Business Plan HANA Srebrenica - files. HANA_komp[1].docx Business Plan HANA Srebrenica 1 Zusammenfassung In der Gemeinde Srebrenica hat

Download Business Plan HANA Srebrenica - files.  HANA_komp[1].docx Business Plan HANA Srebrenica 1 Zusammenfassung In der Gemeinde Srebrenica hat

Post on 06-Feb-2018

221 views

Category:

Documents

5 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

<ul><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx </p><p>Business Plan HANA Srebrenica </p><p>1 Zusammenfassung InderGemeindeSrebrenicahateineFrauengruppeausderSchweizundaussterreichzusammenmitlokalenProduzentinnenundProduzentenimFrhling2011dieGenossenschaftHANAaufgebaut.HANAproduziertlokaleSpezialittenfrdenMarktinBosnienundHerzegowina(BiH)undEuropa.MitderProduktionvonKonfitre,Pekmez,getrocknetenZwetschgenundspterauchweiterenProduktenundHandarbeitenknnendieProduzentinnenmitdemErtragihrerlandwirtschaftlichenFamilienbetriebeeinenMehrwerterzielen.DieVerarbeitungerfolgtzentralineinerGrosskche.DieGenossenschaftHANAverkauftdieProdukteuntereigenemLabel.DerDirektorderGenossenschaftistverantwortlichfrdenKaufunddieVerarbeitungderlokalenProdukteinBosnienundHerzegowina.DieFrauengruppeausderSchweizsuchtAbnehmerInneninderSchweiz,insterreichundDeutschland.</p><p>DiefinanziellenBerechnungendesBusinessplaneszeigenauf,wievielproduziertwerdenmuss,damitdiejhrlichenBetriebskostenfrdieGenossenschaftbezahltwerdenknnen.GrundlagenbildendiedreiProdukteKonfitre,PekmezundgetrockneteZwetschgen.DieBerechnungenzeigen,dassdankdeshherenPreisniveausinEuropaimVergleichzumVerkaufinBiHknappdieHlftederProduktionreicht,umdieKostenzudecken.DieInitiatorinneninderSchweizhabenMittelbereitgestellt,damitdieGenossenschaftwhrenddreiJahrenaufgebautwerdenkann.AbdannmusssieselbsttragendwirtschaftenundaucheinenGewinnfrneueInvestitionenerzielen.</p><p>2 Die Gemeinde Srebrenica SrebrenicaisteineStadtimOstenvonBosnienundHerzegowina,nahederGrenzezuSerbien.SeitdemAbkommenvonDaytongehrtsiezurRepublikaSrpska,einervonzweiEntittendesStaatesBosnienundHerzegowina.DieGemeindehatetwa11000EinwohnerInnen.</p><p>DerOrtbefindetsichineinemengenTalkesselzwischendendichtbewaldetenBergenOstbosniens,diesichhierbisaufetwa1000merheben.ImSdenbildetdieSchluchtderDrinadienatrlicheGrenzezwischenderGemeindeSrebrenicaundSerbien;imNordenbefindetsichinderEbenedasStdtchenBratunac.</p><p>InternationaleAufmerksamkeiterfuhrenimJuli1995dieStadtunddieLagederFlchtlingeinderbosniakischenEnklavedamalsUNSchutzzone,alsbosnischeSerbenunterFhrungdesGeneralsRatkoMladidieStadterobertenundallemnnlichenPersonen,derersiehabhaftwerdenkonnten,verschlepptenundimMassakervonSrebrenicaermordeten.</p><p>ImJahre1991hattedieGemeindeSrebrenica36666Einwohner;davonbezeichnetensich75%alsBosniaken,23%alsSerbenund2%alsAngehrigeandererVolksgruppen.DieStadtselbsthatte3673Einwohner,davon64%Bosniakenund28%Serben.Vonden80DrferninderGemeindewaren23mehrheitlichserbisch,dierestlichenberwiegendbosniakisch.DiemeistenDrferwarenethnischhomogen,gemischteBevlkerungbildetedieAusnahme.</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 2</p><p>ImBosnienkriegndertesichdieBevlkerungszusammensetzungdramatisch.DiemeistenbosniakischenBewohnerwurdenvertrieben,flohenoderfielendenTruppenderbosnischserbischenArmeezumOpfer.GleichzeitiggabesbergriffebosniakischerTruppenaufdieserbischenDrferderRegion.