2. barcamp tourismusnetzwerk rheinland-pfalz...

of 65 /65
2. Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz (07.-08.05.2015) Zum zweiten Mal trafen sich Akteure, vornehmlich aus dem rheinland- pfälzischen Tourismus, um ganz in Barcamp-Manier zwei Tage zu den verschiedensten Themen zu diskutierten, Themen von verschiedenen Seiten zu beleuchten oder mal einen Sichtwechsel auszuprobieren und grundsätzlich über den Stellenwert und die Zukunft des Tourismus in Rheinland-Pfalz zu debattieren. by Rheinland-Pfalz. Die Gastlandschaften 6 hours ago 1 Like 59 Views Embed Browse Log In Sign Up Search Stories...

Upload: others

Post on 10-Oct-2019

3 views

Category:

Documents


0 download

TRANSCRIPT

2. BarcampTourismusnetzwerkRheinland-Pfalz(07.-08.05.2015)Zum zweiten Mal trafen sich Akteure, vornehmlich aus dem rheinland-

pfälzischen Tourismus, um ganz in Barcamp-Manier zwei Tage zu den

verschiedensten Themen zu diskutierten, Themen von verschiedenen Seiten

zu beleuchten oder mal einen Sichtwechsel auszuprobieren und

grundsätzlich über den Stellenwert und die Zukunft des Tourismus in

Rheinland-Pfalz zu debattieren.

by Rheinland-Pfalz. Die Gastlandschaften 6 hours ago 1 Like 59 Views

Embed

Browse Log In Sign UpSearch Stories...

So viele tolle Touristiker beim #bctn15 #gruppenbild 8:45 PM - 8 May 2015

5 11

Florian Bauhuber @Bauhuber

Follow

Schon mal auf's Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz #bctn15 einstimmen.

Mitte April 2015 fand in Hamburg das 5. DestinationCamp statt - auch Akteure aus Rheinland-Pfalz stellen sich den

Diskussionen, Themen, tauschen sich aus mit den Kollegen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.

Und bringen schon einige Ideen mit für die Sessionplanung des #bctn15.

@tnrlp Gäbe es #bctn15 nicht, wäre ich nächste Woche sicher in Berlin. Aber eben Prioritäten setzen & so :) Freu mich auch schon! @BWjetzt10:58 AM - 28 Apr 2015

5

Kristine @KristineHonig

Follow

@KristineHonig Dafür umso schöner, Dich beim #bctn15 kommende Woche dabei zu haben! #b2brlp #Tourismus #Netzwerk @BWjetzt10:55 AM - 28 Apr 2015

1

TourismusnetzwerkRLP @tnrlp

Follow

Aktueller Stand: 88 Teilnehmer. Restplätze: 12. Countdown läuft. Barcamp Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz #bctn15 barcamp.tourismusnetzwerk.info/anmeldungen-20…11:04 PM - 28 Apr 2015

4 4

TourismusnetzwerkRLP @tnrlp

Follow

Freu mich schon auf das Barcamp Tourismusnetzwerk @tnrlp ! Und die vielen neuen Teilnehmer... #bctn15 barcamp.tourismusnetzwerk.info/anmeldungen-20…4:51 PM - 19 Apr 2015

3 6

Florian Bauhuber @Bauhuber

Follow

Und die Themenfindung und Sessions kann beginnen #bctn15 10:38 AM - 7 May 2015

1 2

IchZeit @ichzeit

Follow

Rückblick auf die verschiedenen Sessions

Sessions rund um den Gast · Sessions zum touristischen Angebot · Sessions zu Fachkräften/Ausbildung · Sessions

zur Kommunikation · Sessions zu Tools & Kanälen · Sessions zu individuellen Themen

Sessions rund um den Gast

Der Gast steht im Mittelpunkt unseres gesamten Handelns. Deshalb starten wir den Rückblick auf die einzelnen

Sessions auch mit ihm.

Wie viel Ehrlichkeit verträgt eine Kundenbeziehung?

Anlass zur heutigen Session #Servicedesign beim #bctn15 twitter.com/motweet/status…4:28 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Tanja @vielweib

Follow

Muss eine Session über Ehrlichkeit ehrlich sein? Es scheint so… und wird spannend! #bctn155:14 PM - 7 May 2015

3

Peter Eich @bodenseepeter

Follow

Wieviel Ehrlichkeit verträgt Tourismus? Azubi vom @Ahrtaltourismus packt klare Worte aus, #bctn15 @tnrlp 4:56 PM - 7 May 2015

1 4

WanderReporter @Wander_Reporter

Follow

FAZIT:

— Wichtige Stichworte: Vertrauen, Authentizität, Notwendigkeit

— Man kommt an Ehrlichkeit nicht vorbei.

