IX. Internationaler Ornithologen-Kongre Rouen 1938

Download IX. Internationaler Ornithologen-Kongre Rouen 1938

Post on 12-Aug-2016

213 views

Category:

Documents

1 download

TRANSCRIPT

  • 716 [J. Orn. L 1937

    IX. lnternationaler Ornithologen-KongreB Rouen 1938. Pr~isident: Professor A. G~I~I Sekret~r: J. DELACOUR.

    P rov isor i sches P rogramm. Montag, 9. Mai

    9.--12. 0o k5nnen slch Teilnehmer des Kongresses im Sekretariat einschreiben 11. 00 Sitzung des Internationalen Ornithologen-Komitees 14. 30 ErSffnung des Kongresses im Rathaus 17. Empfang im Rathaus 18. 00 Ausflug nach: La Corniche de Rouen. Bonsecours

    Dienstag, 10. Mai 1020 Ansprache des Pr~sidenten

    10.~--12) Allgemeine Sitzung 14.o--17. Sitzungen der Sektiouen 17.--18. 8o Besuch des Naturhistorischen Museums.

    9.1. ~ Soiree im Theatre des Arts.

    Mittwoch, 11. Mai 10.--123 Sitzungen der Sektionen

    14. Ausflug nach Cl~res.

    Donnerstag, 1~. Mai 9Y' Gro~er Ausflug in das Seinetal. Frllhstiick in Caudebec-en-Iaus%

    Wald yon Bretonne, Mauny, Roehes d'Orivue. Bankett. ~0. 00

    Freitag, 13. Mai 10.oo--12.3o 14.oo--17.3o

    9~0.3o 21.3o

    Sitzungen der Sektionen Sitzungen der Sektionen Sitzung des lnternationalen Ornithologischen Komitees Allgemeine Sitzung im Rathaus.

    Schlui] des Kongresses.

    Sekt ionen . Einteilung in Sektionen:

    1. Sektion: Taxonomie und Zoogeographie ~. Sektion: Anatomie, Physiologie, Palaeontologie und Embryologie 3. Sektion: Biologie (Ethologie, Oekologie, Vogelzug, Oologie etc.) 4. Sektion: Angewandte Ornithologie (Praktisehe Vogelkunde, Taxidermie, Beob-

    aehtungen und Experimente an VSgeln in Gefangenschaft).

    Sonnabend und Sonntag 14. und 15. Mai: P a r i s, Besichtigung des Museums und der daran angeschlossenen Institute.

    Montag 16. 51ai bis Donnerstag 19. Mai: Grol]er Ausflug in die Camargue .

    N.B. Besuche yon Denkmi~lern und Museen in Rouen unter wissenschaft- ]icher und kunsthistorischer Fiihrung sind fiir die Stunden, die nicht durch Sitzungen oder Ausfliige ausgefiillt sind, vorgesehen.

  • 85 Heft4] IX. Internationaler Ornithologen-Kongret} Rouen 1938. 717

    In Uebereinstimmung mit dem Wunsch des Permanenten Internationalen 0rnithologischen Komitees, der auf dem ]etzten Kongrel] ge~tui~erlb wurde, wird vor- geseh]agen, nile mit dem Vogelsehutz verknllpften Fragen auf der Sitzung des lnternationalen Komitees fiir Vogelschutz zu erfrtern, die in Rouen am 6. und 7. Mai vor Erfffuung des Kongresses stattfinden wird.

    M i t te i lungen.

    Wer Vortr~ge zu halten beabsichtigt, bat dem Sekret~r bis 31. Januar 1938 Mitteilung zu maehen und dabei fo]gendes anzugeben: 1. TiteldesVortrages, ZahlderMaschinenschriftseiten u.die ungef~thr erforderlicheZeit. 9. Die Sektion, fiir die der Vortrag bestimmt ist. 3. Ob Vortrag durch Liehtbi]der, Filme, Photographien oder andere Abbildungen

    illustriert werden soll. (Gr51ae der Diapositive uud bei Filmen Angabe, ob Normaifilm oder Schmalfilm und wie ]aug).

    E{n Epidiaskop wird zur Verfilgung stehen. Nur solche Manuskripte, die vor Sehlul~ des Kongresses eiugereicht werden,

    kgnnen in den Verhandhmgen abgedruekt werden.

    Te i lnehmerschaf t .

    Neben Vertretern yon R.egierungen, Behfrden~ Museen~ wissensehaftliehen Gesellsehaften etc. sind a!le ornithologisch Interessierten als Teilnehmer des Kon- gresses willkommen. Teilnehmergebiihr 1 ~ ffr Mitglieder des Kongresses; fiir Dumen in Begteitung eines Mitglieds 10/--s.

    Wer sich am Kongrel~ beteiligen mfchte, wird gebeten, mfglichst zeitig Namen und Adresse dem Sekretgr anzugeben, um die Zusendung des endgiiltigen Programms mit genauen Angaben fiber Hotels, Ausfliigen etc. zu gewiihrleisten.

    Alle Zuschriften sind zu richten an den Sek,'etiir: Monsieur JEAN DELACOUa

    Chgteau de C lgres Cl~res, Seine Inf6rleure, Frankreich.