fermacell AESTUVER Auf einen Blick

Download fermacell AESTUVER Auf einen Blick

Post on 05-Jan-2017

216 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li><p>Stand Februar 2014</p><p>fermacell AESTUVERAuf einen Blick</p></li><li><p>2</p><p>fermacell AESTUVER ist eine der fhrenden Marken im baulichen Brandschutz und bietet </p><p>zudem eine breite Palette von Produkten fr Abschottungen und Brandschutzfugen.</p><p>Umfangreiche LsungenHierzu zhlen unter anderem Brandschutz bekleidungen fr Trag werke, Wand und Deckenkonstruktionen im Trockenbau, System lsungen fr den Holzbau, selbststndige Lftungsleitungen sowie Lsungen fr die sichere Gestaltung von Flucht und Rettungswegen. </p><p>Selbstverstndlich verfgen alle AESTUVER Produkte und Systeme ber entsprechende nationale/europische sowie internationale Verwendbarkeitsnachweise und Zulassungen:</p><p> ETA Europische Technische Zulassungen</p><p> IMO International Maritime Organization </p><p>Nationale Anwendungsdokumente (Beispiel Deutschland):</p><p> abP allgemeine bauaufsichtliche Prfzeugnisse</p><p> abZ allgemeine baufaufsichtliche Zulassungen</p><p> Gutachterliche Stellungnahmen</p><p>Weitere Anwendungsdokumente knnen auf Nachfrage zur Verfgung gestellt werden. </p><p>Baulicher Brandschutz</p><p> Wand und Deckenkonstruktionen Sttzen und Trgerbekleidungen Lftungsleitungen Elektro Sonderkonstruktionen</p><p>ElektroIm Bereich der Elektroinstallation bietet AESTUVER ein komplettes System aus montagefertigen Kabel kanlen in v erschiedenen Feuer widerstandsklassen an. Die Brandschutzkompetenz von AESTUVER als Systemanbieter wird abgerundet durch:</p><p> Abschottungssysteme (Kombi/ Kabel/Rohrabschottungen)</p><p> Brandschutzfugendichtungen Zubehr</p><p>U-Bahn</p><p> Brandschutz fr Flucht und Rettungswege</p><p> Brandschutz fr </p><p>Bauteilkonstruktionen</p><p> Optisch ansprechende Gestaltung </p><p>von Haltestationen</p><p>Tunnel</p><p>Ebenfalls seit Jahren bewhrt: </p><p>AESTUVER Brandschutz platten </p><p>finden speziell Anwendung </p><p>in ober und unterirdischen </p><p>Verkehrsanlagen. </p><p> Brandschutz fr </p><p>Tunnelkonstruktionen</p><p> Brandschutzklappen, tren </p><p>und abdeckungen</p><p> BrandschutzKabelkanle</p><p> Brandschutz fr Flucht </p><p>und Rettungswege</p><p> Brandschutz fr </p><p>Sicherheitseinrichtungen</p><p>Brandschutz ohne Kompromisse</p><p>Safety first! In punkto vorbeugender </p><p>baulicher Brandschutz darf es keine </p><p>Kompromisse geben. Wer Sicher heit </p><p>ernst nimmt, kommt an fermacell </p><p>AESTUVER nicht vorbei.</p><p>fermacell AESTUVER Intelligenter Brandschutz</p><p>Unsere gemeinsamen Kompetenzen </p><p>fr Ihre ganz heitlichen Lsungen</p><p>Brandschutz mit System Trockenbau mit System</p></li><li><p>3</p><p>Tunnel</p><p>Elektro</p><p>Nicht brennbar Hohe Druckfestigkeit Hohe Biegezugfestigkeit Hohe Abriebfestigkeit</p><p>Wasserbestndig Frostbestndig Reinigungsfhig Leichte Verarbeitung</p><p>U-Bahn</p><p>Baulicher Brandschutz</p><p>AESTUVER Produkteigenschaften</p></li><li><p>4</p><p>AESTUVER BrandschutzplattenAESTUVER Brandschutzplatten sind zementgebundene, glasfaserbewehrte Leichtbetonplatten fr den hochwertigen Brandschutz.</p><p>Die Brandschutzplatten sind universell einsetzbar:z. B. fr Trger und Sttzenbekleidungen, zur Bekleidung von Klebearmierungen, fr Trenn und Schachtwnde, Brandschutzunterdecken und natrlich berall dort, wo baulicher Brandschutz gefordert wird. Auch in Bauteilen mit hohen Anforderungen an die Umgebungsbedingungen (Klima) ist AESTUVER einsetzbar, denn die Brandschutzplatten sind frost, wasser und witterungbestndig.