— Ehrlichkeit ist nachhaltig.

— Fuck U! - Ehrlichkeit verlangt Mut.

— Wie viel Ehrlichkeit verträgt mein Gegenüber?

Wiederbesuchsabsicht und Weiterempehlungsrate in RLP

Die erste Session heute Morgen startet! Thema: Wiederbesuchsabsicht #bctn159:05 AM - 8 May 2015

Carolin @carolin_shine

Follow

Destinationsmonitor #RLP Wie gewinnt man Wiederkehrer? Interessante Session #bctn159:06 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 1

Tanja @vielweib

Follow

FAZIT:

— Politik muss Thema aktiv (!) bespielen

— Hilfe zur Selbsthilfe -> Branchentag

— Gute Hotels als Best Practice teilen

Wie erhöhen wir die Auslastung im Winter?

Jetzt geht es mit der spannenden Frage weiter, wie wir die Auslastung touristischer Betriebe im Winter weiter ankurbeln können. #bctn153:03 PM - 7 May 2015

1

RegionBonn @RegionBonn

Follow

Alte Hotelzimmer sehen im Winter noch schlimmer aus #bctn153:15 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2 1

Motweet @Motweet

Follow

FAZIT:

— Entscheidung ist notwendig:

—> Übernachtungsbetrieb = abhängig von der Saison

—> Special Interest Unterkunft = saisonunabhängig

Service Design im Tourismus

Session #Servicedesign findet auf Balkonien im Freien statt #bctn15 #ilike 4:24 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Tanja @vielweib

Follow

Anlass zur heutigen Session #Servicedesign beim #bctn15 twitter.com/motweet/status…4:28 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Tanja @vielweib

Follow

Perspektivwechsel ist ein Schlüsselwort im #servicedesign #bctn155:05 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1

Tanja @vielweib

Follow

FAZIT:

— Perspektivenwechsel als Schlüsselwort

— Kundenservice: Frage der Woche sammeln

— Service = spüren, was der Gast braucht

— Herzlichkeit

Demografischer Wandel

Session #DemografischerWandel #bctn15 Stärken stärken! Highlights schaffen & halten. Nicht mit #metoo-Effekt alles "verwässern, so @funkyHH10:14 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2

Tanja @vielweib

Follow

Sessions zum touristischen Angebot

Der Gast ist die eine Seite – unser touristisches Angebot die andere. Was können wir überhaupt bieten? Welche

neuen Produkte können wir schaffen? Wie können wir unser Angebot verbessern?

Mallorca goes RLP

FAZIT:

— Mekka schaffen für Rennrad & Mountainbike

— Rund-um-sorglos-Paket schaffen

— Positive Rahmenbedingungen als gute Voraussetzung

— Die richtigen kompetenten Leute an den Tisch bringen

— Konzentration auf Thema

— BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement) + Wald(rechte)

— Wir machen einen gemeinsamen Termin!!!

Ich bin Nationalpark: Wünsche an einen Nationalpark

Kreative Session auf dem Barcamp in #rlp - was wünsche ich mir von einem #Nationalpark ? #bctn15 #rlperleben 9:02 AM - 8 May 2015

2

WanderReporter @Wander_Reporter

Follow

FAZIT:

— Ausflugstipps/Urlaubspaket, Bilder, Musik

— Ausblicke: Sternschauabend, Fackeltour, Schöne Orte, Weitblicke, Fotokurs

— Essen: regional, bio, Grillplätze, Solargirill, Hütte, sitzen, Kochkurs, Rinder/Natur, Brot aus der Region, mitbringen,

Take-away

— WLAN: flächendeckend (z.B. Ski-Amadé)

— Wege: Beschilderung, Wegeführung, digital/Apps, keine Reisebusse

— Info/Zentrum: Infotafel, Wildgehege, geschlossene Infokette, Wipfelpfad/Hängebrücke/Baumhaus, Infostelle,

