-

    ren. Diese haben neben Gesundheitsvorsorge und Spa

    auch kulinarische und kulturelle Highlights zu bieten.

    Abseits von Verkehr und Hektik erlebt man Begegnungen

    mit Gleichgesinnten, ruhige Minuten oder gar Stunden

    sowie eine gleitende Fortbewegung die uns nicht nur bei

    der Gesunderhaltung unseres krpers hilft, sondern die

    uns beim erreichen des zieles stolz macht etwas ganz

    und gar aus eigener kraft geschafft zu haben!

    ich freue mich schon jetzt auf all die tollen Momente,

    die ich im Jahr 2011 in Rheinland-Pfalz erleben werde. Fr

    uns alle appelliere ich auch an Petrus, den Sommer des

    kommenden Jahres nicht schon wieder ende Juni zu be-

    enden

    Gute Fahrt und viel Spa auf bald in Rheinland-Pfalz!

    Ihr Marcel Wst, Genussradler fr Rheinland-Pfalz

    Marcel WstVorwort

    www.radwanderland.info

    3

  • 4Aussichtsreich

  • 5Abstecher vom Rhein-Radweg mit Blick auf die Burg Katz, Romantischer Rhein

    Aussichtsreich

  • 6Radfernwege auf einen Blick1 AHR-RADWEG

    Die Ortsgemeinde Dorsel ist der westliche Ausgangspunkt des Ahr-Radwegs durch Rheinland-Pfalz. Von der beschaulichen na-tur der eifel aus fhrt die Strecke durch das schleifen- und kur-venreiche Ahrtal, das weltbekannt ist fr seinen erstklassigen Sptburgunder. An der Mndung bei Sinzig trifft der Ahr-Rad-weg auf den Rhein-Radweg. Die Route lsst sich gut und leicht beradeln unterwegs bleibt viel zeit und Gelegenheiten zum einkehren und Verweilen.

    Lnge: ca. 80 km Hhenmeter: 84 m , 502 m Start: Blankenheim Ziel: Remagen-Kripp

    2 KYLLTAL-RADWEGin Hallschlag, inmitten der beschaulichen Landschaft der Schnei-fel, einem Teilgebiet der eifel, beginnt der kylltal-Radweg. Ab Stadtkyll verluft er parallel zur Bahnstrecke, so dass jederzeit eine Rckfahrt mglich ist. Unterwegs gibts reichlich was zu er-leben: Hillesheim ist berhmt als die Heimat schaurig-schner eifelkrimis, Gerolstein fr seine Heilquellen und so zieht sich eine kette sehenswerter Orte entlang des kylltal-Radwegs, der in Trier, der ltesten Stadt Deutschlands, auf den Mosel-Radweg trifft.

    Lnge: 130 km Hhenmeter: 547 m , 915 m Start: Quelle am Losheimer Graben Ziel: Trier

    3 LAHN-RADWEGDer Lahn-Radweg startet im hessischen netphen bei Marburg. in Rheinland-Pfalz fhrt er von Diez ber nassau, Bad ems bis Lahn-stein, wo sich Lahn-Radweg und Rhein-Radweg treffen. er zhlt zu den landschaftlich reizvollsten Radfernwegen. Die naturbe-lassene Lahn gibt die Route vor und fhrt den Radler durch eine malerische Landschaft mit romantischen Orten. Unterwegs zu sein an der Lahn heit Stille genieen, Sehenswertes bewun-dern, innehalten und sich laben an regionalen Spezialitten und der Schnheit der natur.

    Lnge: 245 km Hhenmeter: 1.576 m , 2.122 m Start: Netphen (Lahnquelle) Ziel: LahnsteinZertifizierte ADFC-Qualittsradroute mit vier Sternen.

    4 MOSEL-RADWEGin der Gemeinde Palzem, am Dreilndereck von Deutschland, Frankreich und Luxemburg, beginnt der Mosel-Radweg durch Rheinland-Pfalz. ber Trier, Bernkastel-kues und cochem fhrt er entlang der Mosel bis nach koblenz, wo er auf den Rhein-Rad-weg trifft. entlang an weinbergen und historischen Orten gibt es immer wieder Gelegenheiten, auf ein Glas wein einzukehren oder ein Picknick am Flussufer zu genieen.

    Lnge: 238 km Hhenmeter: 430 m , 560 m Start: Schloss Thorn Ziel: Koblenz

    5 NAHE-RADWEGein Stck entfernt von der nahe und mit einigen Steigungen be-ginnt der rheinland-pflzische Teil des nahe-Radwegs in Birken-feld. in kronweiler finden Radstrecke und Fluss wieder zusam-men und von idar-Oberstein rollt das Fahrrad beinahe wie von selbst, bis in Bingen wo nahe- und Rhein-Radweg aufein-andertreffen. Unberhrte natur, Bder, Barfupfad, weinberge, historische Stdte und vieles mehr gibt es unterwegs zu sehen. Der nahe-Radweg verspricht erholung pur!