</p><p>MittlerweilesindeinigehundertBosniakInnenindieGemeindezurckgekehrt,nachdemdieRegionnach1995praktischverlassengewesenwar.DieMehrheitstellenjedochSerben,zumeistFlchtlingeausdenVorortenSarajevos.AufgrunddesWahlrechts,dasfrSrebrenicaalseinzigeGemeindenochvorsieht,dassFlchtlingesichauchandenWahleninihremHeimatortbeteiligenknnen,istderBrgermeisterdennochBosniake.</p><p>ArbeitspltzesindinSrebrenicaundderRegionMangelware.DieArbeitslosenrateinSrebrenicaliegtbei80bis90Prozent.DavonstarkbetroffenistdieLandbevlkerung,aberauchjungeMenschen,dienachderschulischenAusbildungeineStellebrauchen,wosiearbeitenundihrenUnterhaltverdienenknnen.DurchdiepolitischimmernochunklareSituationfrdengesamtenStaatBosnienundHerzegowinahabennurvereinzeltgrosseFirmeninvestiert.DiemeistenArbeitspltzestelltdieVerwaltung.DasKleingewerbebietetabergrossesEntwicklungspotenzial.IndiesemBereichwirdsichHANAmitdemAufbaueineskleinenVerarbeitungsbetriebesfrlandwirtschaftlicheProdukteengagieren.</p><p>3 Die Genossenschaft HANA ImHerbst2009reisteeineFrauengruppeLuisaGrnenfelder,GabiKopp,RenateMetzgerBreitenfellner,IngridTaucher,PatriciaWilliundBarbaraZieglernachBosnienundHerzegowina.SiebesuchtenMostar,Gorade,Sarajevo,TuzlaundSrebrenica.SiesprachenmitdenMenschenundstelltenfest,dasssichdiekonomischeSituationinderostbosnischenGemeindeindenJahrenseitKriegsendenichtwesentlichverbesserthat.</p><p>SobeschlossendieFrauen,etwaszutun:SiewollteneinelandwirtschaftlicheFirmagrnden,umdenMenschen,diejahauptschlichvomAnbauvonverschiedenenProduktenleben,einePerspektivezuerffnen.MenschenausSrebrenicasolltenPilze,pfelundZwetschgentrocknen,Gurken,Tomaten,Peperonianbauen,Marmelade,PekmezundAjvareinkochenunddamitetwasverdienen.</p><p>EineinhalbJahrelanghabendieFrauenmitHilfevonNamirPoriProjektleiterdersterreichischenHilfsorganisationBauernhelfenBauern,derdenKontaktvorOrtherstelltdieVoraussetzungenfrFirmengrndung,Produktion,VerkaufundExportabgeklrt,Kontaktegeknpft.</p><p>DielandwirtschaftlicheGenossenschaftHANAwurdedannam25.Februar2011inSrebrenicagegrndet.</p><p>DieGemeindeSrebrenicastelltekostenloseinBroundeineLagerhallezurVerfgung,dieInitiantinnenberwieseneinStartkapitalvon15000Euro.DamitkonntediekonkreteArbeitbeginnen:einenDirektor,eineDirektorinsuchen,einenBusinessplanerstellen,ProduzentInnenundAbnehmerInnenzumMitmachenmotivieren,etc.</p><p>Eineswarschnellklar:DamitdieIdeezumerfolgreichenProjektwird,brauchtdieGenossenschafteine/ninitiative/nDirektor/inundaktiveProduzentinnen.SemirSmajiamtetseitAugustalsDirektor,nachdemderersteDirektornachvierMonatengekndigthatte,weilereinsehenmusste,dasserdieserAufgabenichtgewachsenwar.SemirSmajiistinSrebrenicaaufgewachsenundjetztmitseinenElternwiederindieStadtzurckgekehrt.Erstudiert,hataberimmernebenbeiindenBetriebenseinerElterndieMutterhateinGeschft,derVatereinePolstereimitgearbeitet.SobringtereinigesanKnowhowindiesemBereichmit.ErwirdnchstensseinkonomieStudiuminTuzlaabschliessen(sieheCVimAnhang).</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 3</p><p>DieProjektverantwortlichenlassensichvonFachpersonenausderSchweizundausBiHberaten.DasZielbestehtdarin,ArbeitspltzezuschaffenunddieMenscheninSrebrenicamglichsteigenverantwortlichanderGenossenschaftzubeteiligen.