Toilette/Shit in the woods, Interaktiv, Müllverbot, Drecksack

— Natur: Wasser (See, Fluss, Bach, Quelle, Barfußpfad), Kinderstationen, Tiererlebnisse/Wild, kein Massentourismus,

keine Souvenirs/Maskottchen, Wildnis, Erlebnis, Landschaftliches Highlight/USP (= Fotos)

— Eintritt: kostenlos, Begrenzung?, jederzeit

— Ranger, Führung, Markenbotschafter, Gesicht

— Übernachtung: Gastronomie als Partner, Lodge, Camps, Baumhaus, Nationalpark bei Nacht, Nachhaltig,

Werkstatt - do it youself

— Transport: ShuttleService, e-Mobil, E-Bike, Fahrrad, zu Fuß, Buslinie gesichert

Wir bluten aus - ländliche Regionen & Betriebe

Vielzahl der Wünsche der Gäste macht den Gastronomen auf dem Land das Leben nicht einfach #bctn1511:34 AM - 7 May 2015

1

Soledad Sichert @bonntouren

Follow

Mehr Vernetzung in den ländlichen Regionen.Qualität spielt eine Rolle. Wer besucht uns im Zukunft? #bctn1511:17 AM - 7 May 2015

1

Soledad Sichert @bonntouren

Follow

Es gibt nicht genügend Informationen bei den IHKs, wo man gezielt ansetzten könnte. Datenbank soll ausgebaut werden #bctn1511:24 AM - 7 May 2015

Soledad Sichert @bonntouren

Follow

FAZIT:

— Best-Practice -> Sichtbar machen z.B. Prozess Tourismus Service Centers + diskutieren, z.B. Hunsrück UKV

— Aufgabenteilung definieren und umsetzen

— Destinations-Management

— neue KPI's

— Fokus auf Stärken - ohne (Verwaltungs-)Grenzen

— Arbeitsmeeting zum Thema der ländlichen Entwicklung ist für den Herbst geplant

Barrierefrei sexy vermarkten

Spannende Diskussion zum barrierefreien Reisen #bctn15 Wie vermarkten?3:18 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1

Tanja @vielweib

Follow

FAZIT:

— versteckte Begriffe

— Storytelling / Mund-zu-Mund

— Zwei-Wege-Kommunikation:

—> reine Barrierefreiheit

—> Und Integration in reguläre Kanäle (Gastlandschaften.de)

Tagungsmarkt Rheinland-Pfalz

Walk & Talk -in RLP lassen sich Tagungen im Grünen gut realisieren #bctn151:14 PM - 8 May 2015

1

WanderReporter @Wander_Reporter

Follow

FAZIT:

— Tagungsoffensive für den Sommer geplant, Teilnehmer wurden identifiziert

Der Rhein als Kulisse

Der Rhein als Kulisse- gibt es Möglichkeiten, am Boom der Kreuzfahrtschiffe zu partizipieren?#bctn1511:52 AM - 8 May 2015

Christian Millen @MillenChristian

Follow

kostenfreies WLAN im Oberen Mittelrheintal, Webcams an POI und auf Schiffen... Impressionen vom Tal in die Welt #bctn1512:05 PM - 8 May 2015

1 1

Christian Millen @MillenChristian

Follow

HIntergrund:

— Ca. 1 Mio. Übernachtungen auf Flusskreuzfahrtschiffen in RLP (Basis: ca. 240 Flusskreuzfahrtschiffe auf dem

Rhein, Saisonalität, Auslastung, geografischer Anteil an der Flusskreuzfahrt, etc.)

— Bei weitem nicht alle gehen den lokalen Beherbergungsbetrieben „verloren“, da nicht jeder der Kreuzfahrtgäste

eine Individual- oder Gruppenreise entlang des Rheins gemacht hätte (Durchschnittsalter der Reisenden!!!)

— Durch die Landgänge des Gäste findet eine recht geringe Wertschöpfung an Land statt, da in vielen Fällen die

Komplettverpflegung an Bord stattfindet (eher Kaffee/Kuchen, Souvenirs, Stadtführungen etc.)

