Melanie Klein Teile 1 und 2: Band IV Gesammelte Schriften ? Melanie Klein Gesammelte Schriften Herausgegeben

Download Melanie Klein Teile 1 und 2: Band IV Gesammelte Schriften ? Melanie Klein Gesammelte Schriften Herausgegeben

Post on 03-Jun-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

TRANSCRIPT

Band IV, Teile 1 und 2: Darstellung einer Kinderanalyse Hrsg. von Ruth Cycon und Hermann Erb. ber setzt ausdem Englischen von Wolfram Wag muth. Revidiert von RuthCycon und Her mann Erb. 2002. Zus. XXII, 686 S. mit 74z.T. farb. Abb. ISBN 978 3 7728 1678 9 und -1691 8.In dieser Fortfhrung ihres Werkes Die Psycho ana lyse desKindes gibt Melanie Klein eine de tail lierte, lebendige Dar -stellung einer viermon ati gen Analyse eines zehnjhrigenJungen. Tg liche No tizen nach jeder Behandlungs stundezei gen den gesamten Entwicklungs proze in die ser Ana-lyse Schritt fr Schritt auf. Die uerungen des Pa tien tenim Spiel, in seinen verbalen Asso zia tionen und in Traum er -zhl ungen, ergnzt um viele Zeich nungen, die der Jungewhrend der Behand lung anfertigte, werden von MelanieKlein zusam men mit Deu tungen dieses reichen Materi alsund deren Wir kungen in beeindruc kender Weise vor Augenge fhrt. In Anmer kun gen kommentiert sie das klinische Ma -terial und ver bindet es mit theoretischen Schlu fol ge rungen.CLAUDIA FRANK Melanie Kleins erste KinderanalysenDie Entdeckung des Kindes als Objekt sui generis von Hei -len und Forschen. problemata 141. 1999. 652 S., 46 Abb.Broschur. 86,-. ISBN 978 3 7728 1996 4. LieferbarIn dieser mehrfach ausgezeichneten Studie werden die Ori gi -nalnotizen Melanie Kleins zu ihren ersten Kin der behand -lungen in Berlin whrend den Jahren von 1921 bis 1926erstmals untersucht und verffentlicht. Nachvoll zieh barwird, wie sich in den Anfngen der Kinderanalyse die Be -hand lungsmethode entwickelt, in Auseinan der set zung mitzeitge nssischen Theorien profiliert und wie die klinischenErfahrungen allmhlich zu adquateren Kon zep ten fhren.Ein Werk von auerordent licher Relevanz fr die Weiter -ent wicklung der psychoanalytischen Theorie und Pra xis derKinder analyse, aber auch der Behand lung Er wach sener.Ich bestelle folgende Titel: ......Expl.: Melanie Klein,Gesammelte Schriften I-IV.ISBN 978 3 7728 1673 4. ......Expl.: Melanie Klein, Band I,1: Schriften 19201945, Teil 1. ISBN 978 3 7728 1674 1. ......Expl.: Melanie Klein, Band I,2: Schriften 19201945, Teil 2. ISBN 978 3 7728 1675 8. ......Expl.: Melanie Klein, Band II: Die Psychoanalyse desKindes. ISBN 978 3 7728 1676 5. ......Expl.: Melanie Klein, Band III: Schriften 19461963. ISBN 978 3 7728 1677 2. ......Expl.: Melanie Klein, Band IV,1: Darstellung einerKinderanalyse. ISBN 978 3 7728 1678 9. ......Expl.: Melanie Klein, Band IV,2: Darstellung einerKinderanalyse. ISBN 978 3 7728 1691 8. ......Expl.: Claudia Frank: Melanie Kleins erste Kinder-analysen. ISBN 978 3 7728 1996 4. Name: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Anschrift: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Datum: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Sigmund-Freud-BuchhandlungFrankenheimer Strae 2198634 Oberweid/RhnTelefon: (036946) 24878vertrieb@zentralbuchhandlung.dewww.zentralbuchhandlung.de frommann-holzboogMelanie KleinGesammelte SchriftenStand: September 2016Melanie KleinGesammelte SchriftenHerausgegeben von Ruth Cycon unter Mitar beit von Her -mann Erb. 19952002. Leinen. 4 in 6 B dn. Je Band 86,-.Paketpreis 468,-. ISBN 978 3 7728 1673 4. LieferbarDiese erste deutsche Ausgabe der Gesam mel ten SchriftenMelanie Kleins (18821960) bietet alle von ihr zu Leb zei -ten publizierten Texte sowie eine Reihe wichtiger, post humverffentlichter Ar beiten. Der Textbestand ist damit umfas -sender als derjenige der 1975 in London publizierten Wri -tings of Melanie Klein. Die englischen Texte sind bis aufwenige neu bersetzt; viele Arbeiten erscheinen zum erstenMal in deutscher bersetzung. Erluterungen zu je demText, ein Ver zeichnis der Werke Melanie Kleins so wie aus-fhrliche Register sind beigegeben.Kompakte und kompetente Erluterungen zu den einzel-nen Texten erleichtern dem Leser den Zugang; mit einemdetaillierten Register sowie einem vollstndigen Werk ver -zeichnis wurde auch editorisch