</p><p>Zielistes,HANASrebrenicaaufeinesolideGrundlagezustellenundschliesslichgemeinsammitdenMenscheninSrebrenicaeinegutfunktionierendeGenossenschaftaufzubauen,dieihneneinwenigHoffnungaufeinnormalesLebengibt.</p><p>4 Landwirtschaft in Bosnien und Herzegowina DieLandwirtschaftsbetriebesindoftsehrklein.KaumeinBetriebhatmehrals10Khe.Oftgehren2bis3KhezumBetrieb;sielieferndietglicheMilch,denRahm.SchafherdenweidenaufAllmendweiden.AusserkleinenHimbeerplantagengibteskaumintensiveObstproduktion.VieleObstgrtenmitaltenZwetschgen,ApfelundBirnbumenwerdenauchalsSchafweidengenutzt.WildeBeeren,HagebuttenundKruterwerdeninHeckenoderanWaldrnderngesammelt.DieLandwirtschaftszweigesindzwarnichtbiozertifiziert,dochdieBauernverwendenwegendeshohenPreiseswederKunstdngernochPestizidefrihreProduktion.DieHimbeerplantagenarbeitennachdenRichtlinienderintegriertenProduktion.EsgibtaberaucheinigebiozertifizierteHimbeeranlagen.</p><p>5 Mrkte DerlokaleMarktundderSupermarktbieteneineVielzahlvonProduktenauseigenerProduktionan,vonbosnischenVerarbeitern,aberauchvonauslndischenProduzentInnen.AufdemWochenmarktfindetmaninersterLiniefrischesGemseundFrchte,PilzeundHonig.JenachSaisonwerdenauchgetrockneteZwetschgenoderKruterangeboten.AusderBienenproduktionwerdenHonigundNebenproduktewiePollenundWachsangeboten.</p><p>GrosseStndewerdenvonHndlerInnenbetreut,dievorallemausNordbosnien(RegionBijelinaundGradaac)kommen.AnkleinerenStndenbietenlokaleBauernundBuerinnenihresaisonalenProduktean.</p><p>InderRegionfindetjedenFreitaginBratunacderWochenmarktstatt.Dieseristsehrgutbesucht.Ca.5grosseHndlerbietenFrischwaren,ca.20lokaleBauernihreeigenenProduktean.InSrebrenicafindetjedenMontagderWochenmarktstatt.Essindjeweilsca.5StndebesetztvorallemmitHndlerInnen,dieProdukteausanderenRegionenanbieten.</p><p>AufdemWochenmarktwerdenkaumverarbeiteteProduktewiePekmez,Konfitre,AjvarodereingemachtesGemseauseigenerProduktionangeboten.DieFamilienverarbeitenfrischesGemseundObstmeistnurfrdenEigengebrauch.EsgibtauchkeineAngebotevongetrocknetenKruternundauchTeemischungenauseinheimischenKruternsindnichtzufinden.</p><p>AufdemMarktwerdennebenLebensmittelnauchgestrickteProduktewieSockenundGiletsverkauft.</p><p>ImAnhang1findetsicheineausgewhlteAnzahlvonPreisenStandEndeJuni2011.</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 4</p><p>6 Lebensmittelproduktion in der Region Smrcak,Zvornik</p><p>EinBetrieb,derPilze(v.a.Steinpilz/Boletus,Cantharellus,Morchella)kauftundtrocknet,dazueinwenigwildeBeerenundKrutereinkauft.DamitderTransporteinfacherzuorganisierenistunddieWarenichtverdirbt,leiteterdiePflckerInnenan,wiemanPilzeundKrutertrocknetundkauftihnendanndiegetrocknetenProdukteab.DerBetrieborganisiertSammelstellen,andenendieWareabgeholtwurd.DerWegvonSrebrenicanachZvornikbetrgtca.45km.Sueska,wosehrvielgesammeltwird,liegtdannwieder25kmvonSrebrenicaentfernt.