— Die Orte entlang des Rheins „verdienen“ durch die Anlegestellen (je nach Konstellation privat oder städtisch)

FAZIT:

— Es müssen mehr kostenlose WLAN Hotspots im direkten Umfeld der Anleger zur Verfügung stehen, damit durch

die Gäste mehr Bilder gepostet werden können (Beispiel Österreich, wo die Zahl der Posts und Bilder dadurch

exponentiell gestiegen sind

— Selbst wenn die Flusskreuzfahrt-Reisenden selbst in einem Alter sind, dass sie möglicherweise nicht zurückkehren

– andere potentielle Besucher (Kreuzfahrer und Hotelgäste) können inspiriert werden

— Mechanismen schaffen die Reisenden unmittelbar das Mailen eines besonders attraktiven „Selfies“ mit einer

festmontierten Cam gestattet und idealerweise die E-Mail-Adresse des Gastes speichert um Angebote für Land-

Aufenthalte zu versenden

— Land-Angebote schaffen, die für Reiseanlässe (runde Geburtstage, Hochzeitstage) von Groß-Familien (Stichwort

Multi-Generational Travel) geeignet sind

— Ideen zur Belebung:

—> Geocaching – Bsp. Groß-Event Koblenz 2013/2016

—> Hochzeits-Tourismus

—> Wein-Proben

Die Gästekarte in Rheinland-Pfalz

Gästekarte als verbindendes, belebendes Instrument für mehr Tourismus im Oberen Mittelrheintal ? #bctn1512:20 PM - 8 May 2015

1

Christian Millen @MillenChristian

Follow

Der Schwarzwald wird oft mit dem Mittelrhein verglichen, soll man aber nicht, oder? Heiße Diskussion über das Thema Kundenkarten #bctn152:39 PM - 7 May 2015

1

Soledad Sichert @bonntouren

Follow

Kundenkarte "Romantischer Rhein": die Kunden erhalten viele Leistungen kostenlos, für 3,50 € pro Tag/Person #bctn152:17 PM - 7 May 2015

4

Soledad Sichert @bonntouren

Follow

Sessions zu Fachkräften/Ausbildung

Das Angebot kann noch so gut sein. Wenn die Servicekräfte es nicht sind, kommt der Gast nicht wieder.

Fachkräftemangel und Weiterbildung bestimmen hier die Sessionthemen.

Neues Unternehmertum

FAZIT:

— Ausbildung -> Unternehmer FH

— Sonntag - Ausbildung, um Unternehmerschaft zu stimulieren

— Politische Rahmenbedingungen (Fördergeld)

— Marktbereinigung, Stilllegung - ggf. positiv

— Vereinsgastronomie

— RLP-Unternehmerland, gemeinsame Plattform

— Betriebsnachfolge: sanft, persönlich — Betriebs-Neugründung

Fachkräftemangel RLP

Interessante Ansätze für die Lösung des Fachkräftemangels #bctn1512:19 PM - 8 May 2015

Oliver Piel @OliverPiel

Follow

FAZIT:

— Ausbildungsinitiative RLP für gesamte touristische Berufe:

—> Schulen + FH

—> Dehoga, Politik + HSMA + THV

—> Leuchtturmausbilder

Ausbildungsgipfel ist innerhalb der nächsten 6 Wochen geplant.

E-Learning - was macht man wie?! Persönlich, Digital, blended, live? #guteDiskussion #ecoach auf der Suche nach DER Lösung! #bctn1512:25 PM - 7 May 2015

2 1

Florian Bauhuber @Bauhuber

Follow

FAZIT:

— Webinare: live, Aufnahme/Screencasting. SoToMarketing (70 €/Monat). Zertifizierung

— Videos: öffentlich, Camtasia - hostingfrei, YouTube

— Formen: Live-Stream (Periscope, Meerkat), Online-Konferenz, Blended Learning, MOOC, Hangout

— Klassisch: Physisch. Fit in die Lehre (Hotels & Betrieb)

— Zielgruppe: Mitarbeiter, Reisebüros

— Inhalte/Themen: Online-Themen, Destinations-Wissen

— Menschlichkeit, Empathie

— Vorteile:

—> keine Reisekosten

—> keine Stressfaktoren

—> keine Ortsveränderung

—> kritische Teilnehmermasse

Sessions zur Kommunikation nach außen

Wie kommunizieren wir unsere Produkte nach außen? Wie reagieren wir bei Krisen? Wie sieht es mit der Bildsprache

aus?

