fakten über geburtsfisteln. entstehung einer geburtsfistel körperliche ursachen das becken ist...

Click here to load reader

Post on 06-Apr-2015

104 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Folie 1
  • Fakten ber Geburtsfisteln
  • Folie 2
  • Entstehung einer Geburtsfistel Krperliche Ursachen Das Becken ist noch nicht voll entwickelt (Teenagermtter) Das Verhltnis zwischen dem Kopf des Ftus und des Beckens stimmen nicht Mangelernhrung Ftus hat eine unvorteilhafte Lage Geburtsstillstand Gebrmutterkontraktionen fhren nach 24 Stunden nicht zur Entbindung.
  • Folie 3
  • Entstehung Lang andauernder Druck des kindlichen Kopfes auf das Gewebe Durchblutung vermindert Gewebe stirbt ab ein Loch entsteht.
  • Folie 4
  • Gebrmutter Blase Scheide Geburtsfistel Schambeinfuge Erklrung Zwischen Blase und Scheide entsteht ein Loch, durch das Urin unkontrolliert abfliesst. Harnrhre
  • Folie 5
  • Entstehung einer Geburtsfistel Verschiedene Formen von Fisteln Grundstzlich knnen 3 verschiedene Formen von Geburtsfisteln unterschieden werden: 1.Blasen-Scheide Fisteln Loch zwischen Blase und Scheide 2.Darm-Scheide Fisteln Loch zwischen Enddarm und Scheide 3.Mischformen der obigen
  • Folie 6
  • Entstehung einer Geburtsfistel Kein Zugang zu Geburtshilfe Keine fachliche Betreuung whrend der Schwangerschaft - z.B. durch ausgebildete Geburtshelferinnen Nchstliegende Geburtsklinik ist weit entfernt Keine Voruntersuchungen whrend der Schwangerschaft Chirurgische Geburtshilfe (Kaiserschnitt) ist nicht mglich
  • Folie 7
  • Entstehung einer Geburtsfistel Ungengendes Wissen Ungengendes Wissen ber . Familienplanung Mttergesundheit Notwendigkeit von guter Ernhrung Anzeichen von Risiken whrend der Schwangerschaft Geburtshilfe Notwendigkeit einer fachlichen Begleitung Notwendigkeit von Voruntersuchungen Notwendigkeit in einer Geburtsklinik zu gebren Einbezug der Mnner ist wichtig.
  • Folie 8
  • Entstehung einer Geburtsfistel Soziale Ursachen Armut - Frauen kommen aus rmlichen Verhltnissen - leiden unter Mangelernhrung - haben eine rudimentre Schuldbildung - wohnen in abgelegenen, lndlichen Gegenden Kinderehen und Teenagerschwangerschaften Der junge Krper ist noch nicht reif fr eine Geburt Becken ist zu schmal Niedriger Status von Frauen, speziell der jungen Frauen Gesundheitsschdigende Praktiken z.B. Genitalverstmmelung, sexuelle Gewalt
  • Folie 9
  • Kinderehen sind weit verbreitet
  • Folie 10
  • Entstehung einer Geburtsfistel Die drei Zeitverluste 1.Zeitverlust bei der Entscheidung Hilfe zu suchen Keine fachliche Geburtshilfe vorhanden Kulturelle Tabus zu Hause gebren ist Prferenz Geringer Status der Frauen Mangel an Wissen Begrenzte finanzielle Ressourcen 2.Zeitverlust auf dem Weg zu einer medizinischen Einrichtung Weiter Weg in die nchste Geburtsklinik Schlechte und gefhrliche Strasse Begrenzte Transportmittel Hohe Kosten fr Transport
  • Folie 11
  • Entstehung einer Geburtsfistel Die drei Zeitverluste 3.Zeitverlust bei der medizinischen Versorgung Zu wenig und ungengend ausgebildetes Personal Fehlende Motivation und Wissen des Personals Personal kann keine Kaiserschnitte durchfhren Fehlendes Material zur Durchfhrung chirurgischer Geburtshilfe Falsche Diagnose Patientinnen kommen zu spt
  • Folie 12
  • Ausmass der Geburtsfisteln Zahlen und Fakten Weltweit gibt es ca. 2 Millionen Frauen, welche z.T. seit vielen Jahren an den Folgen einer unbehandelten Geburtsfistel leiden. Jedes Jahr erleiden neu zwischen 50000 bis 100000 Frauen eine Geburtsfistel. Jhrlich werden nur ein paar tausend Geburtsfisteln operiert. Z.B. im 2003 weltweit 12000 Operationen. In Gegenden mit einer hohen Mttersterblichkeit rechnet man pro 1000 Schwangerschaften mit einem Auftreten von etwa 2 Geburtsfisteln.
  • Folie 13
