german golf academy 2011/2012

Download German Golf Academy 2011/2012

Post on 22-Mar-2016

222 views

Category:

Documents

6 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

schneller besser golfen Alle Golfkurse 2011/2012 im Überblick

TRANSCRIPT

  • Warum muss man immer bei allem, was Spa macht,

    zuerst Hllenqualen leiden? Besonders fr Freunde des

    Golfsports scheint dieses Naturgesetz bis heute unein

    geschrnkt zu gelten. Erst die Arbeit z. B. auf der Driving

    range , dann Jahre spter das Vergngen. Das Erreichen

    eines Handicaps ist gespickt mit unzhligen Handicaps!

    Nun, es geht auch anders. Dass schon der Weg zum Ziel

    beim Golf Spa machen kann, soll diese Broschre vermit

    teln. Die German Golf Academy, die deutsche Golfschule,

    seit ber 10 Jahren im Einsatz und in 16 Zielgebieten im

    europischen Ausland vertreten, geht neue Wege bei der

    Aus und Fortbildung. Lesen Sie, wie man effektiver und

    mit mehr Freude Golf lernen und vor allem Golf spielen

    kann. Frei nach dem Motto:

    schneller besser golfen

    endlich die neue generation golf

  • Zeit- und Lustgewinn

    Schluss mit den Staus auf deutschen

    Fairways. Hier setzt die German Golf

    Academy an und beschreitet neue Wege.

    Mit dem so genannten QuickGame

    Modus, auch das 100MeterSpiel

    genannt, wird der Schwer punkt auf

    Spielgeschwindigkeit, Regeln und

    Eti kette gelegt.

    Der QuickGame Modus

    Der QuickGame Modus ist ein moder

    nes Ausbildungskonzept, das einen

    GolfschulenTeilnehmer gezielt in die

    Bereiche Spielgeschwindigkeit und

    Sicherheit einfhrt. Es wird ge lehrt,

    dass Golfschler 9 Lcher zgig und

    sicher in max. 90 Minuten (Einzelflight),

    max. 105 Minuten (2erFlight), max.

    120 Minuten (3erFlight) oder max.

    135 Minuten (4erFlight) bespielen.

    Durchfhrung

    Die Spieler gehen nach dem Schlag

    mindestens ca. 100 m vorwrts oder

    spielen ihren Ball, der weiter als 100 m

    geflogen ist. Alle Spieler schlagen von

    einer Linie gleichzeitig Richtung Fahne

    (vergleichbar mit der Spielvariante

    Scramble). Die Blle sollten aus

    schlielich vom Fairway, der Spielbahn,

    gespielt werden, damit dem Ausbil

    dungs niveau der Schler entsprechende

    Spielsituationen vorherrschen.

    Es folgen ein Annherungsschlag vor

    dem Grn sowie maximal 2 Putts auf

    dem Grn. Das Resultat an einem

    Par 4: maximal 7 Schlge mit 5

    Schl gen erreicht der Flight das Grn,

    an schlieend darf jeder Spieler 2 Putts

    durchfhren. Bei diesem einfachen,

    aber genialen Modus sind Golf runden

    unter 4,5 Stunden leicht machbar. Lust

    statt Frust. Ganz gem dem Motto der

    German Golf Academy:

    schneller besser golfen

    Schnell und sicher mit dem QuickGame

    Modus ber den Golfplatz. Eine neue,

    moderne Ausbildung, die Golfschler

    zuknftig ohne Umwege auf deutsche

    Golfanlagen bringt und dort auch gerne

    gesehen macht. Fundierte Erkenntnisse

    durch erfahrene und sehr geduldige

    PGAGolflehrer werden gezielt einge

    setzt, damit der Spa am Golfsport im

    Vordergrund steht. Eine neue Dimensi

    on der schnellen, modernen und qua

    litativ hochwertigen Ausbildung und

    effektiveren Fortbildung.

    Alle Teilnehmer des Grundkurses erhal

    ten eine Kursbescheinigung. Wird der

    Teilnehmer vom verantwortlichen Golf

    lehrer vor Ort so eingeschtzt, dass er

    die Kriterien des QuickGame Modus

    erfllt, erhlt der Teilnehmer die

    QuickGame Card, mit der auch ohne

    bestandene Platzreife (Golfers Zer

    tifikat / s. Seite 05) bei ausgesuchten

    Golfclubs in Deutschland gespielt wer

    den kann. Die QuickGame Card dient

    somit als Bescheinigung einer einge

    schrnkten Platzreife.

    Die QuickGame Card

    Die QuickGame Card bescheinigt die

    Teilnahme am Golfkurs sowie die Aus

    bildung zum QuickGamer. Sie garan

    tiert gegenber den deutschen Golf

    anlagen, dass die Teilnehmer eines

    Golf kurses der German Golf Academy,

    un abhngig davon, ob die Platzreife

    prfung bestanden wurde oder nicht,

    das zgige und sichere Spiel auf dem

    Golfplatz beherrschen (siehe QuickGame

    Modus). Die Inhaber der QuickGame

    Card sollen mit Hilfe dieser Card schnel

    ler auf deutsche Golfanlagen gefhrt

    werden, um dort die Platzreifeprfung

    noch mals mit dem rtlichen Golflehrer

    ablegen zu knnen.

    Die QuickGame Card ist kein Ersatz

    fr eine Mitgliedschaft oder Platzreife

    (Golfers Zertifikat / s. Seite 05), son

    dern verschafft dem Inhaber lediglich

    die Mglichkeit, erste Erfahrungen auf

    Golfpltzen in Deutschland, auch ohne

    weitere Verpflichtungen, zu sammeln.

    Die Platzreifeprfung sollte schnellst

    mglich auf einer der regional gelege

    nen Golfanlagen nachgeholt wer den.