Krisen-PR

Krisen PR - man kann auch einen Plan in der Schublade haben... sollte man.. - bisher leider Mangelware im Tourismus #bctn1511:29 AM - 7 May 2015

2 2

Florian Bauhuber @Bauhuber

Follow

Krisen ins Positive wandeln!!! Wir Touristiker können das... #bctn1511:37 AM - 7 May 2015

3 1

Florian Bauhuber @Bauhuber

Follow

Fazit Krisenkommunikation: Strukturen schaffen, Notfallpläne erarbeiten, transparente, ehrliche und transparente Kommunikation #bctn1511:45 AM - 7 May 2015

3 2

RegionBonn @RegionBonn

Follow

FAZIT

— Kommunikationsplan

— Bewusstsein schaffen für die Relevanz des Tourismus in Krisenfällen

— Transparenz, Ehrlichkeit

— Zuständigkeiten in Krisenfällen festlegen

— „Feuerwehr“ der Krise

Content Crisis

FAZIT:

— Content in feratel ist verbesserungswürdig

— bessere Bildqualität und -quantität (Frage: Warum werden in Booking 3x so viele Bilder geladen als in feratel?)

— Verfügbarkeiten rechtzeitig pflegen

— Unterkunftsdichte in der Region

— Anzahl der Bewertungen kann Conversion um 70% steigern

Storytelling

Plus Helden und Spanungskurven - Je tiefer und höher je besser #bctn15 twitter.com/kristinehonig/…10:27 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2

Tanja @vielweib

Follow

#Storytelling kann auf einem einzelnen Kanal laufen (bspw. Twitter), aber ebenso auf mehreren Kanälen (Blogs, Twitter, Instagram) #bctn1510:28 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 1

Kristine @KristineHonig

Follow

Entwickeln einer Story: "Es ist schwierig, alleine ein Brainstorming zu machen." Word! #bctn1510:44 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2

Kristine @KristineHonig

Follow

Hier die Geschichte von dem französischen Soldaten blog.zdf.de/hyperland/2013… #bctn15 #storytelling11:34 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 1

Motweet @Motweet

Follow

FAZIT:

— Emotional, persönlich, inspirierend...

— Charakter als Absender (Mensch, Tier, Gegenstand...) ("Kind + Tier gibt nie 'ne Vier")

— Aktion Flaschenpost: Auffordern, eine eigene Falschenpost zu schreiben; Flaschenpost mit GPS-Sender live

verfolgen; große Aktion mit gemeinsamem Flaschenpost verschicken....

— Brainstorming mit verschiedneen Personen/verschiedenen Charakteren durchführen

— Planung: Konzept aufbauen

— Influcencer direkt ansprechen

— Zielgruppen beachten

— Kanal: einen? mehrere? Nicht nur auf den eigenen konzentrieren.

— Viral: „Scheiße, das haben die jetzt nicht wirlich gemacht?!“

Bildsprache im Tourismus

Was ist der USP? Herausfinden. Gut fotografieren und auf die Website packen. #bctn15 Oft passiert letzteres nicht so @HDRmeurer2:19 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2

Tanja @vielweib

Follow

#storytelling ist bei der Bildsprache auch sehr wichtig #bctn15 @HDRmeurer - Danke für die schöne Session 2:51 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 2

Tanja @vielweib

Follow

FAZIT:

— Kommunikative Ebene

— Alleinstellungsmerkmal (USP) definieren

— Es muss sexy sein

— Ein großes Foto wirkt stärker als viele kleine Fotos

— Fokus: Konzentration auf das Wesentliche

— Ganz nah ran

— Aussage

— Authentisch: Keine Champagnerkübel ins Zimmer stellen, wenn es diese normalerweise nicht gibt.

— Einsatzgebiete definieren (braucht man überhaupt Hochformat-Fotos?)

— Work the Scene: Wegräumen, was irrelevant ist oder stört.

— Analyse von Best Practice Beispielen

— Aufgabe/ Ziele definieren

— Visionen besprechen

— Guidelines

— Workflow

Sessions zu Tools/Kanälen

Welche Tools, Kanäle oder Apps können wir in welcher Form für unsere Ziele einsetzen? Worauf ist bei diesen zu

achten?