</p><p>BosAgroFood(BAF),Potoari,Srebrenica</p><p>EineTochtergesellschaftderschwedischenBeerenHandelsfirmaOlleSvensson.SiekauftfrischeBeeren,diesofortgefrorenundaufdemeuropischenMarktfrdieWeiterverarbeitung(gefroreneFrchte,Sirup,Joghurt,Glac,Konditoreiware)verkauftwerden.DieBauernknnendieBeerenselbsttransportieren,BAForganisiertaberauchdentglichenTransportvonverschiedenenSammelstellennachPotoari.VieleOrganisationenhabenindenletztenJahrendenBeerenanbaumitDonationenvonSetzlingenodermitKleinkreditengefrdert.MeistwerdendieBeerenaufFeldernvon0.2haangebautdasgeneriertfrdieFamilieneinenNebenverdienst,einZusatzeinkommen.</p><p>GenossenschaftSrebrenica,Srebrenica</p><p>DieGenossenschaftbesitztca.25haHimbeeranlagen.SielieferndiemeisteWareanBAF.Seit2006produziertsieeinenBeerenwein.DieseProduktionsanlageistHACCPzertifiziert(das</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 5</p><p>HazardAnalysisandCriticalControlPointsKonzeptisteinvorbeugendesSystem,dasdieSicherheitvonLebensmittelnundVerbraucherInnengewhrleistensoll)undkannihreProdukteauchexportieren.DaderVerkaufdesBeerenweinsschwierigist,istdieAnlagenurzu15Prozentausgelastet.WeiterproduziertdieGenossenschaftauchSetzlingefrneueHimbeeranlagen.Vegafruit,Doboj</p><p>GrosserVerarbeitungsbetriebfrGemseundObstinDoboj.</p><p>Vitaminka,BanjaLuka</p><p>GrosserVerarbeitungsbetriebfrGemseundObst.EinigederProdukteknneninderSchweizinMigrosundCoopgekauftwerden.DerHauptaktionrvonVitaminkaistdieKreisHandelsGmbHausBasel.</p><p>Jukan,Graanica</p><p>ProduziertFrchtegeleeundKonfitren.</p><p>Vitalis,Tuzla</p><p>FruchtsaftProduktion.</p><p>VereinErmina,Gorade</p><p>ProduziertProduktefrSlowfood.NachdreijhrigerVermarktungsuntersttzungvonSlowfoodmussderVereinjetztselbstAbnehmerInnenfinden.DieProduktionmusstereduziertwerden.</p><p>GenossenschaftPMG,Gradaac</p><p>VonDEZAundGTZaufgebaut.Sieproduziertevon2002bis2009eineKonfitrenachneuemRezept(wenigerlangkochen,keinBrei)undverkauftedieseinSupermrkteninBiH.DieKonfitrewaretwadoppeltsoteuerwienormaleKonfitre.DieGenossenschaftwarnieselbsttragend.AlsdieDEZAausdemProjektausstieg,wurdedieProduktioneingestellt.HeuteistdieGenossenschafteinHandelsbetriebfrObstundGemse.AllerdingsbietetsienochWeiterbildungenanfrProduktion(Rezept)undVermarktungsbedingungenvonKonfitre.</p><p>Insieme,Bratunac(mussnochgenauerabgeklrtwerden)</p><p>HateineVerarbeitungsliniegestartet,dieseaberwiedergestoppt.</p><p>FarmaUSAID</p><p>EinvonUSAIDundSIDA(Schweden)untersttztesProjekt,dasunteranderemdenAnbauvonKruternfrdertunduntersttzt.</p><p>Bosfam</p><p>EineFrauenorganisation,dieHandwerkverkauft.ZuHauseoderimZentrum(inTuzlaoderSrebrenica)produzierenFrauenStrickwaren,hkelnoderwebenTeppiche.DieOrganisationistinTuzlaregistriert.InSrebrenicahatdieDirektorin,eineehemaligeLehrerinundSchulleiterin,einHausrenoviert.EswirdjetztfrdieProduktionunddenVerkaufderStrickwren,aberauchalsTreffpunkt,frWeiterbildungen(PCRaum)undpsychologischeBeratungbentzt.</p><p>7 Produkte der Genossenschaft HANA DiegrsstmglicheWertschpfungderlandwirtschaftlichenProduktionsollindenGemeindenSrebrenicaundBratunacbleiben.Dieskannerreichtwerden,indemdielandwirtschaftlichenRohprodukte,dieinderRegionwachsen,auchhierweiterverarbeitetwerden.</p><p>ZustzlichsollenhandwerklichenProdukteausderRegioneinengrsserenKundenkreisfinden.</p><p>IneinererstenPhasewerdenKonfitre(BeerenjenachSaison),Pekmez,ApfelessigundgetrockneteZwetschgenproduziertundfrdenVerkaufangeboten.SpterwerdenweitereLebensmittelundauchHandarbeiteninsSortimentaufgenommen.