Die Gesellschaftsordnung des 17. Jh-s. Veränderung der Wertorientierungen in der Gesellschaft und in der Familie

Download Die Gesellschaftsordnung des 17. Jh-s. Veränderung der Wertorientierungen in der Gesellschaft und in der Familie

Post on 06-Apr-2015

105 views

Category:

Documents

3 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li> Folie 1 </li> <li> Folie 2 </li> <li> Die Gesellschaftsordnung des 17. Jh-s. </li> <li> Folie 3 </li> <li> Vernderung der Wertorientierungen in der Gesellschaft und in der Familie. </li> <li> Folie 4 </li> <li> Materielle Lage. </li> <li> Folie 5 </li> <li> Soziale Spannungen und Unruhen </li> <li> Folie 6 </li> <li> Fettmilch-Aufstnde in Frankfurt (zw. 1612 u. 1616); </li> <li> Folie 7 </li> <li> Hexenprozesse (1775 Abschaffung der Hexenprozesse). </li> <li> Folie 8 </li> <li> Die Ursachen des Dreiigjhrigen Krieges </li> <li> Folie 9 </li> <li> Religiose Unruhen (Donauwrth 1607); </li> <li> Folie 10 </li> <li> Grndung der protestantischen Militrunion (14. Mai 1608) und der Katholischen Liga (10. Juni 1609). </li> <li> Folie 11 </li> <li> Der Bhmisch-Pflzische Krieg (1618) (1612 Matthias; 1618 Wahl des kalvinistischen Knigs Friedrich V. in Bhmen). </li> <li> Folie 12 </li> <li> Ausweitung des Krieges </li> <li> Folie 13 </li> <li> Besetzung Obersterreichs durch den ligistischen General Tilly (Sommer 1620); </li> <li> Folie 14 </li> <li> Besetzung der linksrheinischen Pfalz, Sachsens und der Lausitz durch das spanische Heer unter Spinola; </li> <li> Folie 15 </li> <li> Schlacht am Weien Berg bei Prag ( 8.11.1620), Niederlage des bhmischen Heeres; </li> <li> Folie 16 </li> <li> Unterwerfung der Pfalz durch Tilly (Oktober 1622), Rekatholisierung in den besetzten Gebieten; </li> <li> Folie 17 </li> <li> Offensive vom spanischen Heer unter Spinola (1622), Eroberung von Breda durch das spanische Heer (1625). </li> <li> Folie 18 </li> <li> Der Haager Vertrag vom 9.12.1625, Beginn des Dnisch-Niederschsischen Krieges. </li> <li> Folie 19 </li> <li> Ferdinand II </li> <li> Folie 20 </li> <li> Maximilian von Bayern </li> <li> Folie 21 </li> <li> Ernennung Wallensteins durch den Kaiser Ferdinand II. zum Oberbefehlshaber der Reichsarmee. </li> <li> Folie 22 </li> <li> Schlacht an der Elbbrcke in Dessau (25.04.1626), Sieg Wallensteins. </li> <li> Folie 23 </li> <li> Lbecker Frieden vom 22.05.1629. </li> <li> Folie 24 </li> <li> Das Restitutionsedikt Ferdinand des II. (Mrz 1629 Skularisierung der geistlichen Gter; bertragung der Herzogtmer Mecklenburg- Schwerin, Mecklenburg- Gstrov an Wallenstein. </li> <li> Folie 25 </li> <li> Eintritt Schwedens in den Krieg (6.07.1630) (Gustav Adolf von Schweden). </li> <li> Folie 26 </li> <li> Sieg der Protestanten bei Leipzig (17.09.1631). </li> <li> Folie 27 </li> <li> Vormarsch der protestantischen Truppen unter Gustav von Schweden nach Sden, Einmarsch in Mnchen (17.05.1632). </li> <li> Folie 28 </li> <li> Schlacht in Ltzen (16.11.1632). </li> <li> Folie 29 </li> <li> Schlacht bei Nrdlingen (Nov.1634), Niederlage Schwedens. </li> </ul>

Recommended

View more >