How To Ecudate Your Boss?! to social media

Download How To Ecudate Your Boss?! to social media

Post on 02-Nov-2014

3.341 views

Category:

Education

0 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Vortrag auf der Socialbar Berlin am 1. Dezember 2009 ber berzeugungsstrategien zur Integration sozialer Medien in den Kommunikationsmix von Nicht-Regierungs-Organisationen.www.socialbar.dewww.joerg-reschke.de

TRANSCRIPT

  • 1. How to educate your boss?! to social media
  • 2. How to educate your boss?! berzeugungsstrategien zur Integration sozialer Medien in den Kommunikationsmix von Nicht-Regierungs-Organisationen
  • 3. Fr den Einsatz von Social Media in NGOs werden Strategien bentigt: Strategien zur Anwendung und Strategien zur Einfhrung.
  • 4. Die Einfhrung von Social Media braucht Change Agents in den NGOs. Sie begleiten den damit verbundenen Organisationswandel.
  • 5. Zahlreiche Hindernisse knnen Social Media im Weg stehen.
  • 6. Strategie: Betroffenheit herstellen
  • 7. Strategie: Betroffenheit herstellen Zeigen, was ber die NGO und deren Themen geredet wird Aufklren ber die Hintergrnde des Medienwandels Der Abteilung entsprechende Prsentation
  • 8. Strategie: Verstndnis schaffen
  • 9. Strategie: Verstndnis schaffen Instrumente und Hintergrnde erklren Fokus auf das Wesentliche richten Beispiele guter Praxis zeigen
  • 10. Strategie: Alle mitnehmen
  • 11. Strategie: Alle mitnehmen Multiplikatoren auf allen Ebenen gewinnen Einfhrung ist Bildungsarbeit Zeigen, nicht erzhlen!
  • 12. Strategie: Kleine Schritte
  • 13. Strategie: Kleine Schritte Fassbare Schritte - von Umfang und Verstndnis Eindruck von Kontrollierbarkeit herstellen
  • 14. Strategie: Kleine Schritte Fassbare Schritte - von Umfang und Verstndnis Eindruck von Kontrollierbarkeit herstellen Perspektive aufzeigen: Ziel und systemischer Aufbau
  • 15. Strategie: Gut sein
  • 16. Strategie: Gut sein Fachwissen aufbauen Kompetenz-Netzwerk aufbauen Erfahrungen als Einzelperson sammeln
  • 17. Gefahren/Risiken Aktivismus schren Unsichtbare Mikropolitik Zu viel versprechen Inhaltsproduzenten vergessen Gezielte berforderung Einzelperson im Organisationsmantel
  • 18. Fragen und feedback @joergreschke mail@joerg-reschke.de
  • 19. Photos 1,2,14,15 @adesigna www.flickr.com/photos/adesigna/2946164861 03 @davidkjelkerud www.flickr.com/photos/davidkjelkerud/2713789232 04 @onesevenone www.flickr.com/photos/onesevenone/3299576152 06 @escapedtowisconsin www.flickr.com/photos/69805768@N00/3292899689 07 @margolove www.flickr.com/photos/56387066@N00/1810357551 08 @ezu www.flickr.com/photos/ezu/297634534 9,10 @pingu1963 www.flickr.com/photos/38891731@N00/2373868960 11 @ole http://www.flickr.com/photos/eole/2757466891 13 @playstar_rocker www.flickr.com/photos/43349235@N00/2699522178