neues audi zentrum baden-baden ?· neues audi zentrum baden-baden ... ihr porsche ist ein...

Download NEUES AUDI ZENTRUM BADEN-BADEN ?· NEUES AUDI ZENTRUM BADEN-BADEN ... Ihr Porsche ist ein Klassiker,…

Post on 18-Sep-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • MIT VERANSTALTUNGSTERMINEN UND BRANCHENREGISTER

    AUTOOBERRHEINAUTOOBERRHEINSZENE

    IHRE AUTOFACHZEITSCHRIFT AUS DER REGION FR DIE REGION

    Ausgabe 6/2015 - 11. Jahrgang

    MIT STELLENANZEIGEN UND VERANSTALTUNGSTERMINENKOSTENLOS

    +

    POSTER

    INDUSTRIE 4.0Digitalisierung in der Automobilbranche

    NEUES AUDI ZENTRUM BADEN-BADEN

    ERFFNUNG NISSAN AUTOHAUS IN OFFENBURG

    Einfach mal rausTRAUBE LOSSBURG

    Hotel-Restaurant-Wellness

  • Porsche Zentrum Baden-BadenGerstenmaier Sportwagen Baden-Baden GmbHLandstrae 7576547 SinzheimTel.: +49 7221 9849-31Fax: +49 7221 9849-50info@porsche-baden-baden.dewww.porsche-baden-baden.de

    Wir knnen nicht beweisen, dass Autos eine Seele haben.Aber wir knnen so handeln.

    Erleben Sie die Faszination Porschebei uns im Porsche Zentrum Baden-Baden.Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    Ihr Porsche ist ein Klassiker, der seit vielen Jahren beste Performance direkt auf die Strae bringt. Und: dabei seinen Wert tglich steigert. Damit das so bleibt, laufen auch wir mit unse-rem Team und der damit im Classic Bereich gewachsenen Kompetenz zu Hchstleistungen auf. Melden Sie Ihren Klassiker zu einer Serviceleistung bei uns im Porsche Zentrum Baden-Baden

  • EditoriaLEditoriaL

    3AutoSzene Oberrhein 6/2015

    Liebe Leserin und lieber Leser,

    dieser Tage erhielten wir eine Einladung von Freunden, mit ihnen doch ein paar gemein-same Urlaubstage im winterlichen Schwarzwald zu verbringen. Diese werden wir gerneannehmen, denn: Einfach mal raus, das ist ja so wichtig, damit unsere Bat terien auf-geladen werden. Natur, Fitness, Wellness, Kultur und dies kombiniert mit kulinarischenGenssen, dafr braucht man in unserer Region keine langen Fahrzeiten.

    Herbst/Winterzeit ist natrlich die ideale Zeit, sich um die Fahrzeuge zu kmmern. Obbeispielsweise Reifenwechsel oder Felgenaufbereitung- und Reparatur, sowie die rich-tigen Pflegemanahmen als auch Reparaturen fr Ihr Cabrio, den Oldtimer, dasWohnmobil usw. ; jetzt ist es angebracht, das einwintern effizient zu ntzen, um dannwieder fit und strahlend mit Ihrem Lieblingsgefhrt im Frhling zu starten!

    Aber was tat sich nicht schon alles im Oktober dieses Jahres in der regionalen Auto -szene! Das neue Audi Zentrum Baden-Baden wurde erffnet, sowie ein neues NissanAutohaus in Offenburg. Das sind lohnenswerte Ziele, um sich von den technischenInnovationen vieler Neuwagen begeistern zu lassen. Die Digitalisierung in der Auto -mobil branche mit der Verbindung von physischer und digitaler Welt wird mit dem Begriff:Industrie 4.0 belegt. Dabei steht der Mensch als Kunde und Mitarbeiter immer imMittelpunkt.

    Selbstverstndlich erhalten Sie Ihre Wunschmarke im Autohaus Ihrer Wahl mit einergroen Auswahl an Neuwagen und einem Spektrum attraktiver Gebraucht- und Jahres -wagen. Viele Informationen dazu erhalten Sie in dieser Ausgabe.

