amtsblatt landkreis zwickau

Download Amtsblatt Landkreis Zwickau

Post on 13-Mar-2016

232 views

Category:

Documents

4 download

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Ausgabe September 2009

TRANSCRIPT

  • LANDKREIS ZWICKAU AMTLICHE MITTEILUNGEN UND LANDKREISNACHRICHTEN

    ')***+## 09 /2009

    PARTNER DER FAMILIENINITIATIVECALLENBERGKulturelle BegegnungssttteReichenbach; Naherholungsge-biet Stausee Oberwald Bad

    CRIMMITSCHAUDeutsches Landwirtschafts-museum Schloss Blankenhain;Kunsteisstadion; Sahnbad; Er-lebnisbad Mannichswalde

    FRAUREUTHFreibad

    GERSDORFTetzner-Museum; Sommerbad

    GLAUCHAUMuseum und KunstsammlungSchloss Hinterglauchau; Som-merbad; Bismarckturm; Lern-und Erlebniswelt Phnomenia

    HARTENSTEINFreizeit- und Erlebnisbad;Museum Burg Stein

    HOHENSTEIN-ERNSTTHALPostgut Buntes Holz; Karl-May-Haus; HOT-Badeland;Textil- und Rennsportmu-seum

    LICHTENSTEINBibliothek der Stadt Lichten-stein; Museum der Stadt Lich-tenstein; Daetz-Centrum;Puppen- und Spielzeugmu-seum; Miniwelt SachsenGmbH

    LICHTENTANNEBurg Schnfels

    MEERANEMeeraner Heimatmuseum;Kunsthaus am Markt; Hhlerim Burgberg

    MLSENFreibad Mlsen St. Niclas

    LIMBACH-OBERFROHNASchloss Wolkenburg; Tierpark;Sonnenbad Rudorf; Freizeit-und Familienbad LIMBOmar;Stadthalle

    OBERLUNGWITZFreibad Neue Welt

    ST. EGIDIENHeimat-Museum Am Gerth-Turm; Bcherei der Gemein-de St. Egidien

    WALDENBURGSchloss Waldenburg Fh-rungen; Freibad; Naturalien-kabinett und Heimatmuseum

    WERDAUStrandbad Koberbachtalsper-re; Stadt- und Dampfmaschi-nenmuseum

    ZWICKAUKunstsammlung der Stdti-schen Museen; Robert-Schu-mann-Haus; Priesterhuser

    2. JAHRGANG | MITTWOCH, DEN 23. SEPTEMBER 2009

    #9525#5B5A9>>5>D>4#5B5A

    die demografische Entwicklung mitder stetigen Abnahme der Bevlke-rung stellt ganz Deutschland vorProbleme. Auch vor unserem Land-kreis Zwickau macht die kontinuier-liche Verringerung der Einwohnerzahlnicht halt. Niemand kann allein alleProbleme lsen, die dazu gefhrthaben. Aber fr uns stand die Frage,was knnen wir als Landkreis unter-nehmen, um diesem Trend entge-genzuwirken? Wir mchten ein fa-milienfreundliches Klima schaffen.Es ist uns sehr wichtig, dass Familienetwas gemeinsam unternehmen, ihreHeimat besser kennen lernen und sichin ihrem Umfeld willkommen fhlen. Aus diesem Grund wird der Land-kreis Zwickau die Familieninitiati-ve aus dem ehemaligen ChemnitzerLand fortfhren.Eine Manahme in diesem Rahmenist die Aktion Familiengutscheine.Der Landkreis Zwickau hat den Ge-danken der Familienfrderung desFreistaates Sachsen aufgegriffen.Inhaber des Familienpasses des Frei-staates Sachsen, die ihren Wohnsitzim Landkreis Zwickau haben, wirdder kostenlose bzw. ermigte Be-such in kommunalen und privatenFreizeiteinrichtungen des Landkrei-ses ermglicht, fr jedes zu berck-sichtigende Familienmitglied gibtes drei Gutscheine.In unserem Landkreis haben sich 45Freizeiteinrichtungen als Partnerder Familieninitiative angeschlos-sen. Nhere Informationen dazu fin-den Sie im Internet unter www.landkreis-zwickau.de.

    Den Gutschein erhalten Inhaber desFamilienpasses des Freistaates Sach-sen mit Hauptwohnsitz im LandkreisZwickau. Dazu gehren Familien, diemit mindestens drei kindergeldbe-rechtigten Kindern in huslicherGemeinschaft leben, Alleinerzie-hende, die mit mindestens zwei kin-

    dergeldberechtigten Kindern in hus-licher Gemeinschaft leben und Fa-milien mit einem kindergeldbe-rechtigten schwerbehinderten Kind(mindestens GdB 50 Prozent).