</p><p>Die hervorragenden mechanischen Eigenschaften von AESTUVER Platten verleihen diesem Werkstoff vielfltige Anwendungsmglich keiten. Sowohl die industrielle Verar beitung zu standardisierten Bauteilen und Bausystemen, als auch die individuelle, mageschneiderte Herstellung von Bauteilen auf der Baustelle sind mglich.</p><p>AESTUVER Brandschutzplatten gibt es in den Maen 1 250 x 2 600 mm, in Dicken von 8 bis 60 mm. Sonder formate und dicken sind auf Anfra ge erhltlich. </p><p>AESTUVER Brandschutzelement D+2Das begehbare und dynamisch belastbare Brandschutzelement D+2 ist eine spezielle Entwicklung zur Abdeckung von Betontrgen oder als Ersatz der begehbaren Holzbohlen zwischen den Schienen zur sicheren Gestaltung von Flucht und Rettungswegen. </p><p>Es ist auf Wunsch mit rutschhemmender (Bewertungs gruppe Rutschhemmung R 10, R 12, R 13) oder nachleuchtender Beschichtung als Flucht und Rettungs wegleitsystem lieferbar. </p><p>Das Standardformat betrgt ca. 1 250 x 625 mm. Sonder zuschnitte knnen auf Anfrage geliefert werden. </p><p>ID 1211 - 13701 - 016</p><p>Environmental Product Declaration (EPD)</p><p>Beispielkonstruktion: 2 ST 32 AE fermacell AESTUVER Weitspanntrgerdecke (fr sich allein wirkend) F90-A</p><p>AESTUVER Brandschutzelement D+2</p></li><li><p>5</p><p>AESTUVER BrandschutzKabelkanal StandardAESTUVER BrandschutzKabel kanle Standard E 30/I 90 nach DIN 4102, Teil 12 bzw. nach DIN 4102, Teil 11 werden als montagefertige BrandschutzKabelkanalstcke fr die direkte Wand oder Deckenmontage geliefert. Der Kabelkanal besteht aus einem vorgefertigten Kanalunterteil und einem Kanaldeckel aus wasser und frostbestndigen AESTUVER Brandschutzplatten. Die Platten haben eine harte, glatte und abrieb feste Oberflche.</p><p> BrandschutzKabelkanal E 30 nach DIN 4102, Teil 12 fr den Funktionserhalt der elektrischen Anlage</p><p> BrandschutzKabelkanal I 90 nach DIN 4102, Teil 11 fr die Kapselung der Brandlast in Flucht und Rettungswegen</p><p>Vorteile Montagefertige Anlieferung Einfache Montage durch Stumpfstotechnik Keine vorgefertigten Formteile erforderlich (werden einfach vor Ort hergestellt)</p><p> Kein Potenzialausgleich erforderlich Bei E 30 auch Einzelkabelausfhrung mglich Malerfertig grundiert Max. Kabelgewicht ohne Kabeltragkonstruktion = 22,5 kg/m Nutzbare Querschnittflche fr Kabel = 34,3 cm2</p><p>AESTUVER Brandschutz Kabelkanalsystem ExklusivDas AESTUVER BrandschutzKabelkanalsystem Exklusiv besteht aus geraden Kanalstcken und Form teilen und wird nach DIN 4102, Teil 11 bzw. nach DIN 4102, Teil 12 aus montage fertigen Kanalteilen geliefert. Die Kanalteile werden aus wasser und frostbestndigen AESTUVER Brandschutzplatten vorgefertigt. Die Platten haben eine harte, glatte und abriebfeste Oberflche.</p><p> BrandschutzKabelkanal I 30 bis I 120 nach DIN 4102, Teil 11 fr die Kapselung der Brandlast in Flucht und Rettungswegen</p><p> BrandschutzKabelkanal E 30 bis E 120 nach DIN 4102, Teil 12 fr den Funktionserhalt der elektrischen Anlage</p><p>AESTUVER Brandschutz-Kabelkanle gibt es in den Feuerwiderstandklassen I 30 I 120 und E 30 E 120</p><p>Montagefertiges Brandschutz-Kabelkanalsystem zum Schutz und Funktionserhalt elektrischer Anlagen im Brandfall</p></li><li><p>6</p><p>AESTUVER BrandschutzprodukteAESTUVER bietet ganzheitliche Lsungen fr den vorbeugenden baulichen Brandschutz. Deshalb zhlen auch Brandschutzprodukte wie Abschottungen und Brandschutzfugendichtungen zum Programm.