fa - nr. 751

Download FA - Nr. 751

Post on 17-Mar-2016

270 views

Category:

Documents

28 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Fortuna Aktuell 6. Spieltag 2010/2011: Fortuna - VfL Bochum - Themen: * Yesterday: Die Spiele gegen den VfL Bochum * Song Contest: Fortuna und Stadt Hand in Hand

TRANSCRIPT

  • Fortuna Aktuell, Flinger Broich 8740235 Dsseldorf

    Herausgeber: Fortuna Dsseldorf

    Chefredaktion: Tom Koster (ViSdP)

    Redaktion: Timo Bakenfelder, Wolf-gang Bse, Dirk Deutschlnder, An-dreas Hecker, Kai Helmle, Jrgen Khn, Carsten Koslowski, Marco Langer, Jana Miglitsch, Kai Niemann, Rolf Remers, Hubert Ronschke, MSPW, Nora und Thomas Hunger

    Fotos: Christof Wolff, Stadionwelt, Sonja Huseler, Benedikt Jerusalem, Nadine Koch, Sandra und Michael Schneider, Horstmller

    Layout: Stadionwelt (Stefan Diener, Kilian Schlang, Ralf Rinas)

    Bildbearbeitung: mei-work

    Druck: Rheinisch-Bergische Druckerei DsseldorfNachdruck, Vervielfltigung (inkl. Mi-kroverlmung, Verarbeitung mit elek-tronischen Medien und bersetzung), auch in Auszgen, bedarf der ausdrck-lichen Genehmigung des Herausgebers.

    Ausfhrliche Angaben zum Verein nden sich unter www.fortuna-duesseldorf.de

    Mit dem vergangenen Heimspiel gegen den TSV 1860 Mnchen feierten wir die 750. Ausgabe der Fortuna Aktuell - intern auch einfach nur FA genannt. Etwas berrascht durften wir feststellen, wie positiv das Jubilum wahrgenommen wurde. So erreichten die Redaktion in den letzten Tagen viele Glckwnsche und Zuschrif-ten von Fortuna-Fans und FA-Lesern. Dabei waren viel Zuspruch und Lob, aber auch Anregungen und Kritik, fr die jede Redaktion natrlich ebenso dankbar ist. Ein langjhriger Dauerkartenbesitzer beschrieb FA als nicht zu missen wollenden Gefhrten beim re-gelmigen Stadionbesuch, ein junger Fans sieht die Stadionzei-tung als unerlssliche Informationsquelle beim noch nicht ganz so routinierten Gang in die ESPRIT arena - und hob das Poster in der Heftmitte als Highlight hervor.Dass auch der heutige DFB-Generalsekretr und frhere FA-Chef Wolfgang Niersbach uns wissen lie, dass er der Fortuna und ihrer Stadionzeitung auch nach Jahren noch emotional ver-bunden ist und im digitalen Zeitalter ein gedrucktes Stadionmaga-

    zin wie dieses fr unersetzlich hlt, erfllt uns mit Stolz. Von ei-nem ganz besonderen Verhltnis zur Fortuna Aktuell wusste auch Heike Schaffrin zu berichten, die sich beim Anblick des Titelbilds der Erstausgabe von 1971 an ihre Kindheit erinnert fhlte. Wel-che Geschichte sie mit der FA verbindet, kann man auf Seite 44 nachlesen. Es bedarf schon einer angemessenen Leidenschaft, mit der die Re-dakteure bei Fortuna Aktuell ans Werk gehen. Wenn es zu einem positiven Echo kommt, dann ist dies das grte Lob fr so manche Session, bei der man bis zum Morgengrauen in die Tasten hauen muss, um eine rechtzeitige Fertigstellung zu gewhrleisten.Hierfr ein herzliches Dankeschn an alle Leser. Wir werden wei-terhin ein offenes Ohr fr Anregungen, Verbesserungsvorschlge und kritische Worte haben. Denn dies ist unabdingbar. Es hilft Niemandem, in Selbstzufriedenheit zu versinken. Wir haben einen hohen Anspruch und mchten dem Ausgabe fr Ausgabe gerecht werden.