    Die Gutscheine sind in den Brger-servicestellen des Landratsamtes in:

    BC59>A>BCC811Jgerstrae 2a.5A41DKnigswalder Strae 180F93;1DWerdauer Strae 62

    Mo, Di, Do 08:00 bis 18:00 UhrMi 08:00 bis 13:00 UhrFr 08:00 bis 15:00 Uhr(Samstagsffnungszeiten unterwww.landkreis-zwickau.de oder inder regionalen Presse)

    erhltlich.

    Der fr das Kalenderjahr gltigeFamilienpass ist dem Brgerser-vice vorzulegen. Der Familienpassdes Freistaates ist in den Einwoh-nermeldestellen der Stdte undGemeinden zu beantragen. Dabeihat der antragstellende Eltern-teil einen gltigen Personalausweisoder Reisepass sowie eine aktuelleBescheinigung der Kindergeld-kasse ber die kindergeldberech-tigten Kinder vorzuzeigen. Der Fa-milienpass ist einkommensunab-hngig.

    Die Gutscheine gelten jeweils fr dasAusgabejahr.

    Da die Gutscheinausgabe 2009 aufGrund der Neuorientierung imZuge der Kreisreform recht spterfolgte, sollten die Gutscheinenoch intensiv gemeinsam genutztwerden und was spricht schon da-gegen, einen eintrittsfreien Fami-lienausflug in das Deutsche Land-wirtschaftsmuseum Schloss Blan-kenhain, auf die Burg Schnfels, in

    das Textil- und Rennsportmu-seum Hohenstein-Ernstthal oderdie Miniwelt in Lichtenstein zu un-ternehmen.

    Ich mchte diese Gelegenheit wahr-nehmen und ein herzliches Danke-schn an alle Kommunen und pri-vaten Einrichtungen richten, diesich an dieser familienfreundlichenAktion beteiligen.Ein ganz besonderer Dank gilt auchder Untersttzung durch die Spar-kassen Zwickau und Chemnitz.

    Wie schon gesagt, die Aktion Gut-schein ist ein Teil der Familieninitia-tive. Die Familienwettbewerbe zursportlichsten oder musikalischstenFamilie werden sich sicherlich auchim neuen Landkreis etablieren.Eine besondere berraschung war-tete am 10. August auf unsere Schul-anfnger. Sie konnten sich ber ei-nen Regenponcho mit der Auf-schrift Wir sind 1. Klasse freuen.Davon konnte ich mir an der Erich-Glowatzky-Grundschule in Frau-reuth ein Bild machen. Und ersteKlasse, also spitze, waren die Erst-klssler auch!

    Sollten in den Vereinen und Kom-munen noch weitere Aktionen in Pla-nung sein, knnen uns diese gernbermittelt werden.

    Mit freundlichen Gren

    Ihr LandratDr. C. Scheurer

    4!,#!!#!)+*)$*-%),/,!/.$ *.*) ,.-(.

    Familieninitiative geht weiterInhaber des Familienpasses erhalten Gutscheine

  • 2K%+# "%%+$,%%

    =CB24;A59B0F93;1D2. Jahrgang/9. Ausgabe

    5A1DB7525ALandkreis Zwickau, Landrat Dr. Christoph ScheurerRobert-Mller-Strae 4-8 08056 Zwickau

    =C4A541;C9?>597&ACBC592138,liegen im Verwaltungszentrum des Landrats-amtes Zwickau, Kraftfahrzeugzulassungsbe-hrde, Werdauer Strae 62, 08056 Zwickau,Zimmer 108, folgende Schriftstcke:

    5B38594 IDA DP5A25CA952B5CID>775=LPO"A16C618AI5D7BC5D5A75B5CI"A16C*CE?=

    D7DBC;C5>I59385>

    O0!

    5B38594IDADP5A25CA952B5CID>775=LPO2B18AI5D70D7BE5A?A4>D>70-E?=5I5=25A;C5>I59385>

    0!

    zur Abholung bereit.

    Diese Schriftstcke knnen in der vorge-nannten Dienststelle whrend der ffnungs-zeiten der Kraftfahrzeugzulassungsbehrdedes Landratsamtes Zwickau (montags 08:00 bis12:00 Uhr, dienstags 08:00 bis 12:00 Uhr und14:00 bis 18:00 Uhr, donnerstags 08:00 bis12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr sowie frei-tags 08:00 bis 12:00 Uhr) in Empfang ge-nommen werden.

