mineral£¶ ... tanks mineral£¶labscheider der abscheider wird auf einer...

Mineral£¶ ... TANKS Mineral£¶labscheider Der Abscheider wird auf einer frostfreien, verdichteten, mindestens
Mineral£¶ ... TANKS Mineral£¶labscheider Der Abscheider wird auf einer frostfreien, verdichteten, mindestens
Download Mineral£¶ ... TANKS Mineral£¶labscheider Der Abscheider wird auf einer frostfreien, verdichteten, mindestens

Post on 21-Feb-2020

1 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • T A

    N K

    S

    Technische DaTen

    Mineralölabscheider

    MineralölabscheiDer

    Anwendungen: Zum Beseitigen von Schlamm und Fett im Wasser

    bestehend aus einem im rotationsformverfahren hergestellten PehD-behälter, einem Schlammfang, einem Koaleszenzfilter, einem automatischen Wassergeruchsverschluss Max. leistung: 3 l/s Gesamtmenge: 630 l Gewicht: 50 kg eintrittsdurchmesser: 100 mm austrittsdurchmesser: 100 mm Wanddicke: 10 mm Maße: l x b x h (mm): 1430 x 745 x 1250

    art.-nr. bezeichnung l in mm l in mm h in mm

    01041100001 Mineralölabscheider 1430 745 1250

    BEZEICHNUNG

    BEISER Environnement • Domaine de la Reidt • 67330 BOUXWILLER • Frankreich • Fax : 00 333 88 71 34 64 21 10 10

    ko st

    en

    los e lieferu

    n g

    *

    *Unter bestimmten Bed ing

    un ge

    n

    00 333 88 70 97 71 Versand von landwirtschaftlichem Bedarf

  • T A

    N K

    S

    Mineralölabscheider Der Abscheider wird auf einer frostfreien, verdichteten, mindestens 10 cm dicken Sandschicht oder auf nivelliertem Unterbeton installiert. Erste Inbetriebnahme des Geräts und Aufschüttung erfolgen zur gleichen Zeit. Die Aufschüttung besteht aus verdichtetem Sand in Lagen von je 30 cm bis in Höhe der Kanalisation.Anschließend wird das Gerät mit Leitungen mit angepasstem Durchmesser an das Versorgungsnetz angeschlossen. Dort installieren, wo als Zusatzoptionen Alarmvorrichtungen bereit stehen. Bei Fahrzeugverkehr in der Nähe ist unbedingt eine Verteilerplatte auf dem nicht aufgeworfenen Gelände am Ausgrabungsrand um das Gerät herum aufzulegen. Es kann ein Betonaufsatz mit einer Beobachtungsklappe aus Guss installiert werden. Dieser muss auf der Verteilerplatte aufliegen. Das Gerät wird mit klarem Wasser bis zum Überlaufen gefüllt.Das Gerät muss am Einlauf ventiliert werden. Es wird dringend davon abgeraten, zum befüllen des abscheiders eine Pumpe zu benutzen.

    TiPPs FÜr Das aUFsTellen

    BEISER Environnement • Domaine de la Reidt • 67330 BOUXWILLER • Frankreich • Fax : 00 333 88 71 34 64 21 10 10

    ko st

    en

    los e lieferu

    n g

    *

    *Unter bestimmten Bed ing

    un ge

    n

    00 333 88 70 97 71 Versand von landwirtschaftlichem Bedarf

Recommended

View more >