Location Based Gaming

Location based gaming: Schon in der ersten Session viel gelernt. Einfach super, das #bctn15 11:47 AM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

3 2

Stephan Mahlow @StephanMahlow

Follow

Geocachen - wie läuft das in den Regionen? Zum Teil schwierig für die Teilnehmer, das wirklich zu verstehen. #bctn1511:13 AM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Kristine @KristineHonig

Follow

Ergänzung zum Geocaching im Tourismus #bctn15 Danke @awaymarks twitter.com/awaymarks/stat…12:08 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 1

Tanja @vielweib

Follow

FAZIT:

— Zielgruppe: Outdoor, technikaffin, Spieltrieb

— Formen: Geocaching, offene Plattform / GPS Schnitzeljagd / Map to Hike / Munzees / Summitlinks

(Wandernadeln) / Espoto / Let's Go / Ingress

— Achten auf: Storytelling, Inhalte

— Auswahlkriterien für Location Based Gaming:

—> Hardware (z.B. GPS-Geräte)

—> Qualität

—> Bedienung

—> Kommerzielle Inhalte

—> Umweltschutz

—> Offline-Möglichkeit

—> Gaming-Faktor

—> Kosten

—> Inklusion

—> Sightseeing

Website-Klinik

FAZIT:

— Bildsprache: Was verkaufe ich?

— Absender

— Meta-Beschreibung

— Farbe/Werte

— Störer stören

— Echte Gastgeber

— Was ist das Ziel?

Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Blogs einbinden und abonnieren: Wieder was gelernt! #bctn15 #RLPerleben 12:34 PM - 7 May 2015

2 4

Karina Krauß @kakrau

Follow

Für Leistungsträger interessant: auf passende Blogbeiträge verlinken oder RSS-Feed des Blogs mit passendem Thema/Region integrieren. #bctn1512:29 PM - 7 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

2 3

Kristine @KristineHonig

Follow

2. Takeout Session Lets Blog: Blogartikel sind nachhaltig. Denn sie werden auch noch nach Jahren gefunden. #bctn15 #RLPerleben12:43 PM - 7 May 2015

2 6

Karina Krauß @kakrau

Follow

TOURISMUSNETZWERK RHEINLAND-PFALZ

RSS Feed Bloginhalte

Inhalte der vier Themen-Blogs der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH können

nunmehr auch in regionale, örtliche oder betriebliche Internetpräsenzen

eingebunden werden. Für die Web-Seiten-Betreiber besteht somit die Möglichkeit,

attraktiven und authentischen Zusatz-Inhalt mitnutzen zu können und sogar die Inhalte zu filtern,

sodass nur Beiträge angezeigt werden, die z.B. die eigene Region betreffen.

FAZIT:

— Wie können die Blogs besser mit Websites der Betriebe/Leistungsträger vernetzt werden?

— Wie erreicht man neue Autoren (bzw. Artikel)?

— Wie kann man den Gast einbinden?

— Problem: Zu viel Arbeit, zu wenig Zeit, zu technisch.

— Nur bestimmte Themen sind interessant.

— Know-how: Wie bindet man Artikel/RSS-Feeds in eigene Seiten ein -> einfach erklären

— Template ist unsexy, zu kleine Fotos

— Warum soll ich überhaupt bloggen statt Facebook? -> Inhalt bleibt online und ist direkt verlinkbar (auch auf

Facebook). Wettbewerbe/ Bezahlung

Facebook-Klinik

FB Cleaning... Plane die Veröffentlichung deiner Beiträge zeitlich, um Deine Fans nicht "zu zumüllen"... #bctn1510:29 AM - 8 May 2015

3

Christian Millen @MillenChristian

Follow

Impressum bei FB unter Info einpflegen, dann wird es auch auf mobilen Geräten angezeigt.#bctn1510:33 AM - 8 May 2015

2 3

Christian Millen @MillenChristian

Follow

Facebook Cleaning... Videoeinbindung aktiv nutzen, da sie automatisch abgespielt werden...!#bctn1510:08 AM - 8 May 2015

3

Christian Millen @MillenChristian

Follow

FAZIT:

— Videos einbinden

— Content-Planung

— Impressumspflicht beachten

— Veröffentlichungen zeitlich planen

Foto-App/-Netzwerk Instagram

— Hashtags für eigene Fotos einsetzen

— Neue Hashtags für Aktionen entwickeln. Aufruf starten.