    Ab dem 23. September 2009 hngt fr die Dau-er von zwei Wochen eine diesbezgliche Nach-richt gem 15 Abs. 1 und 2 Schsisches Ver-waltungszustellungsgesetz an der jeweiligen Be-kanntmachungstafel bzw. in den Schauksten imEingangsbereich der nachfolgend aufgefhrtenDienstgebude des Landratsamtes Zwickau aus:

    in 08056 Zwickau, Robert-Mller-Strae 4 - 8 (Gebude C)

    in 08056 Zwickau, Werdauer Strae 62 (Haus 1 und Haus 7)

    in 08412 Werdau, Knigswalder Strae 18

    in 08371 Glauchau, Gerhart-Hauptmann-Weg 1 (Haus 2)

    in 08412 Werdau, Zum Sternplatz 7.

    Es wird darauf hingewiesen, dass die vorgehendnher bezeichneten Schriftstcke an dem Tagals zugestellt gelten, an dem seit dem Tag desAushngens zwei Wochen verstrichen sind.

    Zwickau, den 12. August 2009

    HeiseAmtsleiter Straenverkehrsamt

    K665>C4*L38B9B385B-5AF17BIDBC54*@?AC=2*138B5>481481;?=@

  • $+*#++des Landkreises Zwickau | 09 /2009 3

    K%+# "%%+$,%%

    Kreiswahlleiter

    Am Sonntag, dem 30 August 2009 fand die Wahl zum Fnf-ten Schsischen Landtag statt. Der Kreiswahlausschuss fr die Wahlkreise 7 bis 11 stellte inseiner Sitzung am 4. September 2009 die endgltigen Ergeb-nisse dieser Wahlkreise und die gewhlten Direktbewerber fest.Gem 64 der Verordnung des Schsischen Staatsministeri-ums des Innern ber die Durchfhrung der Wahlen zum Sch-sischen Landtag (Landeswahlordnung LWO) vom 15. Sep-tember 2003 macht der Kreiswahlleiter hiermit die endgl-tigen Wahlergebnisse fr die Wahlkreise 7 bis 11 bekannt.

    Zwickau, den 8. September 2009

    BretschneiderKreiswahlleiter

    =C45A752>9B9=.18445A.186C5>*L38B9B385>#1>4C17E?=D7DBC

    9A5;CBC9==5> #9BC5>BC9==5>12B?*L38B9B385>#1>4C17E?=D7DBC

    9A5;CBC9==5> #9BC5>BC9==5>12B?#1>4C17E?=D7DBC

    9A5;CBC9==5> #9BC5>BC9==5>12B?445A.186C5>*L38B9B385>#1>4C17E?=D7DBC

    9A5;CBC9==5> #9BC5>BC9==5>12B?445A.186C5>*L38B9B385>#1>4C17E?=D7DBC

    9A5;CBC9==5> #9BC5>BC9==5>12B?>C=138D>745A>45A752>9BB545A#1>4C17BF1845>.1829B

    Amt fr Vermessung Kreiswahlleiter

    >;N>497D>7*9CID>745B"A59BF18

  • K%+# "%%+$,%%

    4

    Amt fr Personal und Organisation

    Im Gesundheitsamt des Landratsamtes Zwickau, SachgebietKinder- und Jugendrztlicher Dienst, ist zum nchstmglichenZeitpunkt folgende unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen:

    JAIC9>AIC"5>>I9665A

    Das Gesundheitsamt ist dem Dezernat II - Soziales, Gesund-heit, Verbraucherschutz - zugeordnet.

    1BD67125>75295CD=61BBCE?A1

    unbefristete Beschftigung im ffentlichen Dienst und im Rah-men des TVD

    geregelte Arbeitszeit im Rahmen der bestehenden Gleit-zeitdienstvereinbarung (kein Schicht-/Nachtdienst, keine Kern-zeiten)

    Schwerbehinderte Menschen erhalten bei gleicher Eignung denVorzug.

    Aussagefhige Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Ab-lichtungen von Zeugnissen, Referenzen und lckenlosen T-tigkeitsnachweisen werden erbeten 29BID=&;C?25AD>C5A>712545A"5>>I9665A andas

    #1>4A1CB1=C0F93;1D=C6NA'5AB?>14&A71>9B1C9?>"M>97BF1>I9665A andas

    #1>4A1CB1=C0F93;1D=C6NA'5AB?>14&A71>9B1C9?>"M>97BF1

Recommended

View more >