    Seite Rubrik

    3 Vorwort / Inhaltsverzeichnis

    4 News - Kids-Club-Aktion Als Reporter beim Heimspiel auf der Tribne!

    6 News - ESC: Fortuna und Stadt Hand in Hand

    8 News - Partnerschaft mit Ratinger Schule

    9 News - Biermann erhlt Deutschen Fuball-Kulturpreis 2010

    10 Haupt- & Premium-Sponsoren

    11 Co-Sponsoren & Partner

    12 News - Vorverkaufsstellen

    14 Yesterday: Die Spiele gegen den VfL Bochum

    16 Jugend - Bei Fortuna fllt der Fortschritt auf fruchtbaren Boden

    18 Spieltagsstatistik nach dem 5. Spieltag

    20 Statistik Saisonbersicht 2010/2011

    22-23 Prominententipp

    24-25 Poster der Woche: Fankurve

    26 Mannschaftsaufstellung Fortuna Dsseldorf

    27 Mannschaftsaufstellung VfL Bochum

    28 Unser Gast VfL Bochum

    30 Interview mit VfL-Bochum Trainer Friedhelm Funkel

    32 Nchstes Auswrtsspiel: Beim VfL Osnabrck zu Gast

    34 Fannews - Gemeinsam gegen Rassismus, Diskriminierung und Gewalt

    36-40 Club 95

    42 Zweite Mannschaft - Sand im Getriebe

    43 Handball - Handball-Teams starteten erfolgreich in die Saison

    44 Fannews / News Umtausch-Aktion in der Fankurve wird positiv aufgenommen

    46 Geburtstage Oktober / Spielplan

  • Der Kids Club der Fortuna ist ein regelrechter Magnet fr die jngs-ten Fans der Flingeraner, wie die Eintrittszahlen deutlich unter Be-weis stellen. Mehr als 500 Youngs-ters haben bislang einen Nachweis ber eine Mitgliedschaft, was si-cherlich auch den Aktionen, die Monat fr Monat statt nden liegen drfte.Der Hintergrund der aktuellsten Akti-on ist recht simpel. Der Freundeskreis Himmelgeister Kastanie, die Stadt-bckerei sowie Musikproduzent Ach-im Wolf veranstalten unter der Schirm-

    herrschaft von Oberbrgermeister Dirk Elbers einen Liedwettbewerb unter dem Mundart-Motto: Dssel-Pnz hant emmer Jubel em Dppe, knne senge, rappe on hppe. Und genau an diesem Wettbewerb mchte auch der Kids Club der Fortu-na gerne teilnehmen!Deswegen hoffen die Fortuna und vor allem Sonja Reidenbach, die seit den ersten Tagen des Kids Club der Flin-geraner verantwortlich zeichnet, auf Inspiration und zahlreiche Einsendun-gen von Liedtexten, in denen es neben dem Spa am Singen, Bewegung/Tan-zen, Spa an der Natur auch und vor allem um die Heimatstadt Dsseldorf und die Fortuna gehen.

    Ob die Songtexte auf Hochdeutsch oder Platt verfasst werden, spielt da-bei keine Rolle. Je einfallsreicher und origineller der eingereichte Beitrag ist, desto grere Chance bestehen auf den Hauptgewinn. Vom Liedtext bis zum eigens kreierten Tanz oder einer gesungenen Video- bzw. Tonaufnah-me - alles ist mglich!Der Fortuna Kids Club mit seinen Juroren von jung bis alt wird dann unter allen Einsendungen ein Lied aussuchen und in den Wettbewerb schicken. Zur Belohnung darf der Komponist des eingesendeten Songs an einem Heimspieltag als Reporter in der ESPRIT arena auftreten und den Radio-Kommentator von Anten-

    ne Dsseldorf, Oli Bendt, begleiten und untersttzen!Falls der Song dann auch noch den Wettbewerb gewinnen sollte, erhlt der Fortuna Kids Club im Dezember eine professionelle Musikproduktion bei Produzent Achim Wolf inklusive 100 kostenlosen CD-Kopien.Also: Ran an die Arbeit und schnell kreative Vorschlge fr den Wett-bewerb per E-Mail einsenden an s.reidenbach@fortuna-duesseldorf.de oder per Post an Fortuna Dsseldorf, Flinger Broich 87 in 40235 Dsseldorf.Einsendeschluss fr den Wettbewerb ist der 3. November 2010.Allen Teilnehmern sei bereits an dieser Stelle viel Erfolg gewnscht.

