Die Stadt der Zukunft - oegut.at ?· Die Stadt der Zukunft Herausforderungen und Lösungsansätze für…

Download Die Stadt der Zukunft - oegut.at ?· Die Stadt der Zukunft Herausforderungen und Lösungsansätze für…

Post on 17-Sep-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

TRANSCRIPT

<ul><li><p>Die Stadt der ZukunftHerausforderungen und Lsungsanstze fr </p><p>die Stadt von Morgendie Stadt von MorgenErgebnisse aus den Forschungsprojekten urban future und city dialog</p><p>Richard Obernostererwww.rma.at</p></li><li><p>Globale Urbanisierung - HerausforderungStdte als Lebensraum der ZukunftStdte als Lebensraum der ZukunftStdtealsLebensraumderZukunft2010 6,6Mrd. 50%inStdten2050 9,0Mrd. 70%inStdten bis 2050: neue Stdte fr 23 Mrd. Menschen</p><p>StdtealsLebensraumderZukunft2010 6,6Mrd. 50%inStdten2050 9,0Mrd. 70%inStdten bis 2050: neue Stdte fr 23 Mrd. Menschenbis2050:neueStdtefr2 3Mrd.Menschen2150 5Mrd.???bis2050:neueStdtefr2 3Mrd.Menschen</p><p>2150 5Mrd.???</p><p>ZentrenvonRessourcenverbrauchundEmissionenZentrenvonRessourcenverbrauchundEmissionen70%desPrimrenergiebedarfs 80%derCO2 Emissionen75%desRohstoffbedarfsMateriallager und Emissionen durch Gebrauch und Entsorgung</p><p>70%desPrimrenergiebedarfs 80%derCO2 Emissionen75%desRohstoffbedarfsMateriallager und Emissionen durch Gebrauch und EntsorgungMateriallagerundEmissionendurchGebrauchundEntsorgungMateriallagerundEmissionendurchGebrauchundEntsorgung</p><p>LebensqualittS i l F kt (Si h h it S i l S ti A i S i t )</p><p>LebensqualittS i l F kt (Si h h it S i l S ti A i S i t ) SozialeFaktoren(Sicherheit,SozialeSegregation,Ageing Society)</p><p>Wohnumfeldqualitt (Freiraum,Architektur,)Umweltfaktoren(Luftqualitt,Lrm,Feinstaub,)</p><p> SozialeFaktoren(Sicherheit,SozialeSegregation,Ageing Society)Wohnumfeldqualitt (Freiraum,Architektur,)Umweltfaktoren(Luftqualitt,Lrm,Feinstaub,)</p></li><li><p>Globale Urbanisierung - Chance</p><p>StdteerlaubeneffizienteVersorgungmitTechnischerInfrastruktur(Mobilitt,Energie,Wasser,) SozialerInfrastruktur(Bildung,Gesundheit,) Produkten und Dienstleistungen</p><p>StdteerlaubeneffizienteVersorgungmitTechnischerInfrastruktur(Mobilitt,Energie,Wasser,) SozialerInfrastruktur(Bildung,Gesundheit,) Produkten und DienstleistungenProduktenundDienstleistungenProduktenundDienstleistungen</p><p>StdtedefinierendenBedarfderZukunftStdtedefinierendenBedarfderZukunftAnforderungenfrRaum undInfrastruktur(Gebude,Verkehr,Energie,)</p><p>AnforderungenfrneueProdukteundDienstleistungen</p><p>AnforderungenfrRaum undInfrastruktur(Gebude,Verkehr,Energie,)</p><p>AnforderungenfrneueProdukteundDienstleistungen</p><p>Zentrenvonh f k</p><p>Zentrenvonh f kWirtschaftsttigkeit</p><p> InnovationKulturundBildung</p><p>Wirtschaftsttigkeit InnovationKulturundBildung</p></li><li><p>Neue Rahmenbedingungen und Megatrends</p></li><li><p>...Stdte mssen sich anpassen</p><p>WachsenNeubauvonStadteilenundSiedlungenAdaptiveInfrastrukturnetze Stadt Umland Beziehungen</p><p>WachsenNeubauvonStadteilenundSiedlungenAdaptiveInfrastrukturnetze Stadt Umland Beziehungen StadtUmlandBeziehungen StadtUmlandBeziehungen</p><p>SchrumpfenSchrumpfenpStrukturierterRckbau SteigendespezifischeKostenderInfrastrukturdienstleistung Funktionserhalt</p><p>p StrukturierterRckbau SteigendespezifischeKostenderInfrastrukturdienstleistung Funktionserhalt</p><p>UmbauundErneuerungffi i f k d G b d</p><p>UmbauundErneuerungffi i f k d G b dEffizienteInfrastrukturnetzeundGebude</p><p> SpannungsfeldErneuernundBewahrenAnpassenanneueStrategien Umstrukturierung</p><p>EffizienteInfrastrukturnetzeundGebude SpannungsfeldErneuernundBewahrenAnpassenanneueStrategien