pfarrei christkönig siegen st. marien st. liborius st. lukas ... ... samstag, 12. september...

Click here to load reader

Post on 01-Feb-2021

1 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Emma und Matti sind sich einig: Im April 2020 feiern wir Erstkommunion und darauf freuen wir uns. So die beiden Mitte März in der Kommunionvorbereitung. Aber dann kam alles anders, keine Gottesdienste mehr, die Schulen geschlossen und due Kommunionkinder konnten sich nicht mehr treffen. Vorbereitung ohne Abschluss? Diese Frage stellten sich nicht nur Emma und Matti. Seit Oktober 2019 haben sich die beiden unter dem Leitgedanken

    „Jesus, erzähl uns von Gott!“ auf den Weg gemacht. Biblische Geschichten sind ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung in der Pfarrei Christkönig in Siegen. Jesus feiert mit seinen Jüngern das letzte Abendmahl und teilt das Brot mit ihnen: „Das ist mein Leib, das bin ich für euch!“ Emma und Matti haben sich darauf vorbereitet und möchten teilhaben an der Gemeinschaft der Christen und den Leib Christi empfangen. Ihnen und allen Erstkommunionkindern gilt die Zusage Jesu: „Ich bin bei euch alle Tage!“

    Emma und Matti und alle Kommunionkinder aus der Pfarrei werden Erstkommunion feiern und ihre Vorbereitung findet einen guten Abschluss. Sie gehen ihren Weg als Christin und Christ unter Gottes Segen weiter. Bild: Wolfgang Cibura in: Pfarrbriefservice.de Allen Kindern, die nun in kleinen Gruppen ihre Erstkommunion feiern: Herzlichen Glückwunsch und den Mitarbeiterinnen, die sie begleitet haben: Vielen Dank! Martina Schneider, Gemeindereferentin

    0,20 €

    St. Peter und Paul Siegen

    St. Marien Eiserfeld St. Liborius Niederschelden

    St. Lukas Fischbacherberg Heilig Geist Seelbach

    Pfarrei Christkönig

    Siegen

    Pfarrnachrichten vom 30. August bis 13. September 2020

  • Samstag, 29. August Enthauptung Johannes des Täufers

    12.00 St. Lukas Tauffeier

    16.00 St. Peter und Paul Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pastor Püttmann

    17.00 St. Peter und Paul VAM, + Pfarrer Joseph Dierkes; ++ Erich und Antonie Lück u. ++ Angehörige der Familie

    18.00 St. Liborius VAM

    Sonntag, 30. August 22. Sonntag im Jahreskreis

    9.45 St. Marien Hl. Messe, ++ Eryka u. Siegfried Glados

    10.45 St. Peter und Paul Feier der Erstkommunion

    14.30 St. Peter und Paul Gottesdienst der aramäischen Gemeinde

    Dienstag, 1. September der 22. Woche im Jahreskreis

    15.00 St. Lukas Hl. Messe, anschl. Seniorennachmittag

    Mittwoch, 2. September der 22. Woche im Jahreskreis

    18.00 St. Peter und Paul Rosenkranzgebet

    18.30 St. Peter und Paul Hl. Messe

    Donnerstag, 3. September Hl. Gregor der Große 15.00 Eremitage Wallfahrermesse (in der Klosterkirche)

    18.30 Heilig Geist Hl. Messe

    Freitag, 4. September Herz-Jesu-Freitag

    8.30 St. Marien Hl. Messe (in der Kirche), anschl. Anbetung

    14.00 St. Peter und Paul Tauffeier

    18.00 St. Peter und Paul Hl. Messe

    9.00 St. Peter und Paul Hl. Messe der kfd

    15.00 St. Peter und Paul Hl. Messe zum Alten- und Krankentag (mit Spendung der Krankensalbung)

    9.00 St. Marien Hl. Messe der kfd (in der Kirche)

    8.30 St. Marien Rosenkranzgebet (in der Kirche)

    G o t t e s d i e n s t o r d n u n g

    2

  • Samstag, 5. September der 22. Woche im Jahreskreis

    14.00 St. Peter und Paul Feier der Erstkommunion

    16.00 St. Peter und Paul Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr

    17.00 St. Peter und Paul VAM, Leb. u. ++ Fam. Hillemeyer

    18.00 St. Liborius VAM

    Sonntag, 6. September 23. Sonntag im Jahreskreis

    9.45 St. Marien Hl. Messe, + Rosa Timmermann (v. d. Frauengemeinschaft)

    10.45 St. Peter und Paul Feier der Erstkommunion

    11.15 St. Lukas Hl. Messe

    14.00 St. Peter und Paul Tauffeier

    18.00 St. Peter und Paul Hl. Messe

    Dienstag, 8. September Mariä Geburt

    15.00 St. Lukas Hl. Messe

    Mittwoch, 9. September Hl. Petrus Claver

    18.00 St. Peter und Paul Rosenkranzgebet 18.30 St. Peter und Paul Hl. Messe

    Donnerstag, 10. September der 23. Woche im Jahreskreis

    15.00 Eremitage Wallfahrermesse (in der Klosterkirche)

    18.30 Heilig Geist Hl. Messe

    Freitag, 11. September der 23. Woche im Jahreskreis

    8.30 St. Marien Hl. Messe (in der Kirche)

    18.00 St. Lukas Rosenkranzgebet (Zönakel)

    G o t t e s d i e n s t o r d n u n g

    3

  • Samstag, 12. September Heiligster Name Mariens (Mariä Namen)

