mbm general business management - dhbw cas ?· modul- und dozentenübersicht - dualer master am...

Download MBM General Business Management - DHBW CAS ?· Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW…

Post on 17-Aug-2019

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • MBM General Business Management

    MODULE UND DOZENTEN / -INNEN

    Stand 19.10.2018

    Duale Hochschule Baden-Württemberg Center for Advanced Studies

    Bildungscampus 13 74076 Heilbronn

    Tel.: +49 (0) 7131 . 3898 - 0

    info@cas.dhbw.de www.cas.dhbw.de

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 1/11

    MBM General Business Management Alle Module im Überblick

    W2M10201 Risikomanagement .......................................................................................................... 2

    Dr. Stefan Bund .............................................................................................................. 3

    Prof. Dr. Andreas Kaapke .............................................................................................. 5

    Prof. Dr. Michael Knittel ................................................................................................ 6

    Prof. Dr. Holger Wengert ............................................................................................... 7

    W2M10202 Krisen- und Turnaroundmanagement.............................................................................. 8

    Prof. Dr. Stefan Höflacher .............................................................................................. 9

    Prof. Dr. Andreas Kaapke ............................................................................................ 10

    Prof. Dr. Armin Pfannenschwarz ................................................................................. 11

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 2/11

    W2M10201

    Risikomanagement

    Dr. Stefan Bund

    Prof. Dr. Andreas Kaapke

    Prof. Dr. Michael Knittel

    Dr. Daniel Linke

    Prof. Dr. Holger Wengert

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 3/11

    Dr. Stefan Bund

    AKTUELLE TÄTIGKEIT UND CURRICULUM VITAE

    Seit Mai 2014: Scope Ratings AG, Chief Analytical Officer und Mitglied des Vorstands, sowie seit 2017 Geschäftsführer der Scope Risk Solutions, Berlin, London, Frankfurt

    2012 - 2014: Portigon Financial Services (former WestLB),London, Managing Director, Head of Business Development

    2009 – 2012: WestLB AG, London, Managing Director, Global Head of Asset Based Finance

    2000 – 2008: Fitch Ratings London, European Head of ABS und Head of Structured Credit

    1999-2000: Landesbank Baden-Württemberg, London, Stuttgart

    Akademischer Werdegang:

    2013: Stanford University Graduate School of Business, Leading Change and Organizational Renewal

    2012: Harvard Business School, General Management Program

    1995-1998: Universität Hohenheim, Dr. oec.

    1989-1994: Universität Hohenheim Dipl. oec.

    Gastdozent an der DHBW Stuttgart, der Finanzakademie Moskau und den Universitäten in Augsburg und Potsdam

    Mitglied des Financials Economic Advisory Board, EDHEC Business School Paris

    AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN

    Rating Performance of Structured Investment Vehicles in Times of Diminishing Liquidity for Assets and Liabilities, Fitch Special Report, co-author, October 2007 


    Die Asset Backed-Finanzierung unter Rückgriff auf Handelsforderungen: Charakteristika, Vorteile und Ratingprozess, in: Handbuch Firmenkundengeschäft, published by K. Juncker and E. Priewasser, Wiesbaden 2002 


    Asset Backed Securities als innovatives Finanzierungsinstrument fuer deutsche Unternehmen, in: Handbuch Corporate Finace, published by E. Priewasser, Frankfurt 2002 


    European SME CDOs: An investors guide to analysis and performance, Fitch Special Report, October 2001 


    Synthetics: complex but flexible, Stefan Bund et al., in: Credit, June 2001, pp. 25-28 


    Asset Backed Securities als strukturierteProduktalternative, in: Handbuch europäischer Kapitalmarkt, published by Rolf E. Breuer and Detlev Hummel, Frankfurt am Main, 2001 


    Asset Securitisation – Anwendbarkeit und Einsatzmöglichkeiten in deutschen Universalkreditinstituten, Frankfurt am Main, 2000 


    Collateralized Debt Obligations – Die Formel 1 unter den Asset Backed Securities, in: Die Bank, März 2000, pp. 196-201

    Der Euro fördert den Handel mit neuen Finanzprodukten (London als europäisches Zentrum für ABS) in: Handelsblatt, 
No. 197, 12.10.1999, p. B 2 


    Reform and Development of the Chinese Financial System, in: Asian Financial Markets – Structures, Policy Issues and Prospects, published by Lukas Menkhoff and Beate Reszat, Schriftenreihe des HWWA, Baden-Baden 1998, together with Prof. Joh. Heinr. von Stein 


  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 4/11

    Telephonebanking in Germany, in: Newsfin International Newsletter of Universita Commerciale Luigi Bocconi, Milano 1996 