    Die Stiftung DFB Fuballmuseum hat in Dortmund ihr Ausstellungs-konzept fr ein nationales Fu-ballmuseum prsentiert. Das vom Deutschen Fuball-Bund und der Stadt Dortmund getragene Projekt will dem Fuball in seiner histo-rischen und aktuellen Dimensi-on mit einem erlebnisorientierten Ausstellungsformat einen dauer-haft ffentlichen Raum geben. Die Erffnung ist fr 2014 vorgesehen.Gemeinsam mit DFB-Generalsekretr Wolfgang Niersbach und dem Dort-munder Oberbrgermeister Ullrich Sierau stellte Manuel Neukirchner, Sprecher der Geschftsfhrung der Stiftung DFB Fuballmuseum, das in-haltliche Konzept vor. Wir wollen in-formieren, zum Nachdenken anregen, berraschen, berhren und vor allem begeistern. Wir mchten mit diesem einzigartigen Projekt die Herzen der Menschen erreichen, fr die der Fu-

    ball ein Teil ihres Lebens ist, erklrte Neukirchner.Seit ihrer Grndung im September 2009 hat die Stiftung bereits 134 the-matische Kapitel zur Geschichte und zu Einzelaspekten des Fuballs mit 19 Sporthistorikern und Wissenschaftlern aufgearbeitet. Mageblich beteiligt ist auch Marco Langer, seit fast 20 Jahren Archivar und Verwalter des Fortuna-Erbes. Auch wenn Langer noch keine Details verraten darf, besteht demnach berechtigte Hoffnung, dass auch die Flingeraner ihren wrdigen Platz in den Ruhmeshallen nden werden.In den fnf Ausstellungsbereichen Vor dem Spiel (Emotionale Einstim-mung), 1. Halbzeit (Die Welt der Na-tionalmannschaften und des deutschen Fuballs), Halbzeitpause (Trainer und Taktik), 2. Halbzeit (Die Welt des Vereinsfuballs) und Nach dem Spiel (Spielzone) erlebt der Besucher durch technisch innovative, aber auch

    durch klassische Vermittlungsformen den gesamten Facettenreichtum des Fuballs. Eine Multivision zur Ge-schichte des deutschen Fuballs, die Schatzkammer mit den wertvollsten Pokalen der Nationalmannschaft und des Klubfuballs sowie eine Hall Of Fame fr die groen deutschen Spie-lerpersnlichkeiten bilden Hhepunk-te der Ausstellung.Das Museum soll aber nicht nur ein Ort des Bewahrens und Ausstellens sein, sondern gleichzeitig ein lebendi-ges Forum der Begegnung und Dis-kussion fr alle Mitglieder der Fuball-familie werden, fr Fans und Vereine sowie Verbnde, Freunde und Frde-rer, Partner oder Sponsoren. Dazu tra-gen Veranstaltungen wie Preisverlei-hungen, Pressekonferenzen, Lesungen oder TV-Produktionen in einem eige-nen Veranstaltungsbereich bei.Das Fuballmuseum soll eine zentra-le Begegnungssttte fr den deutschen

    Fuball werden, formuliert DFB-Generalsekretr Wolfgang Niersbach den Anspruch an das ambitionierte Vorhaben im Herzen des Ruhrgebiets und wagt eine erste Prognose: Das Konzept macht Geschichte emotional erlebbar und vermittelt die Freude am Fuball auf eine mitreiende Art und Weise. Ich halte es fr realistisch, dass jhrlich 250.000 bis 300.000 Besucher in das Museum nach Dortmund kom-men werden.Das Museum fr den deutschen Fu-ball soll auf einer Grundstcksgre von 6000 Quadratmetern in bester Citylage in Dortmund 2014 erffnet werden. Der Architekturwettbewerb wird noch in diesem Jahr ausgelobt.Auch wenn die Fortuna derzeit noch nicht ganz so weit ist - aber auch in der Landeshauptstadt gibt es ernsthaf-te Bestrebungen, fr die Geschichte von Fortuna einen adquaten Raum zu schaffen.

    Von einem glanzvollen Sieg und von Spielern, bei denen der Knoten geplatzt ist, und einer Fortuna, die die ersten wichtigen Punkte ein-gefahren hat, wollen die Macher von Radio Fortuna in der neues-ten Ausgabe berichten. Die dann 74. Ausgabe d