DAS GUTE ALTE CHILI Das Chili ... - ?· Das Chili zubereiten Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie…

Download DAS GUTE ALTE CHILI Das Chili ... - ?· Das Chili zubereiten Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie…

Post on 05-Jun-2018

212 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li><p>Das Chili zubereitenZwiebeln, Knoblauch, Mhren und Sellerie schlenund fein wrfeln (egal wie, hacken Sie einfach drauf-los, bis sie ganz klein sind). Die Paprikaschoten hal-bieren, Samen und Trennwnde entfernen und diePaprikahlften grob wrfeln. Stellen Sie Ihre grteKasserolle bei mittlerer Hitze auf den Herd. 2 SchussOlivenl und das gesamte zerkleinerte Gemse hineingeben. Mit dem Cayennepfeffer, dem Kreuz-kmmel, dem Zimt und je 1 krftigen Prise Salz und Pfeffer wrzen. Das Gemse etwa 7 Minuten braten, dabei alle 30 Sekunden umrhren, bis esweich ist und etwas Farbe angenommen hat.Kichererbsen, Kidneybohnen und die Tomaten ausder Dose hinzufgen. Das Hackfleisch dazugebenund gegebenenfalls mit einem Holzlffel zerteilen.Eine der leeren Tomatendosen mit Wasser fllenund das Wasser in die Kasserolle gieen. Die Kori-anderbltter abzupfen und in den Khlschranklegen. Die Stiele waschen, trockenschtteln undfein hacken, dann unter das Chili rhren. Den Balsa-mico-Essig und je 1 krftige Prise Salz und Pfefferzufgen. Alles aufkochen lassen, anschlieend dieTemperatur herunterschalten, den Deckel schrg-auflegen und das Chili 1 Stunde kcheln lassen,dabei gelegentlich umrhren, damit nichts ansetzt.</p><p>Das Chili servierenLockerer Reis schmeckt fantastisch dazu. Geben Sieeinfach den Reis und das Chili in einzelne tiefeTeller oder Sie stellen alles mitten auf den Tisch undlassen jeden selbst nehmen. Falls Sie kein Fan vonReis sind, passen auch ein ordentliches Stck frisches, knuspriges Brot, Pellkartoffeln oder Cous-cous dazu. Die Korianderbltter ber das Chilistreuen, den Joghurt und die Guacamole jeweils ineiner kleinen Schssel anrichten und alles zusam-men mit ein paar Limettenspalten servieren. Einschner grner Salat macht die ganze Sache rund.</p><p>DAS GUTE ALTE CHILICON CARNE</p><p>2 Zwiebeln</p><p>2 Knoblauchzehen</p><p>2 Mhren</p><p>2 Stangen Sellerie</p><p>2 rote Paprikaschoten</p><p>Olivenl</p><p>1 gehufter TL gemahlene Chilischoten</p><p>1 gehufter TL gemahlener Kreuzkmmel</p><p>1 gehufter TL gemahlener Zimt</p><p>Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer</p><p>1 Dose (400 g Fllmenge) Kichererbsen, die Kichererbsen abgetropft</p><p>1 Dose (400 g Fllmenge) Kidneybohnen, die Kidneybohnen abgetropft</p><p>2 Dosen (je 400 g Fllmenge) gehackte Tomaten</p><p>500 g Rinderhackfleisch guter Qualitt</p><p>1 kleines Bund frisches Koriandergrn</p><p>2 EL Balsamico-Essig</p><p>500 g Naturjoghurt</p><p>250 g Guacamole aus dem Glas</p><p>1 Limette, in Spalten geschnitten</p><p>Fr 6 Personen</p><p> Jamie Oliver 2008, Jamies Kochschule, Dorling Kindersley Verlag</p></li></ul>

Recommended

View more >