Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation

Download Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation

Post on 26-Jun-2015

1.104 views

Category:

Business

1 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li> 1. Digital Lifestyle Die Zukunft der Kommunikation Burkhard Leimbrock, Vodafone D2 GmbH Icons 1976 by ERCOSeite 1 Vodafone D2 GmbH, Guido EichelerVodafone D2 GmbH </li></ul> <p> 2. Mobile Lifestyle: Das Handy der Zukunft Start Ironman 2 3. Einige Definitionen ... 3 4. Einige Definitionen - KommunikationCommunication[kuh-myoo-ni-key-shuh n] Etwas, das zwischen oder ber oder von Menschen oder Gruppen oder Maschinen oder Tieren mitgeteilt wirdQuelle: wordnet.princeton.edu Medien, ber die Informationen gesendet oder empfangen werden, z.B. Telefone oder Computer oder mobile oder stationre NetzwerkeQuelle: Compact Oxford Dictionary 4 5. Einige Definitionen - DigitalDigital[dij-i-tl] Verwendung von Daten in numerischen Einheiten Quelle: Dictionary.com Von oder sich beziehend auf Computer bzw. das Computer-Zeitalter Quelle: Wikitionary10 01101 1 10101010 10101010 1010 1010 10101010 10 5 6. Einige Definitionen - LifestyleLifestyle[lahyf-stahyl] Art zu Leben, ber die Werte und Einstellungen einer Person oder Gruppe widergespiegelt wird Quelle: The American Heritage Dictionary of the English Language, Fourth Edition 6 7. Einige Gedanken ... 7 8. Einige Gedanken ...Kommunikation war gewhnlich ein sehr kontrollierter und weitgehend isolierter Prozess, der ber spezielle Kanle oder Medien stattfand. 8 9. Noch ein paar Gedanken ... Durch neue digitale Technologien verschmelzen diese Kanle und Medien miteinander, so dass noch nie da gewesene Formen von offener und allgegenwrtiger Kommunikation mglich sind. 9 Brian Solis 10. Und noch mehr ... Der Paradigmenwechsel in der Kommunikationhat bereits Einfluss auf den Lifestyle dermeisten Menschen und er wird zuknftig nochgrer werden. 10 11. Was bedeutet das fr Unternehmen... die bereits realisiert haben, wie ihre Kunden undMitarbeiter von diesem Paradigmenwechsel profitierenknnen? 11 12. Und was bedeutet es fr Unternehmen ... die sich diesem Wandel noch nicht gestellt habenund die nun feststellen, dass der zuknftige Erfolg ihresUnternehmens in Gefahr ist? 12 13. Um es deutlichzu machen ...$ 923,56 million $ 27,78 billion20,700 (2008)40,000 (2008)10,2 41,42008 revenue: $5.35 billion 2008 revenue: $19,17 billion 13 14. s ist also neu an der Kommunikation ... und wozu das Ganze? 14 15. Was ist neu an der Kommunikation?Die zunehmende Datengeschwindigkeit fr das stationreInternet ...Internet IP-TVVoIP/DMP100 Mbps10VDSL/VDSL21 -100Mbps ADSL2+ADSL -16Mbps -2 Mbps0,1ISDN -128kbps 1980er bis Mitte der 90er2005 2006 Immer komplexere Applikationen knnen von Unternehmen und Privatpersonen genutzt bzw. zur Verfgung gestellt werden. 15 16. Was ist neu an der Kommunikation? ... und die zunehmende Datengeschwindigkeit fr das mobileInternet Die Trennung zwischen der stationren und der mobilen Welt wird aufgehob16 17. Was ist neu an der Kommunikation?Die Konvergenz der Medien ...erffnet wirklich mobile und umfassende Kommunikationsmglichkeiten mit denen Nachrichten reibungslos ber verschiedene Medien und Kanl verarbeitet und genutzt werden knnen. Copyright 2006 One-Connection Pte Ltd. 17 18. Was ist neu an der Kommunikation? Neue Applikations-Technologien...RIA XML Rich Internet ApplicationsExtensible Markup LanguageRSS SOA Really Simple Syndication Service Oriented ArchitectureAJAX Asynchronous Javascript &amp; XML SaaS Software as a Service IAM Identity &amp; Access Management ermglichen ein Lego-hnliches Umfeld, in dem Unternehmen mit Plug&amp;Play-Mechanismen mageschneiderte Lsungen fr ihre Kunden anbieten knnen.Tony Gonzalez18 19. ie verndern die neuen Technologiendie Kommunikation? 