    The German system of Building Societies, in: Newsfin International Newsletter of Universita Commerciale Luigi Bocconi, Milano 1996 


    Deutsche Bausparkassen und der europäische Binnenmarkt, in: Der langfristige Kredit, Issue 14, 1996, together with Dr. Peter Troberg 


    Die Kooperation zwischen Universalbank und Bausparkasse – Problembereiche und Lösungsansätze, in: Der langfristige Kredit, Issue 21, 1995, together with Christian Bruder 


    KONTAKT (OPTIONAL)

    s.bund@scoperatings.com

    mailto:s.bund@scoperatings.com

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 5/11

    Prof. Dr. Andreas Kaapke

    AKTUELLE TÄTIGKEIT UND CURRICULUM VITAE

    Professor für Lehraufgaben an der DHBW Stuttgart, Fachrichtung Handel & Handwerk

    1996 – 2010 Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung an der Universität Köln und der dort angesiedelten Wirtschaftstochter IfH Gesellschaft für Markt- und Unternehmensanalysen mbH

    1991 – 1996 Lehrstuhl für Absatzwirtschaft Universität Hohenheim

    AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN

    KONTAKT (OPTIONAL)

    andreas.kaapke@dhbw-suttgart.de

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 6/11

    Prof. Dr. Michael Knittel

    AKTUELLE TÄTIGKEIT UND CURRICULUM VITAE

    seit 2015: Wissenschaftlicher Leiter Master in Business Management, General Business Management & International Business, DHBW Center for Advanced Studies

    seit 2011: Studiendekan im Studienzentrum Handel & Handwerk, DHBW Stuttgart

    seit 2008: Studiengangsleiter BWL-Handwerk, DHBW Stuttgart

    bis 2008: Leiter der Abteilung Wirtschaftspolitik und Statistik, Baden- Württembergischer Handwerkstag

    Promotion zum Dr. oec. an der Universität Hohenheim, Institut für Volkswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik

    Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim, Vertiefungsrichtung Volkswirtschaftslehre

    AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN

    Knittel, Sobczak, Spahn: Central bank and the lender of last resort; in: Arestis, P.; Sawyer, M. (Hrsg.): A Handbook of Alternative Monetary Economics, Elgar Publishing, Cheltenham, 2006.

    Knittel: Geldpolitik und Stabilität des Bankensystems – das Liquiditätsproblem aus Sicht der Theoriegeschichte und der gegenwärtigen Finanzmarktentwicklung; Peter Lang, Frankfurt a.M., 2007.

    Knittel: Europäischer Lender of Last Resort; in: Hohenheimer Diskussionsbeiträge, Nr. 290/2007.

    Knittel: Entflechtung am Energiemarkt in Mändle (Hrsg.): Beiträge zum Kooperationswesen, 2009.

    Knittel, Nazet, Sobczak: Globalisierung, Dienstleistungsoutsourcing und Zölle – Über die Beeinflussung des Dienstleistungsoffshorings durch Zölle, geplant 2018.

    Knittel, Sobczak: Back to the German Mark after the Eurosystem – A comparision with the german currency reforms of the years 1948 and 1990, geplant 2019.

    KONTAKT (OPTIONAL)

    michael.knittel@dhbw-stuttgart.de

  •    Modul- und Dozentenübersicht - Dualer Master am DHBW Center for Advanced Studies Seite 7/11

    Prof. Dr. Holger Wengert

    AKTUELLE TÄTIGKEIT UND CURRICULUM VITAE

    Professor für Lehraufgaben an der DHBW-Stuttgart

    Bis 2016 Studiengangsleiter Finanzdienstleistungen an der DHBW Stuttgart

    2002 - 2004 Leiter der Abteilung Asset-Liability Management sowie Berater bei der Allianz Dresdner Pension Consult (ADPC)

    2000 – 2002 Leiter der Abteilung Controlling / Rechnungswesen der Allianz Kapitalanlagegesellschaft (KAG)

    1993 – 2002 Aufgaben im Strategischen Management sowie im Asset Management der Allianz Lebensversicherungs-AG

    Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Ulm

    Studium des Wirtschaftsmathematik an der Universität Ulm und Applied Mathematics an der University of Southern California in Los Angeles

    AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN

    Ermschel, Ulrich; Möbius, Christian; Wengert, Holger: Investition und Finanzierung 4. Auflage, BA Kompakt im Physica Verlag, Heidelberg (2016)

    Wengert, Holger; Schittenhelm, Frank-Andreas: Corporate Risk Management, Springer Gabler Verlag (2013)

    Ermschel, Ulrich; Möbius, Christian; Wengert, Holger: Investition und F