    Fr weitere Informationen stehen die

    Golfclubs gerne zur Verfgung.

    Die aktuelle Liste der teilnehmenden

    Golfclubs in Deutschland finden Sie

    auf Seite 25 oder im Internet unter:

    www.germangolfacademy.de oder

    www.d-golf.de

    alles fur anfanger und den einstieg

    fortgeschrittene einfach gemacht

    German Golf Academy 03

  • Die German Golf Academy ist eine der

    fhrenden unabhngigen deutschen

    Golfschulen, die seit ber 10 Jahren in

    allen wichtigen Golfregionen in Europa

    ttig ist.

    Das Ziel der German Golf Academy ist

    es, die Aus und Fortbildungsstandards

    der Golfschler kontinuierlich an die

    vernderten Ansprche der deutschen

    GolfclubLandschaft anzupassen, damit

    auch zuknftig jedermann einfach,

    gezielt und ohne Umwege zum Golf

    sport gefhrt werden kann. Effektiv,

    schnell und unkompliziert in den Life

    timeSport starten!

    Ausbildungsstandards

    Unsere Ausbildungsstandards werden

    von dem Lehrteam der German Golf

    Academy ausgearbeitet. Diesem Lehr

    team steht Robert Hamster vor, ausge

    bildeter Golf lehrer der PGA of Germany

    (Berufsverband deutscher Golflehrer)

    und lang jhrig auf deutschen und

    internationalen Golfan lagen erfolgreich

    im Einsatz. Hinzu kommen ausgesuchte

    PGAGolflehrer, die in das Aus und

    Weiterbildungssystem der German Golf

    Academy integriert sind und die mindes

    tens einmal jhrlich zum Austausch von

    Neuigkeiten zusammenkommen, z. B.

    zur Einfhrung und Um setzung des

    QuickGame Modus.

    Unser Lehrteam-Verantwortlicher

    Robert Hamster

    Teaching Professional der PGA of Ger

    many, HeadProfessional im Golfclub

    Bergkramer Hof und Autor der Bcher

    Golf Die ersten Lektionen, Golf

    Der perfekte Schlag, Golfwissen auf

    einen Blick und GolfPlatzreife, ver

    ffentlicht im BLVVerlag Mnchen.

    Er ist verantwortlich fr die Einhaltung

    des Schulungskonzeptes und Ansprech

    partner fr alle im Team der German

    Golf Academy eingesetzten Golflehrer.

    Fortbildungsseminare

    Alle Golflehrer der German Golf Aca

    demy nehmen jhrlich an einem Fort

    bildungsseminar teil. Dabei werden

    moderne und neue Schulungsinhalte

    referiert und spter innerhalb des Lehr

    teams analysiert und besprochen sowie

    gezielt in die Kurse integriert. Somit ist

    gewhrleistet, dass die Kurse der Ger

    man Golf Academy immer am Puls der

    Zeit bleiben.

    Sie wollen noch mehr wissen?

    Besuchen Sie uns einfach unter

    germangolfacademy.de.

    wer ist die german golf academy?

    wodurch Zeichnet sie sich aus?

    Robert Hamster

    Teaching Professional

    der PGA of Germany

    04 German Golf Academy www.german golfacademy.de

  • Das Golfers Zertifikat

    die Platzreife

    Mit dem Golfers Zertifikat knnen

    Anfnger und Einsteiger ohne Golfclub

    Mitgliedschaft deutschlandweit auf

    ber 250 ffentlichen Golfanlagen

    gegen Greenfee (Nutzungsgebhr fr

    9 oder 18 Lcher) spielen. Ferner erken

    nen deutsche Golfclubs (ber 600 DGV

    Golfclubs) die Prfung des Golfers

    Zertifikats ber den Eintritt in einen Club

    (Empfehlungen unter www.dgolf.de) an.

    Auch viele sterreichische (www.agolf.at)

    und Schweizer Golfclubs (www.sgolf.ch)

    akzeptieren das Golfers Zertifikat.

    Eine aktuelle Liste dieser Golfclubs

    mit den entsprechenden Mitglieds

    beitrgen (ab 300 EUR Jahresgebhr

    ohne Aufnahme, Stand 05/2009) kann

    aktuell im Internet unter www.d-golf.de

    oder im ber blick auf Seite 26 und 27

    nachgelesen wer den. Auf alle Flle

    sollten Sie Mitglied in einem deut

    schen Golfclub werden, damit dort Ihr

    Handicap verwaltet werden kann und

    Sie auch einen Ver sich erungsschutz

    besitzen.

    Nobody is perfect wir bringen Sie

    auf Handicap-Kurs!

    Fr Fortgeschrittene und Knner bie

    ten wir Aufbaukurse, Exklusivkurse

    und Handicapkurse zur individuellen

    Weiterentwicklung. Dabei bauen

    wir auf Ihrem persnlichen Kn

    nen und Wissen auf und fhren Sie

    schrittweise an kommende Handicap

    Klassen heran. Das Training unter

    Turnierbedingungen stabilisiert Ihr

    Spiel und frdert Ihre Strken. Ein

    weiteres Ziel jedes Golfers ist sicher

    das schnellere Erreichen der Greens;

    das Lange Spiel mit Eisen, Hl

    zern oder Hybriden ist deshalb ein

    wichtiger Bestandteil unserer Kurse.

    Das Wichtigste aber ist und bleibt

    fr uns der Spa und die Freude am

    Golfsport.

    Tipp:

    Theorieprfung

    Fr die Vorbereitung auf die Platzreife

    prfung (theoretische Teilprfung)

    empfehlen wir die Lektre Golf

    Platzreife des BLVVerlags

Recommended

View more >