</p><p> Durchfhrungen durch Massivwnde und decken sowie leichte Trennwnde werden brandschutzsicher gestaltet</p><p> Fugen zwischen Wnden und Decken werden brandschutztechnisch ertchtigt</p><p>AESTUVER AbschottungssystemeDurch raumabschlieende, feuerwiderstandsfhige Leitungsdurchfhrungen wird eine Brandausbreitung verhindert.</p><p> Kombiabschottungen (Durchfhrung von elektrischen Leitungen sowie brennbaren und nichtbrennbaren Rohren) </p><p> Kabelabschottungen</p><p> Rohrabschottungen</p><p>AESTUVER BrandschutzfugendichtungenFugen zwischen Bauteilen mssen durch flexible Materialien verschlossen werden. Diese nehmen die Bewegung der Fugen auf, gewhrleisten ihren Verschluss und die Aufrechterhaltung des Feuerwiderstands.</p><p> Feuerwiderstandsfhige Bewegungsfugen</p><p> Feuerwiderstandsfhige Konstruktions und Bewegungsfugen</p><p>AESTUVER Kombischott ST: Schottet Elektrokabel und -leitungen sowie Rohre faserfrei brandschutzsicher ab</p><p>AESTUVER Kombischott S: Permanente Brandabschottung von Elektrokabeln und -leitungen sowie brennbaren undnichtbrennbaren Rohren</p><p>AESTUVER Dehnfugenband B: Brandschutztechnische Ertchtigung von Fugen in Decken und Wnden im Hochbau</p></li><li><p>7</p><p>AESTUVER Brandschutzplatten fr unterirdische VerkehrsanlagenAESTUVER Brandschutzplatten fr unterirdische Verkehrs anlagen schtzen im Brandfall den Kon struk tionsbeton vor explosionsartigen Abplatzungen </p><p>und Zermrbungen bzw. die Tunnelkonstruktionen vor zerstrerischem Temperatureintrag und halten Temperaturen bis ber 1 350 C stand. </p><p>Wichtige Vorteile der Platte sind auerdem die Wasser und Frost Tausalzbestndigkeit, die hohe Druck, Biegezug und Abriebfestigkeit.</p><p>Mehr InformationenAESTUVER bietet umfangreiches Informationsmaterial Verarbeitungsanleitungen Produktdatenbltter Zulassungen und Prfzeugnisse OnlineAusschreibungscenter www.aestuver.de</p><p>1 Nachtrgliche Brandschutzbekleidung (Wand und Decke) AESTUVER T</p><p>2 Brandschutzbekleidung anbetoniert (Decke und Schrgen) AESTUVER T</p><p>3 Entrauchungsdecken AESTUVER T</p><p>4 Flucht und Rettungsweg gestaltung Brandschutzelement D+2</p><p>5 Klappen, Tren und Abdeckungen AESTUVER Brandschutz platte / AESTUVER T</p><p>6 BrandschutzKabelkanle AESTUVER Brandschutz platte / AESTUVER T</p><p>7 Fugenbrandschutz AESTUVER T-Fugenschnur</p><p>8 Sollbruchstelle fr Betonierabschnitte Fugentrennplatte Powerpanel </p><p>12</p><p>3</p><p>4</p><p>5</p><p>6</p><p>1</p><p>5</p><p>5</p><p>AESTUVER Produkte in Straen- und Schienentunneln</p><p>4</p><p>7</p><p>8</p></li><li><p>Den neuesten Stand dieser Broschre finden Sie digital auf unserer Webseite ber www.aestuver.de</p><p>AT01600006/02.14/st</p><p>Technische nderungen vorbehalten. Stand 02/2014</p><p>Es gilt die jeweils aktuelle Auflage.Sollten Sie Informationen in dieser Unterlage vermissen, wenden Sie sich bitte an unsere fermacell AESTUVER Kundeninformation!</p><p>fermacell Kundeninformation (freecall):Telefon 0 8005 235 665Telefax 0 8005 356 578EMail info@xella.com</p><p>fermacell ist eine eingetragene Marke und ein Unternehmen der XELLAGruppe.</p><p>Fermacell GmbH</p><p>fermacell AESTUVER</p><p>Dsseldorfer Landstrae 395</p><p>D47259 Duisburg</p><p>www.aestuver.de</p><p>Hier finden Sie uns:</p><p>Fermacell GmbHKunden-CenterSchillerstrae 310625 BerlinTelefon 030895 9440Telefax 030895 94410EMail: kundencenter@xella.com</p><p>Fermacell GmbHService-CenterDsseldorfer Landstrae 39547259 DuisburgTelefon 0 20360 8803Telefax 0 20360 8808 349EMail: auftraege@xella.com</p></li></ul>