19 20. Wie verndern die neuen Technologien dieKommunikation?Kommunikation ist keine Einbahnstrae mehr ... Web 3.0 the semantic Web2009Dion Hinchcliffe 20 21. Wie verndern die neuen Technologien dieKommunikation? Kommunikation wird allgegenwrtig alleskann miteinanderverbunden werden immer und berall Reuters 21 22. Wie verndern die neuen Technologien dieKommunikation? Echte Mobilitt wird Realitt... Time ShiftingApplication Shifting 12... when I want ...I can make the most of ...I can do what I want ...Device ShiftingPlace Shifting4 3Desk Top PCLap? Top PC OtherDevices ... where I want ... ... how I want!!! Mobile 22Phone 23. Ein aktuelles B2C Beispiel ... aus der Luftfahrtbranche23 24. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheSuche nach Ticketpreisen Kayak.com 24 25. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheSitzplatzwahl SeatGuru.com 25 26. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheAlles mobil erledigen Lufthansa.com 26 27. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheDie mobile Bordkarte Lufthansa.com 27 28. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheLast minute updates via SMS Lufthansa.com 28 29. Ein aktuelles B2C Beispiel aus der LuftfahrtbrancheKundenbewertungen Mouthshut.com 29 30. Ein aktuelles B2E Beispiel ... ... aus der Kommunikationsbranche30 31. Ein aktuelles B2E Beispiel aus derKommunikationsbrancheMitarbeiter-Reviews GlassDoor.com 31 32. Ein aktuelles B2E Beispiel aus derKommunikationsbrancheMitarbeiter-Netzwerk Linkedin.com 32 33. Ein aktuelles B2E Beispiel aus derKommunikationsbrancheMitarbeiter-Intranet intranet.vodafone.com 33 34. Ein aktuelles B2E Beispiel aus derKommunikationsbrancheMitarbeiter-TV vtv.vodafone.com 34 35. Ein aktuelles M2M Beispiel ... ... aus der Navigationsbranche35 36. Ein aktuelles M2M Beispiel aus der NavigationsbrancheTomTom gestern... nur GPS 36 37. Ein aktuelles M2M Beispiel aus derNavigationsbranche TomTom heute ... GPS ... undGPRS 37 38. Ein aktuelles M2M Beispiel aus der NavigationsbrancheTomTom morgen ... GPS und GPRS ... und Communities 38 39. Mobile Lifestyle 39 40. Der mobile AllesknnerWas das Handy neben mobil telefonieren noch alles kannNavigationMusik LBSMobile PaymentSMS // MMSSocial Networks AdressbuchEmails // ChattenMobile InternetOffice Anwendungen MobileTV // VideosFotografieren // Filmen Spiele 40 41. Mobile Lifestyle: Handsets 2009 Neue Funktionen:HTC Magic LG Electronics KM900 Arena Google Betriebssystem Android 3D Benutzeroberflche Touchscreen GPS-Empfnger Geo-Tagging Media-Player Web-Browser mit Flash- UntersttzungNokia N97 Toshiba TG01 41 42. Mobile Lifestyle: ApplikationenApplikationen .sind keine Grenzen gesetztersetzt, erweitert und individualisiert werdensind kompatibel mit Java, HTML und knnen Web-Inhalte in Web-View wiedergebensind parallel bedienbar 42 43. Mobile Lifestyle: Location Based Service 43 44. Mobile Lifestyle: Google LatitudeStart Google Latitude 44 45. Mobile Lifestyle: Das Handy der ZukunftSo knnte es aussehenNokia Morph 45 46. Mobile Lifestyle: Das Handy der ZukunftStart Mobile Zukunft 46 47. Vielen Dank fr IhreAufmerksamkeit! Icons 1976 by ERCOSeite 47 Vodafone D2 GmbH, Guido EichelerVodafone D2 GmbH </p>