lernplan bmi6c physik für den 11.2.2015 kirchhoffsche gesetze, teil 1 die kirchhoffschen gesetze...

Download Lernplan BMI6C Physik für den 11.2.2015 Kirchhoffsche Gesetze, Teil 1 Die Kirchhoffschen Gesetze (Knoten- und Maschenregel) finden Sie im Skript auf Seite

Post on 06-Apr-2015

102 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Folie 1
  • Lernplan BMI6C Physik fr den 11.2.2015 Kirchhoffsche Gesetze, Teil 1 Die Kirchhoffschen Gesetze (Knoten- und Maschenregel) finden Sie im Skript auf Seite 5. Es gibt Schaltungen, von denen Werte so gegeben sind oder von denen man Teile nicht kennt, bei denen man mit den Anstzen der Strom- und Spannungsaufteilung fr Serie- und Parallelschaltung rechnerisch nicht weiterkommt. Und es gibt sogar solche, die sich nicht ebenenweise in Serie- und Parallelschaltungen zerlegen lassen. Dann helfen die Kirchhoffschen Gesetze. Ausserdem braucht man das Ohmsche Gesetz fr jeden einzelnen Widerstand. Im Folgenden finden Sie die Aufgabe 2.68 als Beispiel. Bearbeiten Sie dann die Aufgaben 2.70, 2.71 (ohne Potenzial bei P, B ignorieren), 2.89 a) und b). Und die letzten beiden Seiten dieses Lernplans sind weitere zu bearbeitende Aufgaben zu Kirchhoff, nicht aus dem Buch.
  • Folie 2
  • Folie 3
  • Berechnen Sie fr diese Schaltung mit zwei Spannungsquellen die Spannungen ber den einzelnen Widerstnden sowie die Stromstrken in allen Leitungsstcken. 10 k 3 k 1 k 20 V 10 V
  • Folie 4
  • 5 10 1. U 1, I 1 U 2, I 2 U 3, I 3 U 4, I 4 U 5, I 5 10 V 50 5 10 2. U 1, I 1 U 2, I 2 U 3, I 3 U 4, I 4 U 5, I 5 Stellen Sie zu diesen Schaltungen jeweils drei Maschengleichungen und zwei Knotengleichungen auf. Drcken Sie ber das Ohmsche Gesetz die Strme durch die Spannungen (und die bekannten festen Widerstandswerte) aus. Ziel ist es, fnf unabhngige Gleichungen fr die fnf Spannungen zu erhalten. Fr diese Woche reicht die Aufstellung des Gleichungssystems, Sie mssen es noch nicht lsen (obwohl das mglich ist, lineare Gleichungssysteme beherrschen Sie ja bereits; hier also eine Anwendung).