  • Ausmass der Geburtsfisteln Vorkommen Noch bis zum Ende des 19. Jahrhunderts waren Geburtsfisteln auch in Europa und Nordamerika verbreitet. In der heutigen Zeit kommen Geburtsfisteln in der industrialisierten Welt nicht mehr vor, weil die Geburtshilfe, besonders die chirurgische Geburtshilfe, gut ausgebaut ist. Es gibt nur wenige akkurate Studien ber die Verbreitung von Geburtsfisteln. Im sdlichen Afrika und in Sd-Asien scheinen Geburtsfisteln besonders verbreitet zu sein.
  • Folie 14
  • Geburtsfisteln verursachen Leid Folgen fr die betroffenen Frauen Krperliche Folgen Das ungeborene Kind stirbt und wird von der Mutter ausgestossen. ber die Fistel treten Urin und z.T. Kot aus Blase resp. Enddarm unkontrolliert in die Scheide bler Geruch schwierige hygienische Bedingungen Infektionen Muskellhmungen Unfruchtbarkeit
  • Folie 15
  • Unkontrollierter Abgang von Urin
  • Folie 16
  • Geburtsfisteln verursachen Leid Folgen fr die betroffenen Frauen Psychische Folgen - Depression - Scham - Selbstanklage ich bin verflucht - mangelnder Selbstwert - Frauen werden suizidal Soziale Folgen - Stigmatisierung: Frauen werden gemieden und verachtet - Isolation: von Ehemnnern und Familie getrennt - vereinsamt - Diskriminierung: Vom tglichen Leben ausgeschlossen Wirtschaftliche Folgen - Fehlender Zugang zu Einkommen und Untersttzung
  • Folie 17
  • Verstossen, vereinsamt, verarmt
  • Folie 18
  • Behandlung von Geburtsfisteln Identifikation von Patientinnen Da die betroffenen Frauen oft in abgelegenen und rmlichen Verhltnissen leben, ist es nicht einfach, sie zu finden. Die Zusammenarbeit mit dem lokalen Gesundheitspersonal und der lokalen Bevlkerung ist wichtig. Geheilte Frauen sind die besten Botschafterinnen. Sie knnen andere Frauen motivieren, sich operieren zu lassen.
  • Folie 19
  • Eine geheilte Frau als Botschafterin Unterwegs auf der Suche nach Frauen mit Fisteln
  • Folie 20
  • Behandlung von Geburtsfisteln Chirurgische Behandlung Eine Geburtsfistel kann durch einen chirurgischen Eingriff geschlossen werden. Die Erfolgschancen der Operation liegen bei ca. 80%. Es gibt international anerkannte Techniken um Fisteln zu operieren. Um Geburtsfisteln erfolgreiche operieren zu knnen, mssen die ausfhrenden Chirurginnen und Chirurgen ein Training durchlaufen und viel Anwendgspraxis vorweisen knnen.
  • Folie 21
  • Eine Operation, die ein neues Leben ermglicht.
  • Folie 22
  • Behandlung von Geburtsfisteln Rehabilitation und Reintegration Nach der Operation ist Physiotherapie wichtig: - Fitness Training - Beckenboden Training - Training bei Nervenschdigung Die Rehabilitation und Reintegration gestaltet sich bei jeder operierten Frau anders: - Psychologische Betreuung - Alphabetisierung - Erlernen einer neuen Erwerbsttigkeit - Aufbau eines Kleinunternehmens - Arbeitsvermittlung - Ausbildung und Einsatz als GF-Botschafterin
  • Folie 23
  • Erlernen einer neuen Erwerbs- ttigkeit
  • Folie 24
  • Eliminierung von Geburtsfisteln Ganzheitlicher Ansatz Behandlung: Heilung von Geburtsfisteln Prvention: Sichere Geburten Ursachenbekmpfung: Frauen Empowerment
  • Folie 25
  • Eliminierung von Geburtsfisteln Wichtige Strategien Zugang zu adquater, fachlicher Gesundheitsversorgung fr alle Frauen whrend Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Zugang zu chirurgischer Geburtshilfe (Kaiserschnitt) fr alle Schwangeren mit Komplikationen (z.B. Geburtsstillstand). Verbesserter Zugang zu Beratung ber reproduktive Gesundheit und Familienplanung fr Frauen und Mnner. Verzgerung der Schwangerschaft von jungen Mdchen, bis sie krperlich reif sind. Bessere Ernhrung von Mdchen und jungen Frauen um Schwangerschaftskomplikationen vorzubeugen. Behandlung der physischen und psychischen Leiden durch spezialisierte Interventionen.