interaktiv auf kundenfang

Download Interaktiv auf Kundenfang

Post on 06-Apr-2017

223 views

Category:

Marketing

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • LEAD digital 03_2014

    FOTO

    S: S

    hutt

    erst

    ock

    ; Unt

    erne

    hmen

    Jan Schimmelpfennig

    als Ko-geschftsfhrer von Der Punkt GmbH verantwortet Jan Schimmelpfennig neben Daniel Merkel die Bereiche Marketing und Vertrieb. Die 1999 gegrndete Full-Service-Agentur mit Sitz in Karlsruhe bietet Lsungen verschie-denster Bereiche wie datenbankgesttzte Redaktionssysteme, Cross-Media-Publishing und E-Commerce. Zu den Kunden zhlen Adidas, BASF, Com-merzbank oder Michelin.

    e-commercevideomarketing

    32

    LEAD_03_2014_32-33_GB_VIDEOMARKETING.indd 32 30.01.2014 11:34:44

  • 33

    InteraktIv auf kundenfangVideobasierte Redaktionssysteme knnen einfache Produktvideos zu interaktiven Produktprsentationen aufpimpen. Der Nutzen: Emotionen und Fakten verschmelzen und fhren ber Call-to-Action-Elemente direkt zur Kundenhandlung, so Gastautor Jan Schimmelpfennig.

    LEAD digital 03_2014 33

    Wer komplexe, erklrungsbedrftige Produkte im Web verkaufen will, muss diese sowie deren Nutzen fr den Kunden einfach und verstndlich erklren knnen. Auerdem stellen InternetUser heute hohe Anforderungen an die Leichtgngigkeit entsprechender Angebote. Dies ist zum Beispiel fr technisch geprgte Betriebe, die die Funktionsweise ihrer Maschinen und Anlagen darstellen und erklren mssen, eine groe Herausforderung.

    Bewegtbilder emotionalisieren. Erlebt der Kunde den Nutzen eines Produkts, kann dies positive Auswirkungen auf seine Kaufentscheidung haben. Fr ihre Produkt beziehungsweise Markenkommunikation greifen Unternehmen deshalb immer fter auf WebVideos zurck. Laut einer Untersuchung des OnlineVermarkterkreises (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. auf Basis einer Detailauswertung der NielsenOnlineWerbestatistik investierte die deutsche Industrie 2012 insgesamt 240,2 Millionen Euro in Bewegtbildwerbung ein Zuwachs von 23 Prozent gegenber 2011 beziehungsweise ein Anstieg um 44,9 Millionen Euro. Produktvideos knnen dazu beitragen, komplexe, erklrungsbedrftige Produkte verstndlich zu prsentieren und so deren Vorteile authentisch und damit glaubwr-dig zu kommunizieren. Das wiederum frdert den Kaufabschluss.

    Doch ein Produktvideo ist erst dann wirklich verstndlich, wenn der eigentliche

    Film mit zustzlichen Fakten und untersttzenden Grafiken angereichert wird. Beispiel: Ein Makler erstellt ein Produktvideo aus einer zum Verkauf stehenden Immobilie. Beim Rundgang durch die Immobilie erklrt er auch Einzelheiten zur technischen Ausstattung der Kche. Eine Produktprsentation hingegen kann beispielsweise mit Diagrammen zum Energieverbrauch, vergrerbaren Grundrissplnen, Bildern einzelner Ausstattungsmerkmale inklusive Informationen dazu, Fakten zum Wohnumfeld oder einem Link zum Interview mit dem Architekten der Immobilie angereichert werden.

    Durch diese interaktive Produktprsentation hebt sich das Unternehmen vom Wettbewerb ab, denn der Kunde kann sich einen viel umfassenderen Eindruck vom Angebot verschaffen, als es mit gewhnlichen Produktvideos mglich ist und auch noch per Klick einen Besichtigungstermin vereinbaren CalltoAction eben. Die technische Basis solcher Produktprsentationen sind sogenannte videobasierte Redaktionssysteme. Das bedeutet: Unternehmen knnen die Prsentationen selbst im Browser erstellen und sich ins Redaktionssystem einloggen. So sind sie unabhngig von den Leistungen externer Kommunikationsagenturen.

    ZustZlicher content ist fr suchmaschinen lesbarDer zustzliche Content einer interaktiven Produktprsentation wird in HTML dargestellt. Damit wird diese Form der Kundenansprache fr Unternehmen auch im Hinblick auf eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) relevant, da der Content fr Google und Co. lesbar ist.

    Hinzu kommt: BtoBKommunikation luft heute nicht mehr nur ber die eigene Firmenwebseite ab. Die statischen Inhalte werden immer fter durch soziale Netz werke wie Xing, Linkedin oder Facebook verdrngt. Diese knnen auch fr Produktprsentationen geeignete Marketingkanle sein. Gleiches gilt fr die Einbindung in Corporate Blogs. Dort platziert, lassen sich neue Kontakte zu potenziellen Kunden herstellen.

    Jan Schimmelpfennig, Der Punkt GmbH feedback@lead-digital.de

    Produktvideos knnen dazu beitragen, erklrungsbedrftige Produkte glaubwrdig zu kommunizieren. Das wiederum frdert den Kaufabschluss.Jan Schimmelpfennig, Der Punkt GmbH

    LEAD_03_2014_32-33_GB_VIDEOMARKETING.indd 33 30.01.2014 11:34:49