das multimode-relais dbøhew - darc.de · pdf filedbøhew das multimode-relais...

Click here to load reader

Post on 21-Aug-2019

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • DBØHEW Das Multimode-Relais DBØHEW

    Kleine Bedienungshinweise zum Betrieb mit der fernbedienten Amateurfunkstation

  • 11.05.15 DK4HPA 2

    Was bietet die Station? DBØHEW

    I. FM-Foniebetrieb mit SvxLink II.DV-Foniebetrieb mit D-Star III.Echolink für den FM-Betrieb IV.Sprachpapagei für FM- und DV-Betrieb V.Wetteransage von Flughäfen für FM-Betrieb VI.Hilfeansage für den FM-Betrieb

  • 11.05.15 DK4HPA 3

    Welche Parameter sind zu beachten?

    ● QRG: 438,550 Mhz ● Ablage: -7,6 Mhz ● CTCSS: 91,5 Hz (Nur FM-Betrieb) ● Tonruf: 1750 Hz (Nur FM-Betrieb) ● Modewechsel zwischen DV- und FM-Betrieb

    Für die Analogsignale ca. 500 ms Für die Digitalvoicesignale max. 60 s

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 4

    Was muss der Analogteilnehmer beachten?

    ● CTCSS-Squelch Um nicht durch die digitalen Signale genervt zu werden, empfehlen wir einen CTCSS-Squelch am Funkgerät für den Empfang einzurichten (91,5 Hz).

    ● Vor dem Auftasten Einmal bitte auf die S-Meter-Anzeige blicken ob dort Betrieb herrscht. Sollte dort Betrieb sein (DV läuft), bitte nur ein- oder zweimal den Tonruf (1750 Hz) betätigen. Antwortet das Relais, so wird die DV-Netzübertragung gestoppt und es kann los gehen. Antwortet das Relais nicht, so wird direkt über das Relais ein DV-QSO geführt und der Analogmode ist abge- schaltet.

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 5

    Was muss der Analogteilnehmer beachten?

    ● Wann geht es nun wieder im FM-Betrieb?

    Ist das DV-QSO beendet, so dauert es 2-3 Minuten bis sich der Analogteil (SvxLink) zurückschaltet.

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 6

    Welche Befehle kann der Analogteilnehmer benutzen?

    ● Generelles in SvxLink Alle Befehle (Module) müssen mit einer Route (#) abgeschlossen werden.

    ● Hilfe 0# ● Sprachpapagei 1# ● Metardaten (WX) 2# ● Echolink 3# ● Modul verlassen #

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 7

    Modul METAR

    Das METAR-Modul ermöglicht das Abrufen von aktuellen Wetterinformationen, i.A. von Wetterstationen, die sich an oder in der Nähe von internationalen Verkehrsflughäfen befinden, entsprechend der Konfiguration des SvxLink-Administrators.

    Kommando Funktion 0# Hilfe allgemein

    01# Aufzählung konfigurierter Wetterstationen

    1# 1. konfigurierte Wetterstation

    2# 2. konfigurierte Wetterstation

    3# 3. konfigurierte Wetterstation

    Xx# Xx. Wetterstation

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 8

    Modul Echolink

    Das Modul “Echolink” ermöglicht die Verbindung mit anderen Echolink-Stationen über das Internet.

    Das Echolink-Modul wird genutzt um eine Verbindung mit anderen Echolinkstationen herzustellen. Um eine Verbindung herzustellen geben Sie einfach die Node-Nummer der Station gefolgt von einer Raute (#) ein. Um die Verbindung wieder zu trennen senden Sie eine einzelne Raute (#).

    Um das Echolink-Modul wieder zu verlassen drücken Sie erneut #.

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 9

    Modul Echolink

    Es gibt eine Reihe von Unterkommandos, die innerhalb des Echolink-Modules genutzt werden können.

    1# – Zeigt alle verbundenen Stationen

    2# – Ausgabe der lokalen Echolink Nodenummer

    31# – Verbindung mit einen zufällig gewählten Link oder Repeater

    32# – Verbindung mit einer zufälligen Konferenz

    4# – mit der Station wiederverbinden, die zuletzt getrennt wurde

    50# – nur RX-Modus deaktivieren

    51# – nur RX-Modus aktivieren

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 10

    Was muss der DV-Teilnehmer beachten?

    ● Vor dem betätigen der PTT Einmal bitte auf die S-Meter-Anzeige blicken ob dort Betrieb herrscht. Sollte dort Betrieb sein (FM läuft), wird das DV- Funkgerät keine NF übertragen. Hier bitte nicht die PTT betätigen, da der D-Star-Mode abgeschaltet ist.

    ● Wann geht es nun wieder im DV-Betrieb Ist das FM-QSO beendet, so dauert es 2-3 Minuten bis sich der DV-Teil (DStarRepeater) zurückschaltet.

    ● Weitere Funktionen von D-Star bitte im Internet nachschlagen

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 11

    Was gibt es sonst noch an Hinweise

    ● Wer hat nun die Nase vorn, DV- oder FM-Betrieb Generell funktioniert die Software auf der Funkseite nach dem Prinzip, „wer zu erst kommt, malt zu erst“. Wobei die Analogseite technisch bedingt den Vorrang hat. Denn bei beginnenden DV-Betrieb kann es max. 1 Minute dauern, bis der Analogteil abgeschaltet wird.

    ● Was gibt es noch zum Schluss Dieses Experiment setzt auf eine angepasste Ablaufsteuerung. Es kann also zu kleinen Problemen kommen, die aber nur behoben werden,wenn es die Zeit der Crew erlaubt.

    Konstruktive Ideen nehmen wir gerne entgegen, alles andere könnt ihr gerne behalten.

    DBØHEW

  • 11.05.15 DK4HPA 12

    Multimode-Relais DBØHEW

    Nun wünschen wir viel Spaß und gute Verbindungen mit DBØHEW.

    Die fleißigen Heinzelmännchen von DBØHEW und

    Sysop DK4HPA

    DBØHEW

View more