hervorragende Arbeit ge lei -stet. Sabine Richebcher, Neue Zrcher Zeitung... diese Schriften sind ein absolutes Mu fr jeden an derPsychoanalyse Interessierten. [...] Dank und Komplimentan die Heraus geber fr die schne, sorgfltige Edition! Helmut Reiff, Jahrbuch fr Literatur und PsychoanalyseBand I,1: Schriften 19201945, Teil 1Mit einem Vorwort von Betty Joseph und einer Einleitungvon R. E.Money-Kyrle. Mit bersetzungen aus dem Eng -lischen von Elisabeth Vors pohl. 1995. XXIII, 422 S. ISBN978 3 7728 1674 1.Vorwort von Betty Joseph. Vorwort zur deutschen Ausgabeder Gesammel ten Schriften von Ruth Cycon. Einleitungvon Roger Money-Kyrle. Redaktionelle Vorbemerkungenvon Her mann Erb und Ruth Cycon. Der Fami lien roman instatu nascendi (1920) Eine Kin der entwick lung (1921) Hemmungen und Schwie rigkeiten im Puberttsalter (1922) Zur Frhanalyse (1923) Die Rolle der Schule in derlibidinsen Ent wick lung des Kindes (1923) Zur Genesedes Tics (1925) Die psychologischen Grundlagen derFrhanalyse (1926) Symposium zur Kin der ana lyse (1927) Kriminelle Strebungen bei normalen Kindern (1927) Die Bedeutung der Worte in der Frhanalyse (1927) Frh stadien des dipuskonfliktes (1928) Anmer kung zueinem Traum von forensischem Interesse von DouglasBry an (1928) Die Rollen bildung im Kinderspiel (1929) Frhkindliche Angst si tu a ti onen im Spiegel knstlerischerDar stellungen (1929) Theoretische Er gebnisse aus derAna ly se einer frhinfantilen Dementia Prae cox (1929) Die Bedeutung der Symbolbildung fr die Ich-Ent wicklung(1930) Die psychotherapeutische Behand lung von Psy -cho sen (1930) Beitrag zur Theorie intellektueller Hem-mungen (1931) Frhe Angstsitua tion en im Spie gel knst-lerischer Darstellungen (1931) Lit era turver zeich nis Werkverzeichnis Melanie Klein.Band I,2: Schriften 19201945, Teil 2Mit bersetzungen aus dem Englischen von Eli sa bethVors pohl, Horst Brhmann und Ger hard Vorkamp. 1996.IV, 512 S. ISBN 978 3 7728 1675 8.Die frhe Entwicklung des kindlichen Gewissens (1933) ber Kriminalitt (1934) Beitrag zur Psychogenese derma nisch-depressiven Zustnde (1935) Entwhnung (1936) Buchbesprechung von Mary Chadwick: Womans Perio -di city (1936) Liebe, Schuldgefhl und Wiedergut ma -chung (1937) Die Trauer und ihre Beziehung zu manisch-depressiven Zustnden (1940) Einige psychologischeberlegungen: ein Kommentar (1942) Beitrge zu denFreud/Klein-Kontroversen (1943/44): Memorandum zu ei -ni gen Diskussionsopunkten in der Gesellschaft; Me mo ran -dum zur Technik; Erklrung an den Unterrichtsaus-schu;Gefhlsleben und Ich-Entwicklung des Suglings unterbesonderer Bercksichtigung der depressiven Po si tion;Einfhrender Kommentar und Erwiderung zur Diskussiondes Vortrags Das Gefhlsleben des Suglings Derdipuskomplex im Lichte frher ngste (1945). An hang:Einfhrung und Vorworte von Ernst Jones zu frheren Aus -gaben der Schriften Melanie Kleins Werk ver zeichnisMelanie Klein Literaturverzeichnis Register fr BandI,1-I,2.Band II: Die Psychoanalyse des Kindes Mit bersetzungen aus dem Englischen v. Eli s a beth Vors -pohl. 1997. XII, 429 S. ISBN 978 3 7728 1676 5.Die Psychoanalyse des Kindes bildet den Hhepunkt derfrhen Schaffensperiode Melanie Kleins und ist das Grund -la genwerk der Kinderanalyse. In diesem Band stellt Me la -nie Klein u.a. ihre bahnbrechende psychoanalytische Spiel -technik dar, die sie in den frhen Zwanziger Jahren in Berlinentwickelt hat und deren technische Prinzipien sie auchsp ter nicht vernderte.Band III: Schriften 19461963Aus dem Englischen von Elisabeth Vorspohl. 2000. IV,542 S. ISBN 978 3 7728 1677 2.Der Band enthlt neben Melanie Kleins theoretischen Ar -beiten von 1946 bis zu ihrem Tod im Jahre 1960 zweiSchriften, die posthum verffentlicht wurden: In den Be -mer kungen ber einige schizoide Mech anismen (1946),einem ihrer wichtigsten Werke, fhrt Melanie Klein dasKonzept der paranoid-schizoi den Position ein und gibtda mit eine detaillierte Beschreibung der psychischen Pro -zesse, welche die ersten drei Lebensmonate beherrschen. InNeid und Dankbarkeit (1957), ihrem letzten und heraus-ragenden, kontrovers diskutierten Werk, entwickelt sie ihreTheorie des primren Neides und der Dankbarkeit, dieals interagierende Gefhle von Geburt an wirksam seien.

Recommended

View more >