</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 6</p><p>Konfitre</p><p>KonfitreisteinbeliebtesProduktinBiH.Umsiehaltbarzumachen,wirdsietraditionellzueinemBreieingekocht.UmNeukundInnenzugewinnenunddieProduktebekmmlicherzumachen,sollenneueRezepte(wenigerZucker,neueMischungen,wenigerlangegekocht)ausprobiertwerden.</p><p>Pekmez,eingekochterObstsaft</p><p>PekmezisteingekochterObstsaft.InersterLiniewirddazuApfelsaftverwendet.EswerdenaberauchBirnenundZwetschgeneingekocht.IneinemlangenProzess(erdauertandie12Stunden)wirdderSaft,oftnochaufoffenemFeuer,langsamzueinemzhflssigenProdukteingekocht.DamitderSaftnichtanbrennt,mussstundenlangindergrossenKupferkannegerhrtwerden.DasProduktwirdohneZuckerproduziertundistohneKonservierungsmittel,SterilisierungundKhlungsehrlangehaltbar.</p><p>GetrockneteFrchte</p><p>DieVielfaltderFrchteistgross.DadiesefrdenFrischmarktvonderusserenQualitthernichtgengen(zuklein,nichtlangehaltbar,keineschneOberflche)sindsieidealfrdieVerarbeitung.DieNachfragenachgetrocknetenFrchtenbesteht.</p><p>Ajvar</p><p>AjvaristeineeingekochtePaprikasauce.SieeignetsichalsBeilagezuBrot,Fleisch,Pastaundvielemmehr.GemsewirdingrsserenMengennurinderNachbargemeindevonSrebrenicainBratunacangebaut.</p><p>Handarbeit:Stricken,Hkeln,Weben</p><p>InBiHgibtesimmernochvielWissenberverschiedeneHandarbeitsTechniken.AllerdingssinddieProduktewieZierdecken,kissenundVorhngenichtmehrgefragt.DasDesignvonPullovernundSockenistaltmodischundfindetkeineKuferInnenimAusland.MitmodernemDesign,neuenProduktenundhochwertigemMaterialsolleinneuerAbsatzmarkterschlossenwerden.BeiHandarbeitenfallenauchdieaufwndigenLebensmittelundgesundheitlichenKontrollendesProdukteswegunddamitistderExportvieleinfacher.</p></li><li><p>BusinessplanHANA_komp[1].docx 7</p><p>8 Marketing LandwirtschaftlicheProdukte,obfrischoderverarbeitet,stehenuntereinemstarkenPreisdruck.DiePreiseindenindustrialisiertenLnderndeckendieHerstellungskostenlngstnichtmehr.DieStaatenuntersttzendeshalbdieBauernundBuerinnenmitProduktionsbeitrgen.InBosnienundHerzegowinaistdiesdemStaatnurinsehrgeringemMassemglich.DieProduktederbosnischenLandwirtschaftmssenalsomitsubventioniertenProduktenausEuropaunddenNachbarlndernkonkurrieren.</p><p>DeshalbwerdenProdukteauseinerkleinenGenossenschaftwieHANAnurErfolghaben,wennsieeinebestimmteNischeabdeckenundKuferInnenfinden,diediesenMehrwertschtzenundbezahlen.DennobwohlBiHeintiefesLohnniveauhat,isteskaummglich,wirklichbilligereProdukteherzustellen.ZudemkommtdadieKonkurrenzausdemeigenenLanddazu;eineindustrielleKonkurrenz,diedankgrssererProduktionseinheitenrationellerundbilligerproduzierenkann.</p><p>HANAhateineigenesErscheinungsbildkreiert,dasaufdenEtikettenallerProdukteaufgedrucktist.</p><p>HANAversuchteinerseitseinKundInnensegmentinBiHselberanzusprechen,dasbereitist,frSelbstgemachtesausSrebrenicaeinengutenPreiszubezahlen.GleichzeitigsuchtsieaberauchAbnehmerInnenimAusland.DurchdenExportkanneinkleinerGewinnerzieltwerden,dainderEUundderSchweizeinhheresPreisniveauherrscht.</p><p>HANAwirdinProduktregalenimGemeindehausinSrebrenicaprsentsein,inwelchemvielenationaleundinternationalePersoneneinundausgehen.WeiterwirdHANAihreProdukteimKioskbeimMemorialFr...</p></li></ul>