Umstrukturierung</p></li><li><p>weltweit erheblicher Investitionsbedarf</p><p>Nachfrage nach zukunftsfhigen Lsungen</p></li><li><p>Typhus - Sterblichkeit in Berlin</p></li><li><p>Themenfelder Stadt der ZukunftThemenfelder Stadt der Zukunft </p><p>UrbaneStrukturUrbaneStruktur Wasser/AbwasserWasser/Abwasser Produkte/AbflleProdukte/Abflle UrbanesManagementUrbanes</p><p>Management konomiekonomieMenschundUmweld</p><p>MenschundUmweld MobilittMobilitt EnergieEnergie</p><p>StadtderZukunft</p></li><li><p>Integrative Anstze Stadt der Zukunft</p></li><li><p>Integrative Anstze Stadt der Zukunft</p><p>OrientierunganSystemische</p><p>Systemkriterien</p><p>Inter undt di i li Systemtechnologien</p><p>Systemische Sichtweise</p><p> Systemdynamik Komplexitt und Interdependenz</p><p>Beziehung System Umwelt</p><p>OrientierunganBedrfnissen</p><p>transdisziplinreKooperation</p><p>y gundkonzepte</p><p>Mastab Mensch</p><p> Beziehung System-Umwelt</p><p>Entwickeln von LsungenUmsetzen von LsungenBedrfnissenMastab Mensch</p><p>LebensqualittAktivitten</p><p>Umsetzen von Lsungen</p></li><li><p>Ernhren</p><p>Transportieren Kommunizieren</p><p>BedrfnisseBedrfnisse</p><p>ArbeitenFreizeit</p><p>WohnenReinigen</p></li><li><p>Wie werden wir uns knftig ernhren?Wie werden wir uns knftig ernhren?</p><p>DespommierDespommier</p></li><li><p>Gter- und Stoffflssed d</p><p>E i Abf llhin</p><p>terla</p><p>nd</p><p>shin</p><p>terla</p><p>nd</p><p>Energie,Wasser,Nahrung,Gter,...</p><p>Abfall,Abgase,Abwasser,Abwrme,...</p><p>rsor</p><p>gung</p><p>s</p><p>ntso</p><p>rgun</p><p>gs</p><p>Ver</p><p>En</p><p>nd and</p><p>Energie</p><p>gshi</p><p>nter</p><p>la</p><p>gshi</p><p>nter</p><p>laEnergie,Wasser,Nahrung,Gter,...</p><p>Abfall,Abgase,Abwasser,Abwrme,...</p><p>Vers</p><p>orgu</p><p>ng</p><p>Ent</p><p>sorg</p><p>un</p><p>V E</p></li><li><p>Ressourcen Management</p></li><li><p>Beispiele fr den Trend der Vernetzung Technologieplattform Smart Cities Austria (TPSCA) Bundeslnder haben Cluster (Themencluster, Entwicklungsagenturen, etc) Smart Energy Demo fit4set</p><p>V t lt (U b Mi i K ) Veranstaltungen (Urban Mining Kongress,...) etc.,etc</p><p> Plattform/Portal mit Leistungsschau green technologiesZiel: Vernetzung von Einzel zu Systemlsungen</p><p>www.urban-technology.at</p><p> Ziel: Vernetzung von Einzel- zu Systemlsungen DL + I Cluster (Innovative Dienstleistungen verknpfen mit innovativer Produktion) Systemlsungen aktiv anbieten - Zielmarkt auerhalb sterreichs Schwerpunkt green technologies Schwerpunkt green technologies breites Lsungsangebot (low- und high tech, KMU und Industrie) Vorfeldorganisation - lsungsorientierte Konsortien holistischer Ansatz Lsungsvielfalt (zB fr finanzstarke und finanzschwache Stdte/Regionen)Lsungsvielfalt (zB fr finanzstarke und finanzschwache Stdte/Regionen)</p></li><li><p>Kooperation - Plattform Urban Technology ?</p><p>sterreichische Kompetenztrger</p><p>nns</p><p>ortie</p><p>n</p><p>Energieversorger</p><p>Mobilittsanbieter</p><p>attfo</p><p>rmLsungspakete</p><p>olog</p><p>y K</p><p>oHersteller EnergietechnologienRaumplaner</p><p>olog</p><p>y P</p><p>la</p><p>n Te</p><p>chno...</p><p>an T</p><p>echn</p><p>o</p><p>Urb</p><p>an</p><p>Urb</p><p>a</p></li><li><p>Bsp.: Auftrag 50. Mio - Lsung des Abfallproblems einer Regiong</p><p>Abfallwirtschaftskonzept, Planung, Sammlung, Trennung, Deponie, Verbrennung, Recyclierung, Finanzierung, Awareness, Schulungen, Betrieb, ... </p></li><li><p>Die Stadt der ZukunftHerausforderungen und Lsungsanstze fr </p><p>Die Stadt der Zukunftg g</p><p>die Stadt von Morgen</p><p>Richard Obernostererwww.rma.at</p></li></ul>

Recommended

View more >