gps tracker

Download Gps tracker

Post on 10-Mar-2016

217 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

TRANSCRIPT

  • Seite 1

    BedienungsanleitungGPS-Tracker

    Version 13.01.2009

  • Seite 2

    Inhaltsverzeichniss

    1. berblick ......................................................................................................... 32. Einsatzmglichkeiten ..................................................................................... 33. Hardware Beschreibung................................................................................. 33.1 Vorderseite ..................................................................................................... 33.2 Rckseite........................................................................................................ 33.3 Seitenansicht ................................................................................................. 33.4 GSM-Antenne und Mikrofon .......................................................................... 33.5 Innenraum ...................................................................................................... 34. Spezifikation ................................................................................................... 35. Benutzung ....................................................................................................... 45.1 SIM-Karten-Installation ................................................................................... 45.2 Akku laden ...................................................................................................... 45.3 Inbetriebnahme ............................................................................................... 45.4 Bereitstellung .................................................................................................. 55.5 Passwort ndern (optional) ............................................................................. 55.6 Autorisation ..................................................................................................... 55.7 Echt-Zeit Abfrage (per Anruf) .......................................................................... 55.8 Automatische Abfrage ..................................................................................... 65.9 Stimmen berwachung ................................................................................... 65.10 Wechseln zwischen Track-Modus und Abhr-Modus (monitor) ............... 65.11 Geo-Zaun ...................................................................................................... 65.12 Bewegungsalarm .......................................................................................... 75.13 Geschwindigkeits-Alarm ............................................................................... 75.14 IMEI berprfung ......................................................................................... 75.15 SOS TASTE .................................................................................................. 75.16 Batterie-Schutzmodus .................................................................................. 75.17 Unbekannte Nummer ................................................................................... 75.18 Zeit Zone ...................................................................................................... 76. GPRS ............................................................................................................... 87. Google Maps und die SMS ............................................................................ 88. Lngen- und Breitengrade ermitteln (fr Geo-Zaun) .................................. 89. Alle Befehle auf einen Blick .......................................................................... 910. ACHTUNG ..................................................................................................... 911. Fehler & Lsung ........................................................................................... 9

  • Seite 3

    1. berblickDieser GPS Tracker arbeitet mit dem bestehenden GSM/GPRS Netzwerk und GPS Satelliten. Das bedeutet das Produkt kann sowohl seinen Standort lokalisieren als auch seine Umgebung akus-tisch berwachen.

    2. Einsatzmglichkeiten Fahrzeugberwachung/FlottenManagement SchutzfrKinder,alteMenschen,Behinderte,Tiereusw. MitarbeiterManagement

    3. Hardware Beschreibung

    3.1 Vorderseite 3.2 Rckseite 3.3 Seitenansicht

    Ein/Aus Schalter

    SOS Button

    Signalanzeige

    Schnittstelle fr Softwareupdates

    3.4 GSM-Antenne und Mikrofon

    3.5 Innenraum

    4. Spezifikation

    Daten Spezifikation Daten SpezifikationMae 64 x 46 x 17(mm) Dauer Lokalisierung Kalt Status 45sGewicht 50g Warm Status 35sNetzwerk GSM/GPRS Heiss Status 1sBand 900/1800/1900Mhz Ladegert 110-220V IN; 5V Out.GPS chip SIRF3chip Batterie Akku 3.7V 800mAh Li-ionGSM/GPRS Modul MC55,56orSim300 Standby 48 StundenGPS Sensitivitt -159dBm Lagerungstemp. -40C bis +85CGPS Genauigkeit 3m Betriebstemp. -20C bis +55CLuftfeuchtigkeit 5%--95% nicht-kondens

  • Seite 4

    5. Benutzung

    5.1 SIM-Karten-InstallationINFO: Sie knnen jede beliebige SIM-Karte verwenden. Die SIM-Karte muss ohne PIN-CODE sein. Sie knnen den PIN-CODE mit jedem Handy deaktivieren.

    1. ffnen Sie den Deckel des Gertes und entnehmen Sie die Batterie.2. Drcken Sie die Metallblende nach vorne und klappen Sie sie dann nach oben (siehe Bild).

    3. Legen Sie die SIM-Karte in die Halterung und schlieen Sie die Metallblende wieder.

    5.2 Akku laden

    Laden Sie den Akku immer mit dem mitgelieferten Ladekabel oder Ladeboard. Benutzen Sie nur Akkus von uns. Ein falscher Akku kann das Gert beschdigen oder zerstren. Wenn die LEDamLadegertgrnleuchtet,istderAkkuaufgeladenundbetriebsbereit

    ACHTUNG: a:WennSiedasGertnichtnutzen,dannnehmenSiedenAkkuausdemTrackerb:WennSiedieMeldungbat:Lbekommen,danndenAkkuladen.c:Nichtunter2,5Voltentladen.d:Nichtkurzschlieen.b:BittevonspitzenGegenstndenundFeuerfernhalten.

