alternative antriebe f r automobile - tu- 13. april 2010 2. internationaler ami kongress prof. dr....

Download Alternative Antriebe f r Automobile - tu-   13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress Prof. Dr. Stan Alternative Antriebe fAlternative Antriebe fr

Post on 07-Feb-2018

213 views

Category:

Documents

0 download

Embed Size (px)

TRANSCRIPT

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Alternative Antriebe fAlternative Antriebe fAlternative Antriebe fAlternative Antriebe fr Automobiler Automobiler Automobiler Automobile

    Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E.h. Dr. h.c. Cornel Stan

    VorstandsvorsitzenderForschungs- und Transferzentrum e. V.an der Westschsischen Hochschule Zwickau

    Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    zuknftige Verbrennungsmotoren Funktionsdienstleister um die Verbrennung

    zuknftige Energietrger fr Verbrennungsmotoren Erdgas, Flssiggas,Wasserstoff, Alkohole, le

    Elektromotoren und Verbrennungsmotoren zwischen Konkurrenz und Partnerschaft

    was treibt uns morgen an? Universallsung oder Vielfalt?

    zuknftige Automobile Anforderungen und Potentiale

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    zuknftige Verbrennungsmotoren Funktionsdienstleister um die Verbrennung

    zuknftige Energietrger fr Verbrennungsmotoren Erdgas, Flssiggas,Wasserstoff, Alkohole, le

    Elektromotoren und Verbrennungsmotoren zwischen Konkurrenz und Partnerschaft

    was treibt uns morgen an? Universallsung oder Vielfalt?

    zuknftige Automobile Anforderungen und Potentiale

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Broken Hill

    Brssel

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Das Automobil fr die Megacity

    VerkehrsdichteAuto: kompakt, geringe Trgheit bei Beschleunigen/Bremsen

    Treibhauseffektkeine(lokale)Kohlendioxid emission

    Schadstoff- und Geruschemission keine/extrem gering

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Elektrofahrzeuge Perspektiven (am Beispiel Radnabenmotoren)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Fahrzeug -Freiheitsgrade mit intelligenten Antriebsrdern

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Einflu der Batterie-Speicherkapazitt auf das Auto

    Masse x Beschleunigung = Kraft

    Kraft x Strecke = Arbeit (Energie)

    Energie = Leistung x Dauer

    8 kW (rund 11 PS) x 1 StundeOpel Ampera /VDI Nachrichten 19. Mrz 2010

    16 kWh (nur 8 kWh effektiv genutzt)

    200 Li Ion Zellen/ 114 kg Batterie/ 34000 Euro

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Verkehrstrmung bei unterschiedlicher Beschleunigung

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Komfort

    (Heizung, Klima)

    Leistung

    Drehmoment

    Schadstoffe

    Verbrauch

    Sicherheit (aktiv, passiv)

    Das Automobil ist mehr als eine Struktur um den (Elektro) Antrieb herum

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Vielfalt der gegenwrtigen und zuknftigen Automobile

    SUV Limousine Coup

    Pick up

    Cabriolet

    Oberklasse Mittelklasse Preiswerter Allzweckwagen

    Stadtwagen Kombi

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    zuknftige Verbrennungsmotoren Funktionsdienstleister um die Verbrennung

    zuknftige Energietrger fr Verbrennungsmotoren Erdgas, Flssiggas,Wasserstoff, Alkohole, le

    Elektromotoren und Verbrennungsmotoren zwischen Konkurrenz und Partnerschaft

    was treibt uns morgen an? Universallsung oder Vielfalt?

    zuknftige Automobile Anforderungen und Potentiale

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    bersicht der Antriebssysteme, Energiespeicherformen und Energieumwandlungskonzepte fr Fahrzeugantriebe

    Antrieb

    SonneWasser

    Wind

    Energie-quellen Luft

    Zeit

    Brennstoffzelle WasserstoffHeies Fluid

    Alkohole

    Gas, Benzin, DieselPflanzenle

    Optimiertethermodynamische

    Kreisprozesse

    Energiespeicher+ Elektrisch -

    PbNiCdLi-Ionen

    Energie-Unwandlungs-station

    Elektromotor

    GleichstromDrehstrom

    AsynchronSynchron

    Wankel

    Wrmekraftmaschine

    Otto, Kolben, DE, 4 TaktOtto, Kolben, DE, 2 Takt

    Diesel, Kolben,DE, 4 TaktDiesel, Kolben, DE, 2 Takt

    StirlingStrmungsmaschine, radial

    Strmungsmaschine, axial

    Generator

    Energiespeicherung(thermisch)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    bersicht der Antriebssysteme, Energiespeicherformen und Energieumwandlungskonzepte fr Fahrzeugantriebe