    14.00 St. Marien Feier der Erstkommunion

    16.00 St. Peter und Paul Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr

    17.00 St. Peter und Paul VAM, + Konrad Segrodnik; + Paula Over als Jgd.; ++ Eheleute Roland u. Juliana Muzylak

    18.00 St. Liborius VAM, ++ Eheleute Jungmann

    Sonntag, 13. September 24. Sonntag im Jahreskreis

    10.00 St. Marien Feier der Erstkommunion

    11.15 Heilig Geist Hl. Messe, + Norbert Kassel als 1. JA; + Heidi Jüngst als 10. Jgd. u. Leb. u. ++ der Familie; ++ Eheleute Angelika u. Stefan Janus

    18.00 St. Liborius Gottesdienst der albanischen Gemeinde

    18.00 St. Peter und Paul Hl. Messe

    G o t t e s d i e n s t o r d n u n g

    4

  • K i r c h l i c h e B e k a n n t m a c h u n g e n

    Beichtgelegenheit

    Samstag, 5. September 16.00 St. Peter und Paul N.N Samstag, 12. September 16.00 St. Peter und Paul N.N.

    Kollekten

    30. August in allen Gemeinden für die Gemeindearbeit 06. Sept. in allen Gemeinden für die Gemeindearbeit 13. Sept. in allen Gemeinden für den Welttag der Kommunikationsmittel

    Taufen

    Alina Nickel, Hengsbachstr. 20, Siegen; Ksenia Reiß, Denkmalsweg 23, Siegen; Marthe Pierrette Mpot Ndongo, Oberschelder Str. 1, Siegen.

    Verstorben

    Hans Petri, Eiserfelder Str. 279, Eiserfeld im Alter von 95 Jahren. Wir wollen der Verstorbenen im Gebet gedenken.

    5

    28. August - 4. September Dechant Karl-Hans Köhle Tel. 880630

    4. September - 11. September Pfarrer Wolfgang Winkelmann Tel. 41977

    Falls sich dort niemand meldet, rufen Sie bitte das St. Marienkrankenhaus an, Tel. 2310

    Krankendienst

  • N a c h r i c h t e n a u s d e r P f a r r e i C h r i s t k ö n i g

    Rosenkranzgebet und Frauenmesse

    Zum Rosenkranzgebet und zur

    Frauenmesse am Mittwoch, dem

    02.09.2020 laden wir besonders die Frauen

    ein.

    6

    St. Marien Eiserfeld, Lindenstraße 17 (Pfarrheim)

    St. Liborius Niederschelden, Maccostraße 24

    Gottesdienst

    Samstags laden wir um 18.00 Uhr zur Hl.

    Messe ein.

    Eremitage Franziskus

    Himmelszeit – Schöpfungszeit Sonntags um 18 Uhr wird zum gemeinsamen Abendgebet in die Wallfahrtsanlage Eremitage eingeladen. Im September wird der Blick besonders auf die Schöpfung gelenkt: das großartige Geschenk, die Verantwortung für die Schöpfung und auch die bedrohte Schöpfung … werden Themen sein. Da das Abendgebet draußen stattfindet, macht es Sinn, sich der Witterung entsprechend anzukleiden. Bewährt hat sich im August, dass viele ein bis 3 Blumen für die große Bodenvase mitgebracht haben! Das soll auch im September so weitergehen. Save the Date: 03. Oktober um 19 Uhr Transitus – Patronatsfest der Eremitage Geistliche Begleitung – Trauerbegleitung Gespräche bitte nur nach Terminabsprache – die Räumlichkeiten in der Eremitage Franziskus sind – bis auf Weiteres nur für eine kleine Personenzahl zugängig. Kontakt: Irmtrud v. Plettenberg, [email protected] oder 0271/222 96 052 Kolumbariumskirche … es tut sich viel! Sichtbare Fortschritte macht die Renovierung und der Umbau der Heilig Kreuz Kirche in der Nähe des Stockfriedhofes. Der barrierefrei Zugang zum Gottesdienstraum ist fertig, die Elektroarbeiten usw. usw. Derzeit ist der Künstler Thomas Kesseler mit der Glasmalerei für die leuchtende Auferstehungs- oder

    Kathedralwand beschäftigt. Die Räumlichkeiten für die Trauerpastoral nehmen Gestalt an. Der alten Taufstein wird als Weihwasserbecken seinen Platz im Eingangsbereich der Kirche finden, das große Kreuz steht jetzt draußen am Kirchplatz. Der Turmraum wird zum Gebetsraum gestaltet. Dringend ist das große Projekt auf Spenden angewiesen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mit einem Piaggio werden zahlreiche Ehrenamtliche im September an verschiedenen Plätzen sein und über die Kolumbariumskirche informieren. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich über das „Crowdfunding“ (Crowd = Schwarm; funding = Finanzierung) zu finanzieren: Viele schaffen mehr! Das ist ein Projekt der Volksbank, die zu jeder Spende ab mindestens 5 Euro, 5 Euro hinzufügt. Hier der Link: https://vbinswf.viele-schaffen- mehr.de/kolumbariumskirche-siegen Oder die traditionelle Form der Geldspende: Wir bitten um Ihre Spende auf das Konto: BANKVERBINDUNG Heilig Kreuz: Stichwort „Kolumbariumskirche” Volksbank Siegerland IBAN DE20 4476 1534 0802 0911 00 oder Sparkasse Siegen IBAN DE82 4605 0001 0300 9042 65 In Zeiten, in denen viele in ihrem Glauben v e r u n s i c h e r t s i n d , m ö c h t e d i e Kolumbariumskirche den Blick auf das Geheimnis der Auferstehung richten. Diese zentrale Glaubensbotschaft wird durch den Bau zum Ausdruck gebracht. Im Gottesdienstraum werden Gebet, Feier und Stille einen Ort finden.

  • kfd

    Zur Gemeinschaftsmesse am Dienstag, dem

    01. September um 9.00 U