— Fotos auf eigener Website einbetten (eigener Stream / basierend auf Hashtags)

— Eigenen Account als Aktion verleihen

Drohnen und Virtual Reality

Fotografen, die auf Drohnen starren. #bctn15 8:17 AM - 8 May 2015

2 5

Stephan Mahlow @StephanMahlow

Follow

Netzwerk & Kommunikation in Rheinland-Pfalz

Letzte Session beim #bctn15 12:46 PM - 8 May 2015

1 2

Karina Krauß @kakrau

Follow

LIVE on #Periscope: Letzte Session #bctn15 mit dem Thema Kommunikation im Tourismus periscope.tv/w/Vy3EnDU4NTQ3…12:34 PM - 8 May 2015

1 2

Tanja @vielweib

Follow

Zentrale Frage: Was erwarten die Akteure im rheinland-pfälzischem Tourismus von der gemeinsamen Plattform Tourismusnetzwerk? #bctn1512:44 PM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1

Kristine @KristineHonig

Follow

Session Print: Ein Großteil der Printprodukte ist komplett überflüssig. Zumindest in der Art, wie sie heute gemacht sind. #bctn159:45 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1 2

Kristine @KristineHonig

Follow

Wie viel kann ich mit meiner Auflage wirklich bewegen? Gibt es überhaupt ein Konzept? Will der Bürgermeister unbedingt ins Vorwort? #bctn159:21 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Kristine @KristineHonig

Follow

FAZIT:

— Weniger ist mehr

— Mehr Bilder, weniger Text. Generell: Mehr Qualität!

— Zielgruppen-orientiert: Kunden generieren vs. Kunden sind bereits vor Ort

— Analyse ist notwendig. Darauf basierend: Konzept für Vertrieb und Umsetzung und passendes Agentur-Briefing

Sessions zu individuellen Themen

Stehaufmensch

Was es so alles für unterschiedliche Stressfaktoren gibt... #bctn1512:22 PM - 7 May 2015

1

Oliver Piel @OliverPiel

Follow

FAZIT:

— Stressfaktoren sind vielfältig

— Wirkung auf körperlicher Ebene (Rücken) und geistiger Ebene (Denkblockaden)

— Lösungen:

—> Lachen

—> Sport treiben

—> Zeit für sich selbst nehmen

—> Wertschätzung

—> Prioritäten setzten

—> Gelassenheit

—> Offenheit

Die digitale Marke

Digitale Marken, moderiert von @bodenseepeter aka @cyclepetercom. Wie baue ich eine Marke auf? Wie kooperiere ich mit Marken? #bctn1511:39 AM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

1

Kristine @KristineHonig

Follow

Sind digitale Marken skalierbar? #bctn15 Die Marke ist an Personen gebunden: Kompromissloses #Antihamsterrad bei @HDRmeurer #walz12:16 PM - 8 May 2015 · Boppard, Rheinland-Pfalz, Deutschland

3 3

Tanja @vielweib

Follow

#waltzingmeurers #cyclepeter #AntiHamsterRad #bctn15 12:17 PM - 8 May 2015

1 2

Michael Faber @MiFaber

Follow

FAZIT:

— Beispiele: CyclePeter.com, Die Meurers

— Eine digitale Marke funktiniert nur mit „echten“ Typen

— Für Kooperationen: Direktes Kontaktieren der passenden Ansprechpersonen

— Kompromissloses Antihamsterrad

· 3 DAYS AGO

Ein bisschen #RLPerleben auf dem #KDSchiff MS Asbach beim

#bctn15

Danke an die Tourismusakademie Rheinland-Pfalz in der Villa Belgrano

... für das tolle Gebäude an sich

VIELWEIB ON TOUR · 3 DAYS AGO

Leckeres Essen mit Traumambiente beim #bctn15 #Rhein

#vielRLP

... für den top Service

© 2015 Storify

1 Share

Need Help? Report Abuse Enterprise About Blog Jobs Tools API Terms Privacy

Unser Dank geht an die (Kooperations)Partner, die es uns ermöglicht haben, dieses Barcamp Tourismusnetzwerk zu

realisieren. Neben dem Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung möchten wir uns bei

folgenden Partnern bedanken: den Premiumpartnern HolidayInsider AG und feratel Schweiz AG sowie den

Basispartnern shapefruit ag, Mahlow Media, ADAC Mittelrhein e.V., TourComm Germany GmbH & Co.KG sowie der

Wiif GmbH.

Das Wichtigste zum Schluss: #BCTN16

SAVE THE DATE: 28. und 29.04.2016, Ort: Villa Belgrano in Boppard.

Weitere Informationen: www.tourismusnetzwerk.info.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit dem Tourismusnetzwerk-Newsletter-Abo unter

http://www.tourismusnetzwerk.info/ueber-uns/newsletter/