HO Unendliche Geschichte - ? DIE UNENDLICHE GESCHICHTE von Michael Ende Manche Erinnerungen an unsere

Download HO Unendliche Geschichte - ? DIE UNENDLICHE GESCHICHTE von Michael Ende Manche Erinnerungen an unsere

Post on 13-Sep-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

TRANSCRIPT

  • D I E U N E N D L I C H E G E S C H I C H T Evon Michael Ende

    Manche Erinnerungen an unsere Kindheit lassen uns nicht los. So geht es auch Bastian Bathasar Bux. Pltzlich ist er wieder 11. Erst vor kurzem hat er seine Mutter verloren. Da fllt ihm ein Buch in die Hnde und schickt ihn auf eine besondere Reise. Gerade hat er angefangen zu lesen, da beginnt es um ihn herum zu wuseln. Die Kindliche Kaiserin ist krank das Reich Phantsien ist bedroht! Das Nichts verschlingt alles. Bastian soll helfen? Wie kann er nur ein-greifen? Als er endlich die Lsung gefunden hat, ist Bastian selber Mitspieler, ja sogar der neue Herrscher. Er geniet den Rausch der Macht, ohne zu merken, in welche Krise sie ihn strzt. Fast vergisst er, wer er ist. Nur, wenn er seinen wahren Willen findet, kann Bastian sich selber retten.Michael Endes Bestseller aus dem Jahre 1979 entstand aus der Notiz: Die Ge-schichte von Bastian, der in ein Buch gelangte und nicht mehr hinausfand. Als Die unendliche Geschichte wurde es zum Welterfolg, mit dessen gleichnami-ger Verfilmung Ende selber nicht einverstanden war. In Volker Metzlers Insze-nierung lsst das Schauspielensemble Phantsien mit aller Magie des Theaters vor den Augen des Publikums wie aus dem Nichts neu erstehen.

    Foto

    : Chr

    istia

    n Br

    achw

    itz

    Tu was du willst!

    Anknpfungen an den neuen Rahmenlehrplan:

    Fachbergreifende Kompetenzentwicklung: Kulturelle Bildung, Medienbildung,

    Deutsch: mit Texten und Medien umgehen, Kinder- und Jugendbuch Kunst: die eigene Perspektive, Reisen (5. 6. Klasse); Geltung, Macht und

    Reprsentation, eigene Spiele, eigene Regeln erfinden, Plne, Wnsche, Lebensweisen, Freundschaft, Gefhl, Persnlichkeit und Selbstbewusst-sein

    Gesellschaftswissenschaften (5. 6. Klasse): Kinderwelten heile Welten Ethik (7. 8. Klasse): Wer bin ich? Identitt und Rolle, Wie frei bin

    ich? Freiheit und Verantwortung, Was ist der Mensch? Mensch und Gemeinschaft, Worauf kann ich vertrauen Wissen und Glauben

    ALTER10 14 Jahre

    KLASSE5. 8. Klasse

    SPIELORTBhne 1 im THEATER AN DER PARKAUE S + U Frankfurter Allee Parkaue 29, 10367 Berlin

    DAUER150 Minuten inkl. Pause

    WORKSHOP ZUR VOR- ODER NACHBEREITUNGTheaterpdagogik: Uta.Sewering@parkaue.deTel 030 55 77 52 48

    Stand: 16.04.2018

    BESUCHERSERVICEim THEATER AN DER PARKAUE S + U Frankfurter AlleeParkaue 29, 10367 BerlinMo bis Fr | 10 Uhr 17 UhrTel 030 55 77 52 52

    besucherservice@parkaue.de

    Begleitmaterialien unter

    www.parkaue.de

  • www.parkaue .de

    THEATER AN DER PARKAUE

    SS- und U-BahnhofFrankfurter Allee

    U

    Ml

    lend

    orffs

    tra

    e St

    rae

    Deutschm

    eisterstrae

    Rathausstrae

    Park

    aue Normannenstrae

    Parkaue

    Am Containerbahnhof

    Frankfurter Allee

    THEATER AN DER PARKAUE | S + U Frankfurter Allee Parkaue 29, 10367 Berlin

Recommended

View more >