    Lnge: 120 km Hhenmeter: 620 m , 990 m Start: Nohfelden Ziel: Bingen

    6 RHEIN-RADWEGDer Rhein-Radweg fhrt durch ganz Rheinland-Pfalz, entlang an Deutschlands grtem Strom und durch das UneScO welterbe Oberes Mittelrheintal. Aus Baden-wrttemberg kommend star-tet er in Rheinland-Pfalz im Sden in Lauterburg bei karlsruhe und verluft im norden hinter Remagen-Rolandswerth ber die Landesgrenze hinaus, nach nordrhein-westfalen. Die charakte-re der Streckenabschnitte mit ihren Landstrichen und Stdten sind so vielfltig, wie die regional typischen weine und Speisen. Gesumt wird der Rhein-Radweg von Burgen und Museen.

    Lnge: 322 km von insgesamt knapp 1320 kmHhenmeter: 47 m , 79 m Routenfhrung in Rheinland-PfalzStart: Lauterbourg Ziel: Rolandseck/Unkel

    7 SAAR-RADWEGGleich hinter Saarhlzbach, wo die Saar das Saarland verlsst, beginnt der rheinland-pflzische Teil des Saar-Radwegs. Sehr angenehm, auf ebener Strecke, fhrt er teilweise entlang bei-der Ufer mchte man beide Seiten befahren, bietet sich der Saar-Radweg als Rundstrecke an. Rechts geht es entlang der na-turbelassenen Uferstrecke; links ist vor allem der Saarkanal ein-drucksvoll als gefhrter Flusslauf fr den Schiffverkehr zu sehen. in konz treffen sich Saar- und Mosel-Radweg.

    Lnge: 111 km Hhenmeter: 541 m , 594 m Start: Sarreguemines Ziel: KonzZertifizierte ADFC-Qualittsradroute mit vier Sternen.

    SieBen AUSGeScHiLDeRTe RADFeRnweGe VeRBinDen zAHLReicHe RHeinLAnD-PFLziScHe ReGiOnen

    MiTeinAnDeR. kein RADweG GLeicHT DeM AnDeRen UnD eBenSO iST eS MiT Den ReGiOnen. Die RHeinLAnD-

    PFLziScHe VieLFALT MAcHT Den Reiz AUS, DAS LAnD in RUHe UnD AM BeSTen PeR RAD zU BeReiSen.

    weitere infos unter www.radwanderland.info/radfernwege

  • 73T6ITH 0R~M

    /UR

    2UWER

    +ASTELLAUN 3T'OAR

    "ERNKASTEL+UES

    "ONN

    :ELL

    "AD-~NSTERAM3TEIN%BERNBURG

    0UDERBACH

    .AHE

    "INGEN

    .EUSTADTAD7

    !NTWEILER

    "RAUBACH

    "AD"REISIG!LTENAHR

    +ELLAM3EE

    "AD3OBERNHEIM+IRN

    3INZIG

    "LANKENHEIM

    )DAR/BERSTEIN+ONZ

    'EROLSTEIN

    0R~M

    $~REN

    %USKIRCHEN

    'R~NSTADT

    -AYEN

    "AD"ERGZABERN

    Mosel

    Hunsrck

    Ahr

    Romantischer Rhein

    Eifel

    Eifel

    Pfalz

    Westerwald

    Rhein- hessen

    Naheland

    "AD"ERTRICH

    eRZIG

    -~LHEIM4RABEN4RARBACH

    %DESHEIM

    (yHR'RENZHAUSEN

    "OPPARD

    4REIS+ARDEN

    -ORBACH-OSEL

    -OSEL

    2HEIN

    !HR

    2HEIN

    2HEIN

    7ORMS

    4RIER

    -AINZ

    +OBLENZ

    3PEYER

    7 /

    .

    3

    2EMAGEN

    3CHWEIGEN2ECHTENBACH

    2~DESHEIM

    "AD.EUENAHR!HRWEILER

    !LZEY

    "ITBURG

    "IRKENFELD

    #OCHEM

    $AUN

    "AD%MS

    "AD$~RKHEIM

    'ERMERSHEIM

    "AD+REUZNACH

    )NGELHEIMA2H

    !LTENKIRCHEN

    +AISERSLAUTERN

    ,UDWIGSHAFEN

    &RANKENTHAL

    0IRMASENS

    +USEL

    .EUWIED

    3IMMERN

    ,ANDAU

    -ONTABAUR

    7ITTLICH:ELTLINGEN

    3T'OARSHAUSEN

    /PPENHEIM

    "AD3ALZIG

    7ASSERLIESCH

    3AARBURG

    !HR2ADWEG

    +YLLTAL2ADWEG

    ,AHN2ADWEG

    -OSEL2ADWEG

    .AHE2ADWEG

    2HEIN2ADWEG

    3AAR2ADWEG

    "ADEN7~RTTEMBERG

    (ESSEN

    .ORDRHEIN7ESTFALEN

    +OBLENZ

    4RIER-AINZ

    &RANKFURT

    +yLN

    &

    ,

    #(!

View more