    Da es auch die letzte diesjhrige Ausgabe der Fachzeitschrift AutoSzene Oberrheinist, mchten wir an dieser Stelle allen Mit arbeitern und Geschfts partnern fr dieangenehme Zusammenarbeit und viele gemeinsame, spannende Projekte in 2015bedanken! Ebenso bedanken wir uns bei den treuen Lesern und Leserinnen.

    Wir freuen uns bereits auf Januar 2016 und wnschen Ihnen allen eine gute und mobileZeit sowie jede Menge Erlebenswertes!

    Manfred Zembruski und das Team der Fachzeitschrift AutoSzene Oberrhein

    Denken Sie auch daran, unsere Inserenten helfen Ihnen, Ihre Wnsche rund umsFahr zeug zu erfllen.

  • 4 AutoSzene Oberrhein 6/2015

    Editorial Seite 3Inhalt Seite 4Impressum Seite 4Personalien Seite 6-7

    DIe WerkstAttWerner Helber in Rastatt: Bordstein geksst? Seite 24

    runD ums AutoPorsche Zentrum Baden-Baden: Der neue Porsche 911 Carrera Seite 8-9Autohaus Gerstenmaier: Das neue Audi Zentrum Baden-Baden Seite 14-15Grethel Automobile: VOLVO S60 Cross Country Seite 16-17Nissan Autohaus Wild: Neuerffnung der Filiale in Offenburg Seite 18-19Honda Autohaus Buselmeier: Der Honda HR-V Seite 20-21

    posterBMW M6 GT 3 Seite 22-23

    menscH&tecHnIkIndustrie 4.0: Digitalisierung bei Mercedes-Benz Seite 10-11MIRA Autoservice: Danke! Das ist das Wort ... Seite 12

    VerAnstALtunGenAutomeile Husarenlager in Karlsruhe: Soziales Engagement Seite 26

    HIstory70 Jahre Volvo PV444: Ein schwedischer Buckel erobert die Welt Seite 28Autohaus Karcher: Impressionen vom 3. Motorradtreffen Seite 32

    steLLenAnzeIGen Seite 33

    BoxenstoppTraube Lossburg: Einfach mal raus Seite 34-35

    neWs & serVIceADAC Sdbaden:Winterschlaf frs Hotel auf Rdern Seite 36

    ... DIe rIcHtIGen pArtner Branchenregister Seite 37-41

    Veranstaltungshinweise Seite 42

    regionale Verbreitung:Groraum Freiburg bis Groraum KarlsruheDie Zeitschrift liegt an etwa 400 Auslagestellen kostenLos zum Mitnehmen aus.

    Besuchen Sie uns im Internet: www.autoszene-oberrhein.de

    Impressum

    Eine

    Publikation

    HerausgeberManfred Zembruski

    Postanschrift:Postfach 23 13 76495 Baden-BadenSinzheimerstr. 46a 76532 Baden-Baden

    Tel: 0 72 21/ 392 654Fax: 0 72 21/ 290 882e-mail: Redaktion@Autoszene-Oberrhein.de

    redaktionsleitungBrigitte Helen Ruhs

    AnzeigenManfred Zembruskisowie freie Mitarbeiter

    Grafik & Layoutwerbegrafik zembruski

    DruckDRUCKHAUS KARLSRUHEDruck + Verlag Sdwest

    Druckauflage

    10.000 Exemplare

    Erscheinungsweise: 6 Ausgaben im Jahr (Januar, mrz-)

    Die Zeitschrift AutoSzene Oberrheinund alle in ihr enthaltenen Beitrge undAbbildungen sind urheberrechtlichgeschtzt. Jede Verwertung auerhalbder engen Grenzen des Urheber -rechts ge setzes ist ohne Zustimmungdes Herausgebers unzulssig undstrafbar. Dies gilt insbesondere frVerviel fltigungen, bersetzungen,Mikro ver filmungen und die Ein speicher -ung und Bearbei tung in elektronischenSystemen.

    by AutoSzene Oberrhein 2015

    Es gelten die Anzeigenpreise der Preisliste 1/2015

    Partner des ADAC Sdbaden e.V.

    Partner der Karosserie- undFahrzeugbauer Innung Sdbaden

    inhaLtinhaLt

  • Opel verstrkt seine Kom -muni kationsabteilung: BerndAbel (41) leitet ab sofort dieProduktkommunikation desRsselsheimer Autobauers.