    5.3 Inbetriebnahme

    1. Legen Sie die SIM-Karte und den Akku ein.2. Gehen Sie nach drauen (falls Sie im Gebude schlechten Empfang haben) und drcken Sie denON/OFFKnopfbisdieLEDgrnleuchtet(ca.3Sekunden).3. Bei der ersten Benutzung initialisieren Sie bitte das Gert und setzen Sie es auf die Stan-dardeinstellungen zurck. ( mehr unter 5.4.)4. Nach ca. 40 Sekunden hat sich das Gert bei den GPS Satelliten eingeloggt. Die Genauig-keit ist abhngig vom GPS Signal. Die grne LED wird ca. alle 4 Sekunden blinken.5.WenndieLEDnormalblinkt,dannknnenSiediefolgendenEinstellungenvornehmen.

    HINWEIS:DieprogrammiertenBefehle(wiespeed,move,stockade,....)bleibennach dem Akkuwechsel und nach dem AUS-/EINschalten bestehen und mssen nicht erneut geschickt werden

  • Seite 5

    5.5 Passwort ndern (optional)Info:WennSiedasStandardpasswortbeibehalten,knnenSiedenPunkt5.5berspringen.

    Befehl: password+das alte Passwort+Leerzeichen+neues Passwort (Antwort: PASSWORD ok!)

    Beispiel: password123456 782732 - in dem Beispiel wre das neue Passwort 782732

    Hinweis: -BittenotierenodermerkenSiesichdasPasswort.WennSiederPasswortvergessen,mussdie komplette Software erneuert werden. Das Gert muss dann eingeschickt werden.- SIE KNNEN Nur 6 ZahLEN aLS PaSSwOrt vErwENDEN!!!!

    5.4 BereitstellungInfo: Mit diesem Befehl setzten Sie den Tracker komplett auf die Werkseinstellungen zurck. Auch Adminnummern und aktive Befehle werden damit zurckgesetzt.

    Befehl: Senden Sie begin+passwort (ohne Leerzeichen) per SMS an das Gert. Es wird mit beginokantworten(Standardpasswort:123456)

    Beispiel: begin123456

    ACHTUNG: achten Sie auf die Kleinschreibung in der SMS. Das gilt fr alle Befehle!

    5.6 AutorisationInfo: Sie knnen bis zu 5 Handynummer autorisieren. Wenn Sie mit einer der Nummern bei demTrackeranrufen,werdendieKoordinatenjedochnurandieseNummerperSMSverschicktund nicht an alle. Bei dem SOS-Alarm werden die Koordinaten an alle autorisierten Nummern geschickt.

    5.6.1WennSiedenTracker10malanrufen,wirddieseNummerautomatischautorisiert.

    Befehl: admin+passwort+Leerzeichen+Telefonnummer (Antwort: admin ok!)Lschen: noadmin+passwort+Leerzeichen+Autorisierte Nummer

    5.6.2 BITTE BERCKSICHTIGEN SIE DEN LNDERCODE (DEUTSCHLAND +49)

    Beispiel: admin123456 +491793454324

    WICHTIG: Jede weitere Nummer muss mit der ersten autorisierten Nummer (Master-Admin) programmiertwerden.KontrollierenSievorher,wieIhreNummerbermitteltwird.

    5.7 Echt-Zeit Abfrage (per Anruf)

    Info: Um den aktuellen Standort des Trackers abzufragen mssen Sie den Tracker mit Ihrem Handy nur anrufen. Nach ca. 2 - 5 Ruftnen wird der Anruf vom Tracker automatisch abgewies-en,somitistderAnruffrSiekostenlos.WenigeSekundensptererhaltenSiedieKoordinatenper SMS (Auswertung der Daten siehe 7.)

  • Seite 6

    5.8 Automatische AbfrageInfo: Mit der automatischen Abfrage knnen die Koordinaten in einem bestimmten intervall ab-gefragt werden. z.B. soll Ihnen der Tracker alle 30 Sekunden fr 5 mal die Daten zuschicken.

    Befehl: t030s005n+passwort(s:Sekunde,m:Minute,h:stunde).DieEinstellungenmssen3Zahlenhabenunddiehchsteist 255.

    Beispiel: t005m010n123456 = Sie bekommen alle 5 Minuten 10 mal die Daten.t001h020n123456 = Sie bekommen jede Stunde die Koordinaten 20 Stunden lang.t001h***n123456 = Sie bekommen jede Stunde die Koordinaten unendlich.

    Abbrechen: notn+passwort (z.B. notn123456)

    Anmerkung: Der Intervall darf nicht weniger als 20 Sekunden betragen.

    5.9 Stimmen berwachung

    In diesem Modus kann die Umgebung des Trackers durch das eingebaute Mikrophon abgehrt werden.DenkenSiedaran,dassSievonderabgehrtenPersoneineZustimmungbrauchen(Genaueres unter 5.10 in der Anleitung).

    5.10 Wechseln zwischen Track-Modus und Abhr-Modus (monitor)Info: DerStandardmodusistTrack.Umabzuhren,mssenSieindenMonitor-Modusschalten. Danach rufen Sie den Tracker an und der A