    Antrieb

    SonneWasser

    Wind

    Energie-quellen Luft

    Zeit

    Brennstoffzelle WasserstoffHeies Fluid

    Alkohole

    Gas, Benzin, DieselPflanzenle

    Optimiertethermodynamische

    Kreisprozesse

    Energiespeicher+ Elektrisch -

    PbNiCdLi-Ionen

    Energie-Unwandlungs-station

    Elektromotor

    GleichstromDrehstrom

    AsynchronSynchron

    Wankel

    Wrmekraftmaschine

    Otto, Kolben, DE, 4 TaktOtto, Kolben, DE, 2 Takt

    Diesel, Kolben,DE, 4 TaktDiesel, Kolben, DE, 2 Takt

    StirlingStrmungsmaschine, radial

    Strmungsmaschine, axial

    Generator

    Energiespeicherung(thermisch)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    bersicht der Antriebssysteme, Energiespeicherformen und Energieumwandlungskonzepte fr Fahrzeugantriebe

    Antrieb

    SonneWasser

    Wind

    Energie-quellen Luft

    Zeit

    Brennstoffzelle WasserstoffHeies Fluid

    Alkohole

    Gas, Benzin, DieselPflanzenle

    Optimiertethermodynamische

    Kreisprozesse

    Energiespeicher+ Elektrisch -

    PbNiCdLi-Ionen

    Energie-Unwandlungs-station

    Elektromotor

    GleichstromDrehstrom

    AsynchronSynchron

    Wankel

    Wrmekraftmaschine

    Otto, Kolben, DE, 4 TaktOtto, Kolben, DE, 2 Takt

    Diesel, Kolben,DE, 4 TaktDiesel, Kolben, DE, 2 Takt

    StirlingStrmungsmaschine, radial

    Strmungsmaschine, axial

    Generator

    Energiespeicherung(thermisch)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    bersicht der Antriebssysteme, Energiespeicherformen und Energieumwandlungskonzepte fr Fahrzeugantriebe

    Antrieb

    SonneWasser

    Wind

    Energie-quellen Luft

    Zeit

    Brennstoffzelle WasserstoffHeies Fluid

    Alkohole

    Gas, Benzin, DieselPflanzenle

    Optimiertethermodynamische

    Kreisprozesse

    Energiespeicher+ Elektrisch -

    PbNiCdLithium

    Energie-Unwandlungs-station

    Elektromotor

    GleichstromDrehstrom

    AsynchronSynchron

    Wankel

    Wrmekraftmaschine

    Otto, Kolben, DE, 4 TaktOtto, Kolben, DE, 2 Takt

    Diesel, Kolben,DE, 4 TaktDiesel, Kolben, DE, 2 Takt

    StirlingStrmungsmaschine, radial

    Strmungsmaschine, axial

    Generator

    Energiespeicherung(thermisch)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    bersicht der Antriebssysteme, Energiespeicherformen und Energieumwandlungskonzepte fr Fahrzeugantriebe

    Antrieb

    SonneWasser

    Wind

    Energie-quellen Luft

    Zeit

    Brennstoffzelle WasserstoffHeies Fluid

    Alkohole

    Gas, Benzin, DieselPflanzenle

    Optimiertethermodynamische

    Kreisprozesse

    Energiespeicher+ Elektrisch -

    PbNiCdLi-Ionen

    Energie-Unwandlungs-station

    Elektromotor

    GleichstromDrehstrom

    AsynchronSynchron

    Wankel

    Wrmekraftmaschine

    Otto, Kolben, DE, 4 TaktOtto, Kolben, DE, 2 Takt

    Diesel, Kolben,DE, 4 TaktDiesel, Kolben, DE, 2 Takt

    StirlingStrmungsmaschine, radial

    Strmungsmaschine, axial

    Generator

    Energiespeicherung(thermisch)

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    zuknftige Verbrennungsmotoren Funktionsdienstleister um die Verbrennung

    zuknftige Energietrger fr Verbrennungsmotoren Erdgas, Flssiggas,Wasserstoff, Alkohole, le

    Elektromotoren und Verbrennungsmotoren zwischen Konkurrenz und Partnerschaft

    was treibt uns morgen an? Universallsung oder Vielfalt?

    zuknftige Automobile Anforderungen und Potentiale

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Optimierung der Prozesse in zuknftigen Verbrennungsmotoren

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Gemischbildung und Verbrennung berlagerung der Prozessabschnitte

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Direkteinsprizung in Brennraum eines Dieselmotors - Prozesssimulation

    5 Energiemanagement: Kombinationen von Antriebssystemen, Energietrgern, -wandlern und -speichern

  • Leipzig, 13. April 2010 2. Internationaler AMI Kongress

    Prof. Dr. Stan

    Dieselmotor Einspritzstrahl- und Temperaturentwicklung im Brennraum

  • Leipzig

Recommended

View more >