    Sein Aufgabenfeld umfasstdamit auch die Technologie-,Design-, Motorsport-, Classic-und Lifestyle-Kommuni ka -tion. Abel bernimmt diesenBereich von Harald Ham -precht (40), der seit Mai 2012die Produkt- und Unter -nehmens kommunikation vonOpel verantwortet. Hamprechtwird Stellvertreter von JohanWillems (55), GeschftsfhrerKommunikation der OpelGroup, und bernimmt zustz-lich zur Unternehmens kom -mu ni kation die Interne Kom -munikation sowie die BereicheSocial Media und TV/Radio.Hamprecht und Abel berichtenan Willems.Wir befinden uns mitten imgrten Modellfeuerwerkunserer Geschichte mit 27neuen Modellen im Zeitraumvon 2014 bis 2018. Wir freuenuns, mit Bernd Abel einen er -fahrenen Produkt-Kom muni -kator und Branchenkenner anBord zu holen. Er verfgt ber17 Jahre Automobilerfahrungim Premium- und imVolumen bereich, sagt JohanWillems. Abel war seit Mrz2012 Leiter der Produkt -kommunikation beim tsche-chischen Autobauer Skoda in

    Mlada Boleslav und zuvor 14Jahre in verschiedenen Funk -tionen innerhalb der Konzern -kommunikation der BMWGroup in Mnchen ttig.Zwischenzeitlich sammelte erErfahrung in der Politik und inleitenden Funktionen in PRsowie Event-Agenturen im In-und Ausland.Harald Hamprecht bergibtBernd Abel einen hervorra-gend aufgestellten Bereich,so Willems. Er hat in der Pro -dukt kommunikation ausge-zeichnete Arbeit geleistet. Inseiner neuen Position wird erdie Vernetzung interner undexterner Themen weiter voran-treiben. Die Bereiche SocialMedia und TV/Radio wirdHamprecht ausbauen und neueAkzente setzen, erklrt Wil -lems weiter. Hamprecht hattevor seinem Einstieg bei Opelelf Jahre als Journalist gear-beitet zuletzt als Chefredak -teur der Fachzeitschrift Auto -motive News Europe, Chef -reporter von auto motor undsport sowie als Redaktions -leiter der vier Auto-Portale derMotor Presse Stuttgart. Zuvor war der Industrie- undDiplom-Kaufmann als Re -porter bei der FachzeitschriftAutomobilwoche sowie alsRedakteur bei dem Anleger -magazin TeleBrse der Ver -lags gruppe Handelsblatt ttig.

    Die Presseabteilung beiMercedes-Benz steht unterneuer Leitung. Zum 1. Nov -em ber hat Bettina Fetzer dieVerantwortung fr die globaleProdukt- und Marken-PR frMercedes-Benz Cars ber-nommen. Dazu gehren diePkw-Marken Mercedes-Benz,Mercedes-Maybach, Mer ce -des-AMG und smart. Sie folgtauf Christoph Horn, der zurZF Friedrichshafen AG ge -wechselt ist.Bettina Fetzer (35) ist seit2004 fr Daimler ttig, unter

    anderem als Sprecherin frsmart, als Assistentin desLeiters der Konzernkommuni -kation und als Leiterin derMercedes-Benz Wirt schafts -kommunikation. Bettina Fetzer erfllt alleVoraussetzungen, um unsere

    Produktkommunikation weiterzu strken und zukunftsorien-tiert weiterzuentwickeln, sagtJrg Howe, Leiter GlobaleKommunikation der DaimlerAG.Auerdem bernimmt Matt -hias Brock (48) die Redak -tions leitung innerhalb derMercedes-Benz Cars Pressea -bteilung. Er folgt auf NorbertGiesen, der in den Ruhestandgegangen ist. Matthias Brockist seit 2003 im Unternehmenund war seitdem fr verschie-dene Themen innerhalb derForschungs-, Entwicklungs-und Umweltkommunikationverantwortlich.

    Julien Montousse ist derneue Design Director vonMazda in Nordamerika. In sei-ner Funktion leitet er das US-amerikanische Designstudioder Marke im kalifornischen

    Irvine unweit von Los Angelesund folgt somit auf DerekJenkins, der diese Positionsechs