applikationstechnik und -systeme infusion und parenterale · pdf file 2019. 8....

Click here to load reader

Post on 22-Aug-2020

5 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Applikationstechnik und -systeme Infusion und Parenterale Ernährung

    Produktkatalog, Mai 2018

  • A p

    p lik

    at io

    n st

    ec h

    n ik

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    A p

    p lik

    at io

    n ss

    ys te

    m e

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    Applikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale ErnährungApplikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale Ernährung 32

    Sicheres Applikationsmanagement für effektive Therapien“ – das ist der Leitsatz, auf dem alle Produkte und Dienst-

    leistungen aus dem Bereich Medizin produkte von Fresenius Kabi aufbauen und Ihnen somit den maximalen Nutzen bieten.

    Bei der Applikation von Arzneimitteln und Ernährungskomponenten sowie bei der Trans fusion von Blut bzw. Blutkomponenten verwenden Sie eine komplexe Applika- tionstechnik und sehr viele unterschiedliche und spezifische Applikationssysteme, um Ihren Patienten korrekt und erfolgreich die Thera peutika zu applizieren. Nicht nur die Vielzahl dieser Produkte, sondern auch die Anzahl des in diese Prozesse einbezogenen medizinischen Fachpersonals bilden große Herausforderungen für die mit der Beschaffung, der Versorgung und der Qualitätssicherung des Applikations- managements befassten Beschäftigten im Gesundheitswesen.

    Letztendlich ist es Ihr Ziel, dass die entsprechenden Arzneimittel und Ernährungs - kompo nenten bzw. Blutprodukte den korrekten und effizienten Weg in den Patienten finden und somit ein optimales klinisches Ergebnis zum Wohle Ihrer Patienten erzielt werden kann.

    Fresenius Kabi, Bereich Medizinprodukte ist der Experte für Ihr Applikations ma na- ge ment. Mit unseren etablierten Markenprodukten und Dienstleistungen tragen wir dazu bei, Ihre thera peutischen Maßnahmen zu unterstützen und für die Patien- ten ein optimales Ergebnis zu erreichen. Die Medizinprodukte von Fresenius Kabi bieten Ihnen ein hohes Nutzenpotenzial in der Grund versorgung von infusions- und ernährungsbedürftigen Patienten.

    Bei der Entwicklung und dem Design unserer Produkte achten wir zu Ihrem Nutzen vor allem auf die Kompatibilität zu Arzneimitteln, Ernährungskomponenten und Blutprodukten, auf das Zusammenwirken von aktiven (Applikationstechnik) und passiven (Applikations systeme) Medizinprodukten sowie auf die Patienten- und Anwendersicherheit.

    Das „Medizinprodukte“-Team von Fresenius Kabi unterstützt Sie vor Ort in der Anwendung der Produkte und durch kundenspezifische Dienstleistungen, um Ihre Ziele in der Optimierung

    · Der klinischen und ambulanten Prozesse und Ergebnisse für die Patienten

    · Der Sicherheit der Beschäftigten im Gesundheitswesen

    · Der Wirtschaftlichkeit in der Leistungserbringung

    · Der Umsetzung von medizinischen Leitlinien

    zu realisieren und eine höchstmögliche Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

    „ Das „Medizinprodukte“-Team von Fresenius Kabi Deutschland unterstützt Sie vor Ort in der Anwendung der Produkte und durch kundenspezifische Dienst leistungen, um Ihre Ziele in der Optimierung

    · Der klinischen und ambulanten Prozesse

    · Der Ergebnisse für die Patienten

    · Der Sicherheit der Beschäftigten im Gesundheitswesen

    · Der Wirtschaftlichkeit in der Leistungserbringung

    · Der Umsetzung von medizinischen Leitlinien

    zu realisieren und eine höchstmögliche Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

  • A p

    p lik

    at io

    n st

    ec h

    n ik

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    A p

    p lik

    at io

    n ss

    ys te

    m e

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    Applikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale Ernährung 5Applikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale Ernährung4

    Applikationstechnik Infusion / Parenterale Ernährung ................................9

    Spritzen- und volumetrische Infusionspumpen ....................................................... 10

    Mobile Infusionspumpen ................................................................................................... 28

    Applikationssysteme Infusion / Parenterale Ernährung ............................32

    Pumpen- und Schwerkraftinfusion ............................................................................... 34

    Transfusion ..............................................................................................................................60

    Verbindungssysteme Infusion .......................................................................................... 61

    Arzneimittelzubereitung .....................................................................................................72

    Infusionsfiltration ................................................................................................................... 81

    Zentralvenöser Zugang .................................................................................................................86

    Periphervenöser Zugang ...................................................................................................96

    Subcutaner Zugang .............................................................................................................98

    ZVD-Messung .........................................................................................................................99

    Stichwort- / Produktverzeichnis und Wissenswertes ............................... 100

    Symbole und ihre Bedeutung ....................................................................................... 100

    Stichwort- / Produktverzeichnis, alphabetisch .........................................................101

    Produktverzeichnis, nach Artikelnummern ............................................................. 104

    Fresenius Kabi Deutschland Produktkataloge ............................................................ 111

    Kundenberatung, Technischer Kundendienst,

    Auftragserfassung und Logistik ...................................................................................... 111

    APPLIKATIONSTECHNIK UND -SYSTEME INFUSION UND PARENTERALE ERNÄHRUNG

    Inhaltsverzeichnis

  • A p

    p lik

    at io

    n st

    ec h

    n ik

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    A p

    p lik

    at io

    n ss

    ys te

    m e

    In fu

    si o

    n /

    P ar

    en te

    ra le

    E rn

    äh ru

    n g

    Applikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale ErnährungApplikationstechnik und -systeme Infusion/Parenterale Ernährung 76

    Infusionspumpen Einsatzgebiete

    Intensiv station Allgemein station Home Care Rettungsdienst

    Agilia

    Injectomat® • • • (•)

    Injectomat® MC • • • (•)

    Injectomat® TIVA • • •

    Volumat • •

    Volumat MC •

    Orchestra®

    Modul DPS / DPS Visio •

    Modul MVP •

    Base A / Intensive / Primea •

    Ambix activ

    (•) •

    Homepump C-Series® / Homepump Eclipse®

    (•) •

    Mobile Infusionspumpen ........................................................................................... 28

    Mobile volumetrische Infusionspumpe

    Ambix activ .................................................................................…………………………………….…29

    Mobile mechanische Infusionspumpen

    Homepump C-Series® ..........................................................................................................30

    Homepump Eclipse® ...............................................................................................................31

    Spritzen- und volumetrische Infusionspumpen ..............................................10

    Agilia Infusionspumpen

    Spritzenpumpen

    Injectomat® Agilia ....................................................................……………………………….11

    Injectomat® MC Agilia ................................................................…………………………..12

    Injectomat® TIVA Agilia ...............................................................…………………………13

    Volumetrische Infusionspumpen

    Volumat Agilia .............................................................................................................. 14

    Volumat MC Agilia ..................................................................……………………………….15

    Technisches Zubehör Agilia................................................................................................ 16

    Vigilant® Drug’Lib Agilia Medikamentenbibliothek ................................................... 19

    Orchestra® Infusionspumpen

    Spritzenpumpen

    Orchestra® Module DPS ...................................................................…………………..20

    Orchestra® Modu